Mach doch!

55

anhören

Schamlosigkeit Waghalsigkeit Brockel

Vor einigen Jahren, als meine jetzige Frau noch meine Freundin war, trug sie ihr langes blondes Haar meist zu einem Pferdeschwanz. Sie fand es immer unheimlich witzig damit rumzuwippen oder mir damit durch das Gesicht zu pinseln. Obwohl ich (m/37) ihre langen Haare traumhaft schön fand, ging mir diese Macke ganz schön auf die Nerven. Ich habe ihr gefühlt eine Million mal gesagt, dass sie mich nicht immer mit ihrem Pferdeschwanz ärgern solle; andernfalls müsste ich diesen wohl abschneiden. Natürlich war das bloß als Witz gemeint; immerhin stand ich ja auf ihre Löwenmähne.

Eines Tages aber dann, als sie mich wieder mal mit ihren Haaren zur Weißglut trieb, habe ich sie mit der einen Hand an ihrem blonden Pferdeschwanz gepackt und mit der anderen Hand habe ich mir die Küchenschere, welche auf dem Tisch lag, gegriffen. Die Schere habe ich direkt am Haargummi angesetzt und gesagt, dass ich den Zopf abschneide, wenn sie nicht endlich aufhört, mich mit ihren Haaren zu ärgern. Ihre einzige Reaktion darauf war: "Mach doch!". Nachdem ich diverse Male sagte, dass ich es wirklich tun würde und meine Frau immer wieder erwiderte ich solle nicht reden, sondern anfangen zu schneiden, habe ich die Schere zugedrückt. Mit einem furchtbaren Geräusch fraß sich die Schere durch ihre Haare und ihr toller, langer Zopf war ab.

Auf den ersten Schock folgte schallendes Gelächter und meine Frau meinte nur ganz trocken: "Wurde eh mal Zeit für eine neue Frisur." Spätestens da wusste ich, dass ich diese Frau unbedingt heiraten möchte. Mittlerweile sind ihre Haare übrigens wieder lang, Scheren werden außerhalb meiner Reichweite aufbewahrt und wir können immer noch herzlich über die Geschichte lachen.

Beichthaus.com Beichte #00031447 vom 17.06.2013 um 14:10:29 Uhr in Brockel (55 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

mrslawless

Na hat doch ein schönes Ende gefunden das Ganze :)

18.06.2013, 10:48 Uhr     melden


Kassandra86

@ die die recht hat : mein Gott gehst Du mir auf die e***. selbstgerecht und so weiter.lass den Leuten doch ihren spass

18.06.2013, 11:15 Uhr     melden


Foat

1 von 1000 Frauen reagiert hier so gelassen, Glückwunsch! Lass sie nicht gehen!

18.06.2013, 11:33 Uhr     melden


csor aus Deutschland

Du hast anscheinend die richtige Partnerin gefunden. Mein Kopfkino hat schon ein anderes Ende kommen sehen.

18.06.2013, 11:38 Uhr     melden


MeinSenfDazu

Ist doch eine lustige Anekdote. Wie sollte sie sonst unter die Haube kommen, wenn ständig ein wippender Pferdeschwanz im Wege stand *zwinker*

18.06.2013, 11:38 Uhr     melden


Offline

Coole Aktion! Muss ich bei meiner Herzallerliebsten auch mal ausprobieren. Mal sehen, ob die auch so gelassen reagiert, wenn ich mit ihrem abgeschnittenen Zopf vor ihren Augen rumwedel.

18.06.2013, 11:51 Uhr     melden


mimimosa

diedierechthat nervt wirklich..

mich freut es für den Beichter offensichtlich das passende Gegenstück gefunden zu haben

18.06.2013, 12:22 Uhr     melden


daCypher

Es gibt wahrscheinlich keine andere Frau, die mit den Konsequenzen von dem, was sie so leichtfertig sagt, so gut leben kann. Meine Freundin ist auch immer sauer, wenn ich das mach, was sie sagt. Also Herzlichen Glückwunsch, du hast ne tolle Frau gefunden.

18.06.2013, 12:49 Uhr     melden


Superapache aus Deutschland

Die, die Recht hat, hat schon Recht finde ich.

18.06.2013, 13:16 Uhr     melden


Honigbienchen

Das Ganze ist irgendwie schon schräg....aber schön, dass es gut ausgegangen ist. Ist deine Frau für den Rest neuen Frisur eigentlich zum Frisör gegangen oder durftest du nochmal ran?? Was die Rechthaberin betrifft.....Leute, füttert sie doch nicht auch noch mit soviel Aufmerksamkeit. Sie checkt es eh nicht und ihr bestätigt sie nur in dem Selbstbild der polarisierenden und leider immer unverstandenen Intellektuellen, dass sie ihrem Verhalten nach offenbar von sich hat.

18.06.2013, 13:35 Uhr     melden


Honigbienchen

Nun muss ich mich doch nochmal einschalten......meine liebe, gerne recht habende Beichthauskollegin.....ich muss mich doch sehr wundern, wie du dich hier als gemobbte Unschuld darstellst. Ich kann mich gut daran erinnern, wie ich dich vor einiger Zeit mehrmals wegen wirklich arg beleidigender Äußerungen mir gegenüber gemeldet habe. Und das nur weil dir meine Meinung nicht gefallen hat, ich selbst habe weder dich noch jemand anderen angegriffen. Seitdem hat sich zwar deine Wortwahl gebessert (ob da jetzt ein direkter Zusammenhang besteht weiß ich natürlich nicht),.....aber der aggressive Unterton ist geblieben. Ich bin sicher auch nicht die Einzige, die sich noch daran erinnert wie du hier zu Anfang aufgetreten bist. Dass du vielen Leuten hier unsympathisch bist, das meine Liebe ist einzig und alleine dein Werk. Du hast dir dieses Image selbst erarbeitet, also hör auf zu heulen und leb damit!!!

18.06.2013, 16:13 Uhr     melden


TheDicktator

@DdRh gibs auf, den krieg haste verloren - ich stelle lediglich fest, dass die ganze community gegen dich ist, da kannste dir die ellenlangen texte sparen. sorry, ich sage das jetzt ganz neutral.

18.06.2013, 16:14 Uhr     melden


Lalilu

Hier gehts wohl auch nicht nur um den Kommentar, sondern um dein gesamtes Auftreten. Und dass du alle nervst, daran bist du sehr wohl schuld, allein schon wieder, wie du dir nicht die Mühe machst, Kommentare richtig zu lesen. Ich schrieb: "genauso WENIG wie jeder andere perfekt" und du schließt darauf, ich hätte dich als perfekt bezeichnet?! Denk einfach mal ein bisschen mehr nach, bevor du schreibst. Achja, die Menschen, die im wirklichen Leben immer mit allen klarkommen und sich nie streiten sind oft die falschesten Menschen von allen, sieht man ja hier, wie du deine Aggressionen im Internet loswerden musst.

18.06.2013, 16:27 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@TheDicktator: Also ich bin nicht prinzipiell gegen sie. Manchmal schreibt sie echt lustige sachen, aber leider oft genug begrüßt mein Flache Hand meine Stirn beim Lesen der Kommentare. Mein Tipp an Sie: Such dir nen netteren Namen und mach mehr seichte Sprüche...! Über "Ran an den Speck!" in Beichte 00031436 konnte ich herzlich lachen! *g*

18.06.2013, 16:31 Uhr     melden


Butthurt

@DdRh Du bist der erste Mensch, den ich kennenglernt habe (mich natürlich eingeschlossen), der im RL mit *keinem* Menschen Schwierigkeiten hat. Glückwunsch! Hättest du hier nur auch so ein glückliches Händchen in zwischenmenschlichen Dingen...

18.06.2013, 16:43 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

Euch ist auch nicht zu helfen, wenn ihr in meinen Kommentaren allen Ernstes Aggression rauslest. Wenn ich jemanden beleidigt hätte, dann hätte Beichthaus sich deswegen sicher bei mir gemeldet. Guckt euch mal eure eigenen Kommentare an, die sind teilweise nicht nur aggressiv, sondern explizit beleidigend. Dass ihr um jeden Preis auf Streit aus seid und man euch nicht ernst nehmen kann, sieht man doch daran, dass ihr so ein Theater daraus macht, dass ich dem Beichter sage, dass er nichts zu beichten hat. Ich werde an mich gerichtete Troll-Beiträge und persönliche Angriffe von jetzt an ignorieren.

18.06.2013, 16:44 Uhr     melden


Lalilu

@Die, die Recht hat: Du machst deine Situation nicht besser, sondern zeigst hier nur deine Ignoranz, wenn du nur den anderen die Schuld zuschiebst... Ein bisschen Selbstreflektion wäre angebracht - und nein, ich meine damit nicht, dass du dich im Spiegel bewundern sollst.

18.06.2013, 16:54 Uhr     melden


KapitänUnterbuchse

@Die,_die_zwei_dicke_Hupen_hat, leg dir einfach einen neuen Usernamen zu!; )

18.06.2013, 17:04 Uhr     melden


MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

Die Wo-ist-die-Beichte-Fraktion nervt einfach unendlich. Natürlich ist das eine Beichte! Er hat seiner Freundin Schaden zugefügt. Auch wenn Beide im Nachhinein darüber lachen können, ist es eine Beichte. Und selbst wenn es keine Beichte wäre, weiß ich nicht was es daran herumzumeckern gibt. Sinn und Zweck vom Beichthaus ist es, sich etwas von der Seele zu schreiben. Leser, die dann aufregendere Geschichten fordern, sind hier irgendwie falsch.

18.06.2013, 17:06 Uhr     melden


MeinSenfDazu

Es ist tatsächlich so, dass es IMMER einen geben muss, der die Gemüter erhitzt, bzw. Mobbing herausfordert. Früher hatten wir hier einen mit Babyface und Brille - kaum war dieser weg, trat eine Userin die gern ihr verbales Zepter schwingt, hier auf die Bühne. Hat wohl was mit einer Art Gruppendynamik zu tun, die ohne Alpha, Beta und Omega-Hierarchie gar nicht funktioniert. Das hier ist in keiner Weise persönlich gemeint, liebe ddRh (ich analysiere gern und urteile selten)

18.06.2013, 17:16 Uhr     melden


DerBock

Für einmal eine ganz freundliche Beichte, mag ich. @ddrh: du störst.

18.06.2013, 19:58 Uhr     melden


VcS

@Beichter: Na, sie hat dich getestet, und du hast schließlich bestanden. ;o) @Community: Nun lasst die Rechthaberin Rechthaberin sein. Man kann von ihr halten, was man will, aber sie sorgt hier immerhin für viel mehr Kommentare...

18.06.2013, 20:08 Uhr     melden


Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

Also ich find die Streitereien hier wegen einem einzigen Kommentar sehr amüsant.

18.06.2013, 20:17 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Ich mag 'die die recht hat' auch nicht besonders, aber stimme ihr hier zu. Die Story ist einfach zu öde. Vielleicht geht die Frau dir seit Jahren fremd und du merkst es nicht, was bringen dir dann solche haarigen Momente?

18.06.2013, 22:32 Uhr     melden


viereck

@ddrh, Französisch ist eine weit verbreitete Sprache und wenn du nicht mit Kritik umgehen kannst, dann sag einfach gar nichts dazu, anstatt hier alle zu beleidigen. Das wirft nämlich gerade ein noch schlechteres Licht auf dich als ohnehin schon. Ich würde dem Rat von KapitänUnterbuchse folgen: leg dir einen anderen Usernamen zu.

19.06.2013, 02:14 Uhr     melden


KapitänUnterbuchse

@Die,_die_nicht_recht_hat, jetzt hast du echt den Vogel abgeschossen... die ganze Community mal eben so als Bande erbärmlicher Motherfucker zu beleidigen. Ich glaub ich spinne...

19.06.2013, 07:46 Uhr     melden


Honigbienchen

Ach herrje, jetzt werden wir also wieder ausfallend......

19.06.2013, 07:58 Uhr     melden


EmmyAltera

Mein letzter Französisch-Unterricht ist zwar schon mehr als ein Jahrzehnt her, aber selbst ich hätte die Beleidigung erkannt. Eigentlich gar nicht so unclever, da es von Beichthaus noch nicht zensiert wurde. Ich frage mich, wieviel es schon gemeldet haben XD Ich muss bei Französisch immer an das Fräulein von Scuderi denken: Un amant qui craint les voleurs, n'est point digne d'amour. So und nun kommt mal wieder alle runter.
@MeinSenfdazu: Sehe ich auch so. Ich hab allerdings intuitiv eine Ablehnung gegen solche Gruppendynamiken. Obs mit den gemachten Erfahrungen zusammenhängt? Könnte man alles mal analysieren XD

19.06.2013, 10:44 Uhr     melden


Gungnir

@ Die_die_Recht_hat:
Französisch kannst Du auch? Du bist meine Traumfrau. Du bringst mir dein Französisch bei, und ich dir meins.......

19.06.2013, 11:24 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@KapitänUnterbuchse: Ich meinte doch nicht die unschuldigen, sachlichen und netten User, sondern nur die Hater. Mir ist es egal, was solche Menschen von mir denken, ich bin nicht hier, um es allen recht zu machen oder um irgendjemandem zu gefallen oder um möglichst viele 'likes' für meine Kommentare zu bekommen. Ich werde weiterhin meine Meinung äußern (nach wie vor ohne jemanden zu beleidigen), egal ob das irgendwem nicht in den Kram passt. Haters gonna love this. Und für die, denen das jetzt zu agro klang, ist hier noch ein Smiley :-]

19.06.2013, 12:51 Uhr     melden


KapitänUnterbuchse

@Gungnir und DDRH, wenn ihr zwei heiratet darf ich Trauzeuge sein? Büdde, büdde! Ich schmeiß auch ganz viel Reis und Blumen!! Wir können ja Pastor fragen ob er euch traut! Hach, wie romantisch. : )

19.06.2013, 13:45 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@KapitänUnterbuchse: Ich hatte da eigentlich eher an toni-montana gedacht...

19.06.2013, 13:54 Uhr     melden


Held im Gummizelt aus Deutschland

Sowas würde ich gerne öfter hier lesen. Das ist wirklich super, dass Du, lieber Beichter, uns an dieser Geschichte teilhaben lässt. Ich weiß zwar nicht, was hier die Beichte sein soll (dass Du die Haare wirklich abgeschnitten hast), aber die Geschichte ist klasse.
@den Rest: es wäre schön, wenn die Kommentarfunktion einer Beichte (egal was dass hier ist, es hat Spaß gemacht zu lesen) auch für selbiges genutzt würde. Insofern wäre es klasse, wenn wir die KF wieder dazu verwenden würden. Danke

19.06.2013, 14:47 Uhr     melden


MeinSenfDazu

@Kapitän: Ich find die Idee genial! Darf ich auch zur Trauung kommen? Ich freu mich schon auf das Hochzeitsbuffet XD Ein bisschen Senf dazu muss auch dabei sein!

19.06.2013, 15:25 Uhr     melden


Gungnir

@Die_die_Recht_hat: Was, du ziehst den Toni mir vor? Ich hab eine ganz andere Einstellung gegenüber Frauen. Bei mir kommt man auf seine Kosten. Wortwörtlich, Haha.
@KapitänUnterbuchse: geht klar, sicher doch. Aber wenn sie doch den Toni nimmt..... Naja, dann selbst schuld.

19.06.2013, 16:04 Uhr     melden


MeinSenfDazu

@Gungnir: schade, dass sie nein gesagt hat. Hättest ja mal mich fragen können. Bin auch eine ganz Liebe. Nur kommst du gerade jetzt ein bisschen spät... Im Moment bin ich leider ausgebucht. Kannst ja später wieder nachfragen.

19.06.2013, 16:23 Uhr     melden


ManU_Master aus Deutschland

Wow, jetzt beleidigt sie auch noch auf französisch, ganz starke Aktion.

19.06.2013, 16:43 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

Nein, ich meinte, dass ich eigentlich an toni-montana als TRAUZEUGE gedacht hatte!

19.06.2013, 17:06 Uhr     melden


KapitänUnterbuchse

@Ddrh, was hat der Toni was ich nicht habe?! : ( Ich wär so gerne Trauzeuge geworden... Stelle auch meinen Garten zur verfügung. Bei dem tollen Wetter veranstalten wir die Trauung dann in einem Gartenpavillon. Wär das nix?

19.06.2013, 18:48 Uhr     melden


lovos

Hahaha, allein wegen der Kommentare hat sich die Beichte schon gelohnt. Bessere Comedy gibt es nicht. Weitermachen!

22.06.2013, 21:58 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Simbabwe

Ich hoffe, Ihr habt ihre Löwenmähne nicht weggeschmissen.

23.06.2013, 00:19 Uhr     melden


Herzklappe

Dann hast du ja genau die richtige Frau gefunden. Glückwunsch!

27.06.2013, 19:27 Uhr     melden


SweetMissBlue

Klingt nach Körperverletzung. Ich hasse es, wenn jemand jemandem droht. Hast du wohl Glück gehabt, dass sie das okay fand. Ich finde es aber schon hart, dass du überhaupt auf die Idee kommst ihr so etwas an zu tun (du wusstest ja erst nicht. dass es für sie okay ist)! Keine Reue --> keine Absolution!!!

30.06.2013, 23:16 Uhr     melden


flospinner84

Zu beichten gibt es da meiner Meinung nach nichts aber danke für diese schöne Liebesgeschichte. Viel Glück euch beiden, es scheint ja wirklich alles auf einem guten Stern zu stehen bei euch beiden.

02.07.2013, 18:30 Uhr     melden


Junella

Da werd ich ehrlich neidisch! Die Gelassenheit deiner Frau würde ich mir mal wünschen!

19.01.2014, 11:23 Uhr     melden


Sunny99

Oh dann Glück gehabt. Ich bin selbst eine Frau mit längeren Haaren und hätte vermutlich schreiend um mich geschlagen... Also herzlichen Glückwunsch zu der richtigen Frau für dich!

08.01.2015, 15:46 Uhr     melden


makeup66 aus Frechen, Deutschland

Du bist selbst über deinen - in der Weißglut nicht mehr wahrgenommenen - Schatten gesprungen, daher ist es 'beichtenswert'.
Glück gehabt und erst recht in Deiner Frau gefunden! PRIMA und Danke!

21.05.2015, 15:16 Uhr     melden


Paige

Gut, ok. Sie hat es provoziert. Und die Beichte ist auch schön und so. Aber würde man das mit meinen langen Haaren machen, könnte sich der Schuldige auf ein sehr großes Problem gefasst machen... Da verstehe ich nämlich überhaupt keinen Spaß.

15.09.2015, 23:28 Uhr     melden


Fledermausflug

Das ist Körperverletzung. Scheint wohl eine devote Persönlichkeit zu sein. Von mir hätte es eine Anzeige gegeben. Aber schöne Story!

26.10.2015, 22:22 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mutproben im Spaßbad

Ich (m/34) war zusammen mit meinen Arbeitskollegen im Spaßbad. Es war wirklich klasse, dass unser Chef zur Stärkung des Teamgeists so etwas mit uns …

Masturbation zwischen Männern

Ich (w) masturbiere, seit ich in die Pubertät gekommen bin, relativ häufig und gerne. An meinem achtzehnten Geburtstag habe ich natürlich im etwas …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht