Telefonsex mit der 110

29

anhören

Boshaftigkeit Morallosigkeit Falschheit Berlin

Ich (w/17) gestehe, dass ich die naive Geilheit von Männern im Netz ausnutze und sie damit richtig verarsche. Das mache ich so: Ich logge mich in irgendeinem billigen Flirtportal ein und beginne heißen Cybersex mit irgendwelchen Männern. Nach kurzer Zeit frage ich sie, ob man sich nicht mal irgendwann treffen könnte, und wo er wohnt. Und dann behaupte ich, dass ich zufällig in der gleichen Stadt wohne. Treffen kann ich mich aber nicht, weil meine Eltern bald wiederkommen und dann gucken, ob ich schon schlafe. Deshalb frage ich, ob er Lust auf Telefonsex hat. 80 Prozent sagen: "Ja, ich denke", die anderen 20 Prozent haben einfach nur eine scheiß Stimme und wissen das. Also gebe ich ihnen meine Nummer, mit der Bitte, sofort zu stöhnen anzufangen, weil ich mich sonst nicht traue und versichere, dass ich die Einzige bin, die ans Telefon geht: eine Nummer, zum Beispiel 11002372505. In deren Geilheit merken sie teilweise nicht, dass die Nummer mit 110 beginnt. Technischer Vorteil: Nummern, die die Polizei nicht vergeben hat, gehen sofort zur Notrufzentrale: 110. und ob man es glaubt oder nicht, es muss schon öfters so gelaufen sein, wie ich es geplant habe.

Beichthaus.com Beichte #00024910 vom 08.10.2008 um 00:39:16 Uhr in Berlin (29 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

cost

Naaaa jaaa... ob das mal so stimmt. Falls doch, dann gehören zu diesem Spiel immer zwei Doofe. Die Männer, die das mit so einer missratenen Nummer nicht merken dürften normalerweise immer noch auf den Bäumen leben und du selber, die davon auch nichts hat außer vergeudete Zeit am Computer und ein Phantasiekick als Betthupferl.

08.10.2008, 10:24 Uhr     melden


JC

wie geil... krieg ich deine nummer? ;P

08.10.2008, 10:24 Uhr     melden


meiki

Hm komisch...
Wenn ich diese Nummer wähle dann meldet sich da so ein seltsamer Typ.
Dachte das ist deine Nummer?????
Bei mir in der Straße ist übrigends die hölle los...(Polizeisirenen und so...)
Moment, es klingelt gerade... muss zur Tür...
Werd es nachher nochmal unter dieser Nummer versuchen... bye...

:D

08.10.2008, 10:43 Uhr     melden


Schw@izer aus Schweiz

Naja, ich seh denn Sinn hinter der ganzen Aktion nicht. Hast du keine Freundinnen bzw. Freund mit dem du deine Zeit sinnvoll nutzen könntest?

08.10.2008, 11:09 Uhr     melden


StrgAltEntf aus Deutschland

Aha, und was hast Du nun eigentlich davon? Du kriegst ja nicht mal mit, wenn die Typen da tatsächlich anrufen sollten. Ich empfehle Dir ein sinnvolleres Hobby

08.10.2008, 11:11 Uhr     melden


Captain aus Deutschland

Das ist Missbrauch einer Notrufnummer, da du die Nummer wissentlich und unter Vorspielung falscher Tatsachen weitergibst. § 145 StGB imho. Aber mach ruhig weiter, früher oder später kommst du sowieso an den Falschen. Es wird spätestens dann zum Problem, wenn sich die Notrufzentrale einem wirklichen Notruf nicht zeitnah annehmen kann, weil sie von einem deiner "Opfer" aufgehalten wird. Eigentlich mag ich dein infantiles Spiel nicht unterstützen, aber jede Polizeidienststelle hat auch eine ganz normale Festnetznummer. Permanente Klingelstörer leite ich seit einigen Jahren an diese Nummer weiter. Dies tue ich, nachdem sich ein Beamter in meiner verschlafenen Kleinstadt mal mit Händen und Füßen wehrte, meine Anzeige gegen einen ganz besonders lästigen anonymen Anrufer anzunehmen. Ich prophezeite ihm, künftige Anrufe an die Dienststelle weiterzuleiten, dem er - der Faulheit halber - großmütig zustimmte, selbstverständlich solange ich dafür nicht den Notruf missbrauche.

08.10.2008, 11:26 Uhr     melden


Großmutter

Du scheinst viel Zeit zu haben. Ist aber irgendwie lustig.

08.10.2008, 11:38 Uhr     melden


GregorSamsa

Das find' ich ja mal richtig lustig :-D

08.10.2008, 12:03 Uhr     melden


krokette aus Düsseldorf, Deutschland

Ich finde, dass dies eher ein Kleine-Klemmi-Mädchen-Streich ist. Männer und naive Geilheit? Oh Mädel, Du bist 17 und kommst hier wie ne Möchte-gern-Bitch rüber. So nach dem Motto "Liebes Tagebuch, heute habe ich wieder einen Mann veräppelt...hihi, der fand mich ganz schön geil und ich hab ihm ne 110er-Nummer gegeben - jetzt kriegt er bestimmt ganz, ganz doll Ärger, kicher!".

08.10.2008, 12:35 Uhr     melden


G.B.hindert aus Aachen, Deutschland

Geil!!!
Eine der besten und lustigsten beichten, die ich hier jemals lesen durfte. :-)
Weiter so!

08.10.2008, 15:44 Uhr     melden


Lampenschirm69

Ich finde, in einem billigen Flirtportal ist sie genau richtig.

08.10.2008, 15:56 Uhr     melden



Mo

Geile Geschichte, da hat sich ja jemand richtig mühe gegeben! *daumenhoch*

08.10.2008, 15:58 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Dir muss wohl gewaltig langweilig sein *naserümpf*.

08.10.2008, 16:28 Uhr     melden


Mirakuli

du hast es ja soooooooooooooooo drauf..................nicht! ich wette du schaust einfach scheiße aus und bekommst keinen ab, deshalb startest du deine kleine racheaktionen. Weil keiner so naiv-geil ist, als das er es mit dir tun würde. das was ich geschrieben habe, darf nicht als beleidigung betrachtet werden, sonder ich vermute das ganze nur!

08.10.2008, 17:03 Uhr     melden


AfriCola

Klingt zwar lustig, aber du hättest trotzdem zugeben können, dass du in Wahrheit ein 15-jähriger Junge bist.

08.10.2008, 19:45 Uhr     melden


green_t aus Deutschland

Mir fehlen die Worte.. das ist nicht nur schlecht oder einfallslos, das ist einfach nur erbärmlich in meinen Augen. Wer auf sowas reinfällt, hat es aber auch nicht anders verdient. Eines Tages wirst du vlt sogar mal erwachsen. =)

08.10.2008, 20:39 Uhr     melden


-Kein_Name-

Och die armen Männer mimimimimi :*( ... aber wehe ein typ würde das mti Frauen machen, der würde dann wieder gelobt werden, was für ne lustige aktion dies doch wäre... Irgendwas stimmt so nicht.

08.10.2008, 20:42 Uhr     melden


PeterIK

Och jetzt seit doch mal nett zu unserem Teeny. Lasst Sie ruhig darüber lachen, dass sie Leute auf ihrem Niveau veräppeln konnte und gut iss. Inzwischen schreibt sie einen Brief an Dr. Sommer und erklärt dort ihr Leid. Fertig und Mahlzeit!

08.10.2008, 20:51 Uhr     melden


Hansel aus Deutschland

Na klar fangen die sofort an zu stöhnen wenn sich am anderen Ende der Leitung die Polizei meldet...

09.10.2008, 14:38 Uhr     melden


Spiderschwein

-Kein Name-: Wer hat denn hier was über die armen Männer geschrieben. Denen wirds egal sein - wirklich Ärger bekommen sie deswegen mit Sicherheit nicht, und wer so blöd ist darauf reinzufallen ist selbst Schuld. Das ändert nichts daran, dass man die Notrufnummern nicht für so einen Blödsinn missbraucht. Wenn das mehrere machen kanns tatsächlich passieren, dass jemand in Not keine Hilfe bekommt, weil irgendwelche Schwachmaten die Leitungen blockieren.

10.10.2008, 03:11 Uhr     melden


dlx_rec

hahaha ist das lustig *sarkasmus aus* hast du echt nicht produktiveres mit deiner zeit anzufangen? kicherst du dich in den schlaf wenn du daran denkst? damit strafst nicht nur die idioten die darauf reinfallen, sondern auch die polizei und möglicherweise jemanden der den notruf wirklich braucht.

ich glaube du hast das eh alles nur erfunden und bist in wahrheit ein von pickel geplagter 12 jähriger der die ganze zeit vor dem pc hockt.

10.10.2008, 08:44 Uhr     melden


manni0815

glaub ich auch ehr, so ein kleiner verkümmerter ungeliebter junge hat die beichte verfasst weil er aus langeweile und dämlichkeit keine sinnvollen hobbys findet

03.12.2008, 21:30 Uhr     melden


Yoda

Ja ne ist klar. Mich hat mal ein Mädchen gefragt ob sie meine Nummer kriegt. Ich sagte "klar doch" und tippte 11880 in ihr Handy ein und ging. Sie bedankte sich..

28.06.2009, 02:08 Uhr     melden


grimoire

An deiner Stelle wäre ich sehr vorsichtig mit solchen Aktionen, irgendwann kommt ditr die Polizei mal drauf und dann gibt es richtig Ärger.

15.06.2010, 16:29 Uhr     melden


Luftstein

Prinzipiell ganz lustig, nur solltest du keine Notrufnummern nehmen, sondern lieber etwas wie 11833 oder 11880.

13.04.2015, 18:28 Uhr     melden


Squirrel85

Dumme Kinder... Die Polizei hat noch nie Nummern vergeben. Ausser nem 8er :D Das war ganz früher Sache der Bundespost und heute die der Telefonanbieter. Keine Absolution, aber ein paar aufs Hirn, ich glaub nicht, dass jemand wie Du 7 Jahre danach recht viel schlauer ist :)

14.04.2015, 09:34 Uhr     melden


faulersack

Das ist echt sehr dreist. Lass das mal lieber! Es gibt keine Absolution von mir.

07.06.2015, 20:51 Uhr     melden


baer66 aus Wien

Geile Nummer! Deinen "Kunden" geschieht ganz recht! Vielleicht lernen sie ja sogar daraus! Dir deine vergeben!

26.09.2015, 22:27 Uhr     melden


Marquis

@ JC.: Die Nummer steht doch eh schon da! Lies doch bitte mal genauer

@ baer66: Was soll man daraus lernen? Ist Telefonsex jetzt verwerflich?

27.11.2016, 03:34 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ampelmännchen

Meine Beichte mag zwar etwas kindisch klingen, aber es macht einfach zu viel Spaß und ich kann es nicht lassen. Immer wenn ich draußen bin und etwas …

Spä

Die Zeugen Jehovas waren heute, also am Sonntagmorgen, mal wieder an der Tür. Dummerweise, also schlecht für sie, haben sie in dem Mehrfamilienhaus, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht