Ich bin ein Hobby-Bettler!

18

Betrug Falschheit Neugier

Ich (m) bin in den goldenen Zwanzigern und kann mich eigentlich nicht beklagen. Ich habe einen Job, verdiene recht gut, habe eine liebe Freundin und in […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00024006 vom 12.06.2008 um 22:17:09 Uhr (18 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

ZonaAntifascista aus Deutschland

Ziemlich asozial.

22.06.2008, 08:42 Uhr     melden


sniper

Klar "kann nicht lesen" aber schreiben klappt soweit? ^^

Ansonsten, super Marktlücke gefunden. Betteln fällt ja in Deutschland eigentlich noch nicht unter irgendeine Steuer. Demnach ist es ja kein Einkommen was du angeben müßtest ^^.

22.06.2008, 10:40 Uhr     melden


Schlangemann aus NRW, Deutschland

Ich lachte. Nettes Hobby hast du da.

22.06.2008, 10:51 Uhr     melden


HardDisk aus München, Deutschland

Simpsons lässt grüßen:..da gibts ja auch so ne Folge wo Homer betteln geht und Marge davon dann echte Diamanten kauft...

22.06.2008, 12:35 Uhr     melden


DTS-99 aus Deutschland

Ich finde die Idee im Prinzip ganz gut. Dass du dich jedoch persönlich daran bereicherst, wenn auch in einem sehr kleinen Rahmen, obwohl du nicht bedürfig bist, ist etwas asozial.

22.06.2008, 14:27 Uhr     melden


sniper

...es muß ja nicht immer alles sozial sein ;-)

22.06.2008, 16:23 Uhr     melden


MacScheifflersFreund aus Deutschland

Das Geld liegt auf der Strasse, aber die meisten sind zu bequem sich zu bücken!

22.06.2008, 18:19 Uhr     melden



radiolog aus Schweiz

Jeden 2. Sonntag betteln? Da gibts bessere Hobbys/Beschäftigungen die je nach dem mehr Kohle/Freude bereiten.

23.06.2008, 12:49 Uhr     melden


Mini-me

scheiß stundenlohn fürs arsch abfrieren und leute nerven

29.06.2008, 04:10 Uhr     melden


goetti

Da stimme ich Mini-me zu... es gibt also immer noch genug Bettler, die es nicht nötig haben... tststs

05.12.2008, 08:07 Uhr     melden


Sauraus aus Schweiz

Such dir lieber nen richtigen Nebenjob. Ich denke da würdest du um einiges mehr verdienen...

08.05.2009, 08:58 Uhr     melden


Deadfire

wielange arbeitest du denn so?für zwei tage wär mir des zu wenig...

23.06.2009, 23:20 Uhr     melden


shellysuicide

wer bettlern geld gibt, ist selber schuld:D

28.09.2009, 19:13 Uhr     melden


pontius-pilatus

dein 'hobby' tut nun wirklich niemandem weh
nur solltest du dir mal gedanken machen was passiert, wenn ein freund von dir dich in deiner verkleidung erkennen sollte....

12.10.2011, 14:19 Uhr     melden


Rodentia

Ganz arme Nummer, finde ich. Die Blöße würde ich mir nicht geben!

18.05.2012, 19:10 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Was für Energien arbeitest Du denn so ab? Vielleicht hat sich das mittlerweile ja gebessert. Oder ist es eine schamanische Abschreckungszeremonie, damit Du (oder jemand, dem Du diese Handlung widmest) niemals in eine solche Situation kommen mußt?

24.10.2012, 15:29 Uhr     melden


tiana

Ich hoffe das dein Chef irgendwann zufällig vor dir steht :D

02.08.2016, 13:32 Uhr     melden


AndreaKatharina aus Wien, Österreich

Vl solltest du das erbettelte Geld an eine auf Spenden angewiesene, gemeinnützige Organisation spenden (ist auch steuerlich absetzbar), wenn du zumindest die Hälfte spendest, bekommst du meine Absolution. Ansonsten ist es asozial. Und etwas gemein.

22.12.2016, 22:42 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Eine SMS von der Ex

Ich (m) möchte auch etwas beichten. Ich habe früher in der Schule mal einem Kumpel einen ziemlich bösen Streich gespielt. Dessen Freundin hatte sich …

Zigaretten mit der Krankenkassenkarte

Ich habe meine Krankenkassenkarte so manipuliert, dass ich damit problemlos Zigaretten am Automaten ziehen kann.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht