Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 26.156 | User: 217.102 | Kommentare: 415.724
Neueste Kommentare

2.9/5 (76 Votes)

Kiffen bis der Arzt kommt

(Beichthaus.com Beichte 00008525)



Als Kind war ich noch ganz normal. Aber irgendwie ist wohl was schiefgelaufen. Jedenfalls kiffe ich jeden Tag bis der Arzt kommt und dann folgt auch schon Koksen als liebstes [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 28.04.2006, 21:09:49 Uhr

3.1/5 (151 Votes)

Die Rollstuhlfahrerin

(Beichthaus.com Beichte 00034323)



Ich war letztens zu Besuch im Krankenhaus und musste mal aufs stille Örtchen. Dort stand ein Rollstuhl - und neugierig, wie ich bin, probierte ich ihn aus, setzte mich und bewegte die Räder ein wenig. In diesem Moment kam eine andere Frau rein, sie wartete dann, bis ich rausfahre, um durchzukommen. Da ich mich als Nicht-Rollstuhlfahrerin sehr ungeschickt anstellte, half sie mir und rollte mich nach draußen. Auch sonst war sie sehr nett und freundlich. Ich beichte, dass ich so tat, als wäre ich behindert und dass ich nicht den Mut hatte, die Wahrheit zu sagen. Ich weiß, dass das im Gegensatz zu anderen Beichten hier eher harmlos ist, aber ich schäme mich heute noch dafür, einen netten Menschen hinters Licht geführt zu haben.



Beichte vom 14.11.2014, 23:26:58 Uhr
Ort: Rostock

2.9/5 (159 Votes)

Mein Auto ist einfach geil!

(Beichthaus.com Beichte 00022672)



Letztens hatte ich Sex mit dem Auspuffrohr meines Autos. Ist das pervers? [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 17.09.2007, 22:07:09 Uhr

3.6/5 (254 Votes)

Spezialbier für den Penner

(Beichthaus.com Beichte 00025423)



Vor vielen Jahren, als ich von ein paar Bier noch völlig betrunken wurde, war ich mit einem Freund in der Stadt. Wir setzten uns, nachdem wir uns jeder ein Sixpack Dinkel Acker bei der Tanke geholt hatten, auf die Stufen einer Kirche. Vor uns, etwa zehn Meter entfernt, saß an einer Bushaltestelle ein fertiger Penner. Das Bier leerte sich schnell und wir wurden immer voller. Als ich tierischen Harndrang verspürte, stellte ich mich an die Mauer, wo wir zuvor die leeren Bierflaschen abgestellt hatten und verrichtete mein Geschäft. Treffsicher füllte ich so eine komplette Flasche mit meiner Pisse. Nun kommt die miese Nummer, für die ich mich noch heute bitterlich schäme. Die Pisse in der Flasche hatte oben eine kleine Schaumkrone, was mich zu der Idee verleiten ließ, die frisch bezapfte Flasche mit einem Kronkorken wieder zu verschließen, zu dem Penner zu gehen, vor seinen Augen die zuvor befüllte Flasche zu öffnen und ihn einzuladen, doch ein Bierchen mit uns zu zischen. Der nichts ahnende Penner hat die Flasche freudig angesetzt und sofort zwei tiefe Schlucke von meiner noch warmen Pisse genommen. Wir sind daraufhin beide gerannt, als wäre der Teufel hinter uns her. Mir ist dies wirklich extremst unangenehm, aber ich war damals noch fast ein Kind und es liegt schon über zehn Jahre zurück. Bitte macht es nicht nach.



Beichte vom 19.12.2008, 16:27:21 Uhr

2.2/5 (277 Votes)

Verhexte Welt

(Beichthaus.com Beichte 00028305)



Für mich (w/21) ist Fremdgehen, das Schlimmste, was man jemanden antun kann und unverzeihlich. Am Wochenende bin ich meinem Freund das erste mal fremdgegangen. Es ging mir mies ohne Ende. [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 17.11.2010, 13:46:16 Uhr
Ort: Berlin


26156 Beichten insgesamt.



Seiten (5232):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.