Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.451 | User: 185.478 | Kommentare: 344.813 |
Neueste Kommentare

3.1/5 (178 Votes)

Wärmflasche mit Fell

(Beichthaus.com Beichte 00034908)



Ich war die letzten zwei Wochen im Winterurlaub zum Snowboarden in der Hohen Tatra in Polen und habe mir von dort eine Wärmflasche mit echtem Katzenfellüberzug mitgebracht. Hier bekommt man so etwas ja nicht, wegen des Tierschutzes und so. Dort wird es von slovakischen Markthändlern, welche da überall ihren Kram verkaufen, recht preiswert angeboten. Das grau-getigerte Fell hat mir optisch so gut gefallen, das ich es einfach haben musste. Ich habe sie zum Schlafen schon ausprobiert und das Teil ist echt der Knaller. Das Fell ist weich und speichert unglaublich lange die Wärme. Und wenn man gegen die Fellrichtung streicht, gibt es so ein leises, elektrisches Knistern. Ein kleines bisschen tun mir die zwei Fell spendenden Mietzen schon leid, da ich eigentlich nichts gegen Katzen habe. Aber andererseits, das Teil ist einfach zu geil, um sich großartig Gedanken drüber zu machen. Nur meine Nachbarin, welche auf meine eigenen Hausnagetiere aufgepasst hat, darf das nie erfahren. Die arbeitet ehrenamtlich im Tierheim und würde als Tierschützerin den dritten Weltkrieg lostreten, wenn sie das mitbekommt.



Beichte vom 19.01.2015, 19:24:12 Uhr
Ort: Zakopane, Polen

2.8/5 (139 Votes)

Der kleine Bär und der Kaugummi

(Beichthaus.com Beichte 00034894)



Ich war einmal in einem Zoo und stand vor dem Braunbären-Freigehege. Aus Langeweile wollte ich einem kleinen Bären einen Kaugummi zuwerfen, um zu gucken, was er damit macht. Leider verfing sich der Kaugummi im Nackenfell des kleinsten Bären und klebte dort fest. Der Kleine versuchte daraufhin, den Kaugummi aus seinem Fell zu bekommen. Da es aber an einer so unglücklichen Stelle klebte, gelang es ihm nicht. Er fing daraufhin fürchterlich zu klagen an. Es kamen ihm dann andere, größere Bären zu Hilfe. Sie versuchten, ihm das Kaugummi herauszuziehen und schließlich knabberten sie an ihm rum. Durch das Gebeiße und Gezerre klagte der kleine Bär immer lauter. Ich ging dann weg vom Gehege und hörte den Bären noch bis weit durch den Zoo jammern. Das ist mittlerweile 25 Jahre her und es geht mir immer noch häufig durch den Kopf, wie es dem kleinen Bären wohl geht.



Beichte vom 18.01.2015, 13:09:04 Uhr
Ort: 21789 Wingst

2.9/5 (189 Votes)

Survival-Wochen mit Igelfleisch

(Beichthaus.com Beichte 00034861)



Motiviert von einer kürzlich veröffentlichten Beichte möchte ich etwas Ähnliches beichten. Ich (m/36) und ein Kumpel nehmen uns immer zwei Wochen im Jahr Urlaub, um ein paar gemeinsame Survivalwochen im Alpenvorland zu veranstalten. Wir lassen Zelt, Isomatte, Gaskocher und Ähnliches zu Hause und haben nur das, was wir am Leib tragen und Streichhölzer dabei. Meistens ernähren wir uns von Fischen, die wir mit selbst gebauten Speeren oder von Hand fangen, ab und an kommt es jedoch vor, dass wir uns nachts auf Igeljagd begeben. Wir fangen dann meistens vier bis fünf Igel und grillen diese über dem Lagerfeuer. Igelfleisch schmeckt wirklich gut. Meine Beichte ist nun aber nicht das Grillen der Igel in unseren Survivalwochen, sondern dass ich mir zum letzten Geburtstag ebenfalls einige Igel gefangen habe, welche ich dann im Garten gegrillt habe. Den Gästen hat es geschmeckt, auch wenn sie dachten es wäre Gyros vom Schwein.



Beichte vom 14.01.2015, 11:56:57 Uhr




2.3/5 (186 Votes)

Die eifersüchtige Katze

(Beichthaus.com Beichte 00034857)



Ich habe gestern unsere Katze ausgesetzt. Sie wurde zunehmend aggressiv und eifersüchtig. Ich verstand mich einfach nicht mit ihr. Meine Freundin ist deshalb sehr traurig und ich verstehe sie auch, doch es ging einfach nicht mehr. Vergebt mir.



Beichte vom 14.01.2015, 11:00:10 Uhr

2.7/5 (145 Votes)

Die Katze auf der Landstraße

(Beichthaus.com Beichte 00034846)



Ich (m/22) möchte etwas beichten, was mir vor mehreren Wochen passiert ist. Ich war in meinem Weihnachtsurlaub Anfang Dezember eine Woche lang in Deutschland unterwegs und habe mir die verschiedenen [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 12.01.2015, 21:27:36 Uhr


354 Beichten insgesamt (Kategorie Tiere).



Seiten (71):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.