Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.821 | User: 189.808 | Kommentare: 350.156
Neueste Kommentare

4.2/5 (1096 Votes)

Schlafende Katzen

(Beichthaus.com Beichte 00035221)



Immer, wenn ich weiß, dass meine Katzen schlafen, stürme ich ins Zimmer und kreische laut herum. Sie wachen dann sofort auf und schauen mich ganz verschreckt an. Ich liebe es.



Beichte vom 08.03.2015, 20:11:28 Uhr

3.0/5 (156 Votes)

Unsere dreisten Katzen

(Beichthaus.com Beichte 00035137)



Ich packe unsere Kater, wenn sie mal wieder etwas Verbotenes tun, einfach am Nackenfell und schmeiße sie raus. Es macht aber auch den Eindruck, als ob sie ganz genau wissen, was sie nicht dürfen und es dann trotzdem tun. Das Rausschmeißen ist das Einzige, was auch nur ansatzweise erzieherische Wirkung zeigt und ich habe es manchmal wirklich satt, dass alles Essbare nach zwei unbeaufsichtigten Sekunden angefressen wird. Trotzdem tun die beiden mir leid und meine Freundin mag es auch nicht. Dazu muss man allerdings sagen, dass nicht wir die Erziehung verkorkst haben, sondern die Vorbesitzer. Ich beichte also, dass ich den beiden wissentlich "Schmerzen" zufüge, um sie zu erziehen. Wenn sie nicht grade so dreist sind, sind es eigentlich zwei ganz Liebe und ich bin nicht sicher, ob sie das verdient haben.



Beichte vom 23.02.2015, 19:14:07 Uhr
Ort: Talstraße, 52428 Jülich

3.4/5 (227 Votes)

Mein Hund und ich teilen eine Leidenschaft

(Beichthaus.com Beichte 00035004)



Meinen Hund Oscar (m/4) und mich (m/27) verbindet eine Leidenschaft. Ich wohne allein, bin Single und habe wechselnde Sex-Partnerinnen. Schon früh ist mir (und meinen Partnerinnen) aufgefallen, dass mein Hund immer ganz genau hinschaut, wenn ich Verkehr habe. Oft mit einem starren interessierten Blick. Manchmal schleicht er auch schwanzwedelnd ums Bett. Vor einigen Wochen hatte ich eine neue Bekanntschaft zu Besuch. Ich ging ins Badezimmer, um mich für das bevorstehende Prozedere frisch zu machen. Plötzlich hörte ich, dass die Freundin mit meinem Hund sprach, was in Geschrei endete. Als ich aus dem Badezimmer trat, sah ich meinen Hund im Doggystyle meine Freundin umklammern. Keine Angst, sie hatte noch ihre Jeans an. Aber man merkte schon, dass sie diese Aktion darauf zurückführte, dass ich das mit anderen Damen öfter mache und der Hund es einfach nur nachmacht. Was ja auch stimmt. Es bahnt sich eine ernstere Beziehung an, aber das Image des Playboys werde ich wohl nicht so schnell los.



Beichte vom 03.02.2015, 08:35:38 Uhr





2.5/5 (203 Votes)

Schokolade für das Kätzchen

(Beichthaus.com Beichte 00034979)



Ich (w/20) hatte als Teenager einen guten Freund, in den ich heimlich verliebt war. Leider teilte er diese Zuneigung nicht und ignorierte mich meistens. Er hatte jedoch eine süße Katze, mit der er andauernd schmuste und mit ihr spielte, weshalb ich mit der Zeit eifersüchtig auf die Katze wurde. In einem Artikel hatte ich gelesen, dass Schokolade für Katzen und Hunde lebensgefährlich sei, und sie schon bei kleineren Mengen sterben könnten. Als ich nun bei ihnen zu Hause war und es zum Nachtisch Schokolade gab, nahm ich kurzerhand ein paar Stücke und verschwand mit der Katze auf die Toilette. Ich fütterte das arme Tier mit der Schokolade und ließ an ihr meinen ganzen aufgestauten Frust aus. Schon bald darauf bekam ich ein scheußliches Gewissen, da ich merkte, dass das arme Tier rein gar nichts für meine Situation konnte. Zum Glück überlebte sie und lebt noch bis heute, jedoch tut es mir leid, dass das Kätzchen wegen mir bestimmt schreckliche Bauchschmerzen gehabt haben muss und ich meinen Frust an einem unschuldigen Tier ausließ.



Beichte vom 29.01.2015, 08:09:12 Uhr
Ort: 8450 Winterthur

3.1/5 (205 Votes)

Wärmflasche mit Fell

(Beichthaus.com Beichte 00034908)



Ich war die letzten zwei Wochen im Winterurlaub zum Snowboarden in der Hohen Tatra in Polen und habe mir von dort eine Wärmflasche mit echtem Katzenfellüberzug mitgebracht. Hier bekommt man so etwas ja nicht, wegen des Tierschutzes und so. Dort wird es von slovakischen Markthändlern, welche da überall ihren Kram verkaufen, recht preiswert angeboten. Das grau-getigerte Fell hat mir optisch so gut gefallen, das ich es einfach haben musste. Ich habe sie zum Schlafen schon ausprobiert und das Teil ist echt der Knaller. Das Fell ist weich und speichert unglaublich lange die Wärme. Und wenn man gegen die Fellrichtung streicht, gibt es so ein leises, elektrisches Knistern. Ein kleines bisschen tun mir die zwei Fell spendenden Mietzen schon leid, da ich eigentlich nichts gegen Katzen habe. Aber andererseits, das Teil ist einfach zu geil, um sich großartig Gedanken drüber zu machen. Nur meine Nachbarin, welche auf meine eigenen Hausnagetiere aufgepasst hat, darf das nie erfahren. Die arbeitet ehrenamtlich im Tierheim und würde als Tierschützerin den dritten Weltkrieg lostreten, wenn sie das mitbekommt.



Beichte vom 19.01.2015, 19:24:12 Uhr
Ort: Zakopane, Polen


367 Beichten insgesamt (Kategorie Tiere).



Seiten (74):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.