Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 25.681 | User: 214.276 | Kommentare: 403.392
Neueste Kommentare

3.3/5 (67 Votes)

Unsere Dreiecksbeziehung

(Beichthaus.com Beichte 00038251)



Ich (w/25) möchte beichten, dass ich eine ungewöhnliche Beziehung führe und es nicht leiden kann, wie dämlich objektiv alle Leute, die davon erfahren, sind. Ich war in einer Beziehung mit einem Mädchen, danach haben wir uns in einen bodenständigen Mann verliebt und er sich in uns. Es war natürlich viel komplizierter als das jetzt klingt, aber ich will nicht die ganze komplizierte Geschichte erzählen. Die Wahrheit ist, dass jeder der erfährt, dass wir in einer Beziehung zu dritt sind, immer denkt, dass wir Mädchen uns einen Mann teilen. Das stimmt nicht! Zwei Frauen können sich niemals einen Mann teilen ohne Eifersuchtsdrama. Es funktioniert nur so, weil ich sie liebe und sie mich. Lasst diese dummen Vorurteile. Mehrere Menschen und auch gleichen Geschlechts können sich vollkommen ehrlich lieben.



Beichte vom 18.05.2016, 17:53:53 Uhr
Ort: Brunnengasse, 7122 Gols

2.6/5 (134 Votes)

SMS an meine Ex

(Beichthaus.com Beichte 00038211)



Ich (m/24) habe meiner Ex-Freundin gerade - sechs Jahre, nachdem sie mich verlassen hat - eine SMS unter falscher Nummer geschrieben, in der ich mich als Affäre ihres aktuellen Freundes ausgegeben und mich für den Seitensprung mit ihm entschuldigt habe. Ich weiß, das war absolut idiotisch, aber ich bin eben verzweifelt. Seit damals war ich in keiner Beziehung mehr und ich liebe sie auch immer noch. Ich wünsche mir nichts mehr, als mit ihr zusammen zu sein!



Beichte vom 10.05.2016, 17:58:30 Uhr

3.1/5 (93 Votes)

Knutschen in der Öffentlichkeit

(Beichthaus.com Beichte 00038151)



Mein bester Freund (20) ist seit zwei Jahren mit seiner Freundin (21) zusammen und sie sind noch heute wie ein frisch verliebtes Pärchen. Die beiden können nichts ohne den anderen machen, lassen die Finger nicht voneinander und knutschen immer rum, auch wenn man mal mit Freunden irgendwo etwas trinken geht. Ich (m/21) überlege deshalb, den Kontakt zu beenden. Es kotzt mich einfach an! Könnt ihr euch nicht beherrschen?! Ihr seid schließlich keine 14 mehr! Leider werde ich den Kontakt wohl trotzdem nicht abbrechen können, weil ich dann nicht mehr weiß, wo ich den ganzen Tag chillen soll.



Beichte vom 27.04.2016, 21:50:21 Uhr


2.2/5 (160 Votes)

Die eifersüchtige Fremdgeherin

(Beichthaus.com Beichte 00038109)



Auch auf die Gefahr hin, dass ihr mich angreift, ich muss etwas loswerden: Ich bin supereifersüchtig auf alles und jeden, der mit meinem Mann (44) zu tun hat. Und das schon seit sechs Jahren. Es ist meine zweite Ehe. Bei meinem ersten Mann (zwei Jahre verh.) war ich ebenfalls so eifersüchtig. Aber zurecht, denn er hat mich betrogen. Und nun kommt mein größtes Problem: Ich bin diejenige, die immer die Kurzaffären und Flirtereien hat. Ich lasse selten etwas aus. Früher noch in Diskotheken und heute auch viel übers Internet. Ich vereinbare auch Treffen, allerdings nicht regelmäßig. Nur so 3-4 Mal im Monat und da geht es mir dann auch nicht nur um den Sex, sondern auch darum, dass mich dieser Mann besonders toll findet, mir Geld gibt und hübsche Dinge kauft, für die mein Mann zu geizig ist.

Und dass ich es heimlich mache, gibt mir auf der einen Seite einen großen Kick, außerdem macht es mich an, dass wir Dinge tun, die ich nie mit meinem Mann tun will. Meine erste Ehe hat mein erster Mann beendet, nachdem er herausfand, dass ich eine Affäre habe. Mein zweiter Mann weiß zwar, dass ich eine Affäre während meiner ersten Ehe hatte, aber er weiß nicht, dass es eigentlich mehrere Kurzaffären waren und er soll es auch nicht wissen, denn es hat lange gedauert, bis er mir vertraut hat. Er wird von mir ja auch schon permanent kontrolliert und genervt, dass er keinen Nerv und keine Zeit hat, es bei mir zu tun. Wenn er zum Beispiel einer anderen Frau hinterher guckt, lasse ich ihn zur Strafe ein paar Wochen nicht mehr ran, für mich ist das nicht so schlimm - ich hole es mir ja sowieso woanders.

Ich bin eifersüchtig auf jede Frau, mit der er zu tun hat, dabei weiß ich, dass er 100 Prozent treu ist. Bitte verurteilt mich nicht, denn ich habe sehr, sehr lange überlegt, ob ich es schreiben kann, denn ich habe mich bisher nur einer Freundin anvertraut, die aber leider nur rumgezickt und mir sogar auch noch Vorwürfe gemacht hat. Nun geht es vor allem darum, dass ich ihn schon ein Paar Wochen mit seinem Chef betrüge, damit er befördert wird und ich mehr Geld zum Shoppen habe. Ich bin zufrieden mit meinem Mann, aber er will nicht sehr häufig mit mir schlafen und allgemein behandelt er mich eher so, als ob ich nicht hübsch wäre. Ich kann das nicht so genau erklären und bitte gebt mir nicht den Rat, mich zu trennen, denn das möchte ich keineswegs, da ich meinen Mann sehr liebe. Wir haben auch zwei Kinder (4 und 3) zusammen, außerdem müsste ich dann arbeiten gehen und dafür bin ich nicht gemacht. Aber ich denke, da ich nur Kurzaffären habe und keine Beziehungen zu diesen Männern aufbaue, kann man mir vielleicht vergeben.



Beichte vom 20.04.2016, 22:45:29 Uhr

2.9/5 (130 Votes)

Meine beste Freundin ist hübscher als ich

(Beichthaus.com Beichte 00038089)



Ich (21) bin sehr eifersüchtig. Ich bin sogar auf meine beste Freundin eifersüchtig, da sie leider hübscher und dünner ist als ich. Ich rede ihr deshalb oft hässliche Frisuren ein, auch wenn wir zusammen shoppen sind, kann ich es nicht lassen und sage ihr bei hässlicher Kleidung, wie schön ich sie finde, damit sie es kauft. Wenn wir zusammenkochen, mische ich in ihr Essen oft Zucker, oder schmelze Butter und gieße es über ihr Essen, damit sie zunimmt. Ich will es eigentlich nie wider tun, da ich sie wirklich mag, aber ich kann es einfach nicht lassen! Letztens habe ich sogar zu ihrer blonden Haarfarbe ein bisschen rot gemischt. Es hat zwar nicht wirklich viel Unterschied gemacht, aber trotzdem hat es mich befriedigt.



Beichte vom 18.04.2016, 12:28:32 Uhr


304 Beichten insgesamt (Kategorie Eifersucht).



Seiten (61):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.