Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 25.837 | User: 215.117 | Kommentare: 406.989
Neueste Kommentare

3.7/5 (63 Votes)

Du Schwanzlutscher!

(Beichthaus.com Beichte 00038433)



Ich (w) beichte, dass mein Freund lange Probleme hatte, eine richtige Erektion beim Sex mit mir zu bekommen. Das hat mich sehr belastet und irgendwann gestand er mir, dass er [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 29.06.2016, 18:30:40 Uhr
Ort: 97072 Würzburg

3.0/5 (92 Votes)

Hilfe, ich mache ständig den Hitlergruß

(Beichthaus.com Beichte 00038426)



Ich möchte ein Verhalten beichten, das vielleicht schon illegal ist. Es geht dabei um den verbotenen deutschen Gruß. Den hat als Jugendlicher sicher jeder mal aus Spaß gemacht. Mein Problem: Ich kann nicht aufhören damit. Manchmal, wenn ich mich unbeobachtet fühle, mindestens aber 1-2 Mal täglich, reiße ich den rechten Arm nach oben und stoße ein "Sieg H***" aus. Wenigstens das konnte ich über die Jahre zu einem Flüstern dämpfen. Dennoch fürchte ich, eines Tages erwischt zu werden und Konsequenzen zu spüren zu bekommen. Dabei will ich damit weder jemanden provozieren, noch gefällt mir die Ideologie. Es ist einfach ein Tick von mir.



Beichte vom 28.06.2016, 03:05:39 Uhr

3.2/5 (96 Votes)

Werde ich zu meiner Mutter?

(Beichthaus.com Beichte 00038372)



Ich möchte beichten, dass ich nicht mehr weiß, wie ich mit mir selbst umgehen soll. Ich habe nun endlich einen Mann gefunden, der mich mit all meinen Ecken und Kanten liebt und die Zukunft nur noch mit mir plant: Zusammenziehen, heiraten, Familie gründen. Er ist alles, was ich mir je gewünscht habe - und mehr. Nun gibt es offensichtlich eigentlich kein Problem, oder? Richtig. Aber ich verursache die Probleme ständig selbst, raste wegen Kleinigkeiten aus und hasse mich selbst. Aufgrund von Hirngespinsten.

Die Vorgeschichte dazu? Meine Mutter hasst mich und hat mir das auch immer gesagt, mein Vater saß (tatsächlich unschuldig) im Gefängnis und konnte somit nicht für mich da sein. Sie hat mir schon immer gesagt, ich sei nicht ihr Kind, ich sei hässlich, fett, eine Schlampe (und das mit 12), undankbar und nutzlos. Sie hat mich jahrelang geschlagen, eingesperrt und angeschrien. Ich habe wahnsinnige Angst davor, auf dem besten Weg zu sein, mich in sie zu verwandeln. Ich habe meinem Partner von meiner Vergangenheit erzählt, bevor wir zusammen kamen. Es tut mir so unglaublich leid, dass ich ihn manchmal behandle als wäre er mein Feind. Ich werde mich in psychologische Behandlung begeben, damit ich wieder ich selbst sein kann. Ich bitte um Absolution, dass ich so ein Miststück zu der Liebe meines Lebens bin.



Beichte vom 14.06.2016, 09:49:24 Uhr


3.1/5 (112 Votes)

Putzen in High Heels und Minirock

(Beichthaus.com Beichte 00038368)



Ich (m/26) bin alleinstehend und muss mich immer besonders für Hausarbeiten motivieren. Wenn ich echt mal keine Lust habe, es aber schon seit Tagen vor mir herschiebe, motiviere ich mich, [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 13.06.2016, 19:52:57 Uhr

2.6/5 (161 Votes)

Meine Strafe für arrogante Gäste!

(Beichthaus.com Beichte 00038327)



Ich arbeite in einem Gasthaus in der Küche und manchmal reizt es mich, wenn keiner guckt, den Topfdeckel kurz zu lupfen und genüsslich hinein zu niesen. Es ist einfach eine Genugtuung, bestimmen zu dürfen, wer meinen Nieser ins Essen bekommt, weil mich die arroganten Gäste sehr anwidern. Es tut mir leid.



Beichte vom 02.06.2016, 23:26:13 Uhr


213 Beichten insgesamt (Kategorie Zwang).



Seiten (43):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.