Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 25.955 | User: 215.692 | Kommentare: 410.675
Neueste Kommentare

3.3/5 (66 Votes)

Gefangen im Fitnesswahn

(Beichthaus.com Beichte 00038531)



Ich (m/23) bin süchtig nach der Perfektion des eigenen Körpers. Ich betreibe viel Sport und achte auf meine Ernährung. Das Ganze stresst mich so sehr, dass ich teilweise Fressattacken kriege oder mich anderweitig gehen lasse.
Diese Sucht nach der Optimierung des Körpers bestimmt meinen Alltag und ich lasse mich davon unglaublich stark stressen. Vermutlich liegt das daran, dass ich als Kind und Jugendlicher sehr dick war. Mittlerweile ist der Bauch weg und stattdessen habe ich kräftige Arme, breite Schultern und einen flachen Bauch mit sichtbaren Muskeln. Dass das nicht normal ist und narzisstische und egozentrische Züge hat, ist mir klar. Seltsam ist nur, dass ich trotz des ganzen Sports, guter Ernährung, Körperhygiene und allen anderen Sachen, nicht mit meinem Körper zufrieden bin.

Irgendwann sehe ich so aus wie einer von den Typen aus den Magazinen. Was ich beichten will, ist: Ich definiere mich selbst sehr über mein Äußeres, außerdem bin ich versessen darauf, das Maximum aus meinem Körper "rauszuholen" und habe dadurch öfters die Grenzen des Gesunden überschritten. Dieses Verhalten beziehe ich aber nur auf mich. Wenn jemand ein paar Kilo zu viel oder zu wenig hat, ist das für mich vollkommen egal, da ich weiß, wie es ist, deshalb ausgegrenzt und schlecht behandelt zu werden.



Beichte vom 21.07.2016, 09:44:34 Uhr

2.5/5 (121 Votes)

Zigarette als Mahlzeit

(Beichthaus.com Beichte 00038529)



Ich (w/54) habe neulich das Zimmer meiner Tochter durchsucht und dabei eine Packung Zigaretten gefunden. Als sie von der Schule nach Hause gekommen ist, habe ich sie zur Rede gestellt. [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 21.07.2016, 04:44:20 Uhr

3.3/5 (82 Votes)

Süchtig nach Cola

(Beichthaus.com Beichte 00038522)



Ich möchte beichten, dass ich koffeinabhängig bin. Meine Familie und Freunde glauben mir das nicht, aber ich kann einfach nicht anders. Ich trinke jetzt seit sieben Jahren mindestens zwei Liter Cola pro Tag. Es gibt höchstens einen Tag im Monat, an dem es mal weniger ist. Heute sind es bereits über drei Liter. Es ist praktisch das Einzige, was ich seit sieben Jahren trinke: zum Frühstück, zum Mittag und selbst zum Einschlafen brauche ich Cola. Wenn ich mehr als drei Stunden kein Koffein durch Cola zu mir nehme, werde ich extrem hibbelig, verliere jedes bisschen Konzentration und könnte einfach jeden grundlos anschreien. Ich bin kein bisschen dick, im Gegenteil, ich bin so gar sehr sportlich (Kampfsport, Boxen). Ich kann mir selbst nicht helfen und niemand anderes glaubt mir, dass das eine sehr krankhafte Sucht ist. Ich werde später bestimmt Auswirkungen von diesem ungesunden Scheiß zu spüren bekommen. Ich beichte, dass ich mich nicht mehr traue, mit jemandem darüber zu reden oder mir Hilfe zu suchen, weil nur über mich gelacht wird oder gesagt wird: "Hör doch einfach auf." Es geht echt nicht!



Beichte vom 19.07.2016, 17:43:04 Uhr


2.9/5 (88 Votes)

Finger im Po

(Beichthaus.com Beichte 00038479)



Ich (m/32) stecke mir täglich den Finger in die Poritze und rieche daran. Ich weiß nicht genau, ob es eine Angewohnheit ist oder ob ich nur prüfen will, ob mein Po richtig sauber ist. Ich wollte es eigentlich schon längst lassen, schließlich macht man so etwas nicht. Seit Jahren geht das schon so. Ich habe Angst, mal erwischt zu werden - beispielsweise von meiner Frau. Das wäre voll peinlich. Aber ich kann bis heute nicht damit aufhören.



Beichte vom 09.07.2016, 10:14:54 Uhr

3.2/5 (164 Votes)

Ich esse gerne Fleisch!

(Beichthaus.com Beichte 00038459)



Ich bin Karnist. Es ist mir völlig egal, dass für meinen Fleischkonsum Schweine, Kühe und Co sterben. Ich finde es auch völlig lächerlich, wenn mir ein Veganer vermitteln will, dass Haustiere nicht wichtiger sind als Nutztiere. Das finde ich manchmal schon beleidigend. Mein Schnitzel ist kein Teil meiner Familie! Veganer nerven mich extrem mit ihrer aufzwingenden Art und ihren Infos, die ich bereits wusste. Heutzutage muss man sich ja offenbar schämen, wenn man sich nicht rein pflanzlich ernährt.



Beichte vom 05.07.2016, 00:42:09 Uhr


223 Beichten insgesamt (Kategorie Zwang).



Seiten (45):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.