Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.473 | User: 185.754 | Kommentare: 345.078 |
Neueste Kommentare

3.3/5 (130 Votes)

Kleine Diebereien einer Künstlerseele

(Beichthaus.com Beichte 00034964)



Ich (w/24) möchte beichten, dass ich oft kleine Dinge mitgehen lasse. Am Liebsten mache ich das bei WG-Feiern. Ich schaue, sobald ich auf der Party bin, was man gut einstecken [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 27.01.2015, 16:52:45 Uhr
Ort: Straße der Republik, 65203 Wiesbaden

2.9/5 (118 Votes)

Verliebt in einen Sozialphobiker

(Beichthaus.com Beichte 00034938)



Ich beichte, dass ich so dumm war, mich in einen Sozialphobiker zu verlieben, der schon Angstzustände beim Händchen halten bekommt. Keine Ahnung, wie ich es geschafft habe, dass wir mal Sex hatten. Wie wir uns überhaupt kennenlernen konnten, ist mir ein Rätsel! Es reicht mir jetzt, mein scheiß Helferkomplex muss irgendwie psychologisch behandelt werden - oder ich stelle mich jeden Tag vor den Spiegel und sag mir: Die ganze Welt dreht sich um mich, denn ich bin nur ein Egoist!



Beichte vom 24.01.2015, 22:46:31 Uhr

3.5/5 (212 Votes)

Arzt mit Husten-Phobie

(Beichthaus.com Beichte 00034829)



Ich habe eine eigenartige Phobie: Ich kann Husten nicht ertragen, das verursacht mir innere Beklemmungen. Nun ist es leider so, dass ich Arzt bin. Ich kann es aber einfach nicht ertragen, wenn jemand hustet. Einmal habe ich einen netten älteren Herrn angeschrien, er solle gefälligst damit aufhören. Als ich dann in die Pulmologie (Lungenabteilung) unseres Hauses wechseln sollte, habe ich gekündigt. Jetzt arbeite ich in einem theoretischen Fach, kein Husten mehr, gleiche Bezahlung wie in der Klinik, keine Dienste. Alle alten Kollegen beneiden mich. Allen Freunden und Familienmitgliedern, Freundin inklusive, habe ich erzählt, ich hätte wegen der Arbeitsbelastung gekündigt. Ich langweile mich aber zu Tode und möchte eigentlich zurück in meinen alten Job. Ich beichte, dass ich als Arzt nicht den Schneid habe, mich therapieren zu lassen und deswegen unglücklich bin.



Beichte vom 11.01.2015, 00:00:13 Uhr




2.6/5 (201 Votes)

Spritztouren mit fremden Autos

(Beichthaus.com Beichte 00034756)



Ich habe heute Nacht mit dem Auto von Bekannten eine Spritztour gemacht. So etwas mache ich allerdings nicht einfach so. Ich habe die Personen erst nach Hause gefahren und bin dann auf einem anderen Weg wieder zu mir. Das mache ich öfters - besonders auf Mittelstrecken erwische ich mich, mit fremden Autos immer mal wieder einen Umweg zu fahren. Das mache ich nicht etwa, weil mir mein Auto nicht gefällt - ich habe einfach einen Drang, jedes Auto, das ich fahre, mal an die Grenze zu bringen. Dazu sollte ich erwähnen, dass ich im Alltag sehr rücksichtsvoll und entspannt fahre. Probezeit und Alkohol würde ich niemals austesten und auch sonst halte ich mich an die Regeln im Straßenverkehr. Aber diese besondere Situation erweckt in mir das Böse. Die Straßen sind nicht rutschig und nass war es kaum. Ich fuhr in eine Seitenstraße, die als Sackgasse ausgeschildert ist, an der jedoch am Ende noch ein Landweg folgt. Dieser hat bei mir größte Beliebtheit.

Nun zu meiner eigentlichen Beichte: An die beiden Fußgänger im Koppelweg - ich bin, mit wahrscheinlich mehr als 120 Sachen, sehr schnell an euch vorbeigerast. Da einer von euch beiden noch irgendeinen Schrei-Laut ausstieß, habe ich mich sehr erschrocken und mir wurde bewusst, dass mein abenteuerlicher Fahrstil alle Verkehrsteilnehmer in meiner Umgebung gefährdet hat. Ich beichte, dass ich mit fremden Autos gerne viel zu schnell einen unnötigen langen Weg fahre.



Beichte vom 04.01.2015, 00:08:43 Uhr

3.4/5 (282 Votes)

Meine sexuell unterworfene Frau

(Beichthaus.com Beichte 00034652)



Ich (m/34) habe hier in letzter Zeit einige Beichten von Frauen gelesen, die sich einen Kopf darüber machen, dass sie ihren Freund nicht richtig befriedigen können, weil sie zum Beispiel [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 20.12.2014, 11:08:53 Uhr


140 Beichten insgesamt (Kategorie Zwang).



Seiten (28):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.