Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.435 | User: 185.291 | Kommentare: 344.631 |
Neueste Kommentare

3.0/5 (193 Votes)

Sehnsucht nach der wilden Zeit

(Beichthaus.com Beichte 00034922)



Ich (m/41) hatte vor 20 Jahren eine richtig wilde Zeit. So ziemlich jeder kennt das, wenn man in seiner Ausbildung das erste Mal sein eigenes Geld verdient und so nach [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 21.01.2015, 22:18:38 Uhr

2.5/5 (238 Votes)

Mein Dip-Turm

(Beichthaus.com Beichte 00034798)



Ich habe mir gestern bei einer Fast-Food-Kette mehrere Pakete mit Hühnchenfleisch gekauft. Man bekommt zu diesen Paketen üblicherweise mehrere Packungen Dip, welche ich aber nie esse. Ich habe im Auto dann versucht, die circa 20 kleinen Packungen wie einen Turm von der Mittelarmlehne bis zur Decke zu stapeln. Dass ich dabei ungefähr 200 km/h fuhr, störte mich nicht, da ich wie im Wahn meiner Stapelei nachging. Alles ging so weit gut - bis ich fast alle Döschen aufgestapelt hatte. Da eine längere Bodenwelle meinen Dip-Turm ziemlich ins Wackeln brachte, verlor ich kurz die Kontrolle über meinen Wagen und raste schräg über die Spuren. Dass ich dabei fast einen Minivan an die Leitplanke gedrückt und gecrasht hätte, tut mir leid. Ich hoffe, die Familie, die in dem Auto saß, verzeiht mir.



Beichte vom 06.01.2015, 22:01:27 Uhr

3.1/5 (217 Votes)

Gefährlicher Flirt mit meiner Nachbarin

(Beichthaus.com Beichte 00034767)



Nebenan wohnt ein lesbisches Pärchen, mit denen ich (m/31) mich ganz gut verstehe. Der männliche Part der Beiden bastelt genauso wie ich gern an Autos und Computern rum und ist auch sonst wirklich cool drauf. Der weibliche Part ist die Traumfrau schlechthin. Ich flirte öfters heimlich mit ihr. Wir haben beide jeweils einen großen Balkon, der so gebogen ist, dass man problemlos auch ins Wohnzimmer der Nachbarn schauen kann. Unsere heimliche Flirterei geht mittlerweile schon so weit, dass wir uns gegenseitig bei unseren Spielchen beobachten. Wir geben uns immer Zeichen. Ich schaue also unauffällig rüber, wenn die beiden stundenlang zugange sind und sie schaut öfters rüber, wenn meine Freundin zu Besuch kommt. Dieses prickelnde Gefühl des Verbotenen macht mich bzw. uns unheimlich an, aber ich habe auch Angst, dass da irgendwann mehr draus wird und in einen heftigen Nachbarschaftsstreit endet. Da wir in Eigentumswohnungen leben, ist umziehen keine Option.



Beichte vom 05.01.2015, 00:13:52 Uhr




3.2/5 (257 Votes)

Gehirnerschütterung beim Kacken

(Beichthaus.com Beichte 00034766)



Ich (w/27) bin Gymnasiallehrerin für Englisch und Französisch und Mutter zweier Kinder. Ich muss ein ziemlich peinliches Verhalten von mir beichten - und zwar hocke ich mich beim Stuhlgang immer auf die Klobrille. Ich klettere da so richtig drauf, also mit den Füßen. Ich komme mir dabei immer vor wie Spiderman, aber das ist nicht der Grund, warum ich das tue. Ich hatte nach den Geburten meiner Kinder immer mal wieder mit leichten Hämorrhoiden zu kämpfen und habe gelesen, dass es in dem Fall besser ist, in der Hocke in einen Nachttopf zu defäkieren. Nach einiger Zeit war es mir jedoch zu aufwendig, jedes Mal nach dem Geschäft den Nachttopf zu reinigen und mir ging auf, dass ich die gleiche Haltung genauso gut direkt auf der Klobrille einnehmen kann. Ich hoffe, ich werde dabei nie erwischt und ich hoffe auch, dass ich bei diesem sportlichen Akt niemals verunglücke, denn dann gerate ich in Erklärungsnot. Ich kann schließlich meinen Kindern und Schülern nicht sagen, dass ich mir beim Kacken eine Gehirnerschütterung zugezogen habe, oder?



Beichte vom 04.01.2015, 21:03:19 Uhr

3.3/5 (145 Votes)

Die Schnapsbrennerei in der Mietwohnung

(Beichthaus.com Beichte 00034752)



Ich (m/33) beichte, dass ich seit grob drei Jahren in meiner Mietwohnung selbst Schnaps brenne. Ich bin kein Alkoholiker und trinke eigentlich ach lieber Bier - aber irgendwie fasziniert mich das Mischen und der Brennvorgang mit all seinen Einstellmöglichkeiten zu sehr.



Beichte vom 03.01.2015, 14:07:39 Uhr
Ort: 29221 Celle


507 Beichten insgesamt (Kategorie Waghalsigkeit).



Seiten (102):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.