Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.660 | User: 172.340 | Kommentare: 332.505 |
Neueste Kommentare

3.2/5 (43 Votes)

Schnaps mit Schokolade

(Beichthaus.com Beichte 00034146)



Als ich etwa acht Jahre alt war, habe ich zum ersten Mal Alkohol probiert. Ich war für ein paar Tage bei meiner Oma und sie dachte sich nichts dabei, zum [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 20.10.2014, 22:48:39 Uhr
Ort: Eberstraße, 44145 Dortmund

3.8/5 (180 Votes)

Glutenfrei

(Beichthaus.com Beichte 00034121)



Aufgrund verschiedener Bücher hat meine Mutter aktuell einen Anti-Gluten-Trip, der nicht mehr normal ist. Dies hat nicht nur eine Umstellung der künftigen Ernährungsgewohnheiten zur Folge, sondern hat meine Mutter dazu veranlasst, normale Lebensmittel wie Cornflakes, Nudeln und Sonstiges einfach wegzuwerfen. Der Höhepunkt war, als mein Vater mir einen Beutel Quarkbällchen mitgebracht hat, wie er es manchmal eben tut, und meine Mutter diesen unter wutentbranntem Gebrüll wegwerfen wollte. Zudem kam sie einmal in mein Zimmer gestürmt, weil sie gesehen hat, dass ich mir am Abend zuvor Frikadellen aufgewärmt hatte, welche auch Gluten enthalten. Um sechs Uhr morgens wurde ich also wegen Frikadellen geweckt - mit der Aussage, dass ich hoffentlich fürchterliche Magenkrämpfe habe. Außer Verwunderung darüber, dass die Frikadellen die Säuberungsaktion trotz des Glutens überstanden haben, hatte ich allerdings nichts. Zu meiner Beichte: Inzwischen haben mein Vater und ich uns kleine Vorräte angelegt, in denen wir Brötchen und andere glutenhaltige Lebensmittel lagern. Zudem haben wir verschiedene Tiefkühlkost ganz unten in der Gefriertruhe gelagert, wo meine Mutter kaum hinsieht. Wenn meine Mutter dann Spätschicht hat, werden diese Lebensmittel genüsslich gegessen. Sorry Mama, aber du bist in dem Punkt einfach zu extrem!



Beichte vom 16.10.2014, 14:00:03 Uhr

3.4/5 (145 Votes)

Der Geschmack von Tütensuppe

(Beichthaus.com Beichte 00033979)



Ich (m/29) liebe es, Tütensuppen zu essen. Das ist erst einmal natürlich nichts Besonderes - dazu noch als Student - aber ich esse diese Tütensuppen und -soßen trocken, also als Pulver. Meine derzeitige Lieblingssorte ist Zitronen-Butter-Sauce von Kn*rr. Ich liebe einfach diesen kräftigen Geschmack, auch wenn sich der Magen sicherlich nicht so darüber freuen wird, wie die Geschmacksknospen. Pro Woche haue ich mir circa 4-5 Tüten rein und glaube auch nicht, dass ich damit so schnell aufhören werde.



Beichte vom 20.09.2014, 00:36:09 Uhr



AIRBNB
2.2/5 (235 Votes)

Die Spezial-Currywurst

(Beichthaus.com Beichte 00033849)



Ich (m/55) betreibe seit gut 25 Jahren einen Imbiss. Der geht seit guten zwei Jahren besser als vorher, weil alle meine selbst gemachte Currywurst essen wollen. Am Tag verkaufe ich da schon um die 500 - 600 Würste und kann, für mich alleine gesehen, sehr gut davon leben. Was ich aber beichten möchte, ist, dass in der Wurst nicht nur Schwein oder Rind zu finden sind, sondern auch andere Tierarten. Es kann auch vorkommen, das man darin Katze vorfindet. Den Leuten schmeckt es und ich kann gut leben. Trotzdem tut es mir für alle Nicht-Asiaten leid, dass sie manchmal etwas drin haben, das normalerweise nie in der Wurst ist. Ich selbst esse davon nichts.



Beichte vom 30.08.2014, 22:12:53 Uhr

3.0/5 (193 Votes)

Übergewicht und Fast Food

(Beichthaus.com Beichte 00033627)



Ich (w) habe wegen einer Schilddrüsenunterfunktion ziemlich zugenommen. Nun hat sich das mit den Tabletten eingependelt und ich habe von Größe 48 auf 44 abgenommen. Und auch diese Größe ist schon wieder zu weit. Ich möchte beichten, dass mich diese extrem Übergewichtigen immer mehr anekeln, seit ich abnehme. Also die über 100 Kilo aufwärts. Ich verstehe es ja, wenn man durch eine Krankheit zunimmt, aber die Leute, die eh schon dick sind, und sich dann noch mit Fast Food vollstopfen, sind furchtbar. Ich achte auf meine Ernährung und esse viel Obst und Gemüse, um nie wieder so wie früher aussehen zu müssen.



Beichte vom 19.07.2014, 17:02:14 Uhr


94 Beichten insgesamt (Kategorie Völlerei).



Seiten (19):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.