Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 25.028 | User: 211.246 | Kommentare: 391.229
Neueste Kommentare

3.4/5 (139 Votes)

Gefangen in einem schwächlichen Körper

(Beichthaus.com Beichte 00037530)



Ich (w) habe mit der Doppelmoral der Menschen zu kämpfen und das setzt mir mehr zu, als es sollte. Es ist so, dass ich einen hyperaktiven, aber so weit gesunden [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 04.02.2016, 01:23:54 Uhr

3.1/5 (225 Votes)

Affäre mit einem selbstsüchtigen Arsch

(Beichthaus.com Beichte 00037312)



Vor ungefähr drei Jahren bin ich (w) von zu Hause weggegangen, um mein Glück in den alten Bundesländern zu suchen. Ich bin jetzt 22 Jahre alt und an der Grenze [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 30.12.2015, 12:50:54 Uhr

3.6/5 (172 Votes)

Beim Jobcenter angeschwärzt

(Beichthaus.com Beichte 00037297)



Ich beichte hiermit, dass ich eine entfernte Bekannte beim Jobcenter angeschwärzt habe. Sie hat einen Freund und beide haben einen 3-jährigen Sohn. Sie ist arbeitslos und ihr Freund verdient als [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 27.12.2015, 23:47:06 Uhr


3.0/5 (144 Votes)

Die Überwachung meiner Freundin

(Beichthaus.com Beichte 00037277)



Hiermit beichte ich, dass ich meine Freundin seit Monaten online überwache, weil sie einmal während unserer Beziehung erotische Bilder von sich verschickt hat. Ich kontrolliere ihre Mails, ihr Facebook, WhatsApp und andere Portale, auf denen sie aktiv ist. Wenn sie neue Menschen kennenlernt, die ich nicht mag, sorge ich dafür, dass ihr niemand antwortet, indem ich die Nachrichten so filtere, dass die Konversation ins Leere läuft. Ich bitte um Absolution.



Beichte vom 22.12.2015, 17:19:27 Uhr

2.9/5 (103 Votes)

Ehe oder Kinder?

(Beichthaus.com Beichte 00037242)



Ich überlege ernsthaft, mich scheiden zu lassen. Zur Erklärung: Ich (w/27) bin seit Mai verheiratet. Ich habe schon einen Sohn aus einer früheren Begegnung, mein Mann erzieht den Jungen wie einen eigenen Sohn, obwohl er schon fast vier Jahre alt war, als wir uns kennengelernt haben. Vor unserer Hochzeit haben wir natürlich darüber gesprochen, wie wir uns die Zukunft vorstellen. Und ja, wir haben nach der Hochzeit einvernehmlich aufgehört zu verhüten. Nun hat es in den ersten paar Monaten nicht gleich mit dem Baby geklappt, das ist ja auch an sich nicht schlimm. Aber mein Mann möchte jetzt doch lieber wieder verhüten. Ich wünsche mir aber sehr eine große Familie. Natürlich liebe ich ihn, aber ich bin auch noch jung genug, als dass ich einen anderen Partner finden könnte.



Beichte vom 17.12.2015, 16:09:00 Uhr
Ort: Am Finkenhain, Borkheide


219 Beichten insgesamt (Kategorie Verrat).



Seiten (44):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.