Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.425 | User: 185.216 | Kommentare: 344.477 |
Neueste Kommentare

2.6/5 (117 Votes)

Selbstbefriedigung in der Umkleide

(Beichthaus.com Beichte 00034932)



Ich gehe regelmäßig in ein großes Bekleidungsgeschäft, so einmal die Woche. Meine Nachbarin arbeitet dort und ich nehme ein paar Kleidungsstücke mit in die Umkleide - egal was, egal welche [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 23.01.2015, 07:49:46 Uhr
Ort: Herzogstraße, 42103 Wuppertal

3.1/5 (106 Votes)

Eskapaden in der Januarnacht

(Beichthaus.com Beichte 00034924)



Ich (m/20) war vor fast genau zwei Jahren mit zwei Kumpels in der Stadt unterwegs. Zuerst lief es nur darauf hinaus, dass wir irgendwo essen gehen wollten und dann noch [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 22.01.2015, 09:51:23 Uhr

3.0/5 (151 Votes)

Die Toiletten in der Türkei

(Beichthaus.com Beichte 00034879)



Bis zu meinem sechzehnten Lebensjahr besuchte ich (m/33) meine Mutter ziemlich häufig in der Türkei - sie ist Deutsche, wanderte allerdings in die Türkei aus und lebte dort knapp 12 [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 16.01.2015, 11:23:40 Uhr




2.9/5 (108 Votes)

Alle 30 Tage unter der Dusche

(Beichthaus.com Beichte 00034859)



Ich (w) habe mich bis vor einem Jahr ungelogen höchstens ein Mal im Monat geduscht. Haare gewaschen habe ich natürlich schon. Im Nachhinein finde ich das eklig, ich weiß aber nicht, ob ich damals gestunken habe. Naja, zumindest hat niemand diesbezüglich etwas zu mir gesagt oder sich von mir abgewandt. Allerdings sollte ich erwähnen, dass ich zwei Mal wöchentlich Leistungssport betrieb und betreibe.



Beichte vom 14.01.2015, 16:39:21 Uhr

3.0/5 (186 Votes)

Ich hasse meine Wohnung!

(Beichthaus.com Beichte 00034853)



Ich (m/36) hasse meine Wohnung. Die Bude ist laut, hellhörig, zugig und auf Kriegsschutt erbaut. Wenn ein Laster vorbeifährt, spüre ich ihn, bevor ich ihn höre. Als kurz vor Weihnachten mal zwei Panzer, auf der Straße fuhren, dachte ich, das Haus stürzt ein. Ich war zuerst dankbar für die Wohnung, habe aber dann einen Mitbewohner gehabt, den ich quasi von der Straße gerettet habe - der sich dann aber als diebischer Soziopath erwiesen und beim Auszug ein Drittel meiner Sachen geklaut hat. Trotzdem besteht er bis heute darauf, dass ich ihm Geld schulden würde. Nicht, dass diese Made mal einen Anteil an Miete und Strom übernommen hätte! Als ich das Schwein endlich loswurde, habe ich drei Monate gebraucht, um wieder Ordnung reinzubringen. Auch wenn ich danach nichts mehr in der Wohnung gemacht habe. Und das war im Mai 2014. Seitdem achte ich nur noch auf eine gewisse Grundhygiene und schaffe nur raus, was irgendwann wieder leben könnte.

Unter den Füßen knirscht es bei jedem Schritt und die einzigen Orte, die ich halbwegs sauber halte, sind mein Bad und mein Bett. Alles andere geht mir völlig am Arsch vorbei! Scherben, Plastikmüll, und so weiter, teils liegt das Zeug seit fast acht Monaten an Ort und Stelle. Ich wasche zwar regelmäßig, spüle aber z.B. nie ab. Das Schlimme daran ist, ich habe noch nie so gewohnt, aber ich kann diese Drecksbude einfach nicht ausstehen. Nur ist ein Umzug keine Option, da ich in einer Studentenstadt lebe und vorher drei Jahre lang eine Wohnung gesucht habe. Auf der Straße landen will ich natürlich auch nicht. Und wenn hier mal krabbelndes Personal einzieht, lache ich wohl selbst darüber noch.



Beichte vom 13.01.2015, 22:05:25 Uhr


760 Beichten insgesamt (Kategorie Unreinlichkeit).



Seiten (152):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.