Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 23.041 | User: 192.771 | Kommentare: 353.540
Neueste Kommentare

3.3/5 (6 Votes)

Psychische Erkrankungen

(Beichthaus.com Beichte 00035561)



Ich möchte beichten, dass ich seit Jahren in psychischer Behandlung bin, aber fast niemand in meinem Umfeld darüber Bescheid weiß. Ich habe schon des Öfteren Versuche gestartet und einigen wenigen Freunden oder Bekannten erzählt, welche Probleme ich habe, aber sobald man von Dingen wie Depressionen oder Zwangserkrankung erzählt, bekommt man nur Schweigen und das Thema wird gewechselt, weil man damit überfordert ist. Ich mache diesen Personen keine Vorwürfe, da ich weiß, dass sie einfach nicht wissen, wie sie reagieren sollen und sich überfordert fühlen und deshalb nichts sagen - und nicht, weil es böse meinen oder es ihnen egal ist. Ich finde es nur so unglaublich schade, dass psychische Erkrankungen immer noch so wenig anerkannt werden, im Gegensatz dazu wird für körperliche Erkrankungen immer von allen Seiten Verständnis aufgebracht. Auch wenn man aus diesen Gründen krankgeschrieben ist, wird so gut wie nie Verständnis dafür aufgebracht. Ich möchte beichten, dass ich fast all meine Freunde deshalb lieber belüge, weil ich keine Lust auf Unverständnis oder unbeteiligtes Schweigen, wenn man sein Innerstes nach außen kehrt.



Beichte vom 25.04.2015, 22:22:30 Uhr

2.8/5 (63 Votes)

Spontaner Sex mit der Ex

(Beichthaus.com Beichte 00035528)



Es ist jetzt schon über zwanzig Jahre her, aber es tut mir immer noch leid, wenn ich daran denke. Was ist passiert? Ich war damals 18 und hatte mich, nachdem meine Ex mehrmals fremdgegangen war, von ihr getrennt. Nach einigen Wochen war ich dann wieder in einer neuen Beziehung mit einem echt süßen Mädchen. An einem Sommertag habe ich dann völlig überraschend wieder meine Ex getroffen. Wir hatten uns ein wenig unterhalten - sie hatte bereits ebenfalls eine neue Beziehung - und dann ist es passiert: Wir hatten in einem nur wenige Minuten entfernten kleinen Wäldchen Sex. Sie küsste mich und wir ließen unseren Trieben unter freiem Himmel ihren Lauf. Nachdem ich gekommen war, zogen wir uns wieder an und unsere Wege trennten sich. Ich habe danach nie wieder von ihr gehört. Ich möchte mich hiermit bei meiner damaligen Freundin dafür entschuldigen, dass ich sie an diesem Tag betrogen habe.



Beichte vom 22.04.2015, 13:43:06 Uhr
Ort: Hundsschleestraße, 72760 Reutlingen

3.1/5 (90 Votes)

Mein Leben als Prostituierte

(Beichthaus.com Beichte 00035480)



Mit 18 Jahren fing ich an, als Prostituierte in verschiedenen Clubs zu arbeiten. Das Ganze machte ich 3,5 Jahre lang, bis ich diese Gesellschaft einfach nicht mehr ertragen konnte. Alles [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 18.04.2015, 14:45:56 Uhr





3.5/5 (243 Votes)

Kriminelle Ausländer und die Nazikeule

(Beichthaus.com Beichte 00035417)



Ich bin wohl das, was man Deutscher mit Migrationshintergrund nennt. Ich bin zwar hier aufgewachsen, aber nicht hier geboren. Meine Beichte ist: Ich kann Bewegungen wie die viel kritisierte Pegida oder die AfD gut verstehen und sympathisiere sogar mit ihnen. Ich denke, dass die deutsche Politik und die deutsche Justiz einfach zu lasch sind, um wirklich hart genug gegen sogenannte kriminelle Ausländer vorzugehen. Diese Menschen sind einfach nur eine Schande für alle ehrlich arbeitenden Ausländer bzw. Deutsche. Ihre Eltern kamen vor Jahren hierher, um ihnen eine bessere Zukunft zu geben, und was machen sie? Sie bauen Scheiße und denken, sie wären auch noch cool. Wenn ich nur an diese Rockerbanden denke oder Intensivtäter, die zu irgendeiner Großfamilie gehören, dann ist es echt beschämend. So etwas hat in Deutschland absolut nichts verloren und es ist traurig, dass die Justiz nicht härter gegen solche Kriminellen durchgreift. Ich denke das Problem ist einfach Deutschlands NS-Vergangenheit. Man kann viel zu einfach die Nazikeule schwingen und sich darauf berufen.



Beichte vom 08.04.2015, 23:57:45 Uhr

3.4/5 (153 Votes)

Pilotenstreik bei der Lufthansa

(Beichthaus.com Beichte 00035413)



Ich hasse diese Piloten einer großen deutschen Airline mit dem gelben Vogel auf blauem Grund als Firmenlogo! Sie streiken permanent für mehr Geld und ein früheres Rentenalter, obwohl sie bereits zu den Spitzenverdienern gehören und mit Ende 50 in Rente gehen! Andere schuften ihr Leben lang für einen Hungerlohn in einem anstrengenden Job. Ja, ich weiß, Piloten haben eine schwere Ausbildung, tragen viel Verantwortung, bla bla bla! Ich finde, es ist ein Privileg so einen Job zu haben und auszuüben, in dem man viel rumkommt und dabei noch Geld wie Heu verdient und deswegen sollen sich die Piloten gefälligst dankbarer zeigen und ihre scheiß Streiks, mit denen sie dem Unternehmen mittlerweile auf der Nase herumtanzen, einstellen. Verdammt noch mal! Ich kriege gerad schon wieder die kalte Wut und höre jetzt besser auf, obwohl ich hier noch so viel schreiben könnte, das so manchem Hassprediger der Bart aus dem Gesicht fegen würde.



Beichte vom 08.04.2015, 13:37:57 Uhr


588 Beichten insgesamt (Kategorie Ungerechtigkeit).



Seiten (118):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.