Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 23.743 | User: 199.902 | Kommentare: 366.263
Neueste Kommentare

2.9/5 (46 Votes)

Höschen-Diebstahl

(Beichthaus.com Beichte 00036285)



Ich (m/20) möchte hiermit ein Verbrechen beichten, das ich meinem besten Freund angetan habe. Oder besser gesagt seiner kleinen Schwester. Ich besuche meinen Freund allerhöchstens für ein paar Tage im [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 30.07.2015, 20:28:42 Uhr

3.1/5 (55 Votes)

Veredelte Strandbilder

(Beichthaus.com Beichte 00036284)



Ich bin Mitglied in einem sogenannten Makerspace, einer Art digitalen Werkstatt. Bei den vielen Rechnern kommt es ab und an vor, dass USB-Sticks vergessen werden, die ich dann durchforste. Manchmal [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 30.07.2015, 17:58:27 Uhr

2.6/5 (94 Votes)

Meine geheimen Selfmade-Pornos

(Beichthaus.com Beichte 00036281)



Ich (m/34) habe in meinem Leben schon viele Frauen gehabt. Darunter drei ernsthafte Beziehungen. In meiner Aktuellen bin ich auch sehr zufrieden und glücklich. Bin noch nie einer Frau fremdgegangen und habe mich auch ordentlich ausgetobt. Meine jetzige Freundin werde ich auch heiraten. Sie ist die erste Frau, bei der ich mir das überhaupt vorstellen kann. Sehr großes Herz, einen Charakter, wie ich ihn noch nie kennenlernen durfte, einen Körper, wie ich ihn noch nie anfassen durfte, ein rundum perfektes Gesamtpaket. Der Sex ist eine Wucht. Meine Beichte? Seit einem halben Jahr filme ich unseren hemmungslosen Sex von hinten per Handy. Durch eine Schnellfunktion habe ich ratz fatz das Handy entsperrt und ihn auf den geilsten Arsch gerichtet, der mir nach weit über 30 Frauen und unzähligen Pornos vor die Augen gekommen ist. Unzählige Stunden Material von dieser Granate in der Doggy und Lazy Doggy Position sind schon auf meiner Festplatte in einem extrem gesicherten und geheimen Bereich gespeichert. Sie will einfach nicht beim Sex gefilmt werden, auch wenn sie alles mitmacht und eine Bombe ist. Die Filme teile ich mit niemandem und lade auch nichts hoch. Keiner weiß etwas. Jetzt habe ich noch ultra kleine Überwachungskameras besorgt, die ich im Wohnzimmer vor dem Sex installiere und später wieder verschwinden lasse, und so meinem voyeuristischen Trieb nachkomme. Frauen, gebt acht, was eure Kerle so hinter euch treiben, wenn ihr ihnen euer Prachtstück entgegen haltet.



Beichte vom 30.07.2015, 10:53:37 Uhr




3.2/5 (116 Votes)

Unvergesslicher Urlaub in der Türkei

(Beichthaus.com Beichte 00036278)



Ich (m/25) beichte, dass eine Deutsche Mutter und ihre Tochter meinen bis dahin langweiligen Urlaub gerettet haben. Ich bin ein Türke und lebe in Deutschland, wie jedes Jahr im Sommer verbringe ich meinen Urlaub in der Heimat meiner Vorfahren. Die Stadt Izmir ist auch bei deutschen Touristen sehr beliebt. Eines Abends ging ich zu der Promenade in Alsancak, setzte mich auf eine Bank, rauchte und genoss einfach die Aussicht. Da fiel mir eine Mutter (44) und ihre Tochter (20) auf, sie haben sich auf Deutsch gestritten, weil sie sich nicht einigen konnten, was sie machen sollen. Ich habe das Geschehen dann eine zeitlang beobachtet und ging schließlich zu ihnen, erzählte, dass ich auch aus Deutschland komme und auch nicht weiß, was ich machen soll. Ich habe ihnen angeboten, mit ihnen zusammen loszuziehen, da ich beide Sprachen beherrsche und wir somit voneinander profitieren würden. Sie haben sofort zugestimmt und es war ein schöner Abend. Wir haben getrunken, gefeiert und viel gelacht. Früh morgens habe ich sie noch bis zum Hotel begleitet und wir haben Nummern getauscht, da wir die restlichen zwei Wochen wieder zusammen um die Häuser ziehen wollten. Ich habe mich mit der Tochter super verstanden, wir haben uns jeden Tag getroffen und es ist das passiert, was schon vorhersehbar war: Ab dem zweiten Tag hatten wir drei Tage lang täglich Sex am Strand an unserem "geheimen Abschnitt".

Die nächsten Tage ging sie nicht ans Handy, sodass ich beschloss, zu ihrem Hotel zu fahren. Dort habe ich die Mutter getroffen und sie hat mir gesagt, dass die Tochter früher abreisen musste. Ich war sauer, dass sie sich nichtmal per SMS verabschiedet hat. Die Mutter hat mir erzählt, dass sie seit sechs Jahren getrennt lebt und die Tochter, die eine sehr starke Bindung zu ihrem Vater habe, zu ihm gegangen sei, weil er aus gesundheitlichen Gründen ins Krankenhaus kam. Naja, wir haben uns dann darauf geeinigt, das Beste daraus zu machen und die restlichen Tage noch einmal richtig "auf die Kacke zu hauen" um ihren Urlaub schön abzuschließen. Wir haben uns jeden Abend getroffen, gingen tanzen und was trinken. Am Tag vor ihrer Abreise hat sie mir im Rausch erzählt, dass sie sich in jeglicher Hinsicht sehr einsam fühle und sich wünsche, im Urlaub ein Abenteuer zu erleben. Wir sind in das Hotel gefahren und hatten die ganze Nacht bis zu ihrem Abflug Sex. Ich habe sie noch zum Flughafen gebracht und wir haben uns verabschiedet. Falls eine von euch das lesen sollte: Ich entschuldige mich vielmals. Trotzdem war es ein unvergesslicher Urlaub.



Beichte vom 29.07.2015, 14:46:51 Uhr
Ort: Izimir, Türkei

2.8/5 (63 Votes)

Das Love Book

(Beichthaus.com Beichte 00036247)



Als ich 18 wurde, habe ich angefangen, ein Tagebuch über die Frauen zu führen, mit denen ich geschlafen habe. Es trägt den Titel "Love Book". Ich habe es aus Langeweile [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 26.07.2015, 07:06:24 Uhr


1368 Beichten insgesamt (Kategorie Schamlosigkeit).



Seiten (274):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.