Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 26.182 | User: 217.252 | Kommentare: 416.168
Neueste Kommentare

3.4/5 (166 Votes)

Ich nehme nicht mehr jeden mit!

(Beichthaus.com Beichte 00038534)



Ich (m/20) beichte, dass ich durch Mitfahrgelegenheiten rassistisch geworden bin. Zu Beginn meiner Aktivitäten habe ich eigentlich jeden mitgenommen. Dabei musste ich ein paar unschöne Erfahrungen machen, wie Absagen in letzter Minute oder Warten auf jemanden (45 Minuten). Fast all diese Fälle waren mit Sprachproblemen verbunden. Neuerdings entscheide ich anhand des Anschreibens oder Anrufs, ob ich jemanden mitnehme oder nicht. Meistens sind das Deutsche. Besonders Ausländer mit Sprachproblemen lehne ich häufig ab. Ich möchte daher beichten, dass ich, obwohl ich genug Platz im Auto hätte und selber mehrere Sprachen spreche, Menschen einfach aufgrund meiner Erfahrungen ablehne. Besonders weil mir dabei bewusst ist, dass diese Menschen wahrscheinlich nicht viel Geld haben und daher auf solche Angebote angewiesen sind.



Beichte vom 21.07.2016, 18:49:58 Uhr

3.2/5 (81 Votes)

Geheimnisvolle Lichter im Garten

(Beichthaus.com Beichte 00038496)



In unserer Doppelhaushälfte sind von den Vorbesitzern jede Menge Bewegungsmelder montiert worden. Den Großteil haben wir entweder demontiert oder abschalten können. Nun haben wir noch einen hinten im Garten und auf einem Balkon. Manchmal geht das Licht auf dem Balkon in der Nacht an, obwohl wir keine Tiere sehen können. Denn unter dem Balkon ist ein überwiegend gläserner Wintergarten, der quasi von beiden Bewegungsmeldern bestrahlt wird. Wenn dann einer der Bewegungsmelder aktiviert wird, wir die Ursache dafür aber nicht erkennen können, dann sind wir früher raus oder hoch auf den Balkon und haben hektisch in jede erdenkliche Richtung geschaut, um uns selbst zu versichern, dass da nichts ist.

Meine Beichte ist, dass ich mich seit fünf Jahren - es passiert auch nur ein paar Mal im Jahr, aber seit mehr als fünfzehn Jahren - einen Dreck darum gesorgt habe, warum das Licht wieder anging. Schalter haben wir bislang nicht gefunden, um diese Drecksdinger auszuschalten. Und wir haben wirklich gründlich gesucht. Ich gehe also nur kurz, wenn überhaupt, raus und schaue mir das Phänomen an, nur um meiner besorgten und verängstigten Familie zu sagen, dass da nichts Schlimmes ist. Noch habe ich vielleicht Glück, denn in den letzten zwei Jahren wurden Einbrüche in der Nähe meiner Wohnsiedlung gemeldet und ich sollte wohl langsam wieder aufmerksamer werden! Dennoch, da gestern Nacht wieder eine Polizeistreife in meiner Wohngegend rumgefahren ist, ist die Gefahr nie wirklich gebannt, deshalb werde ich mich bessern!



Beichte vom 12.07.2016, 22:31:41 Uhr
Ort: Bahnhofstraße, Darmstadt

3.1/5 (111 Votes)

Einmal Fremdgänger, immer Fremdgänger?

(Beichthaus.com Beichte 00038376)



Ich bin mit einem Mann, der in einer Beziehung war, sowohl sexuell als auch emotional fremdgegangen. Er hat kurz darauf seine Beziehung beendet, sie weiß aber bis heute nicht, dass [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 15.06.2016, 01:07:31 Uhr


3.3/5 (115 Votes)

Keine andere schneidet meine Haare richtig!

(Beichthaus.com Beichte 00038357)



Ich (m/30) habe eine ziemliche Angst, dass meine Friseurin (72 Jahre) bald das Zeitliche segnet. Schon seit meinem siebten Lebensjahr bin ich ihr Kunde. Wenn sie in Rente geht, muss ich mir keine Sorgen machen, da sie mir privat weiterhin die Haare schneiden möchte. Ich möchte mir keinen neuen Friseur suchen. Für mich bedeutet es eine riesige Überwindung, mich in die Hände einer fremden Person zu begeben. Ich befürchte, dass die Neue mich nicht versteht. Bei meiner jetzigen Friseurin sage ich einfach: "Wie immer", und los geht es. Sie hat mir schon als Kind den richtigen Schnitt verpasst und weiß einfach, was ich brauche. Als ich einem Freund davon erzählt habe, hat er nur gelacht und gemeint, dass ich mir Haarschnittunterlagen anschaffen sollte - wie in einer Serie, die er mal gesehen hatte. Das wäre mir allerdings viel zu peinlich. Ich kann nur hoffen, dass meine Friseurin noch lange lebt. Mein Notfallplan im Moment sieht so aus, dass ich mir einfach eine Glatze schneide, da braucht es keine langen Erklärungen.



Beichte vom 10.06.2016, 22:51:23 Uhr

3.1/5 (116 Votes)

Hilfe, ich kann meine Gefühle nicht zeigen

(Beichthaus.com Beichte 00038301)



Ich habe heute einen Vortrag über sozial-emotionale Kompetenzen gehalten, wie man sie an Kinder vermittelt, die Wichtigkeit einer Vorbildfunktion und Ähnliches. Aber ich schaffe es einfach nicht, dem Mann, der mir am Herzen liegt, das auch mitzuteilen. Stattdessen mache ich einen auf cool und versuche bloß keine Gefühle durchzulassen. Und das alles nur, weil ich nicht mit negativen Einflüssen umgehen kann und seine eventuelle Ablehnung die Ablehnung meiner selbst noch verstärke würde. Was bin ich nur für ein Vorbild...



Beichte vom 27.05.2016, 23:01:35 Uhr


146 Beichten insgesamt (Kategorie Misstrauen).



Seiten (30):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.