Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.830 | User: 189.985 | Kommentare: 350.303
Mach Beichthaus noch besser! Gib uns jetzt Dein Feedback!
Neueste Kommentare

3.2/5 (154 Votes)

Mitleid geht mir auf den Senkel

(Beichthaus.com Beichte 00035331)


22 Kommentare

Anhören

Ignoranz · Hass · Zorn


Ich möchte beichten, dass mir dieses ganze Getue von Mitleid, wegen des blöden abgestürzten Flugzeugs, auf den Senkel geht. Hat die liebe Frau Merkel nichts Besseres zu tun, als da hinzufahren und zu trauern? Flugzeuge stürzen andauernd ab. Dieser ganze Wirbel nervt mich tierisch. Außerdem ist das der Grund, warum der DAX seinen hervorragenden Höhenflug beendet hat.



Beichte vom 26.03.2015, 16:17:19 Uhr
Ort: 32049 Herford

3.6/5 (100 Votes)

Das Klientel von Spielhallen

(Beichthaus.com Beichte 00035323)



Ich möchte hiermit beichten, dass ich das Klientel von Spielhallen verabscheue. Jedes Mal, wenn man an einer dieser Spielhöllen vorbeischaut, sieht man den gleichen Typ von Leuten. Komische Versager, zwischen 18 und 45, die ihr hart verdientes Geld in dem Glauben, dass sie es tatsächlich vermehren können, in die Automaten werfen. Jedes Mal, wenn ich an solch einem Ding vorbeikomme, und sehe, wie die Assis mit Baseballmütze, Bomberjacke und Goldkettchen rauchend davorstehen, könnte ich jedem in die Fresse hauen.



Beichte vom 25.03.2015, 03:56:12 Uhr

3.2/5 (59 Votes)

Meine Kollegin mit der großen Klappe

(Beichthaus.com Beichte 00035320)



Ich hasse meine Arbeitskollegin. Die hat nichts drauf, aber so eine große Klappe. Wenn sie kündigen würde, wäre das kein Verlust, eher eine Bereicherung.



Beichte vom 25.03.2015, 13:50:08 Uhr





3.2/5 (81 Votes)

Sie hat den Schmerz verdient!

(Beichthaus.com Beichte 00035315)



Vor zwei Jahren hat mir meine Ex-Mitbewohnerin vor ihrem Auszug noch ordentlich Ärger bereitet, und mir das Leben in der WG quasi zur Hölle gemacht. Sie hat mich beleidigt, mich aus ihrem Leben ausgegrenzt und ihrem Freund war ich sowieso nie geheuer. Ich war unglaublich verletzt und enttäuscht von ihr. Vor einigen Monaten habe ich erfahren, dass sich zu der Zeit ihre Eltern getrennt haben. Ich weiß, es ist nicht korrekt, mir selbst und meinen Eltern wünsche ich es nicht, aber ich habe ihr diesen Schmerz aus tiefstem Herzen gegönnt. Letztens hörte ich zudem, dass ihr Vater eine ziemlich junge, neue Freundin hat. Über diesen Umstand war ich ziemlich schadenfroh. Es zeigt aber auch, dass diese Geschichte von damals leider immer noch an mir nagt. Ich hoffe, ich kann bald vergeben und vergessen.



Beichte vom 24.03.2015, 13:51:51 Uhr

3.1/5 (90 Votes)

Politisch inkorrekter Fußball-Hass

(Beichthaus.com Beichte 00035306)



Ich bin normalerweise eine dieser "anstrengenden, immer politisch korrekten" Personen. Es kommt nicht gerade selten vor, dass ich in Meinungsverschiedenheiten Angehörige von anderen Nationalitäten oder Personen, die nicht dem heteronormativen Lebensstil entsprechen, verteidigen muss. Auch Religionsausübung jeder Form finde ich trotz meines Agnostizismus in Ordnung, insoweit man nicht zu den religiösen Eiferern gehört, die neben ihrer eigenen Religion keinen weiteren Glauben akzeptieren. Und doch möchte ich beichten, dass es eine Menschengruppe gibt, die ich absolut nicht leiden kann. Und zwar gibt es da so einen ziemlich bekannten Fußballverein aus Gelsenkirchen, der meistens Königsblau trägt. Ich hasse alles, das irgendwie mit diesem Verein zu tun hat, Spieler, Fans und Funktionäre. Immer, wenn ich jemanden mit einem Trikot dieses Vereins sehe, drehen sich bei mir echt die Nägel um und immer wenn ich irgendwo Merchandise-Artikel dieses Vereins im freien Handel sehe, möchte ich am Liebsten meinen Gaumen kitzeln und über diese Fanartikel erbrechen. Spielern und Funktionären dieses Vereins gönne ich auch Verletzungen und ich ergötze mich jedes Mal herrlich an Niederlagen dieses Fußballclubs, selbst in internationalen Vergleichen. Und ich boykottiere auch deren Hauptsponsor. Ich bin übrigens kein Fan des benachbarten schwarz-gelben Vereins, von denen habe ich aufgrund wachsender Arroganz auch keine sonderlich hohe Meinung.



Beichte vom 23.03.2015, 20:35:22 Uhr


1230 Beichten insgesamt (Kategorie Hass).



Seiten (246):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.