Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 25.966 | User: 215.738 | Kommentare: 411.018
Neueste Kommentare

2.9/5 (74 Votes)

Ich liebe einen verheirateten Mann!

(Beichthaus.com Beichte 00036545)



Ich (32) gestehe, in einen verheirateten Mann verliebt zu sein. Nicht nur, dass ich mich sexuell zu ihm hingezogen fühle - ich bin wahrlich verliebt. Er arbeitet in der gleichen Firma wie ich und wir treffen uns immer häufiger und mit höherer Frequenz. Er hat letztens davon gesprochen, seine Familie mit zwei Kindern verlassen zu wollen und kommt immer mehr an den Punkt, endlich klare Verhältnisse zu schaffen, da ihn eine Affäre zu sehr belastet. Ich freue mich auf eine gemeinsame Zukunft, habe aber auch ein schlechtes Gewissen. Letztlich tritt das aber in den Hintergrund und ich freue mich mehr.



Beichte vom 03.09.2015, 16:08:45 Uhr
Ort: Ahaus

3.2/5 (174 Votes)

Die besten Männer sind in einer Beziehung!

(Beichthaus.com Beichte 00036534)



Ich kenne seit kurzer Zeit einen Typen, zu dem ich mich hingezogen fühle. Wie haben auf einer Party einmal ein bisschen gekuschelt, aber danach geredet und geklärt, dass es bei Freundschaft bleiben soll, weil er eine Freundin hat, die er natürlich nicht betrügen möchte. Nun fühle ich mich schlecht, denn obwohl mir Treue normalerweise total wichtig ist, würde ich jede Chance nutzen, ihm näherzukommen. Noch ist ja nichts passiert, aber ich habe schon ein schlechtes Gewissen, wenn ich daran denke, dass ich ihn seiner Freundin ohne Zögern ausspannen würde.



Beichte vom 02.09.2015, 15:15:56 Uhr

2.8/5 (227 Votes)

Vom Spätentwickler zum Frauenschwarm

(Beichthaus.com Beichte 00036517)



Ich (36/Jurist) war ein Spätentwickler. Irgendwie wollten Mädchen früher nie etwas mit mir zu tun haben, dazu kam eine ausgeprägte Schüchternheit. Mit Mitte 20 hat sich das grundlegend geändert. Ich wurde viel angesprochen, lege Wert auf mein äußeres Erscheinungsbild und bin relativ erfolgreich. Mit Ende 20 heiratete ich eine tolle und gleichermaßen bildhübsche Frau, mit der ich heute zwei Kinder habe, die ich über alles liebe! Aber ich gehe chronisch fremd. Immer und immer wieder! Ich komme bei Frauen gut an und spiele das auch aus. Ich will immer aufhören, brauche aber die Bestätigung, die Momente des Anbahnens. Ich halte mich selbst für einen guten, aber leider zutiefst schwachen Charakter. Ich bin superanfällig für jede Anmache seitens attraktiver Frauen und teste, wie weit ich gehen kann. Ich weiß, es wird mir eines schönen Tages zum Verhängnis werden, aber ich kann nicht aufhören, diese Bestätigung zu bekommen.



Beichte vom 31.08.2015, 20:16:11 Uhr

3.3/5 (187 Votes)

Die hübschere Version meiner Freundin

(Beichthaus.com Beichte 00036515)



Ich möchte beichten, dass ich total auf die Schwester meiner Freundin stehe. Sie sieht meiner Freundin sehr ähnlich, nur dass sie etwas hübscher und schlanker ist. Versteht mich nicht falsch, ich bin nicht verliebt in sie. Aber wenn ich die Chance hätte, würde ich es sofort mit ihr tun.



Beichte vom 31.08.2015, 12:37:53 Uhr

3.2/5 (202 Votes)

Unsterbliche 18-Jährige hinterm Steuer

(Beichthaus.com Beichte 00036504)



Ich (m/22) muss eine große Dummheit beichten. In meiner Abizeit gab es diverse Vorabipartys. Der feuchtfröhliche Abend in einer Diskothek in der Innenstadt war in zweierlei Hinsicht sündhaft. Grund war der Alkohol. Wir waren alle ziemlich gut dabei und haben uns die Füße wund getanzt. Die erste Verfehlung beging ich dann mit einer Unbekannten. Die Erinnerungen sind etwas lückenhaft, aber ich kann mich noch dran erinnern, wie ich erst mit besagtem Mädchen tanzte, und wir uns dann irgendwann lange und heftig geküsst haben. So heftig, dass ich am nächsten Tag von Schulfreunden mit einem verschmitzten Grinsen drauf angesprochen wurde. Was ist daran jetzt verwerflich? Ich hatte zu dem Zeitpunkt eine Freundin, der ich nie was davon erzählt habe. Wir sind auch nicht mehr zusammen, aber nicht deswegen.

Im Rückblick viel schlimmer war allerdings das, was dann folgte. Durch das Tanzen hat der Alkohol mich fast von den Socken gehauen. Muttersprache und ein sicherer Gang hatten sich verabschiedet und so torkelte ich aus der Disco zu meinem Auto. Ich dachte, ich kann mich ein bisschen auf der Rückbank ausruhen und dann mit dem Bus nach Hause fahren. Im Auto angekommen dachte ich dann aber an den tollen Berg, der meine Wohnung von der Bushaltestelle trennt, und dass ich mir das alles sparen kann, wenn ich einfach schnell nach Hause fahre. Nun ja, voll wie ein Rathaus bin ich dann 20 Minuten mit dem Auto nach Hause gefahren. Ich fühlte mich relativ klar, aber das kennt sicher jeder. Ich bin auch keine Schlangenlinien gefahren oder musste auch nicht im Schneckentempo fahren, um die Straße zu erkennen. Es war total bescheuert, da ich nicht nur mich, sondern auch andere gefährdet habe. In dem Moment habe ich da aber nicht viel drüber nachgedacht. Als 18-Jähriger fühlt man sich sowieso unsterblich und ich zähle diesen zweifellos schwärzesten Tag in Bezug auf Unsinn zum jugendlichen Leichtsinn. Die wohl größte Verfehlung meines Lebens. Und das auch noch aus purer Faulheit. Ich bin seitdem nur nüchtern am Steuer gewesen und nehme ein Taxi, wenn ich etwas getrunken habe.



Beichte vom 30.08.2015, 15:49:14 Uhr


1278 Beichten insgesamt (Kategorie Fremdgehen).



Seiten (256):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.