Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 23.722 | User: 199.654 | Kommentare: 365.818
Neueste Kommentare

2.9/5 (113 Votes)

Freiwillig zur Prostituierten geworden

(Beichthaus.com Beichte 00036225)



Vor einiger Zeit habe ich (m/37) in einem Chat eine 23-jährige Frau kennengelernt. Wir haben uns längere Zeit geschrieben, auch sehr offen über Sex und unsere Vorlieben. Sie erklärte, dass [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 22.07.2015, 15:55:40 Uhr
Ort: 73430 Aalen

2.4/5 (121 Votes)

Harter Sex in der psychiatrischen Anstalt

(Beichthaus.com Beichte 00036187)



Ich (m/29) möchte beichten, dass ich meinen Trieben verfallen bin. Ich gehe jeden Tag lange und hart arbeiten - ich verdiene damit schließlich gutes Geld. Dank diverser Apps bin ich [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 18.07.2015, 11:23:13 Uhr

2.5/5 (162 Votes)

Ein glücklicher Haussklave

(Beichthaus.com Beichte 00036186)



Ich gestehe, dass ich es liebe, als Sklave meiner Ehefrau zu leben. Zu Hause ziehe ich nur Strumpfhosen, Hotpants und Shirts an. Meine Frau hat einen Lover und ich selbst habe keinen Sex mit ihr. Sie fährt alle paar Tage zu ihm, schläft bei und mit ihm. Ihr Lover weiß übrigens, dass es mich gibt, und dass ich als Ehesklave ohne Sex da bin. Ich erledige auch den Haushalt und so weiter. Außerdem haben wir zwei Konten: Ein gemeinsames Konto, auf das mein Gehalt geht, von dem alles bezahlt wird und der Rest ihr zur Verfügung steht. Und ihr Konto, auf das ich keinen Zugriff habe und auf das ihr Gehalt geht. Ich darf also arbeiten, Hausarbeiten erledigen, und bezahlen. Und es macht mich glücklich.



Beichte vom 18.07.2015, 06:29:28 Uhr




3.1/5 (122 Votes)

Der Duft der Spülmaschine

(Beichthaus.com Beichte 00036181)



Ich (m/18) muss dringend etwas beichten. Ja, ich bin kaputt im Kopf, und das nicht nur ein bisschen. Allerdings muss ich sagen, dass ich dadurch weder körperlich beeinträchtigt noch geistig [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 16.07.2015, 23:18:05 Uhr

3.1/5 (140 Votes)

Superheldin in der Nacht

(Beichthaus.com Beichte 00036175)



Ich (w/25) stehe unendlich darauf, vergewaltigt zu werden. Angefangen hatte das schon früh. Direkt nach dem ersten Mal wollte ich härteres ausprobieren. Ich habe mich schlagen, würgen, deepthroaten und bespucken lassen. Das machte mich immer so geil, dass ich davon die heftigsten Orgasmen hatte. Getrieben von meiner Lust wollte ich immer mehr und immer härter. Irgendwann haben mir die gespielten Vergewaltigungen mit meinen Partnern nicht mehr gereicht. Als ich mit 22 wieder Single wurde, schmiedete ich einen Plan. Ich schminkte mich, zog mich extrem reizend an und lief nachts durch die Gassen eines sehr schlechten Viertels in meiner Großstadt, in der Hoffnung, ein Mann würde sich mir aufzwingen. Nach wenigen Nächten schon passierte es das erste Mal. Ich wurde wirklich vergewaltigt.

Der Akt hat mich so sehr erregt, dass ich 6-7 Orgasmen hatte. Davon hat mein Vergewaltiger vermutlich nichts gemerkt, da er mir den Mund zuhielt und meine Orgasmen wie Angstschreie klangen. Seit dieser Nacht habe ich mich bis heute von 13 Männern vergewaltigen lassen. Als aber ein Täter sich zwei Mal an mir verging, bekam ich Angst, dass diese Männer das auch anderen Frauen antun könnten, die nicht darauf stehen. Seither merke ich mir ihre Gesichter, reiße ihnen ein paar Haare aus und zeige sie danach an. Ich habe meinen Spaß und bringe dabei Verbrecher hinter Gittern. Ich fühle mich eine vergewaltigte Superheldin die nachts gute Taten verbringt. Ich beichte aber, dass ich meine Gesundheit in Gefahr bringe - für einige Minuten intensiven Spaß. Ich muss damit aufhören.



Beichte vom 16.07.2015, 12:20:03 Uhr


401 Beichten insgesamt (Kategorie Fetisch).



Seiten (81):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.