Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 25.836 | User: 215.098 | Kommentare: 406.878
Neueste Kommentare

2.8/5 (94 Votes)

Entscheidung für die Familie

(Beichthaus.com Beichte 00036229)



Ich habe mich in meinen Kollegen verliebt und es ihm auch gesagt, obwohl ich weiß, dass er verheiratet ist und zwei Kinder hat. Meine Familie ist auch mit ihnen befreundet. Jedenfalls kam irgendwie eines zum anderen und jetzt bin ich schon seit einigen Wochen seine Affäre. Mir ist klar, dass das wohl eher nichts auf Dauer ist. Aber ich bin wirklich schlimm verknallt und er redet in letzter Zeit auch viel von einem eventuellen gemeinsamen Zusammenleben, falls wir auffliegen und er seine Ehe nicht halten kann. Dennoch habe ich auch ein schlechtes Gewissen gegenüber seiner Familie. Vor allem, da er sich hin und wieder etwas einfallen lässt, um mich für 1-2 Stunden besuchen zu können. Und das ist fies. Aber ich habe im Moment nicht die Kraft, es selbst zu beenden. Ich denke, dass irgendwann der Moment kommt, in dem er sich entscheiden muss und da ich es nicht für klug halte, dass er seine Familie für mich verlässt, werde ich ihm die Entscheidung abnehmen müssen. Ich hoffe, dass ich dann stark genug sein kann.



Beichte vom 23.07.2015, 00:49:20 Uhr

2.9/5 (182 Votes)

Die neue Kollegin

(Beichthaus.com Beichte 00035998)



Ich habe seit ein paar Monaten eine neue Kollegin, wir verstehen uns sehr gut und finden uns wohl auch sehr anziehend. Problem: Wir sind beide verheiratet, wenn auch nicht miteinander, und das soll auch so bleiben. Bis jetzt ist da nicht viel passiert, regelmäßige SMS, etwas trinken gehen oder Ähnliches. Es ist aber nur eine Frage der Zeit, bis mehr daraus wird. Beide wollen es, aber keiner will seine Ehe gefährden. Klingt arg bescheuert, ich weiß. Was sollen wir nur tun?



Beichte vom 22.06.2015, 00:16:49 Uhr

2.8/5 (173 Votes)

Eine Frau fürs Leben und eine fürs Bett

(Beichthaus.com Beichte 00035848)



Ich habe mich von meiner Frau wegen einer anderen Frau getrennt. Aber nicht, weil ich nichts mehr für sie empfinden würde, sondern nur, weil der Sex mit der anderen einfach geiler ist. Ich habe diese Frau in jedes Loch gefickt, das sie hat - meine Frau würde so etwas nicht mitmachen. Aber diese andere Frau macht das aus Liebe, obwohl ich sie echt nur fürs Bett benutze, denn sie ist mir vollkommen egal. Die optimale Lösung - aus meiner Sicht - wäre natürlich, dass ich mit der einen ein normales Leben führe, während ich mir der anderen einfach nur Spaß im Bett habe und dann wieder verschwinden kann. Diese Möglichkeit gibt es zwar, aber dann müsste ich das geheim halten und es würde einen Haufen Geld kosten. So eine ärgerliche Situation!



Beichte vom 02.06.2015, 16:48:20 Uhr


3.3/5 (150 Votes)

Schwanger von meinem Vergewaltiger

(Beichthaus.com Beichte 00035487)



Ich wurde als junge Frau vergewaltigt, während ich in einer Beziehung war. Wir waren beide Anfang zwanzig, wollten heiraten. Dann kam die Vergewaltigung und bald stellte sich heraus, dass ich [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 18.04.2015, 22:56:39 Uhr

2.7/5 (212 Votes)

Meine Ex ist eine Prostituierte

(Beichthaus.com Beichte 00035477)



Ich (m/32) war für ein Jahr lang mit meiner damaligen Partnerin verheiratet, die als Professionelle arbeitet. Am Anfang machte mir das nichts aus, da ich alles andere als konservativ denke [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 17.04.2015, 18:31:03 Uhr


285 Beichten insgesamt (Kategorie Ehebruch).



Seiten (57):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.