Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 23.243 | User: 194.986 | Kommentare: 357.016
Neueste Kommentare

3.2/5 (122 Votes)

Erotisches Frühstück im Swingerclub

(Beichthaus.com Beichte 00034865)



Kennt ihr das? Ihr habt Ideale, wollt treu sein, Stärke vorleben und Selbstbeherrschung üben. Rache ist nur ein niederes Gefühl. Verzeihen ist ein Zeichen der Charakterstärke. Trotzdem bin ich schwach [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 15.01.2015, 11:26:01 Uhr

2.9/5 (182 Votes)

Blowjobs im Sexkino

(Beichthaus.com Beichte 00034770)



Ich bin seit über 25 Jahren verheiratet und der Alttag fordert schon jede Menge Kraft und bringt natürlich auch ständige Wiederholungen. Dies gilt natürlich auch für den Sex in der Ehe und so schlich sich eines Tages der Gedanke ein, einfach auszubrechen. Dies sollte so geschehen, dass natürlich niemand etwas merkt und die Sache streng geheim bleibt. Auf der Suche nach dem geeigneten Date und einer Partnerin stöberte ich in entsprechenden Portalen. Dabei kam ich auch auf die Anzeigen von bisexuellen Männern. Der Gedanke fing an, mich zu erregen und so schrieb ich nicht nur Frauen, sondern auch Männer an. Tatsächlich kam man mit Männern schneller in Kontakt und schon bald folgte ein Date. Eine Einladung in ein Sexkino. Mir schlug das Herz bis zum Hals als ich die Räume, einem Mann folgend, betrat.

Wir verschwanden in einer Kabine und er kam gleich zur Sache und streichelte mein Teil und fing an zu lecken und zu blasen. Ich war so erregt, dass es nicht lange dauerte und ich zum Orgasmus kam. Weiter passierte nichts, da er scheinbar darauf stand, es Männern auf diese Weise zu machen und sich damit zu befriedigen. Nun besuche ich fast wöchentlich dieses "Kino" und finde meist auch einen geeigneten "Partner." Es ist wie eine Sucht und ich fühle mich schon beim Verlassen schlecht, habe Gewissensbisse, weil ich meine Frau derart betrüge. Ich hoffe, dass ich irgendwie einmal davon loskomme und zu einer aufrichtigen Liebe zurückfinde.



Beichte vom 05.01.2015, 10:08:53 Uhr
Ort: Zwickauer Straße, 09116 Chemnitz

3.4/5 (351 Votes)

Happy New Women!

(Beichthaus.com Beichte 00034742)



Meine Frau und ich haben uns am 31.12. morgens getrennt und einen riesigen Streit gehabt. Ich bin dann zum Feiern nach Köln zu meiner Schwester gefahren - mein Silvester war auch wirklich toll! Allerdings habe ich mich neu verliebt. Ja, so komisch es auch ist, ich habe eine Frau kennengelernt und es hat sofort gefunkt. Natürlich war später auch Alkohol im Spiel und vielleicht hätten wir erst später Sex haben sollen, aber wir sind ja auch keine Kinder mehr. Ich will irgendwie gar nicht zurück nach Hamburg fahren. Inzwischen bin ich schon am Überlegen, ob ich mir hier nicht einfach ein neues Leben aufbauen soll. Allerdings mache ich mir wirklich Gedanken darüber, wie ich meiner Frau wieder gegenübertreten soll. Wir haben uns getrennt, und für mich ändert sich das auch bestimmt nicht mehr, aber irgendwie habe ich trotzdem ein schlechtes Gewissen.



Beichte vom 02.01.2015, 08:02:02 Uhr





3.1/5 (250 Votes)

Meine Frau und das Model

(Beichthaus.com Beichte 00034705)



Ich (m/29) bin seit drei Jahren verheiratet und wir sind sehr glücklich und zufrieden. Jetzt musste meine Frau, die in der Kosmetikindustrie tätig ist, für sechs Monate nach China, um dort im neuen Werk die Arbeitskräfte zu schulen. Wir sind sexuell sehr aktiv und vor ihrer Abreise sagte sie mir klar und deutlich, dass sie von mir erwartet, während dieser Zeit treu zu bleiben. Wir haben uns täglich per Skype gesehen. Dabei haben wir uns oftmals vor der Kamera ausgezogen und gleichzeitig masturbiert, was uns auch beiden viel Spaß gemacht hat. Während ihres Aufenthalts hatte sie nur einmal eine Woche Urlaub, den wir dann natürlich ausgenutzt haben. Ihre Aufgabe dort wurde allerdings jetzt auf mindestens acht Monate verlängert. Ich habe im Moment sehr viel zu tun, denn als Fotograf bin ich spezialisiert auf Natur- und Landschaftsaufnahmen. Wenn Menschen bei den Fotos im Spiel sind, muss man zu den Models häufig einen guten Draht aufbauen, wenn man sie noch nicht kennt, denn dann sind sie lockerer. Jetzt war ich bei einem Shooting für einen neuen Werbekatalog am Vorabend wohl etwas übereifrig und habe mit einem der Models ziemlich heftig geflirtet. Dabei ist es dann auch geblieben.

Sie hat mich allerdings drei Tage später angerufen und gefragt, ob ich sie nicht auf die Neueröffnung eines großen Autohauses begleiten möchte, sie wurde von dort gebucht. Sie wohnt rund 300 km von mir entfernt, ich bin aber trotzdem hingefahren. Ich war wirklich sehr glücklich sie wiederzusehen und habe sie dann am Vorabend zum Essen getroffen. Übernachten wollte ich im Hotel. Wie es eben so läuft, sind wir hinterher bei ihr gelandet und dort kam es zum ersten Kuss, die Initiative ging von ihr aus. Kurz darauf landeten wir in ihrem Bett. Sie ging ab, so etwas habe ich vorher noch nie erlebt. Wie bereits erwähnt, hat auch meine Frau viel Spaß beim Sex, was meine Bettpartnerin allerdings veranstaltete, kann man hier gar nicht beschreiben. Wir haben die komplette Nacht durchgebumst.

Am nächsten Tag, nach ihrem Job, ging es sofort weiter. Ich blieb auch das ganze Wochenende bei ihr und es kam an allen möglichen Orten zum Sex zwischen uns. Das Ganze lief wie im Rausch ab. Wir konnten einfach die Finger nicht voneinander lassen. Am Montag musste ich dann wieder weg, ich habe ihr aber versprochen, gleich am Freitag wiederzukommen. Jetzt habe ich allerdings ein richtig schlechtes Gewissen. Meine Frau wollte wissen, was los sei, denn ich hatte mich vier Tage nicht gemeldet. Ich habe sie angelogen, indem ich behauptet habe, mein Laptop wäre heruntergefallen und ich müsste mir erst ein neues Gerät besorgen. Meiner neuen Geliebten ist bekannt, dass ich verheiratet bin, allerdings scheint sie das nicht zu stören. Das nächste Wochenende war wieder wunderschön bei ihr.

Am Montag musste ich meine Frau wieder anlügen, da ich mich wieder nicht gemeldet hatte. Ich konnte es kaum erwarten, meine neue Flamme wiederzusehen, deshalb bin ich bereits am Donnerstag hingefahren und bin bis Montag geblieben. Als ich am Nachmittag heimgefahren bin, klingelte mein Handy und meine Frau war dran. Sie sei heimgeflogen, da sie der Meinung war, dass etwas nicht stimmen kann. Dann hat sie meinen Laptop gesehen, der ja angeblich runtergefallen war, so ein Mist. Ich sagte ihr, dass ich eine schlechte Verbindung habe, und legte auf, sie hat am Telefon geweint. Jetzt sitze ich schon seit Stunden in einem Café und überlege, was ich tun soll - es fallen mir keine Ausreden mehr ein. Was ich später meiner Frau sagen soll, ist mir jetzt noch völlig unklar, denn verlieren möchte ich sie auf keinen Fall. Für meine Geliebte habe ich allerdings auch echte Gefühle, sie geht mir leider auch nicht mehr aus dem Kopf. Ich stecke wirklich in der Zwickmühle.



Beichte vom 27.12.2014, 16:40:29 Uhr

3.3/5 (221 Votes)

Gefühle für einen anderen Mann

(Beichthaus.com Beichte 00034703)



Ich (w/40) bin verheiratet - mit einem tollen, erfolgreichen Mann und bin Mutter von drei Kindern. Vor zwei Jahren habe ich mich in einen anderen Mann verliebt, der auch verheiratet ist und drei Kinder hat. Ich kann meine Gefühle einfach nicht unterdrücken.



Beichte vom 27.12.2014, 11:31:20 Uhr


252 Beichten insgesamt (Kategorie Ehebruch).



Seiten (51):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.