Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.170 | User: 164.570 | Kommentare: 323.622 |
Neueste Kommentare

3.9/5 (304 Votes)

Geschäft in fremden Gärten

(00033352)



Hinter meinem Haus ist ein Veranstaltungsgelände. Jetzt, in der warmen Jahreszeit, finden dort jede Woche mehrere Open-Air-Veranstaltungen statt. Nun gibt es dort anscheinend zu wenige Toilettenhäuschen, weshalb sich viele der Besucherinnen dazu entschließen, über den Zaun auf mein Grundstück zu steigen und dort ihr Geschäft im Schutz meines Gartens und der Dunkelheit zu verrichten. Mein Rasen stinkt nach Urin und an bestimmten Stellen stirbt er sogar ab. Dauernd muss ich Damenhygieneartikel und Kackhaufen entfernen. Manchmal sogar Slips oder benutzte Kondome. Gespräche mit dem Veranstalter haben nichts gebracht. Jetzt habe ich mehrere 1.000 Watt Strahler sowie zwei Stroboskopblitzer und ein Signalhorn, welches wahrscheinlich sogar Tote aufweckt, montiert. Immer, wenn gerade fremde Personen bei mir im Garten zugange sind, starte ich die "Licht- und Soundshow". Was für ein Spaß, dabei zuzusehen, wenn die Mädels vor Schreck in ihre eigenen Pfützen und Haufen fallen, oder unfreiwillig einen Coitus interruptus haben, wenn das Spektakel losgeht. Sorry Leute, man verrichtet sein Geschäft nicht in fremden Gärten.



Beichte vom 28.05.2014, 09:10:33 Uhr

2.8/5 (160 Votes)

Perfekte Menschen

(00033343)



Ich möchte hiermit meinen Hass beichten. Meinen Hass gegenüber den Menschen, die einfach alles perfekt haben. In meiner Hochschule, um nur einen Ort zu nennen, an denen man solche Menschen leider antreffen kann, gibt es Kommilitonen, welche es einfach zu gut haben. Sie sehen gut aus, kleiden sich stilvoll, fahren die dicksten Autos, haben viel Geld, sind nicht dumm und schreiben nur die besten Noten in den Klausuren. Gegebenenfalls verdienen sie sich als Tutoren noch mehr dazu, sind bei allen beliebt und haben einen guten Charakter. Ich möchte hiermit ferner beichten, dass ich oft daran denke, wie ich diesen Menschen mit meinen diversen Kontakten das Leben zur Hölle machen kann. Einfach, um ihnen zu zeigen, wie es ist, nicht perfekt zu sein und Schwächen zu haben. Dabei denken einige Kommilitonen wie ich und ich möchte zuletzt beichten, dass ich ihnen das Glück nicht gönnen will.



Beichte vom 26.05.2014, 23:53:56 Uhr

2.8/5 (141 Votes)

Gefühlskalter Freund

(00033335)



Ich (w/22) möchte beichten, dass mich mein Freund gerade wahnsinnig macht und ich das wohl nicht mehr lange ertrage. Gerade sitzt er ein paar Meter von mir entfernt und schaut sich mit dem neuen Freund meiner Schwester bescheuerte Videos an. Eigentlich nichts Schlimmes, aber mein Vater ist vor ein paar Stunden wegen eines Herzinfarkts ins Krankenhaus gebracht worden und ich bin deswegen völlig fertig. Ich kann nichts tun, als auf die Ergebnisse zu warten. Aber mein Freund hält es nicht für nötig, mich zu trösten und mich in den Arm zu nehmen. Selbst wenn ich mich von selbst an ihn lehne, schüttelt er mich ab. Ich weiß, er meint das nicht böse, so war er einfach schon immer, aber es macht mich wahnsinnig! Und das Schlimmste ist, dass ich mich schon gar nicht mehr traue, ihn auf so etwas anzusprechen. Er wird einfach sehr schnell wütend und das könnte ich im Moment überhaupt nicht gebrauchen. Hiermit beichte ich also, dass ich mit 22 Jahren immer noch zu feige bin, um meine Meinung frei zu äußern, nur weil ich Angst vor einem Streit habe!



Beichte vom 25.05.2014, 14:47:45 Uhr



3.6/5 (281 Votes)

Die Frau mit Bart: Conchita Wurst

(00033334)



Ich möchte beichten, dass ich Conchita Wurst hasse. Ich habe eigentlich nichts gegen homosexuelle Menschen - von mir aus können sie auch Kleider tragen oder sonst etwas machen. Aber wenn die Person dabei einen Bart trägt, und damit angeblich Mut beweisen will, bin ich echt ratlos. Eine Frau mit Bart, in einem Kleid und mit dem Künstlernamen Conchita Wurst. Eigentlich Beweis genug, dass diese Person nur Aufmerksamkeit sucht. Wir leben im 21. Jahrhundert, ist es wirklich nötig, sich als Frau zu kleiden, dabei einen Bart zu tragen und sich Wurst zu nennen? Ich empfinde es fast sogar so, als würde die Person sich indirekt auch darüber lustig machen. Abgesehen davon kann "es" überhaupt nicht singen!



Beichte vom 25.05.2014, 11:49:08 Uhr
Ort: Jahnstraße, 33102 Paderborn

3.4/5 (137 Votes)

Mobbing und seine Folgen

(00033333)



Ich beichte, dass ich nach fast zehn Jahren immer noch von meinen ehemaligen Mobbern besessen bin. Alle paar Wochen schaue ich mir ihre Profile bei einem sozialen Netzwerk an und freue mich, dass sie es in ihrem Leben zu nichts gebracht haben und immer noch in unserem alten Ort versauern - während ich heute glücklicher nicht sein könnte, sehr erfolgreich bin und eine großartige Familie habe. Dennoch kann ich mit diesen Leuten einfach nicht abschließen. Ich spiele mit dem Gedanken, ihnen eine Nachricht über dieses Netzwerk zu senden und von meinen Erfolgen zu berichten, nur um ihnen eins reinzuwürgen. Vielleicht könnte ich dann damit abschließen. Andererseits würde ich dadurch auch zugeben, dass sie nach der ganzen Zeit immer noch Macht über mich haben.



Beichte vom 25.05.2014, 11:26:08 Uhr


696 Beichten insgesamt (Kategorie Zorn).



Seiten (140):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.