Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 26.082 | User: 216.537 | Kommentare: 414.086
Neueste Kommentare

2.5/5 (93 Votes)

Ich erziehe meine Tochter zum Mannsweib

(Beichthaus.com Beichte 00038674)



Ich (33) bin alleinerziehender Vater einer Achtjährigen. Sie war eigentlich nicht geplant sondern eher ein Unfall bei einem One-Night-Stand. Ich habe zwar meiner Tochter zuliebe versucht eine Beziehung mit ihrer Mutter zu führen, das hat aber nicht geklappt. Als meine Tochter fünf Monate alt war, ist ihre Mutter einfach abgehauen. Das hat mich aber ehrlich gesagt nicht sonderlich gestört. Mittlerweile bin ich in der Vaterrolle voll aufgegangen. Dabei wollte ich nie eine Tochter. Ich verachte die meisten Frauen und habe panische Angst davor, dass meine Tochter auch eines dieser naiven Püppchen wird, das sich von jedem Süßholzraspler flachlegen lässt und hinterher rumheult, von wegen alle Männer sind Arschlöcher, aber im gleichen Atemzug schon mit dem nächsten Kerl in die Kiste springen.

Deswegen ziehe ich meine Tochter zu einem Mannsweib heran. Ich kaufe ihr, wenn möglich, nur geschlechterneutrale Kleidung. Sie darf nur Jungsspielzeug besitzen. Mädchenfilme verbiete ich ihr. Außerdem habe ich sie in einem Fußballverein angemeldet. Ich habe sogar durchgesetzt, dass sie in der Jungsmanschaft ihrer Altersklasse spielen darf. Ihre Freunde sind auch nur Jungs, mit denen sie den typischen Jungskram macht. Kontakt zu anderen Mädchen versuche ich zu vermeiden. Meine Eltern und Freunde sagen, es wäre unnatürlich, was ich mit meiner Tochter mache. Aber ich will eben keine Tochter!



Beichte vom 27.08.2016, 20:14:34 Uhr

3.4/5 (114 Votes)

Mein Ex hat eine Andere geschwängert!

(Beichthaus.com Beichte 00038672)



Ich habe an meinem Ex-Freund, nachdem er "aus Versehen" eine andere Frau geschwängert hat, Rache geübt. Er fährt einen alten Golf 2 und da habe ich nachts heimlich die Motorhaube [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 27.08.2016, 11:44:59 Uhr

3.5/5 (68 Votes)

Tochter, dein Arsch ist zu fett!

(Beichthaus.com Beichte 00038667)



Ich beichte, dass ich meiner Mutter bis heute nie verziehen habe, dass sie mir als Teenie gesagt hat, mein Arsch sei echt fett geworden und dass ich eine ganz schöne Pfanne bekommen hätte. Es stimmte weder damals noch heute, ich war immer viel sportlich aktiv und eher leicht untergewichtig oder später an der Grenze zum Untergewicht und ich frage mich wirklich, wie man auf so etwas kommt bzw. seiner Tochter so etwas sagen kann. Was ich bekommen habe, waren einfach die weiblichen Umrisse, die eben als Kind fehlen. Ich weiß auch, dass man verzeihen sollte und dass das eigentlich harmlos ist, weil es viel schlimmere Probleme in der Welt gibt, aber es hat mich echt verdammt verletzt.



Beichte vom 25.08.2016, 23:23:57 Uhr


3.2/5 (123 Votes)

Wecker im Studentenwohnheim

(Beichthaus.com Beichte 00038653)



Als ich noch im Studentenwohnheim wohnte, hatte ich über mir ziemlich laute und nervige Nachbarn, die mir des Öfteren meinen Nachtschlaf geraubt haben. Meinen höflichen Bitten, doch etwas rücksichtsvoller zu sein, wurden geflissentlich ignoriert, auch Beschwerden beim Heim gingen ins Nirwana. Irgendwann wurde es mir dann zu blöd. Wenn ich nicht vor Ort war, habe ich mehrere Wecker auf sehr unchristliche Zeiten gestellt, diese in Deckennähe auf meinen Schrank platziert und darüber gefreut, dass alle 15 Minuten einer meiner Wecker minutenlang daherplärrt und meinem netten Nachbarn die Nerven rauben wird. Irgendwann war dann Ruhe und ich habe mein Tun ebenfalls eingestellt.



Beichte vom 22.08.2016, 12:44:49 Uhr

3.2/5 (161 Votes)

Mit bunten Haaren und Sidecut in Bayern

(Beichthaus.com Beichte 00038637)



Also, wo fange ich an? Ich komme aus einem kleinen Nest im tiefen Niederbayern. Kleines Nest bedeutet ca. 15 Häuser. Und ich hasse es, ich hasse es unheimlich. Ein neues Auto bietet denn Nachbarn Gesprächsstoff für einen Monat oder länger. Auch wenn man nicht ihrer Norm entspricht, gibt es böse Blicke oder man wird total ignoriert. Und ich (w/24) bin ein totaler Querschwimmer. Bunte Haare, gepierct, Sidecut (der allerdings immer gut getarnt wird, sonst bekommen sie vermutlich eine Herzattacke). Was ich eigentlich beichten möchte ist, dass ich so oft es geht am Wochenende nach München fahre - das sind 200 Kilometer auf einem Weg. Ich führe dort mehr oder weniger ein Doppelleben - in München habe ich mir einen Freundeskreis aufgebaut und mache Party. Partys, die den Namen auch verdient haben. Was ich dort so liebe, sind die Anonymität und die Tatsache, dass jedem egal ist, wie man rumläuft. Das beste Beispiel ist, dass ich in meinem Dorf wegen meiner bunten Haare beschimpft wurde, während ich in München auf meine tollen Haare angesprochen wurde.

Mein Styling findet heimlich zu Hause statt - die sexy Klamotten finden ihr Versteck unter weiten Klamotten, die ich bis zur nächsten Autobahnraststätte trage. Was sich die LKW-Fahrer dabei denken, will ich gar nicht wissen. Ich möchte beichten, dass ich mich schäme, ein derartiges Doppelleben zu führen und nicht stark genug bin, um die Leute einfach reden zu lassen.



Beichte vom 17.08.2016, 12:28:12 Uhr


1806 Beichten insgesamt (Kategorie Zorn).



Seiten (362):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.