Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 26.058 | User: 216.351 | Kommentare: 413.482
Neueste Kommentare

3.1/5 (112 Votes)

Meine Mobber haben ihre Strafe bekommen!

(Beichthaus.com Beichte 00038559)



Ich muss etwas beichten. Ich wurde zu meiner damaligen Schulzeit sehr stark gemobbt, aufgrund meines damaligen Übergewichts (ich war krank und musste Tabletten nehmen). Das ging so lange, bis ich angefangen habe zu erbrechen. Einige haben es damals mitbekommen, weil ich mit der Zeit immer dünner wurde. Als ich ein normales Gewicht erreicht hatte, hörte das Mobbing aber dennoch nicht auf. Es trieb mich in die Magersucht, ich war viel zu dünn und musste ständig zum Arzt. Ich habe sie gehasst, aber ich wollte mich einfach nicht rächen, da es in meinen Augen nicht richtig ist. Also habe ich die Schule gewechselt und es wurde glücklicherweise besser. Letztes Jahr haben wir unser Abitur geschrieben und ich habe durch eine Bekannte erfahren, dass fast alle, die mich damals so fertiggemacht haben, durchgefallen sind. Ich beichte, dass ich mich darüber freue, obwohl ich weiß, dass viele keine zweite Chance haben, weil sie schon sitzen geblieben sind und generell nicht gut in der Schule waren. Ich bitte um Absolution.



Beichte vom 27.07.2016, 12:24:20 Uhr

3.0/5 (112 Votes)

Ein paar Stunden voller Begehren

(Beichthaus.com Beichte 00038557)



Ich betrüge meinen Mann schon seit geraumer Zeit. Zwischen mir und ihm läuft schon lange nichts mehr. Jeder geht zu unterschiedlichen Zeiten ins Bett (manchmal habe ich das Gefühl, er [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 26.07.2016, 23:48:07 Uhr

3.2/5 (133 Votes)

Wie wäre mein Leben ohne ihn?

(Beichthaus.com Beichte 00038550)



Ich (w) beichte, dass ich schon sehr lange daran denke, meinen Partner zu verlassen. Wir streiten viel, haben keinen Sex mehr (oder wirklich sehr selten), ich bin frustriert und unglücklich mit dieser Situation. Leider binden mich etliche Verantwortlichkeiten an ihn und ich hoffe immer wieder, dass Besserung eintritt. Er ist absolut unflexibel, gar nicht spontan, unromantisch, macht sich keine Gedanken und ist so völlig das Gegenteil von mir, dennoch empfinde ich große Liebe und Geborgenheit ihm gegenüber - auch für unsere gemeinsam verbrachten Jahre! Ich ertappe mich öfter mit dem Gedanken, wie mein Leben gelaufen wäre, wenn ich diese Beziehung nicht oder nicht so lange eingegangen wäre. Bitte vergebt mir meinen Egoismus, meine Lustlosigkeit (auch aus sexueller Sicht) und dass ich viele (auch sehr schöne) Jahre meiner Beziehung infrage stelle.



Beichte vom 25.07.2016, 00:07:43 Uhr


3.1/5 (80 Votes)

Drei Jahre auf Distanz

(Beichthaus.com Beichte 00038546)



Meine Ex hat einen neuen Typen. Wir haben uns noch einmal getroffen und hatten eine sehr schöne Begegnung. Am Ende dieser Begegnung sagte sie mir aus tiefen Herzen: "Ich liebe dich!" und ging dann unter Tränen zu ihm. Sie will diese neue Partnerschaft unbedingt - sie hat ihn zwar erst vor drei Wochen kennengelernt, aber er hat ihr alles versprochen, was sie hören wollte! Sie findet mich anziehend und liebt mich und zeigt das auch, zieht das aber durch, weil ich die drei Jahre "unerreichbar" gewesen wäre. Das stimmt. Ich habe erst durch dieses Treffen mein Herz für sie öffnen können. Es war auf eine Ebene intim und vertraut, wie ich es noch nie erlebt habe. Meine Beichte: Ich beichte, dass ich es nicht geschafft habe, mich in der Zeit mit ihr zu öffnen und dadurch die tollste Frau verloren habe, die man sich vorstellen kann. Ich bin ein Idiot.



Beichte vom 24.07.2016, 09:32:52 Uhr

3.0/5 (154 Votes)

Beim Sex sollen beide Spaß haben!

(Beichthaus.com Beichte 00038540)



Ich beichte, dass mich der Sex mit meinem Mann anödet. Es muss immer alles nach seinem Willen gemacht werden, wenn ich mal einen Wunsch äußere, dreht er sich beleidigt weg. [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 22.07.2016, 18:51:42 Uhr


2043 Beichten insgesamt (Kategorie Verzweiflung).



Seiten (409):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.