Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 24.980 | User: 210.994 | Kommentare: 390.353
Neueste Kommentare

3.6/5 (140 Votes)

Briefe ohne Absender

(Beichthaus.com Beichte 00036791)



Ich verschicke pro Woche mehrere Briefe an unbekannten Personen oder auch an Freunde. Auf dem Briefumschlag schreibe ich nur den Empfänger. Absenderadresse lasse ich weg. Ich lege auch kein Schreiben hinein. Der Brief ist komplett leer. Ich amüsiere mich sehr, wenn ich erfahre, wie Freunde sich darüber wundern oder genervt sind. Ich hoffe, dass die Portokosten in den nächsten Jahren moderat bleiben.



Beichte vom 08.10.2015, 01:16:52 Uhr

3.1/5 (157 Votes)

Nebenjob im Sonnenstudio

(Beichthaus.com Beichte 00036769)



Vor einigen Jahren war ich gezwungen, mir für einige Zeit einen Nebenjob zu suchen. Mein Studium hatte ich gerade abgeschlossen und die Bewerbungen für einen "richtigen" Job waren gerade losgeschickt. [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 05.10.2015, 12:43:17 Uhr

3.3/5 (204 Votes)

Nackt in der Sauna

(Beichthaus.com Beichte 00036753)



Ich (m/25) möchte beichten, dass ich manchmal in öffentliche Saunalandschaften gehe, um mich etwas umzusehen. Ich würde sagen, ich gehe zu 40 Prozent wegen der Sauna hin und zu 60 Prozent um Frauen nackt zu sehen. Natürlich nicht starren oder gaffen, aber hier und da ein flüchtiger Blick, oder in unerkannten Momenten auch mal ein etwas längerer Blick. In der Sauna, wo ich meistens hingehe, sind hauptsächlich Besucher zwischen 18 und 30 Jahren, weshalb es auch durchaus viel zu sehen gibt. Ich selbst sehe auch nicht schlecht aus und habe auch schon öfter Frauen ertappt, wie sie mir auf den Penis geguckt haben. Ist ja auch nichts dabei. Nackt sein ist etwas Natürliches und ich sehe das gegenseitige Ansehen als "Geben und Nehmen." In der heutigen Gesellschaft sieht man außer dem eigenen Partner ja im Grunde sonst niemanden nackt. Und deswegen sehe ich das als: "Ich gucke dich mal an, und du guckst mich mal an." Trotzdem bitte ich um Absolution, da man ja eigentlich nur zum Saunieren in eine Sauna gehen sollte.



Beichte vom 02.10.2015, 11:04:02 Uhr


2.9/5 (171 Votes)

Ein Vibrator in der WG

(Beichthaus.com Beichte 00036698)



Seit nun mehr als einem Jahr wohne ich (m/25) in einer Dreier-WG und bin mittlerweile berufstätig, weil es mit dem Studium nicht geklappt hat. In der WG wohnen noch zwei [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 24.09.2015, 15:34:08 Uhr

3.6/5 (125 Votes)

Fremde Schicksale um sieben Uhr

(Beichthaus.com Beichte 00036648)



Ich lese in der U-Bahn die Chats auf fremden Handys mit. Es ist einfach zu leicht und die Leute sind zu naiv. Unfassbar, welche Schicksale sich da morgens um sieben Uhr abspielen.



Beichte vom 17.09.2015, 08:28:24 Uhr


609 Beichten insgesamt (Kategorie Neugier).



Seiten (122):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.