Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 24.992 | User: 211.025 | Kommentare: 390.456
Neueste Kommentare

3.2/5 (114 Votes)

Was mache ich 2016 alles falsch?

(Beichthaus.com Beichte 00037331)



Ich beichte, dass ich (w/26) Angst davor habe, dieses Jahr psychisch total abzustürzen. Ich habe eben den schlimmsten Start in ein neues Jahr gehabt, seit ich denken kann. Gleich am ersten Tag des Jahres muss ich 24-Stunden-Bereitschaftsdienst für meine Firma schieben, von einer Grippe habe ich mich immer noch nicht erholt und pünktlich zu Neujahr hat mein Freund sich von mir getrennt. Nach einer Beziehung von vier Monaten, die eigentlich er angestoßen hat, eröffnet er mir nun, dass er gar keine Gefühle für mich hat.

Außerdem glaube ich auch, dass ich sozial total inkompetent bin. Mein Freundeskreis hat sich die letzten Jahre drastisch verkleinert, obwohl ich mich um ständigen Kontakt bemühe - aber zurzeit kommuniziere ich außer mit meinen Eltern und Arbeitskollegen mit niemandem. Ich beichte also, dass ich mein emotionales und soziales Leben nicht auf die Reihe bekomme und absolut keine Ahnung habe, was ich falsch mache.



Beichte vom 03.01.2016, 20:49:14 Uhr

3.4/5 (168 Votes)

Ritt auf einem Elefanten

(Beichthaus.com Beichte 00037326)



Ich (w/26) war 1,5 Jahre mit einem zynischen, lustigen, unromantischen, treuen, unternehmenslustigen und das-Glas-ist-halb-voll-Typen (30) zusammen. Da er locker 15 Kilo zu viel auf die Waage brachte, war ich anfangs nicht interessiert. Sein wunderbarer Charakter hat mich dann aber überzeugt. Er hat mir auch versprochen, dass er abspecken würde. Das Problem war der Sex. Missionarsstellung? Ich bin eher zierlich mit meinen 1.58cm und 45 Kilo, ich fühlte mich in dieser Stellung praktisch wie unter einem Bagger. Löffelchen? Sein Bauch war im Weg und klatschte mir unappetitlich gegen den Rücken. Doggy? Ich habe dieses Geräusch des massigen Körpers, welcher gegen mich flutscht, immer noch in den Ohren. Reiterstellung? Habt ihr schon einmal einen Elefanten geritten? Fazit: für mich sehr unbefriedigend.

Zudem kam, dass ich ihn sehr ungerne berührte, da sein Körper stets feucht vom Schwitzen war. Blasen war aber auch nicht drin, sein Bauch nahm mir den Atem. Nach drei Monaten hat er kein einziges Gramm verloren. Ich lockte ihn zum Schwimmen, Joggen oder Walken. Der Herr hatte aber keine Lust. Nach sechs Monaten hatte er sogar drei Kilo zugenommen. Ich kaufte mir sexy Unterwäsche und lockte ihn mit dieser Motivation zum Sport. Nichts da - ich hatte auch die Idee mit einer Ernährungsberatung. Nach einem Jahr redete ich Klartext, es konnte so nicht weitergehen! Er gelobte daher Besserung.

Dann, nach 1,5 Jahren und keinem Kilo weniger, waren seine Freunde wieder da, wegen eines Fußballspiels im TV. Er hat leider überaus attraktive und sportliche Freunde. Ich, langsam so unbefriedigt und voller Lust, ertappte mich bei dem Gedanken, wie es wohl wäre, von einem dieser Kollegen wild durch die Wohnung gepoppt zu werden. Entsetzt über diese fremdgeherischen Gedanken, habe ich ihn am selben Abend noch verlassen.



Beichte vom 03.01.2016, 09:24:28 Uhr

3.2/5 (123 Votes)

Angst vor der Liebe

(Beichthaus.com Beichte 00037325)



Ich habe vor einiger Zeit einen Mann kennengelernt und mag ihn wirklich. Ich würde mich gerne öfters mit ihm treffen, doch ich habe Angst, was er denkt, wenn ich ihm erzähle, dass ich eine Einzelgängerin bin. Ich bin weder fett, noch hässlich. Ich habe einen guten Job, eigene Wohnung, bin unabhängig und ich habe große Ziele im Leben - trotzdem werde ich den Kontakt wahrscheinlich wieder abbrechen, weil ich einfach Angst habe. Dabei sehne ich mich doch nach einer Partnerschaft! Ich habe einfach nur so viel Angst davor. Es tut mir leid, dass ich mit den Gefühlen dieses Mannes spiele, aber ich weiß nicht, was ich machen soll.



Beichte vom 02.01.2016, 20:13:10 Uhr

3.1/5 (180 Votes)

Ungleiche Ehe

(Beichthaus.com Beichte 00037313)



Ich (w/23) bin hübsch, schlank, nicht dumm und erfolgreich. Ich führe seit einem Jahr eine sehr glückliche Beziehung auf Augenhöhe mit einem 26 Jahre älteren Mann und habe am Wochenende seinen Heiratsantrag angenommen. Ich bin mir sicher, dass ich das will und wir sind uns einig, uns sofort an die Kinderplanung zu machen. Ich beichte, weil ich mir sicher bin, dass es gesellschaftlich nicht gerne gesehen wird und wir uns sicherlich viele negative Kommentare anhören dürfen.



Beichte vom 30.12.2015, 13:58:33 Uhr

3.1/5 (81 Votes)

Trick your girlfriend

(Beichthaus.com Beichte 00037311)



Ich (w) möchte beichten, dass ich mal mit meinem Freund (wir sind seit drei Jahren zusammen) einen "Trick your girlfriend"-Porno gesehen habe, und mich das unglaublich geil gemacht hat. Wer [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 30.12.2015, 11:06:53 Uhr


1504 Beichten insgesamt (Kategorie Begehrlichkeit).



Seiten (301):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.