Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.821 | User: 189.765 | Kommentare: 350.118
Neueste Kommentare

2.9/5 (137 Votes)

Der Herzensbrecher

(Beichthaus.com Beichte 00035029)



Ich habe vor ein paar Jahren meine Jugendliebe verlassen - für ein deutlich jüngeres Mädchen. Meine Jugendliebe hat mich kaum noch als Partner wahrgenommen. Die neue Freundin ist wild, gutherzig, liebevoll - ein Traum. Trotzdem betrüge ich sie und suche aus irgendeinem Grund nach etwas anderem. Dabei bin ich keineswegs glücklich, es zerfrisst mich sogar regelrecht, mich mit anderen Mädchen zu treffen. Wenn ich ein neues Mädchen kennengelernt habe und sie sich langsam verliebt, kann ich ihr dann nur schwer das Herz brechen und halte sie irgendwie mit Ausreden bei Laune, warum ich so selten Zeit habe. Zwei davon hatten relativ schnell genug von diesem Unsinn. Eine Dritte ist hartnäckiger und will eine gemeinsame Zukunft erzwingen. Sie ist ein toller Mensch, wie meine Freundin auch - und ich ein Idiot. Warum mache ich das nur? Ich glaube, ich bin tief in mir unglaublich einsam und überkompensiere die Verluste in meinem Leben.



Beichte vom 06.02.2015, 14:06:20 Uhr
Ort: Leipziger Straße, 01097 Dresden

3.2/5 (186 Votes)

Mein Chef hat mir die Freundin ausgespannt

(Beichthaus.com Beichte 00035024)



Mein Chef hat mir meine Freundin ausgespannt. Schuld war die Firmen-Weihnachtsfeier, wo ich meine Freundin mit hinnahm. Noch am selben Abend wurden die beiden Freunde in Facebook und das Unheil nahm seinen Lauf. Ich habe letzte Woche freiwillig gekündigt. Jetzt bin ich Job und Freundin los.



Beichte vom 05.02.2015, 19:30:27 Uhr

3.4/5 (175 Votes)

Mein junger Liebhaber

(Beichthaus.com Beichte 00035014)



Ich bin 50, zum zweiten Mal verheiratet und betrüge seit einigen Monaten meinen jetzigen Ehemann. Aber das ist nicht mein Problem. Er betrügt mich schon seit längerer Zeit mit einer deutlich jüngeren Frau. Unsere Ehe ist im Eimer. Im Internet war ich deshalb auf der Suche nach einem Liebhaber und bin von einem viel zu jungen Mann angeschrieben worden, er ist Anfang 20. Ich fand es witzig, mich mit ihm zu treffen und wollte es eigentlich bei einem gemeinsamen Spaziergang belassen. Aber irgendwie hat er mich fasziniert, trotz des Altersunterschieds hat es gefunkt. Ich weiß, dass es eventuell keine richtige Liebe ist, sondern einfach nur wahnsinnig große Lust. Mein Liebhaber hatte bisher nur eine Freundin, seine Jugendliebe. Aber diese Freundin hatte kein Interesse am Sex. Deshalb fand dieser auch nur sehr selten statt, richtig Spaß hatte er wohl nie dabei.

Bei den ersten Treffen mit meinem Liebhaber musste ich ihm erst mal einiges beibringen, er war der totale Anfänger. Aber er lernte recht schnell. Jedenfalls haben wir jetzt 2-3 Mal in der Woche wunderschöne Nachmittage in seiner Wohnung. Am Liebsten würden wir mehrmals täglich. Er schwärmt von meinem Körper, obwohl ich nicht wesentlich jünger aussehe, als ich bin. Er mag meine stark ausgeprägten weiblichen Rundungen, seine Ex war eher knabenhaft gebaut. Ich werde mich von meinem Ehemann trennen und wenigstens ein paar Jahre diesen wirklich hübschen und sportlichen jungen Mann genießen. Eine Familie kann er auch noch mit 30 gründen. Ich habe einfach zu viel Lust auf ihn, die will ich ausleben!



Beichte vom 04.02.2015, 18:15:42 Uhr
Ort: Kassel

2.6/5 (309 Votes)

Gonorrhoe im Urlaub

(Beichthaus.com Beichte 00034977)



Ich beichte, dass ich meine Freundin mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt habe, die ich mir bei einem beruflichen Thailand-Aufenthalt eingefangen hatte. Ohne ihr etwas zu sagen, habe ich den Tripper bei mir mit Antibiotika kuriert, die ich in Asien gekauft habe, da diese dort rezeptfrei erhältlich sind. Als dann später bei ihr der Tripper festgestellt wurde, hat ihr Frauenarzt sie eindringlich vor häufig wechselnden Geschlechtspartnern und ungeschütztem Sex gewarnt. Daraufhin hat sie aus Scham den Frauenarzt gewechselt und mich verdächtigt und beschimpft. Ich habe natürlich alles abgestritten.



Beichte vom 29.01.2015, 06:04:56 Uhr

2.8/5 (170 Votes)

Schwangere Frau vs. Affäre

(Beichthaus.com Beichte 00034968)



Ich (m/32) beichte, dass ich seit fünf Jahren eine Affäre habe. Ich bin jetzt seit sieben Jahren verheiratet, zusammen sind wir schon seit neun Jahren. die Affäre fing damit an, dass man sich mal ausgetauscht hat, was der Partner so mag und worauf er steht - meine Affäre (w/27) hat zwei Kinder, seit sieben Jahren einen festen Freund und sie ist die Freundin meiner Frau. Es ist so, dass wir uns nur zum Sex treffen, manchmal ein bis drei Mal in der Woche, manchmal aber auch täglich oder wochenlang gar nicht. Der Sex mit meiner Frau ist zwar schön, aber der mit der Affäre ist der Hammer und ihr geht es genauso. Jetzt ist meine Frau schwanger und ich möchte die Affäre beenden, aber ich muss zugeben, dass es mir nicht einfach fällt, auch weil ich mich bei ihr immer austoben kann und es im Bett so wahnsinnig entspannend ist. Ich bitte um Vergebung!



Beichte vom 28.01.2015, 08:11:08 Uhr
Ort: 25524 Itzehoe


936 Beichten insgesamt (Kategorie Fremdgehen).



Seiten (188):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.