Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.453 | User: 168.154 | Kommentare: 328.968 |
Neueste Kommentare

3.5/5 (239 Votes)

Mit dem Schäferhund...

(00032593)



Ich (w/31) möchte beichten, dass ich in jüngeren Jahren beinahe etwas mit einem Hund gehabt hätte. Ja, einem Hund. Ich war damals aufgrund einer kaputten Kindheit in eine Szene gerutscht, [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 19.01.2014, 16:19:08 Uhr

2.8/5 (176 Votes)

Der Anal-Stift

(00032583)



Ich (w/45) finde es erregend, mir Gegenstände vaginal - aber auch anal - einzuführen. Die Besonderheit daran ist, dass es sich dabei nicht um meine eigenen Sachen handelt. Diese Woche habe ich mir zum Beispiel den Lieblingsstift meines Arbeitskollegen geborgt und habe ihn mir auf dem Klo anal eingeführt. Nach meinem Höhepunkt habe ich ihm den Stift dann wieder auf den Platz gelegt. Zum Glück hat er nichts gemerkt. Ich mache das sehr oft und mir bereitet es einen unheimlichen Spaß. Besonders dann, wenn ich weiß, dass ein anderer die Gegenstände benutzt ohne zu wissen was ich damit angestellt habe.




Beichte vom 17.01.2014, 18:34:34 Uhr

2.8/5 (125 Votes)

Ungeteilter Exhibitionismus

(00032582)



Ich (m/29) möchte beichten, dass ich zwar eine lange, schöne und erfüllte Beziehung mit einer echt umwerfenden Frau führe, mir aber trotzdem etwas fehlt. Ich gehöre zu den Menschen, die gerne schöne Erlebnisse mit anderen teilen. Durch ihre Mitfreude werden diese schönen Erlebnisse noch mal um einiges aufgewertet. Nur leider darf ich unseren echt schönen und wirklich versauten Sex nicht teilen. Schmutzige Filmchen davon aufzunehmen ist ebenso tabu, wie sich von anderen beobachten zu lassen. Selbst mit Freunden darüber reden ist tabu. Meine Freundin erfüllt alle meine Wünsche und teilt alle meine Vorlieben, nur leider meinen Exhibitionismus nicht. Ich bitte um Absolution für meine Undankbarkeit, denn bei all dem Glück, das mir mit dieser Frau widerfahren ist, stört mich trotzdem diese eine Kleinigkeit, mit der ich nun einfach leben werde.



Beichte vom 17.01.2014, 12:05:38 Uhr

3.3/5 (148 Votes)

Mein Arzt-Fetisch

(00032580)



Für mich (w) gibt es keine geilere Vorstellung, als von einem Arzt so richtig durchgenommen zu werden. Ich gehe einmal pro Woche zum Psychiater und aufgrund dieser komischen Fantasie ist jede Sitzung für mich der absolute Horror. Das Komische ist, dass ich nicht an schöne, junge Ärzte denke, sondern an alte, etwas pummelige Spießer, die Frau und Kind zu Hause haben. Ich hoffe, dass sich das irgendwann legt, denn es ist mir unglaublich peinlich, dass ich nur durch diesen Gedanken so richtig erregt werden kann.



Beichte vom 16.01.2014, 19:22:51 Uhr

2.6/5 (192 Votes)

Gegen die schlanke Norm

(00032559)



Ich (w) habe ein ungewöhnliches Problem. Entgegen der gesellschaftlichen Norm möchte ich dick werden. Mir geht es nicht um meine Gesundheit, ich bin und war nicht untergewichtig - ich war immer normal schlank. Aber ich möchte einfach fett werden! Ich liebe das Gefühl, wenn meine Kleidung zu eng wird und ich fühlen kann, wie mein Bauch wächst und schwabbelig wird. Ich habe im letzten Jahr fast 30 Kilo zugenommen und möchte noch einmal das Doppelte zunehmen. Freunde und Familie sind der Meinung, ich sollte schnellstens wieder abnehmen, aber ich möchte einfach nicht. Ich fühle mich so wohl, wie noch nie, wenn ich mir den Bauch mit Süßigkeiten vollgeschlagen habe. Vielleicht bereue ich es irgendwann, aber jetzt ist es mir egal.



Beichte vom 12.01.2014, 18:37:26 Uhr


267 Beichten insgesamt (Kategorie Fetisch).



Seiten (54):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.