Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.138 | User: 179.607 | Kommentare: 339.793 |
Neueste Kommentare

2.9/5 (152 Votes)

Klein bestückt

(Beichthaus.com Beichte 00030122)



Ich (w/32) habe seit circa zwei Monaten einen ganz lieben Freund, bin sehr verliebt und er ist wirklich sehr nett und rücksichtsvoll. Habe eine schwierige Beziehung hinter mir, lebe in [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 26.07.2012, 13:12:48 Uhr

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

MichaelGossen Stammuser

Wenn Dir das so wichtig ist, solltest Du Dich so schnell wie möglich trennen. Sonst schlitterst Du nämlich gleich wieder in die nächste Beziehungskrise. Selbst wenn Du mit ihm darüber sprichst, was ihn sehr kränken würde, kann er ja sowieso nichts daran ändern. Es ist nun mal nicht jeder mit Jedem kompatibel.

+2

30.07.2012, 05:32 Uhr


josch Stammuser

Sorry, aber sind wir hier bei Dr. Sommer oder im Beichthaus? Vielleicht ist Dein Freund ja auch Anästhesist: ich habe überhaupt nix gemerkt. Nee, mal im Ernst, wenn "er" Dir zu klein ist, musst Du wohl oder übel die Konsequenz ziehen und ihn in den Wind schiessen.

+1

30.07.2012, 06:45 Uhr


Zuchtsau Hausfreund

Er ist nicht zu klein. Du bist zu ausgeleiert.

+9

30.07.2012, 06:55 Uhr


Ikebana Stammuser

Melde die E-Mail deines Freundes bei diversen Spamdiensten an. Er wird dann entsprechende Nachrichten erhalten.

+0

30.07.2012, 07:29 Uhr


RomXD Hausfreund

Dann erlaube ihm durch die andere Tür einzudringen. Dann wirste was spüren.

+3

30.07.2012, 07:33 Uhr


BeichtFetischt Stammuser

Schon mal dran gedacht, dass Du nicht richtig bläst? Dann hättest Du ihn nämlich auf 20cm aufgeblasen.

+2

30.07.2012, 07:47 Uhr


29873 Armer Sünder

Du hast die erste Hilfe bereits selbst angesprochen: Warum redest du mit ihm nicht darüber??? Er weiß wohl selber, dass er nicht so gut bestückt ist. Ein ehrliches Gespräch ist angesagt, ggf mit einem Sexuologen - es gibt doch diverse Stellungen, bei denen du den Kleinen genießen kannst. EDIT: Und manche Kommentare hier sind echt primitiv...

+5

30.07.2012, 07:49 Uhr


scheisshaus_benutzer Stammuser

Tja so ist das halt im Leben man kann nicht alles haben und wo Licht ist, ist auch Schatten. Du wirst vor die Wahl gestellt, erfüllte liebevolle Beziehung oder dicker Schwanz. Deine Wahl ist der Ausdruck deines Charakters und dies ist völlig wertfrei gemeint.

+0

30.07.2012, 08:18 Uhr


HolySword Gemeindemitglied

Es gibt besondere Stellungen, in dem du auch das kleine gut zu schätzen weist. Naja, wenn du 10cm in dir drinn nicht spürst, frag ich mich, ob du nicht eher das Problem bist.

+5

30.07.2012, 08:21 Uhr


Scheinheilige Stammuser

Unglaublich was fur blode Kommentare hier stehen. Es ist vollig nachvollziehbar wenn dir nach einer Geburt und nach Jahren mit einem gutbestuckten Partner 10 cm einfach zu klein sind und hat nichts mit Charakter oder sonstigem zu tun. Wenn er dir wirklich wichtig ist und es ansonsten gut in der Beziehung klappt, gibt es doch auch diverses Spielzeug, womit du entsprechende Gefuhle auslosen kannst. Und die konnt ihr auch zusammen benutzen

+1

30.07.2012, 08:32 Uhr


Lemontoss Stammuser

Wenn dir das so wichtig ist, das er gut bestückt sein sollte, dann musst du dich von ihm trennen. Sonst gibt es früher oder später mal Beziehungsprobleme. Guter Sex baut halt Stress und Anspannung ab. Ist jener nicht vorhanden, gibt es meist auch Streit.

+1

30.07.2012, 09:57 Uhr


Schnupfenbazillus Stammuser

versuch mal beckenbodentraining. mein exfreund hatte auch nur 13 cm, dadurch konnte ich ihn etwas besser spüren, war allerdings trotzdem nicht so prickelnd... bei 10 cm stelle ich mir das allerdings noch schwieriger vor... das hat auch nichts mit ausgeleiert sein zu tun, es ist traurige realität, dass es ein kurzer schwanz eben teilweise nicht reicht. manche männer stehen eben auf große brüste und manche frauen auf große schwänze. wo ist das problem?

+3

30.07.2012, 10:00 Uhr


DowntownDoc Stammuser

Im Grunde ein völlig normales Problem. Zu einer Kompatibilität innerhalb einer Partnerschaft gehört eben auch die, die sich unterhalb der Gürtellinie befindet. Wie bei so vielem im Leben wirst du wohl auch hier überlegen müssen, ob du einen Kompromiß machst oder Konsequenzen ziehst. Daß Frauen nach der Geburt eines Kindes "ausgeleiert" seien, wie hier behauptet wird, ist ein dummes Gerücht kleiner Jungen. Beckenbodentraining ist aber generell ein guter Tipp. Über das Ergebnis wird sich jeder Mann mit dir zusammen freuen können.

+0

30.07.2012, 10:43 Uhr


Mini-me Beichthaus Bewohner

Ich gehe mal davon aus, dass er schon die Erfahrung gemacht haben dürfte dass er mit seinem Gerät kaum Erfüllung gebracht hat. Was er tun könnte wäre dass er, während er dich auf welche Methode auch immer zum Höhepunkt bringt, sich nicht zu schade für ist gleichzeitig einen Dildo oder Vibrator an die Hand zu nehmen, dass du nicht nur äußerlich stimuliert wirst. Er muss es halt so nehmen wie es ist, du kannst ihn nicht spüren und vermisst das Gefühl, dann muss man es halt mit anderen Hilfsmittel tun. Solange er danach auf seine Kosten kommen kann und er wenigstens dabei kommt, haben beide Seiten was davon Man muss ja nicht immer gleichzeitig kommen wenn er drin steckt :P. So wie manche Frauen damit klar kommen müssen, dass sie Mini- oder Riesenbrüste haben, oder asymetrisch gewachsene etc, müssen manche Männer lernen, damit klar zu kommen, dass ihr Teil so klein geraten ist, dass die Frau es beim Sex einfach nichts spüren kann bzw davon keinen Orgasmus bekommen kann. Dann muss er ihr es auf andere Art besorgen und Toys einsetzen. Rede also mit ihm wenn er dir wichtig ist und schlage ihm vor das mal auszuprobieren. Er wird ja sicher selber ahnen dass er mit seinem Teil bei dir nicht das leisten kann, was er gerne könnte. Dafür ist Sexspielzeug doch auch da. Wenn er daraufhin durchdreht weil er sich dochfür den geislten hält, naja, dann hast du wohl Pech. Wenn er deprimiert ist wird das sicher noch werden, wenn er merkt dass er mit dir gemeinsam Spaß haben kann auch wenn für dich sein Ding zu klein geraten ist. Man passt halt nicht immer perfekt zusammen, aber man kann sich da durchaus aushelfen wenn man zu sich steht und selbstbewusst genug ist. Probiert alles mögliche durch, ich wette ihr werdet geilen Sex haben, auch wenn er für dich paar Hilfsmittel braucht damit du auch innen was spürst.

+0

30.07.2012, 11:30 Uhr


HolySword Gemeindemitglied

@Schnupfenbazzillus das Problem bei der Geschichte ist, dass sich die Männer den schwanz nicht einfach durch ne normale OP vergrößern können. Wenn ist das immer ziemlich schwierig. Bei Frauen ist ne Brust Op das normalste der Welt. Außerdem, nicht jeder mag große Brüste. Und man kann nunmal Genitalien nicht mit der Brust vergleichen.

+0

30.07.2012, 12:17 Uhr


lovinglucy Stammuser

Wirklich blöde Situation. Du musst dich entscheiden, was dir wichtiger ist, auf Dauer zerstört ein unbefriedigendes Sexleben jede noch so harmonische Beziehung- und das sag ich aus Erfahrung. Als erstes musst du aber so schnell wie möglich mit ihm REDEN. P.S.: Süß, wie die Kerlchen hier sich auf den Schlips getreten fühlen und mit dämlichen Kommentaren um sich werfen. Erwischt, was? ;]

+1

30.07.2012, 13:32 Uhr


son-of-sin Beichthaus Hipster

Die übliche Geschichte. Gut bestückter Arschloch-Ex und der liebe, aber zu kurz geratene Neue. Tausendmal gehört, ist nie gut ausgegangen.

+0

30.07.2012, 14:16 Uhr


gemmakaffeetrinken Beichthaus VIP

Gratulatin an Mini-me: toller Kommentar!

+0

30.07.2012, 14:23 Uhr


Loki1984 Hausfreund

Würde gerne mal wissen, ab wann ein Mann gut bestückt ist? Der deutsche durchschnitt liegt bei 15 cm! Können 2cm (13cm) soviel ausmachen, dass können nur Insider beurteilen. lol Des Weiteren kommt es nicht auf die Dicke an ? Probier mal mit deinem Freund folgendes aus: normale Missionar (AUSGANG), aber du hast die Beine geschlossen und presst sein bestes Stück zusammen, durch den Drcuk deiner Schenkel. Das gleiche auf dem Bauch liegend, nicht Anal...

+0

30.07.2012, 15:56 Uhr


stonewar Hausfreund

Zuchtsau hat recht: was kann dein neuer dafür das du in den letzten 16 Jahren alles genommen hast und deshalb so ausgeleiert bist?!

+1

30.07.2012, 16:11 Uhr


MeinSenfDazu Beichthaus VIP

Du wirst dich mit der Zeit an die 'kleine Bestückung' gewöhnen, da du ein ordentliches Gerät gewohnt warst, dauert das einige Zeit. Kenne das, bin selber eine Frau. Sei doch froh darüber, dass er dich so gern mit Händen und Mund verwöhnt, sieh das als Ausgleich für die 'fehlende Länge'. Alles Gute mit deiner neuen Beziehung!

+0

30.07.2012, 16:13 Uhr


G.Now Beichthaus VIP

Dann benutzt Spielzeug. Sowas ist doch alles kein Grund an einer an sich tollen Beziehung zu zweifeln.

+0

30.07.2012, 17:00 Uhr


Lou-Cipher Hausfreund

Das Leben ist kein Wunschkonzert...

+0

30.07.2012, 18:33 Uhr


scheisshaus_benutzer Stammuser

@Scheinheiliger. Das war ja klar, dass der ein oder andere geistige Tiefflieger meinen provokanten Kommentar missversteht. Die Entscheidung zwischen schwierigem Ex (und geilem Sex) und liebevollen neuen Freund (mit unbefriedigenden Sex) zeigt durchaus auf, wie die gute Dame charakterlich drauf ist. Sie ist ebenso egoistisch, wie jeder andere hier und will für sich nur das Beste. Das sie Sexleben und Beziehung auf eine Stufe stellt ist ebenso ein interessanter Hinweis auf das persönliche Wertesystem der Beichterin.

+1

30.07.2012, 20:02 Uhr


FrickFrack Hausfreund

Tja, 10 cm reichen mehr als aus, um rein biologisch gesehen eine Frau befriedigen zu können. Was auch ein Problem sein kann: dass du untenrum zu lasch bist und deswegen nichts spürst (tut mir leid - wenn bei mir ein 10 cm langer Gegenstand oder was auch immer steckt, dann fühle ich immer was). Mach Sport und mach vor allem Sport, der deinen Beckenboden stärkt. Mich nervt es, wenn Weiber rumflennen, er sei "zu klein". Dass ein Penis zu klein ist, ist wirklich sehr schwer. Großteils seid ihr mehr wie ein Scheunentor gebaut bzw. habt ihr kein ausgeprägtes Muskelgewebe und deswegen flennt ihr rumm. Geht raus und macht Sport!

+1

30.07.2012, 21:17 Uhr


Mr.Hyde Stammuser

Das kannst du ja wohl kaum ändern. Also entweder Wege finden damit klar zu kommen oder verlassen (was ich aber als einen ziemlich schlechten Trennungsgrund empfinde, vor allem da du ihn sonst positiv beschreibst)

+0

30.07.2012, 22:16 Uhr


Bücherwurm Beichthaus VIP

Stimmt schon, wenn es nur auf die inneren Werte ankäme, wären in den Pornoheften Röntgenbilder.

+0

31.07.2012, 16:18 Uhr


HexeDesNordens Beichthaus VIP

Ein Mann mit kleinem Penis ist doch besser als einer mit großem, der ansonsten nichts drauf hat und für den es nur rein und raus gibt. Noch bist Du frischverliebt, wenn irgendwann der Alltag einsetzt, stört es Dich vielleicht mehr. Aber es gibt meines Erachtens wichtigere Dinge. Lies Dich doch mal ins Kamasutra ein. Da wird bei Männern zwischen Hase, Stier und Hengst, bei Frauen zwischen Gazelle, Stute und Elefantenkuh unterschieden und es werden Wege beschrieben, wie auch Paare, die untenrum größentechnisch nicht zusammenpassen Spaß haben können.

+1

31.07.2012, 19:37 Uhr


Stixxer Hausfreund

Ich vermute eher die Beichterin hat da ein Scheunentor zwischen den Beinen. Trenn dich lieber und bei den nächsten Dates fragst du am besten gleich nach ob der Schwanz des gedateten auch deinen Scheunentoranforderungen entspricht.

+1

01.08.2012, 00:06 Uhr


liebig Armer Sünder

Er macht ja gaaaanz tolles Vorspiel.... Man kann ja auch juhuuu gemeihhhhnsaaahhhm Spielzeug benutzen. Wem wollt Ihr was vormachen? Schieß ihn besser früher als später in den Wind. Der kleine Schwanz wird Dich IMMER stören. Später, wenn die rosa Brille weg ist noch viel mehr als jetzt....

+0

01.08.2012, 00:19 Uhr


Senistro Hausfreund

shit happens, aber ehrlich!

+0

01.08.2012, 23:01 Uhr


Claus_Schmidt Gemeindemitglied

Guter Sex, ist meiner Meinung nach, innerhalb einer Beziehung wichtig. Wie meine Vorredner bereits gesagt haben, würde ich den Einsatz von Spielzeugen empfehlen. Wenn dies mittelfistig nicht funktioniert musst du dich wohl zwischen guten Sex und einer Person die für dich anscheinend richtig liebt entscheiden müssen. Wobei es natürlich auch beiden geben kann. An seinen körperlichen Gegebenheiten wird er nichts ändern können. Das er dir auf anderen Wegen zeigt das er dich liebt, finde ich gut.

+0

02.08.2012, 01:38 Uhr


Schnupfenbazillus Stammuser

@HolySword sry, aber das ist blödsinn. natürlich kann man ne brust vergrößern, ebenson wie einen schwanz. warum soll ich nicht beides vergleichen können? bei beidem kommt es auf die größe an... ach und: nicht jeder mag große brüste? es mag aber auch nicht jede große schwänze. männer müssen lernen, dass geschmcäker verschieden sind. Sowie eben nicht jeder Mann eine Frau mit weniger als A-Körbchen attraktiv findet, so findet halt auch nicht jede Frau 10cm ausreichend. Es ist doch mein gutes Recht, nur das zu nehmen, was mir auch gefällt.

+1

02.08.2012, 07:14 Uhr


Rotröckchen0.0 Hausfreund

Es kommt mehr auf die breite an als auf die Länge. Sei doch einfach mal zufrieden mit dem was du hast. Wenn das das einzige Problem ist, freu dich einfach.

+0

03.08.2012, 14:48 Uhr


dermold Hausfreund

Komme auch nur auf ca. 11cm hart und meine Freundin bekommt ohne Probleme einen Orgasmus. Aber es stimmt. Wenn du ihn darauf ansprichst, wird es ihn hart treffen.

+0

18.09.2012, 01:20 Uhr


Müslina Armer Sünder

Von mir bekommst du Absolution, ich versteh dich. Hatte früher das gleiche Problem. Dass wir uns getrennt haben, hatte aber andere Gründe. Einfach auseinandergelebt. Aber vermissen darf man das, das ist nicht verwerflich.

+0

28.12.2013, 08:53 Uhr


BuddyHolly Armer Sünder

Da erinnere ichmich doch glatt an die Herta Jubiläumsfleischwurst in der Turnhall... Warum nur???

+0

02.02.2014, 00:01 Uhr


Ähnliche Beichten

00033507Ich habe soeben die praktische Prüfung meiner Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik absolviert. Nun aber zur eigentlichen Beichte: Mit [... mehr]
00027605Ich bin Zivi im Rettungsdienst und daher Rettungssanitäter. Neulich haben wir eine nette alte Dame, etwas verwirrt und sehr kurzsichtig, aus dem [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.