Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 23.996 | User: 202.662 | Kommentare: 370.490
Neueste Kommentare

2.2/5 (190 Votes)

Die Glaskugel

(Beichthaus.com Beichte 00029983)



Ein guter Freund von mir hat die Angewohnheit, verrückte Sachen anzustellen, wenn er etwas getrunken hat, ich werde eher ruhig und möchte keine Probleme. Wie sich herausstellte, sollten wir uns so prima ergänzen. Einen Abend waren wir in der Altstadt feiern, und wir hatten beide gut gebechert. Da er in einer anderen Stadt wohnte, bot ich ihm an, bei mir zu übernachten, so machten wir uns zu Fuß auf den Heimweg. Gegenüber von meiner damaligen Wohnung gab es eine Glaserei, die auch unter anderem Deko-Material wie Tiffany und so etwas herstellt. Als Aushängeschild befand sich im Vorgarten eine riesige Porzellankugel mit bunten Punkten, etwa so groß wie diese Bälle, auf denen Kinder hüpfen können. Mein Freund meinte dann auf einmal: "Oh, ein Ball! Lass uns spielen!" und riss ihn aus der Verankerung, dann rief er "Fang!" Ich konnte nur einen Schritt zur Seite taumeln, und die Kugel zerschellte in 1000 Scherben an meinen Füßen, es machte einen Riesenlärm.
Durch den Schrecken reagierte ich blitzschnell: Ich packte ihn am Arm, zog ihn auf die andere Straßenseite, schloss meine Haustür auf, stieß ihn hinein und verschloss sie wieder. Wären wir stehen geblieben oder fortgelaufen, hätte man uns sicherlich gesehen. Die nächsten Tage, immer wenn es an der Türe klingelte, dachte ich schon, es seien entweder die geschädigten Nachbarn oder die Polizei um mich zu fragen, ob ich etwas gehört oder gesehen hätte, was zum Glück nicht passiert ist. Ich beichte hiermit für meinen Kumpel, dass er ein Unikat zerstört hat, und für mich, dass ich ihn gedeckt habe, auch wenn es eher aus Reflex war.



Beichte vom 06.05.2012, 22:43:13 Uhr

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

G.Now Beichthaus VIP

Betrunkenes Pack. Sorry, aber mehr faellt mir dazu nicht ein.

+0

13.05.2012, 18:58 Uhr


patrikk Beichthaus VIP

Toll, dass du einen Assi-Freund hast.

+0

13.05.2012, 21:01 Uhr


Hexenkessel Hausfreund

da hat dein Freund aber mega Kräfte, wenn er eine so schwere Kugel heben/werfen kann.

+0

13.05.2012, 23:08 Uhr


PaterElDoco Stammuser

Für deinen Freund tust du dich ja richtig aufopfern.

+0

13.05.2012, 23:59 Uhr


son-of-sin Beichthaus Hipster

Warum hast du nicht gefangen?

+0

14.05.2012, 00:11 Uhr


Fitzebutze Gemeindemitglied

Vielleicht sollte er mal das Trinken sein lassen, wenn er danach zum Assi mutiert...

+0

14.05.2012, 06:29 Uhr


MeinSenfDazu Beichthaus VIP

Auf Sauf-Gelage und Gesellschaft wie diese kann man doch gut und gern verzichten, wenn man vernünftige Hobbys und Interessen hat, ist zumindest meine Meinung.

+0

14.05.2012, 06:54 Uhr


Yehima Hausfreund

Ich frage mich, wie deine Erwartungshaltung ist, wenn andere dir gegenüber Mist bauen. Auch, dass sie versuchen, es zu vertuschen und dir nicht die Wahrheit sagen? Ich habe selbst den Anspruch an andere, dass sie konsequent sind und auch für Fehler einstehen. Den gleichen Maßstab lege ich auch bei mir an. Jeder macht Fehler, aber man muss dazu stehen und die Konsequenzen tragen. Alles andere ist einfach nur feige.

+0

14.05.2012, 08:59 Uhr


thaiboxer Armer Sünder

Man kann auch ohne Spass Alkohol haben...

+0

15.05.2012, 18:13 Uhr


Sinspiration Gemeindemitglied

Öhm, wenn du keine Probleme möchtest, warum hängst du dann mit diesem Vollpfosten ab, wenn er dicht ist? ö.ö

+0

16.05.2012, 18:50 Uhr


gemmakaffeetrinken Beichthaus VIP

Öhm Mensch, ein bißchen Alkohol, einen Haufen blödes Zeug reden, was kaputt machen, Fußballfans vielleicht auch noch - oh Mann, da ist wirklich nichts mehr da. Apokalypse now!

+0

17.05.2012, 21:42 Uhr


Ähnliche Beichten

Heute Nacht ist Zeitumstellung
Letzte Woche war ich so besoffen, dass ich nachts, nachdem ich nach Hause getorkelt bin, durch die Straße geschrien habe: "Heute Nacht ist [... mehr]

Fotografierer-Flucht
Letzten Sommer veranstaltete die örtliche Diskothek mal wieder ihre alljährliche Schaumparty. Die Stimmung war gut und der Alkohol floss in [... mehr]





Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.