Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.179 | User: 164.690 | Kommentare: 323.781 |
Neueste Kommentare

2.4/5 (174 Votes)

Die Meckerzicke

(00029376)



Ich liebe meine Freundin von ganzem Herzen, aber sie regt mich echt auf. Ich mache immer alles so wie sie es will, und immer ist alles falsch. Ich gehe nachmittags zum Fitness, damit ich abends, wenn sie zu hause ist, auch da bin. Ist natürlich falsch, ich soll nachmittags meine Sachen am Computer machen, denn das stört sie selbstverständlich auch, da ich mich dabei nicht zu 100% nur auf sie konzentriere und ich ja ihrer Meinung nach eh "ständig" davor hänge, wobei ständig auch schon zwei Stunden pro Woche sind. Gut, gehe ich halt abends, aber, wie soll es anders sein, ist auch falsch, da ich ja nicht zu hause bin um sie zu bedienen. Hatte man ja drauf kommen können. Letzte Woche hat sie den Wunsch nach WLAN geäußert (bei Alice ist das nicht Standard), kein Problem, ich kümmere mich um einen Router, will alles einrichten, ist falsch, logisch, ist ja was am Computer, und das ist unerwünscht. Gut, lass ich es, mach es morgen, aber ist wie immer falsch, da sie ja das Internet noch braucht, was bei ihr beruflich bedingt ist, von daher kann man ihr das nicht vorwerfen. Also alles wieder zurück gebaut, fange ich halt nochmal bei null an. Kein Thema. Mach ich ja gerne, alle arbeiten doppelt.

Gestern habe ich es dann geschafft, zum Fitness zu gehen, sie wollte mich abholen, obwohl ich nicht mal zur Hälfte durch war, egal soll ich die Woche nochmal gehen. Klar kein Problem, aber natürlich nur, wenn sie ebenfalls nicht zu hause ist, was bei ihr ziemlich unberechenbar ist. Aber ich wage es, drei Minuten nach der vereinbarten Zeit draußen zu sein. Ohje, Schande über mich, was ich mir erlaube, das ich auf sie in der Regel wenigstens 10 Minuten warte, Hochstwert war bisher 1 1/2 Stunden wird gekonnt runtergeredet mit dem Argument, das ich viel öfter zu spät bin als sie, was damit begründet ist, das sie immer mit "ihrem" Auto fährt, das ich genauso mit bezahle und mir deswegen kein eigenes leisten kann. Weswegen sie mich immer abholt, aber dabei auch die Logik außen vor lasst und immer Punkt 14.30 da ist, aber da ich da erst Schluss habe und mich noch umziehen und zum Parkplatz laufen muss, habe ich keine Chance pünktlich zu sein. Egal, wird ignoriert.

Gestern kam von ihr noch die Beschwerde, das ich nie mit ihr kuscheln will. Sie kennt übrigens nur extreme, also ist alles entweder immer, nie, wahnsinnig, schrecklich oder übelst. Als ich mein Argument einwarf, dass sie in der Regel, wenn ich sie in den Arm nehmen will, mich mit den Kommentar "nicht anfassen, mir ist warm" wegschiebt, kam von ihr nur die übliche Reaktion. Wenn sie weiß, dass ich recht habe, kommt nämlich ein resigniertes "ja du hast recht" und dazu Kopf schütteln. Ich bin manchmal echt am überlegen, warum ich mir das antue. Klar, ich liebe sie, aber ist das eine harmonische Beziehung, wenn einer immer nur versucht, alles recht zu machen und der andere das gnadenlos ausnutzt? Ich weiß nicht, ich habe da andere Vorstellungen von. Mal sehen wie lange ich das so noch mitmache.



Beichte vom 20.09.2011, 11:14:48 Uhr
Ort: Trimburgstraße, 81249 München

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

Kerkerian Stammuser

Alter, schieb die Braut ab! Wenn sie nicht in irgendeinem Bereich geradezu magische Eigenschaften besitzt gibt's echt keinen Grund mehr eine Minute länger mit der Frau zusammen zu sein! - und selbst dann ist es fragwürdig.

+2

21.09.2011, 07:15 Uhr


MichaelGossen Stammuser

Genau so eine Freundin hatte ich auch mal. Ich bin auch eher wie Du auf eine harmonische Beziehung aus, was ich ihr auch sagte. Ihre Antwort war, dass harmonische Beziehungen ihr zu langweilig wären. Mehr als 1-2 Jahre hat es bisher kein Typ mit ihr ausgehalten. Lass Dir aus meiner Erfahrung sagen, ziehe einen Schlussstrich! Packe Deine Sachen, ziehe in eine neue Wohnung, genieße das Leben so wie es Dir gefällt und suche Dir eine neue Frau, die Dich zu schätzen weiß. Das ist nicht einfach, aber alles andere ist Zeitverschwendung.

+2

21.09.2011, 07:20 Uhr


Waldimart Gemeindemitglied

Sag doch einfach mal Nein zu ihr oder das Du was anderes machen willst. Wenn sie bockt, dann setzt ihr die Pistole auf die Brust. Sie wird hilflos sein ohne Dich.

+2

21.09.2011, 07:27 Uhr


Big_Buddha Beichthaus VIP

Kann mich MichaelGossen nur anschließen. Sowas bringt es auf Dauer einfach nicht

+1

21.09.2011, 07:32 Uhr


G.Schwätz Beichthaus Hipster

Du beichtest also, daß Du Dich zum Affen machst. Wegen einer Frau, die das nicht zu würdigen weiß. Mach Dir nichts draus, so geht es vielen Männern. Nur komm´dann nicht und beichte, meine Frau hat mich wegen eines Arschlochs verlassen...

+1

21.09.2011, 07:41 Uhr


Ryder Stammuser

zeig ihr deine "beichte". dann sollte ja irgendeine reaktion von ihr kommen. und wenn es wieder zu eine verharmlosung oder umschreibung der gegebenen situation kommen sollte, weisst du was zu tun ist... such dir ne andere...

+0

21.09.2011, 08:14 Uhr


KakteenFee Hausfreund

Wenn du sie wirklich so sehr liebst und nicht nur zu bequem bist, um dir jemand anderen zu suchen, dann setze ein klärendes Gespräch auf die Tagesordnung. Erkläre ihr deine Sicht der Dinge ganz genauso, wie du sie hier aufgeschrieben hast und mach ihr klar, dass du ihr kindisches Verhalten nicht mehr tolerierst. Allerdings wird eine Veränderung in ihrem Verhalten eine längere Sache, und du wirst noch viele klärende Gespräche mit ihr haben. Überlege dir gut, ob sie das wert ist.

+0

21.09.2011, 08:15 Uhr


Sphinж Gemeindemitglied

Je früher du es beendest, desto besser für dich. Es geht bei Ihr ja nicht um eine schlechte Angewohnheit, die man vielleicht ablegen kann, sondern um ihren Charakter. Der wird sich nicht ändern. Die einzige Wahl die du im Prinzip hats, ist wie lange du darunter leiden willst.

+1

21.09.2011, 08:36 Uhr


Whitie66 Beichthaus VIP

Du hast eigentlich nur Angst vor dem Liebeskummer. Aber diese Beziehung kann nicht gut gehen. Beende sie oder es wird eine ewig nervende Geschichte, welche auch scheitern wird. Falls sie sich nach dem Ende wirklich ändern sollte, kann man es ja wieder versuchen. Aber die Grenzen müssen ihr aufgezeigt werden.

+0

21.09.2011, 08:45 Uhr


Blackouts Gemeindemitglied

Bist ein Waschlappen. Du sollst zwar auch kein Macho sein, aber eine Beziehung wo Ihr nicht auf der selben Stufe steht macht einfach keinen Sinn.

+1

21.09.2011, 09:05 Uhr


shania.78 Hausfreund

Schieß die Alte in den Wind! Das ist ja total krankhaft. Schau dass du da schnell wegkommst, bevor du dich ganz aufgibst! So etwas hast du nicht verdient!

+1

21.09.2011, 09:06 Uhr


Vasilie Stammuser

Hier Houston! Abschuss ist freigegben! Houston ende!

+1

21.09.2011, 09:15 Uhr


Madman Stammuser

Alter, mach bloß Schluß!

+1

21.09.2011, 09:25 Uhr


cornulio Armer Sünder

werf die alte raus! das ist ja nur vom lesen unerträglich

+1

21.09.2011, 09:27 Uhr


dajm Stammuser

Meine Güte, ziehe einfach mal ne Woche aus. Wenn sie dann nicht auf den Knien angekrochen zurückkommt, wars das dann halt ...

+1

21.09.2011, 09:38 Uhr


cake-o Beichthaus Bewohner

Die Gute kommt mir ein bisschen streitsüchtig vor...also genau das Gegenteil von "harmonische Beziehung". Wenn beide drauf stehen von mir aus, aber wenns nur einem Spaß macht haperts ein bisschen. Ich würd sie stehen lassen, dass tut dir doch auf Dauer nicht gut.

+1

21.09.2011, 10:14 Uhr


Samaho Stammuser

Beam sie! Es wird immer schlimmer werden!

+1

21.09.2011, 10:24 Uhr


FlowStyler Beichthaus VIP

Oh man.. Beweis Dir ein bißchen Selbstachtung und schieß sie ab. Bist doch kein Sklave!

+1

21.09.2011, 10:26 Uhr


Jojo1977 Beichthaus Hipster

www.lovetalk.de kann ich nur empfehlen. Da gehört deine Beichte hin. Da wirste sogar Tipps bekommen. Ach und btw.. Schiess die Alte in den Wind.

+0

21.09.2011, 11:03 Uhr


BloodyMary1977 Stammuser

Ich bin selber bekennende Zicke ersten Grades, aber was deine Freundin da abzieht geht mal gar nicht. Ich kann dir genau sagen was sie braucht, damit sie netter zu dir ist: Nimm ihr das Auto weg, du zahlst es schließlich zur Hälfte mit und sie hat ihren Teil davon schon gehabt. Wenn sie dich länger als 15 Minuten warten lässt - Pech gehabt, du hast was besseres zu tun als auf sie zu warten. Du gehst dann zum Sport wenn es dir passt, und wenn du kuscheln willst machst du vorher das Fenster auf damit ihr nicht zu warm ist - gerade im Winter. Ihr Gemecker kannst du ruhig ignorieren, wenn es nervt einfach mal frech werden und sagen sie soll dich nicht nerven und einfach mal die Klappe halten. Wenns ihr nicht passt soll sie sich einen anderen suchen der ihr Gemecker mitmacht, so wie es aussieht hast du nichts zu verlieren wenn sie geht. Sie macht das mit dir, weil du sie lässt. Kein Mensch muss sich so behandeln lassen.

+1

21.09.2011, 11:03 Uhr


th3ch3 Stammuser

Wie sagte es schon Samy Sorge: "Mach einfach Schluss, Mutti"

+1

21.09.2011, 11:03 Uhr


Seeenf Gemeindemitglied

Schieß die Frau ab, sonst wirst du noch von dem Pantoffel, unter dem du zweifelsfrei stehst, zerquetscht.

+1

21.09.2011, 11:27 Uhr


Ingerimmsch Hausfreund

Erinnert mich an meine Ex, nur dass ich ihr wohl nicht folgsam genug war und sie das daher beendet hat. Nach 4 Jahren. Richtig Erfolg hab ich bei Frauen sowieso erst, seit ich ihnen nicht mehr jeden Wunsch von den Lippen ablese, sondern mich wie ein Arschloch verhalte. Die, die Du da hast, würd ich abschießen.

+1

21.09.2011, 11:33 Uhr


schallallallalla Armer Sünder

Ähm...und was genau LIEBST du an ihr?

+1

21.09.2011, 11:39 Uhr


UglyBassPlayer Hausfreund

Hört sich an, als würde sie sich einen Sklaven halten, oder einen Hund. "Nein" ist das Zauberwort, das du ganz dringend lernen musst. Aber nicht mehr bei der, das ist die Mühe nicht wert. Und verlass dich drauf: früher oder später wird sie dich für einen Typen verlassen, der nein sagen kann. Bis dahin bist du einfach nur ihre bequeme Fußbank. Tu dir das nicht an.

+0

21.09.2011, 11:42 Uhr


Bogy Armer Sünder

Hör nicht auf die Leute hier - Du kennst die Umstände und deine Gefühle am besten und kannst deshalb auch die besten Schlüsse draus ziehen. Vermutung: Deine Freundin scheint mit irgendetwas in ihrem Leben unzufrieden zu sein...Ist oft so, dass dies dann grade an den "nahestehensten" Personen ausgelassen wird - ich denke das ist der Grund für ihre Meckerattacken. Dabei gibts dann 2 Möglichkeiten dem entgegenzuwirken: 1. langfristig muss sie einfach zufrienden werden - ist jedoch relativ schwer und eher langwierig. Viel sprechen um es rauszubekommen. 2. kurzfristig hilft entweder entwaffnende Freundlichkeit (so kann sie ihre Unzufriedneheit nicht auf dich projezieren oder gepfeffertes Kontra (es geht ihr danach noch schlechter - und sie kommt dann von sich aus zu dir) Wünsch dir alles Gute ...

+0

21.09.2011, 11:49 Uhr


wasauchimmmer Stammuser

Du könntest ihr anbieten, deinen Job sausen zu lassen; damit du den ganzen Morgen Router auf- und abbauen und zum Fitness gehen kannst. Oder zurückzicken, manche Leute erkennen sich dann selbst im Verhalten anderer wieder. Oder sie in den Wind schießen, wenn das nicht zu einfach ist.

+0

21.09.2011, 11:53 Uhr


ghosty Hausfreund

Klingt nach meiner Ex. Servier sie ab, du tust dir keinen Gefallen mit der Sache. Auch wenn's mal schön war, der Sex immer noch gut ist und was weiß ich... sowas muss sich niemand antun, nicht auf Dauer.

+0

21.09.2011, 12:03 Uhr


ich_nicht_du Stammuser

Jetzt mal ehrlich: Sowas wie du ist doch kein "Mann". Was lässt du dir alles gefallen? Meine Freundin hatte auch manchmal ähnliche Spinnereien (ich darf ne Stunde auf sie warten, aber WEHE wenn sie nur 2 Minuten auf mich wartet). Man darf die gar nicht soweit kommen lassen. Man muss SOFORT und KLAR sagen was man davon hält. Natürlich führt das erstmal zu einem kleinen Konflikt. Aber dieser Konflikt ist nötig damit solche Sachen in Zukunft geklärt sind. Mir scheint, als würdest du immer nur Ja und Amen zu allem sagen und genau deshalb kann die das mit der machen und wird auch nicht aufhören. Du musst deine Position ist der Beziehung festigen. Mach ihr klar dass du auch ein Leben und eine Meinung hast. Mag zwar zuerst anstrengend sein, aber ich sag dir: Wenn du das durchziehst, dann kann sich was ändern!

+0

21.09.2011, 12:55 Uhr


GemeinesGnu Gemeindemitglied

Jetzt pass mal auf... Du hast dir ganz offenbar eine verwöhnte Zicke geangelt. Man sagt ja immer man soll nicht die Hand beißen die einen füttert, aber deine Freundin hat schon den ganzen Arm im Maul. Sie scheint völlig außer Augen verloren zu haben was sie an dir hat. Sie hat dich fest einkalkuliert und denkt das sie immer so mit dir umspringen kann, weil sie dir nicht zutraut zu gehen oder ihr zu widersprechen. Fang an auch mal nein zu sagen. Fang an selber zu meckern. Sag ihr das du genauso Anteil an dem Auto hast. Sag ihr das dir dein Sport wichtig ist und das du auch mal Zeit für dich haben willst. Entweder sie sieht es ein, oder ihr fetzt euch zunehmend. Dann sag tschüss und such dir ein Mädel das dich respektiert. Alternative: Schließ dein Zeug in deinem Zimmer ein und zieh eine Woche aus (zu einem Kumpel oder so), nachdem du ihr gesagt hast das du erstmal über die Beziehung nachdenken musst und das du mit ihrem Verhalten nicht klar kommst. Viel mehr sagst du ihr nicht und du streitest dich auch nicht mit ihr. Dann wird sie im Idealfall ein bisschen refelktieren und einsehen das sie was ändern muss. Dein Zeug hast du eingeschlossen falls nicht der Idealfall eintritt und sie anfängt zu wüten. Dann will sie nämlich auf dein Zeug losgehen und es kaputt machen...dann schießt du sie natürlich auch ab.

+0

21.09.2011, 13:05 Uhr


Lif Beichthaus Hipster

Joa, es is langsam Whinehouse. Egal: Du hast an und für sich zwei Möglichkeiten. Du hörst auf den Großteil der User hier, lernst "nein" zu sagen und, vermutlich in letzter Konsequenz, trennst dich von deiner Freundin. Oder du hörst auf Bogy und versuchst weiter es ihr recht zu machen (auch wenn du vermutlich dabei vor dir Hunde gehen wirst). Die Entscheidung liegt bei dir. Da du aber ziemlich harmoniebedürftig scheinst, wirst du wohl eher die zweite Möglickeit wählen und solang im Selbstmitleid versumpfen, bis sie dich wegen nem anderen Typen verlässt. Klingt scheisse? Dann tu was dagegen ;D

+1

21.09.2011, 13:13 Uhr


Strykaar Gemeindemitglied

So Männer wie du sind eigentlich eine Schande. Mich regt das bei Freunden schon immer auf, wenn ich mitbekomme das ihre Freundinnen sie komplett unter Kontrolle haben und sie net mitkommen dürfen einen zu heben, weil die Freundin dann rummeckert. Zeig ihr wer die Hosen anhat verdammt!

+0

21.09.2011, 13:31 Uhr


Toilettenpapier Hausfreund

Sag mal wie doof seid ihr Männer eigentlich? Sag doch auch mal Nein und lass den Macho ein wenig raushängen. Darauf stehen Frauen.. Sie wollen Männer die mit beiden Beinen fest im Leben stehen und die Entscheidungen treffen. Sie wollen Männer und keine Memmen. Ich frag mich grade echt, was an deiner Freundin sooo toll ist,dass du dir jedes Mal diesen Stress mit ihr gibst?

+0

21.09.2011, 13:47 Uhr


Lif Beichthaus Hipster

"Wie doof seid ihr Männer eigentlich?" Frauen die derart pauschalieren sind doof. Allesamt und ausnahmslos. Aber wo wir grad pauschalieren: Als ob Frauen wüssten,was sie wollen ;D

+1

21.09.2011, 13:55 Uhr


deep_in_her Beichthaus Hipster

Vielen Dank an die Beichthaus-Admins, meinen Kommentar zu entfernen, bloss weil er kritisch ist!

+1

21.09.2011, 16:07 Uhr


blablubbbb Hausfreund

Ruf mal bei Prof.Dr. M. Barth an, der kann euch sicher helfen!

+0

21.09.2011, 16:17 Uhr


jacksonconti Stammuser

Das manche Männer ihren Mund nicht aufkriegen können und sich wie Dreck behandeln lassen. Hast du etwa so sehr Angst, etwas Mumm zu zeigen oder bist du in dem dämlichen Irrtum, keine andere/bessere finden zu können? Mach dich nicht lächerlich, lass die Alte stehen oder rede mal ordentlich mit ihr. Du hast nur ein Leben, wozu es mit so einer negativen Person verschwenden?

+0

21.09.2011, 16:40 Uhr


pastor Beichthaus VIP

Du musst vieeeel Geduld haben. Irgendwann bringt dich das aber zum Kochen, die "Beichte" (lies: Erzählung) ist wohl der Anfang.

+0

21.09.2011, 18:31 Uhr


mopmop Stammuser

Weg mit der Alten! Und nimm das Auto mit, dafür bezahlst du ja schließlich. Solche Frauen wie diese hier kann ich echt nicht ab.

+0

21.09.2011, 18:35 Uhr


MariaImMond Stammuser

Weg mit ihr und gut ist. Sie braucht dich nicht und benutzt dich nur als Fussabtreter für ihre schlechten Launen. Ohne sie bist du besser dran.

+0

21.09.2011, 18:57 Uhr


fytie Armer Sünder

Was soll man denn dazu sagen?! Wer sich so behandeln lässt, hat es doch nicht anders verdient, sorry...

+0

21.09.2011, 21:25 Uhr


UselessBob Stammuser

Zieh den scheiss Rock aus und hau mal aufn Tisch!

+0

21.09.2011, 21:26 Uhr


Beischta Armer Sünder

Mach dich nicht zum Löffel und ein habe ein bisschen Selbstachtung. Beende die Beziehung.

+0

21.09.2011, 22:59 Uhr


Takuto_Kira Stammuser

Sag mal hast du keine Eier in der Hose. Wie kannst du in einer so einseitigen Beziehung glücklich sein und von Liebe sprechen. Rede mit ihr darrüber, und wenns net besser wird dann musst du halt über Konsequenzen nachdenken.

+0

22.09.2011, 09:07 Uhr


maidenizer Gemeindemitglied

Vielleicht Borderline?

+0

22.09.2011, 09:38 Uhr


myidol Hausfreund

Wo hast du deine Eier gelassen? Das hört sich ja sehr sehr traurig an...

+0

22.09.2011, 11:07 Uhr


dicke_kloeten Hausfreund

Viele, zum Teil auch sehr gute, Kommentare. Aber RYDER hat es auf den Punkt gebracht. Kurz und effektiv! Dem ist nichts hinzuzufügen!

+0

22.09.2011, 12:56 Uhr


RootingBill Stammuser

Wer sich sowas bieten lässt ist einfach selber Schuld. Mach gefälligst das was DU für richtig hälst, und die Alte soll gefälligst die Klappe halten. Entweder sie lässt dich mit dem Auto fahren, oder du zahlst ab sofort nicht mehr die Hälfte mit. Du gehst zum Sport und bleibst da solange wie du willst. Wenn die dann draußen steht und nervt - einfach abwinken. Soll die Tussi doch mal ne Stunde warten. Wenn sie danach weg ist zeigt sich ja, wie gern sie dich tatsächlich hat. Was das WLAN angeht: dann lass einen Fachmann kommen der das einrichtet und gib ihr anschließend die Rechnung. Sie wird sich dann gewünscht haben, dass du das gemacht hat. Oder richte es ein, aber WLAN eben nur für dich. Kuscheln ist echt so super lächlicher bei euch: wenn ihr warm ist soll sie sich halt kalt abduschen oder vors offene Fenster stellen. Ich sags dir: die Tussi ist mit ihrem Leben nicht zufrieden und kann es nicht ertragen wenn es jemanden gibt, der etwas anders macht als sie. Von daher: alles anders machen. Nämlich so wie du es willst. Was willst du denn mit ihr später im Leben erreichen? Kinder kriegen? Die armen Kinder!!

+1

22.09.2011, 13:07 Uhr


NeoKitty Hausfreund

Was willst du uns damit jetzt sagen? Sags ihr lieber mal!!

+0

22.09.2011, 14:21 Uhr


Audrey Hausfreund

ich sehe keine beichte, sondern einen kerl ohne rückgrat.

+1

23.09.2011, 03:16 Uhr


gernemueller1 Stammuser

Hör' mal Trimburgstraße: das geht eigentlich nur , wenn sie lange Beine und smarte Titten hat, oder?

+0

23.09.2011, 19:25 Uhr


Mini-me Beichthaus Bewohner

Schieb sie ab. Vorher diskutieren und ändern wollen wird bei ihr nämlich auf taube Ohren stoßen. Da kannst du sie auch gleich absägen und den Streit davor sparen.

+0

23.09.2011, 23:04 Uhr


mcrene171 Gemeindemitglied

Kinderkram - mach ihr eine klare Ansage und dann ist gut. Lass dich nicht auf Diskussionen ein. Auch Partner kann man noch erziehen.

+0

24.09.2011, 11:26 Uhr


hape08 Hausfreund

Schieb sie ab! Oder zieh die Nummer so auf wie sie es tut. Sei dir dann allerdings sicher, dass sie nach drei Wochen (spätestens) den Schlussstrich zieht.

+0

27.09.2011, 16:16 Uhr


Humpelfuss Stammuser

youtube.com/watch?v=6oeHy-nss88

+0

27.09.2011, 16:42 Uhr


Milchreis Hausfreund

Oh gott, eine typische Dramaqueen- es gibt nichts als extreme. Aber mal im ernst, schick die Frau in die Wüste. Ich hatte selbst mal das gleiche Problem mit einer ähnlichen Frau (die sich im Nachhinnein als Verrückt und obendrein Stalkerin entpuppt hat). Da wird man ja bekloppt bei so einer Frau.

+0

28.09.2011, 12:49 Uhr


lolinator12 Armer Sünder

Als ich das gelesen habe musste ich herzhaft lachen. Bist du eventuell mit meiner Ex zusammen? Das war 1:1 das selbe. Es gibt meiner Meinung nach nur 2 Möglichkeiten. Entweder du hörst endlich auf alles für sie zu tun und lernst ihr endlich das nicht immer alles nach ihrem Kopf läuft oder die einfachere Methode Sieh zu das du sie los wirst! Sie wird dir ansonsten noch die Hölle auf Erden bereiten LG

+0

28.09.2011, 17:06 Uhr


Heititei Hausfreund

Fünününününü. Es ist ein alter Trick, sich wie das letzte Ar...loch zu benehmen, damit der andere freiwillig geht.

+0

30.09.2011, 18:50 Uhr


Liberté_Toujours Beichthaus VIP

schieß die Alte in den Wind, besser heute als morgen!

+0

02.10.2011, 12:55 Uhr


Daarkest_Trut Gemeindemitglied

Wenn nicht (wie schon von maidenizer angemerkt) Borderlinerin dann hat deine Freundin zumindest Borderlineähnliche Züge. Das ist leider eine ernstzunehmende psychische Krankheit - was aber nicht heisst dass du dir alles gefallenlassen musst von ihr (sonst leidest du mit anstatt ihr eine Stütze zu sein). Google mal "Borderline Angehörige" für Tipps (würde den Rahmen hier sprengen)

+0

06.10.2011, 14:17 Uhr


Ashura Gemeindemitglied

Wie ich solche Tussis hasse, mach schluss, du hast was besseres verdient, ernsthaft!

+0

28.10.2011, 21:35 Uhr


PaulRevere Gemeindemitglied

Das Mädel ändert sich nicht mehr, die wird eher noch schlimmer. Mach Schluß, und zwar je eher, desto besser. Meinen Segen hast Du. Absolution.

+0

14.03.2012, 18:26 Uhr


Schäfchen Armer Sünder

So schade, dass die gutmütigen Männer immer solche Superzicken anziehend finden...

+0

23.08.2012, 15:41 Uhr


Ähnliche Beichten

00024349Seit einem dreiviertel Jahr habe ich eine Riesen-Wut auf eine Person, auf Grund dessen was sie meinem Partner angetan hat. Sie hat ihn belogen und bestohlen. [... mehr]
00029636Ich habe mich im Frühling in eine Arbeitskollegin verguckt, wirklich eine ganz Hübsche. Wir gingen also mal miteinander essen. Sie kam erst [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.