Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.297 | User: 166.056 | Kommentare: 326.061 |
Neueste Kommentare

4.0/5 (176 Votes)

In letzter Minute Oma belogen

(00029356)



Ich (m) habe etwas zu beichten, was mich seit Jahren belastet. Damals ist meine Oma an Krebs erkrankt und nach einigen sehr schweren Monaten verstorben. Kurz bevor sie verstarb, ist meine Mutter nochmal zu ihr ins Krankenhaus gefahren und hat sich dafür verständlicherweise Urlaub genommen, um noch möglichst viel Zeit mit ihr zu verbringen. Meine Großeltern lebten in einer anderen Stadt. Meine Mutter bat mich darum meiner Oma nichts von ihrem Besuch zu erzählen, da meine Oma nicht wollte, dass man sich so einen Aufwand wegen ihr macht. Nun zur eigentlichen Beichte; als meine Mutter am Weg ins Krankenhaus war, rief meine Oma bei uns an. Ich habe meiner Oma dann irgendwas erzählt, um meine Mutter, so zu sagen, nicht auffliegen zu lassen. Kurz darauf starb meine Oma, also habe ich beim letzten Gespräch mit ihr gelogen. Mich plagt seit ihrem Tod ein schlechtes Gewissen, weil ich ihr nie gesagt hab wie viel sie mir bedeutet hat und wie sehr ich sie als Großmutter und Mensch geschätzt und bewundert habe. Im Dezember ist sie das sechste Jahr nicht mehr bei uns.



Beichte vom 11.09.2011, 03:28:22 Uhr

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

HexeDesNordens Beichthaus VIP

Das ist doch nur eine kleine Notlüge gewesen. Sei froh, dass Du eine Oma hattest.

+0

11.09.2011, 11:06 Uhr


Dunlopp Stammuser

Mach dir keine vorwurfe, sie wusste auch so, das du sie lieb hattest

+0

11.09.2011, 11:06 Uhr


lucl Hausfreund

Das ist hart gewesen für Deine Oma bei ihrem Tod.---- Ich bin aber überzeugt, daß das körperliche Leben mit dem geistigen Leben nichts zu tun hat. Deine Oma weiß, wie es tatsächlich war, und es ist gut. Mach Deinen Frieden, es ist in Ordnung.

+0

11.09.2011, 11:17 Uhr


(land)milch@best1 Stammuser

Hä? Heul doch nicht rum. Lügen ist in ordnung, solange es zum Wohle aller beiträgt. Das ist hier meiner Meinung nach der Fall.

+0

11.09.2011, 11:36 Uhr


G.Schwätz Beichthaus Hipster

Es gibt Lügen und Unwahrheiten... Du hast nicht gelogen!

+0

11.09.2011, 19:31 Uhr


Eierbecher Hausfreund

Gelogen hast Du nicht, Du hast nur ein gegebenes Versprechen gehalten. Geh ans Grab Deiner Oma, zünde eine Kerze an und mach Deinen Frieden

+0

11.09.2011, 20:47 Uhr


GinNoKama Hausfreund

Wenn deine Oma doch nicht wollte, dass man einen solchen "Aufwand" macht, hat sie sich wenigstens nicht länger als nötig damit beschäftigen müssen, dass deine Mutter es getan hat, und so ihre letzten Tage ruhiger erlebt...

+1

11.09.2011, 21:09 Uhr


Sphinж Gemeindemitglied

Also irgendwie blick ich das nicht. Die Mutter besucht die Oma, der Enkel soll diese Tatsache der Oma nicht erzählen? Spätestens wenn die Mutter das ist, merkt sie es ja. Oder ist sie jetzt gestorben, während die Mutter noch unterwegs war?

+0

12.09.2011, 07:46 Uhr


pastor Beichthaus VIP

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass du deine Oma vermisst. Belogen hast du sie nicht, es war doch wirklich gut gemeint.

+0

13.09.2011, 18:32 Uhr


Dom23 Armer Sünder

Deine Oma wird gewusst haben wieviel sie dir bedeutet hat. Es war eine Notlüge, du hast eine Person angelogen um sie nicht weiter zu belasten. Kopf hoch.

+0

03.06.2013, 22:02 Uhr


Ähnliche Beichten

00032933Ich habe Depressionen und bin deswegen Hartz IV Empfängerin. Fast jeden Tag heule ich und fühle mich antriebslos. Meine Familie weiß nichts [... mehr]
00030419Ich beichte, dass ich (w,damals 16/17) mich immer bereit erklärt habe, die Blumen in der Wohnung meines Onkels zu gießen, wenn dieser auf Montage [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.