Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.368 | User: 166.896 | Kommentare: 327.391 |
Neueste Kommentare

3.1/5 (243 Votes)

Stecknadel im ...

(00029337)



Ich (m/23) habe in meiner Jugend viel onaniert. Mit 12 kam mir dann die blöde Idee, mir eine Stecknadel mit dem Kopf voraus ein Stück in den P**** zu schieben. [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 05.09.2011, 12:22:06 Uhr

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

1lolipop Stammuser

Du bekommst keine Absolution, weil mir bei der Vorstellung ein eiskalter Schauer über den Rücken gelaufen ist.

+3

06.09.2011, 08:14 Uhr


30051988 Gemeindemitglied

nur deutschen können sowas machen.

+0

06.09.2011, 08:18 Uhr


Xilence Armer Sünder

Siehe 1lolipop. Mehr sog i ned.

+0

06.09.2011, 08:19 Uhr


xdmgz Stammuser

Dass du sie wirklich "dort drinnen" verloren hast, glaub ich nicht. Und das du's dir mit 12 Jahren mit einer Stecknadel machst... was soll man sagen, jedem das seine.

+0

06.09.2011, 08:22 Uhr


dajm Stammuser

Du meine Güte, da bekomme ich ja vom Lesen Schmerzen ... Keine Absolution: Geh zum Arzt !

+0

06.09.2011, 09:07 Uhr


FlowStyler Beichthaus VIP

Ich glaub hier will uns einer nen Bären aufbinden.. Ne Stecknadel verschwindet im Pimmelauge und bleibt dort für 11 Jahre ohne dass etwas passiert?? Never!

+4

06.09.2011, 10:12 Uhr


killerbienchen Stammuser

Ich musste an die Geschichte von Domian denken. Da ruft ein junger Mann an, der sich vorne eine Rose reingesteckt hat und seine Freundin überraschen wollte. Warum nur? Warum tun Menschen sowas dummes?

+1

06.09.2011, 10:57 Uhr


Meandor Beichthaus Hipster

Ach du meine Fresse. Heute sind ja nur witzige Beichten dabei! *lach* Ok, du warst jung und hast herumexperimentiert, aber dass du die Stecknadel in deiner Ulknudel, VERLIERST kann ich mir nicht vorstellen.

+0

06.09.2011, 11:09 Uhr


Vasilie Stammuser

Alter Schwede ist das, wenn es wahr ist, düster! Da bin ich doch froh das mein Fetisch nicht die Harnröhrenstimulation ist. Is ja garstig. trotzdem Absolution, hast ja niemandem geschadet! Hoffe ich!

+0

06.09.2011, 11:15 Uhr


th3ch3 Stammuser

Wo sollte die Nadel sonst sein, wenn nicht in deinem besten Sütck?

+0

06.09.2011, 11:53 Uhr


pastor Beichthaus VIP

Bin zu empfindlich für solche Beichten. Aber warum tut man denn sowas um Gottes Willen? Ich denke, die Nadel wurde im wahrsten Sinne des Wortes rausgespritzt...

+1

06.09.2011, 12:09 Uhr


Sphinж Gemeindemitglied

Ich denke, dass pastor recht hat. Alles andere wäre nicht 11 Jahre unentdeckt geblieben.

+1

06.09.2011, 12:23 Uhr


Big_Buddha Beichthaus VIP

Ähm... Ja... nun, ich bin sprachlos und schockiert. Allein die Vorstellung tut doch schon weh.

+0

06.09.2011, 12:28 Uhr


Lif Beichthaus Hipster

Er wollte halt ein echter..Stecher werden ;D Ne aber mal im Ernst: Was is verkehrt mit dir?

+1

06.09.2011, 12:34 Uhr


BadmintonBobby Stammuser

Die wird wahrscheinlich in einem unbeobachteten Moment rausgeflutscht sein. Aber das machen viele Leute. Eklig wird es nur wenn Leute sich z.B. Thermometer, aus Glas oder verchromt in ihre Nudel stecken und dann was kaputt geht. Dann wird nämlich die Wurst von innen gespickt mit Glas- oder Chromteilen. Muss unangenehm sein.

+0

06.09.2011, 12:48 Uhr


xPrinzessinx Stammuser

Kleiner... Meinst Du nicht du hast die Stecknadel mit rausge.. öhm... wie soll ich sagen.... rausergossen und dann verloren? Das Ding hätte Dir monstermäßige Schmerzen bereitet wenn es drin geblieben wär, jedes Mal wenn du Deiner Lieblingsbeschäftigung nachgegangen wärst ; - ) Das hättest Du gemerkt ; - )

+1

06.09.2011, 13:51 Uhr


ich_nicht_du Stammuser

Ich denke du hast während deiner Geilheit nicht gemerkt dass die Stecknadel durch deine Schüttelbewegungen irgendwo weggeflogen ist und hernach unter nen Schrank rollte oder so. Nach drinnen gehts da kaum. Entweder "er" würde dann wehtun wenn du ihn biegst (wäre Metall drin) und noch weiter drinnen kanns kaum sein, dann da ist ja nichts mehr "gerade". Zur Sicherheit solltest du dich bei gelegenheit mal röntgen lassen, falls man da sowas sieht.

+0

06.09.2011, 14:42 Uhr


mika113 Gemeindemitglied

Kopfkino! KOPFKINO! Oh mann, mir haben sich gerade alle Haare (ja, ALLE!) aufgestellt und ich komm aus dem Zittern nicht mehr raus. Warum hast du das gemacht? Das ist irgendwie...urgh. Wenn ich mir vorstelle, da ist so eine Nadel in meinem....neeee! Dafür keine Absolution, kann heute nicht mehr ruhig schlafen.

+0

06.09.2011, 14:52 Uhr


simon662000 Armer Sünder

Menno, seid ihr aber Sensibelchen. Es gibt Leute, die stecken sich noch ganz andere Sachen in die Harnrohre und finden das geil.

+2

06.09.2011, 15:17 Uhr


Humpelfuss Stammuser

Erinnert mich an die Geschichte von dem Typen der sich einen Meter Wäscheleine in die Nudel geschoben hat.

+0

06.09.2011, 15:29 Uhr


Jojo1977 Beichthaus Hipster

Fällt Dir ja früh ein das dass Ding vielleicht noch drin is.. Ich für meinen Teil wär mit 12 heulend zu meiner Mudder gerannt und hätt ihr die Sache gebeichtet wenn ich so blöd gewesen wäre. War ich glücklicherweise nicht.

+0

06.09.2011, 17:16 Uhr


DarkOrchid Armer Sünder

Brrr da krieg sogar ich als Frau schmerzen wenn ich mir das nur vorstelle >.<

+0

06.09.2011, 20:38 Uhr


wurstball Stammuser

Geh zum Arzt... zum Urologen, nicht zum Psychologen!

+0

07.09.2011, 00:15 Uhr


chrisistible Armer Sünder

Schonmal durch den Metalldetektor am Flughafen gelaufen seitdem?

+4

07.09.2011, 01:19 Uhr


Gewürzcola Stammuser

Ich krieg schon kalte Schauer wenn ich nur genäht habe aus Angst die Nadel liegt noch irgendwo rum, und du steckst die in deinen...ähm....dein wohl-nicht-mehr-Fortpflanzungsorgan?

+0

07.09.2011, 13:17 Uhr


leckerEistee Stammuser

wah furchtbarere gedanke! musste auch erst an den domianburschen mit der rose denken. und ich kenne noch andere geschichten. in einer reportage hatten sie mal die dümmsten sexunfälle. dort gabs einen kerl der hatte sich ein telefonkabel komplett reingeschoben und als er es nicht mehr rausbekam direkt über der eichel abgeschnitten und das fast 20 jahre! so mit sich getragen. erst als die entzündung so schlimm wurde das es nicht mehr ging, ging er zum doc. btw. wenn die nadel an die entsprechende stelle gerutscht ist, ist das schon möglich. sowas kann im körper wandern. googelt mal nach abgebrochenen nähnadeln und näherinnen. furchtbar!

+0

07.09.2011, 20:44 Uhr


deep_in_her Beichthaus Hipster

Ich hab das jetzt nicht gelesen. Lalala, alles ist gut.

+0

07.09.2011, 20:51 Uhr


kiwieater99 Gemeindemitglied

Wenn sich deine Freundin irgendwann mal uber Schmerzen im Unterleib beklagen sollte, weist du ja was los ist ; D

+0

07.09.2011, 20:56 Uhr


shemhamforash Stammuser

Scheiße, dass ist echt so abgedreht, dass es wieder lustig ist. Wie wärst mit einem Metaldetektor, dann sparst du dir den peinlichen Gang zum Arzt.

+0

09.09.2011, 14:01 Uhr


ManU_Master Beichthaus VIP

Ahh... lol? Ich finds bescheuert und lustig, aber wie kommt man auf sowas? Na, egal, wahrscheinlich hast die Nadel einfach nur rausgeschossen.

+0

10.09.2011, 15:31 Uhr


petit_four Hausfreund

Ich kann mich als Frau da sicherlich nicht am Besten hineinversetzen, aber wenn die Nadel tatsächlich "gegen den Strom" nach innen gewandert wäre, hättest du doch wohl sicherlich mehr gemerkt, als dass sie nur "verschwunden" ist, oder?

+0

15.09.2011, 18:02 Uhr


Unzensiert Armer Sünder

Fällt dir ja früh ein.

+1

09.01.2012, 19:01 Uhr


zambrottagirlie Beichthaus VIP

Ich bin eine Frau. Und mir geht da schon nur beim Lesen ein kalteer Schauer den Rücken hoch und runter!!! Das muss doch soooo was von schmerzhaft sein! Wie kommt man bitte auf so eine Idee????

+0

02.02.2012, 19:04 Uhr


S-Y-N-A-P-S-E Armer Sünder

Warum muss ich grade an das Gesicht deines Arztes denken, wenn er dir den Unterleib röntgt und dann so etwas findet?

+0

01.08.2012, 15:35 Uhr


Liberté_Toujours Beichthaus VIP

@30051988: Also ich denke, jeder Besitzer einer Nadel und eines Penisses kann sowas machen.

+0

01.08.2012, 15:43 Uhr


Ronnie_Kimmel Gemeindemitglied

Wie wäre es mit nem Magneten?

+0

10.11.2012, 21:41 Uhr


reltih11 Armer Sünder

ihr blöden weicheier, wie kann man so mädchenhaft sein und das nicht mal lesen können

+0

08.08.2014, 17:41 Uhr


Ähnliche Beichten

00029296Ich hatte vor ein paar Tagen den großen Drang das erste Mal zu Rauchen.Ich hab mir meine Hunde, eine Kippe und ein Feuerzeug geschnappt. Es war [... mehr]
00029820Es geschah an einem Sonntag an welchem ich sturmfrei hatte. Mir war langweilig und suchte verzweifelt nach einer Beschäftigung. Plötzlich fiel [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.