Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.647 | User: 172.171 | Kommentare: 332.314 |
Neueste Kommentare

3.1/5 (278 Votes)

Bitte wenden!

(Beichthaus.com Beichte 00029108)



Es ist schon ein paar Jahre her, da sind mein Kumpel und ich (m/23), mit unseren Autos in die selbe Richtung gefahren. Nun war es so, dass auf dem Bürgersteig rechts vom Fahrbahnrand eine Frau uns entgegenkam, zu ihrem Nachteil hat es am Tag zuvor kräftig geregnet, sodass sich eine gut und gerne zwanzig Meter lange und einen halben Meter breite Pfütze gebildet hatte. Es kam wie es kommen musste, ich sehe meinen Kumpel ruckartig nach rechts in die Pfütze "ausweichen" wodurch diese in einem hohen Bogen auf die Frau gegossen wurde, diese drehte sich um, um meinem Kumpel hinterher zu schimpfen. Zu Ihrem Nachteil fuhr ich dann allerdings auch nochmal durch die Pfütze und machte auch ihre bis dahin trockene, linke Seite nass. Es tut mir im Nachhinein wirklich Leid um die Frau, ihr Tag war mit Sicherheit gelaufen. Ich bitte um Absolution.



Beichte vom 01.07.2011, 02:20:02 Uhr
Ort: Trier

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

tuff.gong Stammuser

War es so schwer vom Gas zu gehen?

+1

02.07.2011, 14:36 Uhr


1lolipop Stammuser

Du bist ein armes Würstchen..

+1

02.07.2011, 14:42 Uhr


Cleric Stammuser

also die schuld liegt eher bei deinem kollegen. was du gemacht hast, ist einfach nur noch witzig, weil sie eh schon komplett nass war, das hat also dann auch nichts mehr geändert, und sich diese einmalige chance entgehen zu lassen, wäre zu schade gewesen. aber bei einer älteren dame? bei schulkindern wäre es "angebrachter" und nicht so respektlos gewesen. die vertragen das noch. also wie gesagt: du: absolution, dein kollege nicht

+0

02.07.2011, 15:07 Uhr


涙namida Armer Sünder

Übrigens hätte die Frau euch anzeigen können. Wegen Sachbeschädigung (viel Spaß in der Reinigung)

+0

02.07.2011, 15:37 Uhr


lucl Hausfreund

ich find´s lustig.

+1

02.07.2011, 15:58 Uhr


UselessBob Stammuser

Welches schadenfrohe Schwein denkt sich hier nur die Titel aus? Zu geil!

+0

02.07.2011, 16:32 Uhr


pastor Beichthaus VIP

Tut mir leid - in dem Fall bleibe ich anständig und gehe zum Lachen in den Keller... Neee, ganz ernst: Auch wenn mir die Frau weh tut, habe ich gelacht...

+1

02.07.2011, 18:40 Uhr


RootingBill Stammuser

Die Frau ist ja auch ein bisschen selbst Schuld.. wenn ich irgendwo lanngehe, wo Straßenverkehr ist, dann achte ich darauf, nicht in der Reichweite von irgendwelchen Pfützen zu sein.

+0

02.07.2011, 19:11 Uhr


Banana Stammuser

"Zu ihrem Nachteil" xD

+0

02.07.2011, 20:11 Uhr


Kerkerian Stammuser

Das ist zwar eine ziemlich lustige SlapStick-Einlage, aber für die Aktion kann sie euch noch wegen Sachbeschädigung und Fahrerflucht anzeigen. Vorrausgesetzt, sie hat sich das Nummernschild gemerkt. Und während ich persönlich beim ersten Mal ja vielleicht noch drüber hinwegsehen würde, stiege meine Anzeigebereitschaft spätestens beim zweiten Chaoten, der mich so nassspritzt.

+0

02.07.2011, 20:23 Uhr


Tetraethylblei Beichthaus Hipster

Kollateralschaden.Sowas kann passieren.Und wenn es dich beruhigt:für die Instandhaltung der Straßen ist die Gemeinde zuständig.Kann keiner was dafür wenn Regenwasser nicht abläuft.

+0

02.07.2011, 21:43 Uhr


UselessBob Stammuser

@Kerkerian Das ist nicht immer so. Letzte Jahr im Februar gabs dazu auch ein Urteil. Musste mal auf google nach 'Spritzwasser Sachbeschädigung' suchen.

+1

02.07.2011, 22:15 Uhr


plarry Beichthaus VIP

Das hat doch jeder mal gerne gemacht : D Abgesehen davon finde ich den ersten Satz episch schlecht formuliert :)

+0

03.07.2011, 00:26 Uhr


Schluri Armer Sünder

ähhm btw mit Frau meine ich nicht eine ältere Dame, sie war so um die 20

+0

03.07.2011, 06:37 Uhr


gr0g Hausfreund

Ihr beide seid schon zwei richtige A-Löcher. Die arme Frau.:( Keine Absulotion!

+1

03.07.2011, 08:20 Uhr


Tobif91 Hausfreund

Tja, sauber gegen §1 StVO verstoßen. Hätte sie eure Kennzeichnen, hätte das Folgen...

+0

03.07.2011, 18:46 Uhr


Banana Stammuser

Schon, dass sich der Beichter auch nochmal meldet;) Ich finds ne lustige Aktion und ich denke, dass 90% der Opfer nicht wissen, dass sie die Tater anzeigen konnten.

+0

03.07.2011, 19:57 Uhr


blacktinkabell Hausfreund

Ohh, das wurde ich auch gerne mal machen!!!

+0

03.07.2011, 20:59 Uhr


OnkelTom Stammuser

Sie hätte euch anzeigen können. Von daher: Glück gehabt. Allerdings nicht wegen Sachbeschädigung, wie hier manche meinen, sondern wegen Körperverletzung und Fahrerflucht. Und DAS würde teuer.

+0

04.07.2011, 02:47 Uhr


FlowStyler Beichthaus VIP

Kann passieren, aber keine Absolution für Deinen Kumpel, ders auch noch absichtlich gemacht hat, das ist asozial. Ich meine auch das wär Körperverletzung..

+0

04.07.2011, 09:51 Uhr


Ähnliche Beichten

00005603Letzten Freitag habe ich bei einem Freund übernachtet. Wir hatten diese Übernachtung schon eine Woche zuvor geplant, und freuten uns voll darauf! [... mehr]
00032818Seit geraumer Zeit arbeite ich in einem Beruf im sogenannten Callcenter, bei dem man am Telefon diverse Dinge an fest etablierte Kunden verkauft. Vor [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.