Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.730 | User: 173.467 | Kommentare: 333.452 |
Neueste Kommentare

3.3/5 (215 Votes)

Promiskuitiv

(Beichthaus.com Beichte 00029041)



Hiermit möchte ich beichten, dass ich früher eine richtige Schlampe - naja, ich mag das Wort nicht so - sagen wir lieber promiskuitiv - war. Ich bin eigentlich im Herzen [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 15.06.2011, 23:05:19 Uhr
Ort: Loenstraße, Frankfurt

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

G.Schwätz Beichthaus Hipster

Im Nachhinein sind wir alle klüger... aber der Moment ist entscheidend. Und ich finde, Du bist klug genug, nur hier Deine Beichte abzulegen, Dein Freund hätte sicherlihc Probleme damit.

+0

17.06.2011, 11:07 Uhr


Meff Stammuser

Und jetzt erzähl mir mal noch mal einer, dass wir Männer einzig und allein Trieb- und Schwanzgesteuert sind. Das kann doch in der heutigen Zeit und nach dem entkrampfen bezüglich des Themas "Sex" nun wirklich niemand mehr behaupten. Ebenso wie die Geschlechterrollen einfach nicht mehr aktuell sind, haben eben auch Frauen eine offene und freie Sexualität. Die ganze Gesellschaft hat sich durch die Sexuelle Befreiung verändert und Du bist ein lebender Beweis dafür. Einen Rat möchte ich Dir aber noch geben: Wenn er Dich fragt, sag ihm die Wahrheit. Er hat in gewisser Weise ein Recht darauf es zu wissen.

+0

17.06.2011, 11:34 Uhr


Bambla Gemeindemitglied

So lange du es heute besser weist. Eine Frau ist eben keine Heldin weil sie Manner ins Bett schleppt. Nicht nur wegen der Moral sondern weil das fur jede Frau die halbwegs durchschnittlich aussieht und nicht stinkt auch gsr keine Kunst USt. Die Kunst ist eher, den Richtigen zu finden. Manner sind nur deshalb Helden weil die meisten Kerle Abfuhren bekommen. Denn die meisten Frauen sind sich fur schnellen Sex zu schade. Der Mann der es schafft viele Frauen zu knacken wird dann als Held bewundert weil er den Dreh raushat den viele andere Manner nicht haben. Dabei sind bei so einem Aufreiser eh viele Schlampen dabei so wie du eine warst. So ein Held ist ein Mann dann also auch nicht.

+0

17.06.2011, 11:40 Uhr


Liberté_Toujours Beichthaus VIP

Es ist dein gutes Recht, mit so vielen Männern und Frauen zu schlafen, wie du möchtest, wenn du single bist. Du hast das ausgenutzt, deine Jugend ausgelebt und wirst nicht, falls du deinen jetzigen Freund wirklich heiratest, eines fernen Morgens aufwachen und feststellen, dass du etwas verpasst hast. Du hast immer brav verhütet und bist nicht fremd gegangen, hast also nicht im Entferntesten etwas getan, wofür man sich schämen sollte.

+0

17.06.2011, 11:41 Uhr


Gewürzcola Stammuser

Komisch, normalerweise würde ich dich in die tiefsten Feuer der Hölle stoßen wollen, aber so wie du das schreibst, tust du mit eher Leid oo Und wenn du draus gelernt hast... - jeder macht mal Unsinn. Absolution.

+1

17.06.2011, 12:25 Uhr


elcuido1 Stammuser

Da du nicht nur mit Pille verhütet hast, sondern auch mit Kondom, finde ich es halb so schlimm. Trotzdem würde ich deinen Freund frühestens zur silbernen Hochzeit aufklären, sowas kommt nicht gut an.

+0

17.06.2011, 12:34 Uhr


Ludwig Beichthaus Hipster

Da hast du ja grad nochmal Glück gehabt, dass Gewürzcola ausnahmsweise davon absieht, dich in die tiefsten Feuer der Hölle zu stoßen. Ich kann mich nur Liberté_Toujours anschließen.

+0

17.06.2011, 12:37 Uhr


wurstball Stammuser

Wo ist das Problem? Absolution!

+0

17.06.2011, 13:45 Uhr


Fräulein_Flauschig Stammuser

Solange du wirklich ordentlich verhütet hast bekommst du meine Absolution.

+0

17.06.2011, 13:55 Uhr


cake-o Beichthaus Bewohner

Schließe mich Liberté_Tojours völlig an. Wenn du single bist schuldest du niemanden Rechenschaft, also warum solltest du nicht mit jedem schlafen dürfen, mit dem du möchtest? Das Gewürzcola nen Knall hat wissen wir schon aus anderen Kommentaren, kannst du also getrost ignorieren. Meine Vergangenheit sieht im Großen und Ganzen so aus wie deine, und ich bereue nichts, es war ne tolle Zeit und wertvolle Erfahrungen.

+0

17.06.2011, 14:12 Uhr


tuff.gong Stammuser

Nicht dass du an eurem Jahrestag ins Restaurant geht und die halbe männliche Gesellschaft auf dich zukommt und vor deinem Freund behauptet, dass der Sex gut war... dann fliegst du auf.

+0

17.06.2011, 14:23 Uhr


pastor Beichthaus VIP

Nun bist du vernünftiger geworden. Alle werden irgendwann mal brav. Aber was spricht denn dagegen, sich so zu vergnügen, wenn du keinerlei partnerschaftliche Verpflichtungen hattest?

+0

17.06.2011, 14:46 Uhr


chiefscha Stammuser

Bitches go on! Solche Frauen brauchts auch.

+0

17.06.2011, 15:39 Uhr


dajm Stammuser

Naja, wenn die Territorien stets abgesteckt waren und verhütet wurde, ist nicht so viel Schlimmes daran. Wenn du allerdings nun in einem Alter bist, wo dir das peinlich wird: Willkommen in der Realität ! Sicherlich wird dein Freund irgendwann herausfinden, daß dich einige andere Jungs von früher kennen. Besser du sagst ihm, daß du kein braves Mädchen warst. Eine Zahl muss man ja nicht sagen ...

+0

17.06.2011, 15:56 Uhr


Tidus79 Stammuser

Brauchst dich doch nicht rechtfertigen. Hast ja nix falsches gemacht, du hattest Sex und das verantwortungsbewust. Eine Schlampe bist/warst du deswegen noch lange nicht. Hast halt dein Sexleben offen ausgelebt, solange mit Verantwortung gehandelt wird ist es doch ok. Das mit der geheimhaltung deinem Freund gegenuber ist ne knifflige Angelegenheit. Einige raten dir die Wahrheit zu sagen und andere raten dir nicht dazu. Ich bin der Meinung, das du es nur aussprechen solltest wenn euer Vertrauen tief genug ist das zu verkraften. Ist halt fuer nen Mann keine angenehme Sache. Absolution erteilt.

+0

17.06.2011, 16:12 Uhr


aspirin Beichthaus Hipster

Da du dich insgesamt korrekt verhalten hast (gesagt, dass du keine Beziehung willst, auf die Verhütung geachtet hast, keine vergebenen Männer absichtlich verführt hast, selbst nicht vergeben warst) finde ich es noch okay, was du getan hast. Es wäre zwar nicht meins, aber zumindest hast du nicht gedankenlos rumgehu**. Freut mich für dich, dass du mit deinem aktuellen Freund glücklich bist und dein "altes" Leben hinter dir gelassen hast.

+0

17.06.2011, 17:45 Uhr


UselessBob Stammuser

Du hast verhütet, bist net fremd gegangen und hattest sonnst nur deinen Spass. Sehe da nix falsches dran.

+0

17.06.2011, 19:57 Uhr


Minus Gemeindemitglied

Du hast dich ausgetobt und nach meiner Definition von Moral auch alles richtig gemacht, bis auf die Kleinigkeit, dass du dich für deine Vergangenheit schämst. Das musst du nicht und wenn dein Freund ein gesundes Selbstvertrauen hat, dann wird er deine Anekdoten eher amüsant finden! MfG

+0

18.06.2011, 20:53 Uhr


Schaumfesttiger Armer Sünder

Das sind doch nicht viele, fände es eher bedenklich wenn es weniger wären.

+0

19.06.2011, 09:58 Uhr


ruffy Stammuser

Hm...hätte auch gern so viele Sexpartner in meinem Leben gehabt :(

+0

21.06.2011, 15:07 Uhr


elcuido1 Stammuser

@Schaumfesttiger, wenn man solche Bilder von sich ins Netz stellt, hat man 50 sicher in einem Monat.

+0

22.06.2011, 12:43 Uhr


fallen_teacup Armer Sünder

Leute die Frauen als Schlampen bezeichnen, weil sie oft Sex haben (mit verschiedenen Personen) haben sowie einen an der Klatsche!

+0

14.07.2011, 13:22 Uhr


PaulRevere Gemeindemitglied

Wenn das die Beichte eines Mannes wäre, würde er sicher als der große Held und Stecher dastehen. Gleiches Recht für alle! Es ist Dein Leben, Du hast sauber verhütet und bist in keine Beziehung eingedrungen. Respekt für die ehrliche Beichte und Absolution, logo.

+0

20.03.2012, 09:36 Uhr


facepalm Stammuser

Brauchst dich nicht dafür zu schämen. Ist den Leben und darfst mit wem du willst so oft du willst das machen, was du willst. Du bist keine Schlampe, sondern eine Frau, die ihr Leben geniesst.

+0

09.05.2012, 12:07 Uhr


Ähnliche Beichten

00024667Ich bin damals mit meiner Cousine mit dem Schiff nach Föhr gefahren. Ich war 14 und sie war 15 eine fiese Zicke und ein extrem durchtriebenes Miststück. [... mehr]
00025801Ich bin zwar noch sehr jung, aber ich habe das Gefühl schon mehr Sünden begangen zu haben als manch anderer Mensch der 3-mal älter ist [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.