Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.368 | User: 166.896 | Kommentare: 327.391 |
Neueste Kommentare

4.2/5 (455 Votes)

Meinen besten Kumpel verprügelt

(00027940)



Ich (m/23) bin nicht der Typ, der viele Freundinnen hat. Mit 20 hatte ich dann meine erste Freundin. Es lief richtig gut und wir hatten Spaß zusammen. Bis mein bester, [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 30.06.2010, 01:59:55 Uhr
Ort: Frankfurt

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

SpaßDabei Beichthaus Hipster

Und wo ist deine Reue?

+0

30.06.2010, 14:26 Uhr


Erdnussbutterpraline Hausfreund

Naja, warscheinlich hat er es verdient, aber das ist trotzdem nicht sehr nett von dir gewesen! An deiner Stelle, hätte ich ihm einfach vor die Haustür geschissen :P

+0

30.06.2010, 14:30 Uhr


King_Shrift Stammuser

Wenn er es immer noch nicht lassen kann hast du nicht fest genug zugeschlagen :-)

+0

30.06.2010, 14:51 Uhr


way Stammuser

wowowowowowowow! Dem hast du´s gegeben! Mal Spaß beiseite, hat nich sehr viel genützt wa? Wie Praline sagt, hätteste ihm mal lieber vor die Tür geschissen... Darüber könnte man wenigstens lachen ;-D

+0

30.06.2010, 14:57 Uhr


kwoxer Gemeindemitglied

Naja nicht die feine Art aber durchaus verständlich. Gut dass du Krankenwagen gerufen hast.

+0

30.06.2010, 15:05 Uhr


[kil]Kenny Stammuser

Meine Absolution hast du, auch wenn du sie nicht brauchst. Mieses Arschloch. Er kann froh sein, dass du einen Krankenwagen gerufen hast. Ps: Du solltest deiner Exfreundin noch vor die Haustür scheißen.

+0

30.06.2010, 15:24 Uhr


rwa Gemeindemitglied

Naja, hättest lieber die alte verkloppen sollen! Kerle sind alle gleich.. da kannste dich auf keinen verlassen wenns um sowas geht, hört/sieht man immer wieder und überall. Außerdem ist SIE diejenige mit dem Freund.. also sollte SIE dafür sorgen das sowas mit einem anderen Kerl nicht zustande kommt. Deine Wut kann ich zwar verstehen.. aber bei ihr wären die Schläge besser aufgehoben gewesen.

+0

30.06.2010, 15:29 Uhr


Erdnussbutterpraline Hausfreund

man haut keine Frauen!!! was bist denn du für einer?!

+0

30.06.2010, 15:42 Uhr


yodo Stammuser

Arschige Aktion des Freundes, besonders, wenn's sich um deine erste Freundin gehandelt hat. Allerdings auch ne arschige Aktion von dir, damit halt ich mich bei nem "Urteil" zurück.

+0

30.06.2010, 15:55 Uhr


dajm Stammuser

@Erdnussbutterpraline: Wieso ? Ist doch alles gleichberechtigt ? Oder dann wieder doch nicht ??? Wenigstens eine fette Ohrfeige hätte sie auch verdient gehabt ...

+0

30.06.2010, 16:12 Uhr


HexeDesNordens Beichthaus VIP

Tja, warum hast Du wohl nicht viele Freundinnen? Weil Deine geistigen Argumente nicht reichen und Du zu körperlicher Gewalt greifst. Keine Absolution.

+1

30.06.2010, 16:13 Uhr


Erdnussbutterpraline Hausfreund

@ dajm: naja, eine Ohrfeige, ok. aber wenn ich davon ausgehe würde, dass er das gleiche mit ihr gemacht hätte, wie er mit seinem ex-besten freund gemacht hat... aber ich muss auch dazu sagen, ich kenne ihn nicht, würde also auch nie behaupten, dass er sowas mit einer frau machen würde!

+0

30.06.2010, 16:17 Uhr


Katharsis Hausfreund

@HexedesNordens: Klar, man kann ja aus solch einer Handlung direkt schließen, dass der Beichter allgemein zu Gewalt neigt oO Ich glaube bei so einer Aktion des eigenen besten Freundes würde ich genauso handeln und ich hab mein ganzes Leben lang noch nie jemanden geschlagen.

+0

30.06.2010, 16:59 Uhr


Spiel Stammuser

Meiner Meinung nach hättest du beide, deine Freundin und den Kumpel verprügeln sollen. Verdient hätten sie es beide. Eigentlich ist sowas wirklich brutal, aber ich kann verstehen, wenn sich da das Hirn ausschaltet.

+0

30.06.2010, 17:03 Uhr


bauerload Stammuser

Sowas von Absolution dafür!

+1

30.06.2010, 17:04 Uhr


looniboy99 Stammuser

@hexedesnordens: geistige Argumente nachdem jemand mit der eigenen freundin gepoppt hat? in welchem pazifistischen inselstaat lebst du denn?! Ansonsten: Bruder vor Luder, Freundinnen von Freunden sind tabu, deshalb Absolution!

+1

30.06.2010, 17:17 Uhr


MMH Stammuser

Betrogen zu werden ist schon so ziemlich der beschissenste Job den es gibt. Wenn ich mir vostelle, dass der beste Freund deine Alte angestochen hat tut mir das wirklich leid. Man kann sich dann ja nichtmal mit seinem besten Freund besaufen und den ganzen Abend "alles Fotz** außer Mutti" Sprüche raushauen. Der hatte es aber sowas von verdient!

+1

30.06.2010, 17:57 Uhr


Master1990 Stammuser

Meine Absolution hast du zwar nicht, aber ich kann dich wirklich verstehen, trotzdem ist Gewalt keine Lösung... Ich hätte vielleicht auch nicht anders gehandelt...

+0

30.06.2010, 19:10 Uhr


Zarathustra Hausfreund

Ich mag Gewalt auch nicht, aber das ist eine Situation in der ich es absolut gutheißen kann!

+0

30.06.2010, 19:17 Uhr


Berglöwe Gemeindemitglied

Der einzige Fehler ist, dass deine Ex-Ische offenbar unbestraft davongekommen ist. Sonst Daumen hoch.

+0

30.06.2010, 19:41 Uhr


Sir.Prof.Doc.Mister Stammuser

Volle Absolution dafür, aber deiner Ex hätteste auch eine knallen sollen, Emanzipation und so;)

+0

30.06.2010, 19:46 Uhr


UselessBob Stammuser

Finde diese Aktion absolut OK. Manche dinge sind unverzeilich, und das gehört auf jeden fall dazu.

+0

30.06.2010, 21:34 Uhr


Chicano Hausfreund

Das hätte ich 100% genauso gemacht. Finds auch gut, dass du trotzdem nen Krankenwagen gerufen hast. Hast du dich wenigstens auch an der Schlampe gerächt??? (Natürlich auf eine andere Art und Weise)

+0

30.06.2010, 22:44 Uhr


Besuch Stammuser

Leute gibt's... Mir ist damals so ziemlich das gleiche passiert, nur hab' ich den Frust leider nicht rausgelassen.. :-/ Ich finde Dein Handeln richtig! Als bester Freund/Kumpel sollte man sowas einfach nicht bringen und ist demnach selber Schuld, wenn man irgendwann keine Freunde mehr hat.. Daumen hoch! :)

+0

30.06.2010, 23:13 Uhr


Wagnef Stammuser

Es gibt so viele Menschen die soetwas verdient haben und du hast es bei einem durchgezogen. Find ich gut.

+0

01.07.2010, 00:29 Uhr


chimairasm Beichthaus Hipster

Gute Reaktion. Weiter so.

+0

01.07.2010, 07:28 Uhr


chiefscha Stammuser

Ich finde, als bester Kumpel ma cht man sowas nicht. Du hättest ihm eine verpassen können und danach über die ganze Geschichte stehen. Und sowas ist einfach nur mies! schmorr in der Hölle!!

+0

01.07.2010, 08:22 Uhr


FlowStyler Beichthaus VIP

Hätte vermutlich das gleiche gemacht wie Du. Solche Freunde brauch niemand. Immerhin war er "Freund" genug Dich nicht anzuzeigen. Meine Absolution hast Du, auch wenn Du nichts bereust.

+0

01.07.2010, 09:46 Uhr


Quak Beichthaus VIP

Anscheinend hat er ja nicht daraus gelernt.

+0

01.07.2010, 10:46 Uhr


Wagnef Stammuser

Man soll in der Hölle schmoren, weil man mal jemanden mit gutem Grund verprügelt hat? Christen....

+0

01.07.2010, 12:16 Uhr


xxmichaxx4 Armer Sünder

ich hätte genau das gleiche getan

+0

01.07.2010, 13:35 Uhr


schlonze Stammuser

Zum Bum*en gehören immer zwei. Soviel ich weiß haben Frauen keinen Knopf, auf den man nur drücken muss, damit sie es tun. Sie hat also freiwllig mitgemacht. Das hätt dir viel mehr zu denken geben sollen.

+1

02.07.2010, 15:34 Uhr


Gast Stammuser

Hättest härter zuschlagen müssen.

+0

03.07.2010, 21:16 Uhr


hahadeinemudda Gemeindemitglied

mmh hab ich auch schon gemacht. allerdings hab ich bei meiner ex dann die gesammelte sch***** von 2 tagen vor die tür gelegt und böller rein getan...kennt man ya xD

+0

05.07.2010, 14:36 Uhr


KlausZagel Beichthaus VIP

Viele Menschen ändern sich eben nie..da tust du mir echt leid, das du so naiv gewesen bist. Aber immerhin hast du ihm ja das gegeben was er verdient hat, und zwar ordentlich eins in die Fresse. Schade, dass er nicht daraus gelernt hat und es anscheinend nochmal benötigt. Wer hat dir eigentlich die ganze Sache gesteckt? Was hast du mit der Freundin angestellt?

+0

06.07.2010, 08:42 Uhr


Double_A Hausfreund

Der testet die Freundinnen um zu sehen ob die treu sind. Von daher solltest du ihm dankbar sein, dass er dich vor so einer Schlampe bewahrt hat...

+0

08.07.2010, 10:41 Uhr


Karl1 Hausfreund

Vielleicht trifft er ja nochmal so einen netten typen wie dich, der ihm den Kopf waschen möchte. Gut gemacht!

+0

08.07.2010, 16:44 Uhr


gernemueller1 Stammuser

1. Deine Ex-Ische ist eine Schlampe. 2. Das kann Spaß machen. 3. Hättest Du sie mit deinem Freund gemeinsam genommen, hätten alle drei Spaß gehabt. 4. Du hättest noch einen Freund und eine Schlampe in deinem Bekanntenkreis. 5. Daher keine Absolution

+1

08.07.2010, 18:44 Uhr


crunkin Hausfreund

Zwar nicht die feine Art, aber ich kanns völlig nachvollziehen. Ich hatte auch so einen in meinem Freundeskreis, der sich an alle Freundinnen rangemacht hat. Er hat das gleiche bekommen und hat seitdem weder Freunde noch groß kontakt zu irgendwem. Geschiet solchen Leuten recht.

+0

11.07.2010, 23:53 Uhr


arSen Beichthaus Bewohner

Hm. hättest du fest genug zugeschlagen, hätte es nicht einmal mehr einen Krankenwagen gebraucht.. schlecht^^

+0

30.07.2010, 23:29 Uhr


Blauwal Armer Sünder

Nun das hätt ich warscheinlich auch gemacht. Allerdings hätte ich vermutlich keinen Krankenwagen gerufen.

+0

07.08.2010, 17:29 Uhr


tracluma Armer Sünder

Ich hätte deine Freundin nicht verschont: waren doch 2 beteiligt.

+0

07.09.2010, 00:01 Uhr


teebalken Armer Sünder

@spaßdabei gehts dir noch gut keine reue! wieso auch ?

+0

15.12.2010, 15:45 Uhr


TheShadow Gemeindemitglied

Dass er dich nicht angezeigt hat, ist aber seltsam. Solche Leute lassen sich da doch keine Chance entgehen.

+0

31.12.2010, 00:34 Uhr


konzian Hausfreund

Nein... du hast alles richtig gemacht. Einer musste es ja mal machen. Warum dann nicht der beste Freund. (-;

+0

05.03.2011, 19:30 Uhr


Tidus79 Stammuser

Hast dich richtig verhalten, der Trottel hat es ja verdient. Du hättest deine Ex auch noch eine knallen sollen (nur Ohrfeige).

+0

31.05.2011, 17:37 Uhr


Klue Hausfreund

absolut gerechtfertigt.

+0

02.08.2011, 18:14 Uhr


deep_in_her Beichthaus Hipster

Und das ist die einzige Möglichkeit, ein solches Problem zu lösen?

+0

18.09.2011, 21:00 Uhr


Tom Razor Hausfreund

Du hattest da einen Dicken Denkfehler. OK, der Typ scheint insgesamt ein Arschloch zu sein, und es ist nicht OK mit der Freundin des besten Freundes ins Bett zu steigen, aber das hätte nie passieren können wenn deine (Ex)Freundin nicht mitgemacht hätte. Bei ihr liegt der größte Fehler, denn wenn sie mit dir zusammen ist sollte sie dir auch treu sein, wenn du ihr das nicht wert bist dann soll sie Schluss machen. Da hättest du eher ihr(wenn auch ohne Schläge) die Hölle heiß machen sollen.

+1

27.10.2011, 17:49 Uhr


Ähnliche Beichten

00030089Ich bin 39 Jahre alt, muss aber immer noch daran denken, wie ich der Schwester Idag**** in die Hand gebissen habe. Ich ging absolut nicht gerne in den [... mehr]
00024899Ich möchte beichten, dass ich einem Freund, der sich auf einem ordentlichen Trompetenblumentrip befand, tierisch auf die Fresse gehauen habe. Er [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.