Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.932 | User: 177.258 | Kommentare: 336.557 |
Neueste Kommentare

2.4/5 (99 Votes)

00025179

(Beichthaus.com Beichte 00025179)



Ich muss etwas beichten. Ich bin seit fast 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen und langsam ist die Luft raus. Da dacht ich mir, ne kleine Affäre bringt das wieder in Ordnung. Tja, leider geriet ich gleich bei meinem ersten Anmachversuch an eine Frau, die mich verstand, wie niemand zuvor. Sie ist wirklich wundervoll. Aber ich habe noch Gefühle für meine Freundin und ich wollte die andere nicht verarschen, weil sie zu besonders ist. So hab ich ihr erzählt, dass ich sie eigentlich nur aufreißen wollte aber gemerkt hab, dass sie sowas nicht verdient hat. Sie fiel zuerst aus allen Wolken; sie hatte leider schon Gefühle für mich. Also bin ich heute zu ihr gefahren (natürlich ohne das Wissen meiner Freundin) und hab versucht sie wieder aufzumuntern. Das Ende vom Lied ist, dass sie mir gesagt hat, ich müsse mich entscheiden und ich wusste wirklich nicht, was ich sagen sollte...und naja, ich hab gesagt ich entscheide mich für sie und wir sind im Bett gelandet. Jetzt sitze ich hier, hab zwei Frauen am laufen, liebe beide irgendwie, aber keine richtig. Es tut mir leid, dass ich beiden Unrecht tue. Aber nun werde ich wohl mit meier Freundin schluss machen und es mit der neuen versuchen.



Beichte vom 21.11.2008, 23:24:40 Uhr
Ort: Augsburg

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

zambrottagirlie Beichthaus VIP

Was soll man dazu noch gross sagen? 1. Wie kann man als normaler Mensch wirklich im VOLLEN Ernst denken, eine Affäre bringt wieder Leben ins Spiel? Ist ja total kontraproduktiv! 2. Hättest doch mit der Freundin darüber geredet. Du warst ja schon auf Fremdgehkurs, bist ja mit voller Überzeugung mit diesem Plan durch die Häuser gezogen. 3. Ich glaube kaum, dass die zweite so schnell mit dir ins Bett springt, wenn sie doch genau weiss, dass du dich an diesem Abend noch nicht entschieden hast, es deiner (Ex)Freundin noch nicht erzählt hast, weil sie dich erst da damit konfrontiert hat. 4. Sie ist ja aus allen Wolken gefallen, als du es ihr erzählst hast. Die wollte da sicher nichts mehr von dir verstehen. 5. Hoffentlich lassen dich beide sitzen, dann weisst du, wie es sich anfühlt, wenn man mit Gefühlen spielt. @all: sorry, für diesen Gefühlsausbruch, musste aber wirklich sein :-).

+0

22.11.2008, 11:43 Uhr


Eleanor Stammuser

Oh je... Deswegen, erst das Alte beenden, bevor du was neues anfängst...

+0

22.11.2008, 12:59 Uhr


Schlangemann Stammuser

Alt gegen neu ohne lange Trockenperiode(!)! Hört sich doch gut an :)

+0

22.11.2008, 13:23 Uhr


Darque Beichthaus Bewohner

Muss zambrottagirlie recht geben. Schäm dich für deine Missetat. Aber wenn nach zwei Jahren schon die Luft raus ist macht ihr was falsch. Tu mir bitte den gefallen und erzähl deiner noch Freundin oder schon Exfreundin diese Geschichte. Wenn du nicht Mann genug dafür biust dann lass ihr den Link zukommen.

+0

22.11.2008, 13:51 Uhr


L0rdM0wl Stammuser

was geht eigentlich zur zeit in augsburg? erst der typ, der das emomädel (welches scheinbar stadtbekannt ist) vögelt, aber eigentlich nix von ihr will, dann der ander, der bekifft mit seiner alten schluss macht, nachdem sie ihm zum geburtstag gratulierte und jetzt hier die pussy die sich nich entscheiden kann. vielleicht hät ich doch in augsburg studieren sollen, hab noch keine beichte aus ulm gelesen :(

+0

22.11.2008, 14:04 Uhr


green_t Stammuser

Schlangemann trifft den Nagel auf den Kopf xD

+0

22.11.2008, 21:01 Uhr


Gravitation Hausfreund

Affäre = Alles wieder in Ordnung bringen? Also das verstehe ich schon mal nicht... Und weiterhin: Du willst beiden kein Unrecht tun, aber hattest schon vorher geplant deine "alte" Freundin zu betrügen? Also in die Situation hast du dich selbst gebracht. Entweder oder, du musst dich eben für eine entscheiden. Falls dir deine Entscheidung vllt dadurch leichter fällt: Egal welche von den beiden ICH wäre, ich würd dich auf den Mond schießen. Du dürftest dich nie wieder bei mir melden. Also kannst du im Grunde noch glücklich sein, dass es dir mit den beiden anscheinend besser geht und die dir noch die Wahl lassen.

+0

23.11.2008, 12:38 Uhr


Miguel Stammuser

Tja so ist das, ich würde dir gönnen das du beide verlierst und du dann alleine stehst,aber denke das du dich mal hin setzen solltest,ein Blatt nehmen und beide pro und contra aufschreibst,dann würde ich mich entscheiden,kannst auch vernüftig sein und mit beiden schluß machen

+0

25.11.2008, 13:42 Uhr


akamai Hausfreund

Stell sie einander vor, vielleicht mögen sie sich ja !

+0

25.11.2008, 14:35 Uhr


Henny1989 Hausfreund

Mach doch einfach das, was für dich am besten ist.

+0

25.05.2010, 01:02 Uhr


Ähnliche Beichten

00032097Ich bin verheiratet, und zwar, wie ich meine, glücklich. Jedoch gibt es da einen Mann, den ich einige Zeit vor meinem Ehemann kennengelernt habe. [... mehr]
00024590Ich bin lesbisch und lebte in einer glücklichen Beziehung mit einer wundervollen Frau. Da bei uns der Wunsch nach Kindern sehr groß war, haben wir beide [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.