Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.647 | User: 172.171 | Kommentare: 332.314 |
Neueste Kommentare

4.3/5 (5599 Votes)

Angst vor den Türken

(Beichthaus.com Beichte 00022752)



Ich habe wirklich Angst, dass die Türkei in die EU kommt.



Beichte vom 20.09.2007, 05:16:24 Uhr

beichten

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen. Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Kein WENN! Kein ABER!

Beichthaus Bewohner Kommentare

alleinsam Hausfreund

Und ich erst!

+23

04.12.2007, 11:34 Uhr


Tommy Armer Sünder

ich habe sogar Albträume deshalb! Und ich Hoffe das es nicht passiert!

+21

22.12.2007, 01:46 Uhr


Middach Hausfreund

Ich kann dich verstehen!! Denn wenn die Türkei der EU tatsächlich beitreten sollte, könnten wir keine Straftätigen Türken mehr abschieben, man denke da mal an die U-Bahn schläger...

+11

20.01.2008, 03:11 Uhr


henry2k Stammuser

Die Türkei schiebt doch ihre (Dorf-) Assis immer nach Deutschland ab, wieso sind sonst dort die normalen Leute und hierzulande die Idioten die beim ersten Wort gleich zuschlagen (weil sie geistig überfordert sind), demnach bin ich dagegen das die Türkei in die EU kommt...

+17

28.01.2008, 11:16 Uhr


Keks sucht Krümel Armer Sünder

Außerdem hätte die Türkei da sie das größte Land ist das meiste Mitspracherecht..und das wäre nicht gut. Außerdem haben die beschissene Gesetze und Ansichten die für die EU eigentlich nicht akzeptabel sein sollten...finde ich :) Ps.: ich will die Türkei auch nicht in der EU

+11

08.02.2008, 15:34 Uhr


Trine Hausfreund

die sollen bloß bleiben wo sie sind. wir haben auch so genug türkische assis bei uns. türkei? nein danke!

+13

15.02.2008, 12:53 Uhr


HugoBlaze Hausfreund

man man... ihr solltet euch echt schämen... wie könnt ihr das alles verallgemeinern... vergisst nicht.. es gibt immer ein schwarzes schaf... nur weil einige türken so drauf sind müsst ihr doch nicht alle beleidigen.. da fühl ich mich auch voll beleidigt.. obwohl ich mich strengstens bemühe alles diplomatisch zu klären.. es ist zum kotzen echt.. wofür strenge ich mich überhaupt an.. ihr achtet nunmal nicht auf charakter.. und das ist euer problem...

+19

22.02.2008, 00:08 Uhr


Sodomized78 Stammuser

die Angst ist begründet.

+29

24.02.2008, 15:20 Uhr


BenX Hausfreund

Was will ein Land in der EU, dass nicht mal zu 100% in Europa liegt?!

+25

12.03.2008, 11:33 Uhr


el_soberado Armer Sünder

diese klischees diese vorurteile kotzen micvh einfach an. injeder gesellschaft gibt es deppen. es gibt dumme deutsche, es gibt assoziale türken usw....aber das heisst noch lange nicht, dass alle deutschen dumm und alle türken assozial sind. ich bin selber türke und absolviere gerade mein zweites studium. ich bin saufroh, dass ich wenigstens in meinem umfeld die menschen davon überzeugen kann, das nicht alles türken gleich sind. P.S. ich bin auch gegen den EU-Beitritt der türki, aber angst wie ihr habe ich nicht!!deutschland ist auch nicht mehr so begehrt wie es früher mal war, ihr könnt beruhigt sein ;)

+21

14.03.2008, 23:09 Uhr


MumboJumbo Hausfreund

herzlichen glückwunsch, el soberado; aber ich glaube du hast einfach keinen bock zu arbeiten!

+13

23.03.2008, 22:09 Uhr


HugoBlaze Hausfreund

man man.. manchen leuten kann man es nicht recht machen.. =) wenn man keine arbeit hat, heißt es "assozial und zu faul zum arbeiten" wenn man studiert und versucht wenigstens einen gescheiten job zu bekommen... da kann man doch nicht wieder sagen, dass jemand keinen bock hat zu arbeiten...

+17

01.04.2008, 15:04 Uhr


giddle Hausfreund

Es sollte kein Land in die EU aufgenommen werden in dem Frauen gezwungen werden zu heiraten und Mord aus Ehre noch ein Kavaliersdelikt ist...oder doch :D

+7

11.04.2008, 02:16 Uhr


Angeleyes Armer Sünder

haben wir das nicht alle?!

+5

11.05.2008, 11:11 Uhr


Fabinho222 Armer Sünder

Doch Angeleyes

+2

01.06.2008, 18:50 Uhr


hoax Armer Sünder

Nun, damit zu argumentieren, dass es einige Türkisch-Stämmige hierzulande nicht schaffen, sich in unsere Gesellschaft zu integrieren bzw. gar nicht erst den Versuch anstellen, halte ich für ziemlich schwach. Trotzdem kann auch ich mich mit dem möglichen Beitritt der Türkei in die EU nicht wirklich anfreunden. Liegt aber vielmehr an den nunmal sehr krassen kulturellen Unterschieden und den wirtschaftlich weit ausainander gehenden Interessen. Eine Gemeinschaft wie die EU kann nur funktionieren und handlungsfähig bleiben, wenn eine gewisse Konvergenz hinsichtlich der Ziele existiert. Unmöglich, wenn da ein Land wie die Türkei auf einmal mitmischt. Aber mit kleinen Türkenasis, die an der Bushaltestelle rumpöbeln und mit ihrer Handymukke ihre Umwelt beglücken relativ wenig zu tun.

+5

09.06.2008, 02:06 Uhr


Dntk Hausfreund

@ beichter : nicht nur du ...

+2

11.06.2008, 15:39 Uhr


Black Hausfreund

Das wäre ein disaster !

+0

24.07.2008, 00:10 Uhr


Schlangemann Stammuser

hoax bringt es auf den Punkt. Der große Teil der Kommentatoren, auf BH gehört zur geistigen Unterschicht, das spiegelt unsere Gesellschaft wunderbar wieder.

+9

29.07.2008, 20:34 Uhr


Troy_McLure Stammuser

Davor hab ich auch angst, berechtigt sogar. Ich hab mal von nem Fall gehört dass ein Verleger in der Türkei ermordet worden ist, weil er Grußkarten mit Christlichem Inhalt gedruckt und verkauft hat. Ich will sowas nicht in der EU haben. Und als ich von der Rede des Türkischen Präsidenten gehört habe letzes Jahr, da hat es dür mich aufgehört, WIE KANN MAN IN EINEM FREMDEN LAND DIE FRECHHEIT BESITZEN ISLAMISCHE SCHULEN ZU FORDERN??? Ich denke mal wenn Frau Merkel in der Türkei nach deutschsprachigen Schulen fordern würde, dann würde sie noch an Ort und Stelle gesteinigt. MFG Ich bin JU Mitglied und stolz drauf

+6

11.08.2008, 01:53 Uhr


BigDaddy Beichthaus Bewohner

Ich auch, guckt euch mal die gesellschaftliche Position der Frau dort an...

+1

12.08.2008, 02:46 Uhr


Bratwurstbrater Armer Sünder

hoax hat es am besten auf den Punkt gebracht. @Viele andere,verurteilt doch die Türken nicht gleich nur weil man bei uns nur von den schlimmen Sachen hört,Bild etc. wolllen doch nur Schlagzeilen.

+6

12.08.2008, 17:03 Uhr


Cálash Níkov Gemeindemitglied

Yepp, hoax hat's bereits geschrieben. Man darf das nicht verallgemeinern. Nicht alle Deutschen essen Weißwurst, tragen Lederhosen oder Dirndl und nicht alle Schweizer sind langsam.---------------- Das Problem, die Türkei in die EU aufzunehmen hat nicht direkt mit ihren Bürgern, sondern eher mit ihren Gesetzesgebungen zu tun. Dies eunterscheiden sich sehr stark von den in der EU herrschenden (aber darüber wisst ihr ja Bescheid).---------------- Aus einer anderen Perspektive gesehen find eich es albern, dass sie in die EU wollen - sie würden daraus Vorteile ziehen, und wa sis tmit uns? Finanzieren wir deren Eintritt dann mit? Sieht schwer danach aus.---------------- Und überhaupt - was will ein Land von dem keine 3% in Europa liegen in der EU?

+4

12.08.2008, 17:18 Uhr


LadyNo-1 Hausfreund

Türkei in der EU? Ich wander aus. In der Türkei sind die Türken nicht so wie hier,die Gesetze bzw Religion deren einstellung...einfach scheisse.

+3

14.08.2008, 02:27 Uhr


AESOP ROCKS Armer Sünder

Ein Land indem Frauen unterdrückt werden wie im Mittelalter. Das widerspricht doch jeglichen Prinzipien der deutschen sowie europäischen Einstellung. Ein Land indem Menschen verurteilt werden ohne jegliche Beweise. Siehe Marko. Ein Land indem Christen verfolgt werden, selbst aber für ihre Religion töten bzw für Ihren Glauben. Das ist nicht reif genug für die Eu und wird hoffentlich auch solang bleiben bis ich tot bin!! Außerdem wird es so verdammt viel Kosten dieses Land auf ein EU-Standart Niveau zu bringen das viele andere EU Länder ernachlässigt werden. Darüber hinaus hat die Türkei nichts was sie zu bieten hat. Autos?, Maschinen?, Lebensmittel?, Das einzigste was exportiert wird sind der Koran und irgendwelche Gewürze.

+5

14.08.2008, 14:23 Uhr


chim Stammuser

Ich find es lustig, dass die Leute, welche am meisten Vorurteile hegen, keinen korrekten deutschen Satz hinbekommen...

+10

14.08.2008, 16:34 Uhr


AESOP ROCKS Armer Sünder

Chim du mung, falls du mich meinst, ich scheis auf das was du denkst!

+2

15.08.2008, 19:36 Uhr


AESOP ROCKS Armer Sünder

@Tass, das tangiert mich genauso wenig!

+1

16.08.2008, 15:57 Uhr


kulimeya Armer Sünder

Hab ich auch Angst vor :-P

+1

24.08.2008, 22:36 Uhr


Silphiroth Armer Sünder

Ich gebe zu, ich musste lachen als ich die Sünde gelesen habe, obwohl ich nie sagen würde das alle Türken negativ sind. Es gibt auch welche, die sich der deutschen Kultur anpassen und gegen solche habe ich überhaupt nichts, die heiße ich herzlichst in unsrem Land willkommen.

+1

08.09.2008, 21:16 Uhr


floppy Hausfreund

hahah und was ändert sich dann? richtig! nix! sind doch eh schon alle hier das gesox.

+1

12.09.2008, 15:09 Uhr


psychojoe Hausfreund

wir haben genug von diesen Glaubensfanatikern hier also soll die türkey weit weg bleiben! nix mit EU für dieses Schwachsinnige Volk. Jedes Land und jede kultur ist zeitgemäßer und menschlicher als die der Türken. von mir aus kann jeder in die EU nur das türkische Volk will und kann sich nie anpassen deshalb nicht für EU geeignet!

+1

12.09.2008, 15:41 Uhr


DerKommissar Hausfreund

Oh Gott, so viele Populisten hier. Tja, das deutsche Volk ließe sich auch heute noch von einem Führer verführen. Euch ist schon klar, dass dieses Land gespalten ist? Zwischen weltoffenen, friedfertigen und pro-westlich orientierten Menschen auf der einen Seite - und radikal-islamischen auf der anderen? Ihr wisst auch, dass es Versuche gab, die jetzige Regierungspartei zu verbieten? Lächerlich seid ihr.

+3

17.09.2008, 20:31 Uhr


Administrator Hausfreund

die gehören doch sowieso schon so gut wie dazu

+0

15.10.2008, 15:00 Uhr


Hunter001 Hausfreund

Ich AUUCH und ich befürchte noch schlimmeres das ein Türkischer Staats mann wie Schwarzenegger in den USA in Deutschland die mach an sich nimmt AAAHHHH ich bekomm da gleich panik attacken !!!

+0

23.10.2008, 15:20 Uhr


klein doofi Hausfreund

Das ist doch gut! Wir brauchen doch Putzfrauen und Müllmänner! Du willst doch nicht etwa selbst Deinen Dreck beseitigen? Siech Hoil!

+0

24.10.2008, 08:09 Uhr


Miguel Stammuser

Dann kommt die Zwiebel und Türken steuer auf uns zu,denn wir müßen dann wieder entwicklungshilfe von unserem Geld leisten

+1

04.11.2008, 13:25 Uhr


Luce88 Armer Sünder

Ich auch! Komme aus einem sozial schwachen Gebiet mit hohem Ausländeranteil. Nicht das man mich flsch versteht, ich habe nichts gegen Türken allg. . aber alles was unter 30 Jahren ist, ist einfach nur assozial! wenn sie so unzufrieden sind dann sollen sie sich doch bitte wieder verpissen..

+2

26.11.2008, 01:53 Uhr


richter Armer Sünder

ich auch, aber wenn die das Europaparlament entscheidet sie aufzunehmen, leben wir tatsächlich alle in einem Ort names Springfeeld und sind gelb. p.s.: Der einzige Unterschied zur aktuellen Lage wäre der , dass wir die Türken in der Türkei auch noch mit finanzieren, zusätzlich zu denen die hier sin =P^^

+1

02.12.2008, 21:34 Uhr


klabusterbeere Gemeindemitglied

Da kannst Du ruhig schlafen, denn erstens ist dieses Land defacto bereits in der EU anwesend (8% aller tuerkischen Passhalter leben bereits in Laendern der EU) und weiterhin ist die Mehrheit der Tuerken nicht mit dem zu vergleichen was man in Deutschland zu sehen kriegt. In unserem Land erleben wir derzeit lediglich die Auswirkung der restriktiven Einwanderungspolitik der vergangenen Jahrzehnte - je aermer und desperater, je besser! Ein EU-Beitritt dieser Nation waere deshalb fuer Deutschland aufgrund der langjaehrigen Verbindungen beider Laender ein positiver und vielversprechender Schritt und keinesfalls etwas wovor wir uns fuerchten muessten!

+4

12.12.2008, 13:46 Uhr


tatatuk Armer Sünder

und ich habe angst, dass wir schweizer bald der eu angehören

+14

27.12.2008, 16:45 Uhr


rul0r17 Stammuser

das waere ja auch noch schoener. Damit wuerde dann die EU an den Irak angrenzen...

+4

07.01.2009, 21:20 Uhr


Predator2103 Stammuser

naja, Berlin ist ja eh die Stadt, mit den 3 meißten Türken...

+1

07.01.2009, 21:26 Uhr


Cynti Stammuser

Frag mich nur warum? Also ich hab da keine angst vor.

+2

10.01.2009, 23:00 Uhr


jesusstyler Armer Sünder

Ich auch aber seien wir ma ehrlich, die meisten von denen sind doch schon hier

+0

15.01.2009, 21:46 Uhr


GottSiehtAlles Gemeindemitglied

Kurz und Deutlich, gut so =)

+0

21.01.2009, 19:52 Uhr


felix-de-luxe Hausfreund

So geht es uns allen, wenn wir ehrlich sind. Aber beginnt die Türkei nicht irgendwo in Berlin-Kreuzberg oder in Frankfurt-Bonames ?

+5

26.01.2009, 22:14 Uhr


Hamsterbacke Stammuser

Also davor hab ich auch Angst!

+1

15.02.2009, 16:49 Uhr


ForumBot Hausfreund

Rumänien ist schon in der EU, schlimmer kanns mit der Türkei auch nicht mehr werden.

+5

16.02.2009, 22:26 Uhr


abgelehnt Gemeindemitglied

Es gibt zwei große Gruppen, die an allem Übel Schuld sind; die Arbeitslosen und die Türken. (Quelle: Bild-"Zeitung")

+1

06.03.2009, 22:29 Uhr


green_t Stammuser

Ich hab auch Angst.. naja, irgendwann kommt der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt.

+0

17.03.2009, 20:11 Uhr


Ruhrpott-Jay Hausfreund

Gott ey das wäre echt Soziale Endstation dann wandere ich aber aus wenn noch mehr Eselfi... hier reinkommen O.o Jeder der sagt das es Koreckte Türken gibt verwechselt da was. Also Türke mit Bildung und Benehmen = Kurde. Türken können nur in Lederjacken rummrennen Stress machen und dann mit 15 anderen Türkischen "naja Freunden" fragen ob man ein Problem hat. Ich fühle mich von solchen Menschen so derbst belästigt das ich gut und recht sagen kann , das Türken Deutschland kaputt machen. Nur mal so am Rande hab nichts gegen Ausländer meine Ex war auch eine Kurden und deren Familie konnte sich benehmen!

+2

19.03.2009, 02:10 Uhr


Kaka0_54 Armer Sünder

woher wollt ihr denn wissen das alle Türken assi-schläger sind?? Ich mein ihr kennt sicher nicht jeden Türken hier in Deutschland -.- Aber was diese Jugendlichen Idioten angeht... die verdienen ne Tracht Prügel

+1

31.03.2009, 15:20 Uhr


Polarlight00 Hausfreund

Kann ich echt verstehen. Denn Tatsache ist nunmal das durch so ein paar Assis,gleich alle Türken einen schlechten Ruf bekommen haben.(Woran sie aber auch nicht gerade unschuldig sind) Es gibt auch so schon mehr Türken als Deutsche hier.Die Türkei soll erstmal ihre Gesteze umändern,Frauen gleich berechtigen,scheiß "Ehrenmorde" hoch bestraffen und sich mal angemessen benehmen,dann können die von mir aus in die EU

+1

31.03.2009, 23:39 Uhr


geek Armer Sünder

ja das haben wir doch alle!

+1

06.04.2009, 14:39 Uhr


Ray Armer Sünder

Sicherlich sind hier sehr viele Türken, trotzdem kann man nicht einfach 'ne Hand voll Türken ,die assi sind, nehmen und das dann auf alle Türken beziehen. Wo landen wir dann? Und so Sachen wie "Also Türke mit Bildung und Benehmen = Kurde" von "Ruhrpott-Jay" sind reinster Schwachsinn. Wenn man keine Ahnung hat sollte man am besten Ruhe geben ! Vorallem ist das Diskriminierung und im Endeffekt das Gleiche, wie wenn 10 Türken kommen und einen dumm anmachen nur, weil man andere Klamotten trägt. Und laut euer Aussagen will ja keiner so sein, wie die Türken, aber mit diesem Verhalten seid ihr kein Tick besser, sondern eher noch niederträchtiger!

+2

07.04.2009, 15:46 Uhr


BraCra Hausfreund

was den topic betrifft, das wird wohl eh net so schnell passieren, dafür sind großteile der türkei (ich mein jetzt nich die großstädte mit den touri-zentren) noch, ich sage jetzt mal, "zurückgeblieben". unterdrückung der frau, das exzessive übertreiben in der ausführung der religion (wieder unterdrückung der frau, incl mord bei "unsittlichem" verhalten usw...) und andere geschichten, die sich da abspielen. solange die türkei das mit der gleichberechtigung usw. halt nicht in die reihe bekommt, wird vorerst auch nix groß mit eu-mitgliedschaft, is einfach so ^^

+0

15.04.2009, 02:52 Uhr


Intellektuell Hausfreund

@ BraCra nur schade das die Türken Frauenrechte vorher als die Deutschen eingeführt haben ;)

+1

23.04.2009, 14:55 Uhr


Soniii♥ Hausfreund

Oho da bist du nicht der einzige, mein Freund. Der Beitritt käme einem Untergang Europas gleich....

+0

16.05.2009, 23:09 Uhr


selina Armer Sünder

Ganz ehrlich, echt manche sollten sich hier wirklich schämen. Ich bin eine Türkin und bin auch nicht dafür, dass die Türkei zur EU beitritt, aber nicht aus den gleichen Gründen wie ihr, sondern da ich denke, dass es nur noch bergab mit der Türkei gehn würde. Ich finde auch nicht, dass sich die Mehrheit der Türken hier in Deutschland (wobei ich sagen muss das ich in Berlin lebe)wirklich nicht integriert und mich das auch sehr stört, aber wie zu sehen ist, bin ich trotz eurer Ansicht von assi-türken in der Lage mich hier anständig auszudrücken ohne irgendwelche erniedriegenden Äußerungen von mir zu geben. Ich bin 16 und habe viele nicht-türkische Freunde und ich find es einfach unmöglich wie sich hier einige äußern, denn ohne jetzt blöd klingen zu wollen...es gibt hier genauso assie-türken wie neo-nazis und was auch immer. Man sollte lieber nicht zuu voll nehmen udn einfach mal so daher labbern. Kann sein das ihr Angst davor habt, dass gibt aber keinem von uns das Recht unüberlegt irgendwelche erniedrigenden Kommentare zu machen, auch wenn z.B. ich bei der Stellung der Frau in der Türkei vielen Recht geben muss, muss man auch bedenken, dass es auch türkische Bürger gibt, die als Mensch um vieles besser sind von Charakter her als die, die hier solch Kommentare hinterlassen!!!

+6

29.05.2009, 16:24 Uhr


abgelehnt Gemeindemitglied

Und mit isses schnurzpiepegal.

+0

30.05.2009, 11:30 Uhr


EAP Stammuser

Angst habe ich davor nicht wirklich, da es so schnell wahrscheinlich nicht passieren wird. Da die Türkische Führung ihr nötigstes dazu beiträgt wichtige "Auflagen" NICHT zu erfüllen. Und auch wenn's abgedroschen klingt: Die Türkei ist noch lange nicht soweit! @Selina: Wie bitte soll man das denn verstehen, daß es nach einem Beitritt mit der Türkei bergab gehen würde?? Das meinst Du nicht ernst, oder? Auch ich habe türkische Freunde die durchaus korrekt sind. Allerdings erfüllen die auch nicht das typische Klischee. Was die Kommentare einger hier angeht, gebe ich Dir Recht.

+0

07.06.2009, 08:41 Uhr


Soa Hausfreund

Ich habe keine Angst davor. Um ehrlich zu sein; Ich bin ich der Meinung, dass die EU niemandem verschlossen sein sollte. Dass die Staaten, die beitreten wollen, die Kriterien erfüllen müssen, ist klar. Darf ich die Kopenhagener Kriterien kurz mal aufzählen? "Der Staat muss in der Lage sein, dem wirtschaftlichen Druck innerhalb der EU standzuhalten." Das ist mal ein Punkt. Bei der Türkei bezweifle ich das noch. Bei einigen Staaten, die schon dabei sind, übrigens auch... "Keine Menschenrechtsverletzungen." Ob das jetzt genauso drin steht, weiß ich nicht. Die Menschenrechtsverletzungen sind aber sicherlich ein sehr wichtiger Punkt. Wenn man das mal auf die Türkei bezieht, fällt einem wahrscheinlich sofort das Wort "Kopftuch" ein. Das mit dem Kopftuch ist Ansichtssache. Bei uns tragen das viele Frauen schon wegen ihrer Kultur. Ich kenne da einige, welche alleine leben, und dieses Kopftuch genauso tragen. Auf die Frage wieso sie das tun, antworten sie mit; "Ich trage es gern." Kein Scheiß. Dass der Islam frauenfeindlich ist, kann ich nicht abstreiten. Will ich auch gar nicht. Mir ist auch klar, dass in _Teilen_ der Türkei der Islam sehr streng ausgelebt wird, und das Kopftuch ein Symbol der Unterdrückung ist. Aber warum ist es ein Symbol dafür? Weil wir es dazu gemacht haben. Für mich gehört es nichtsdestotrotz zu der Kultur. Wie in _Teilen_ Österreichs und Bayerns die Lederhose. Derbe Menschenrechtsverletzungen gibt es übrigens Überall. Stichwort Amstetten. Da sagt auch keiner; Österreich gehört raus aus der EU, wenn sowas passiert. Glückwunsch zur erfolgreichen Differenzierung und menschlichem Denken.

+0

07.06.2009, 10:14 Uhr


bookah Armer Sünder

mein freund du bist nicht alleine

+0

15.06.2009, 22:44 Uhr


Yoda Stammuser

Ich finde Kommentare wie "Oho da bist du nicht der einzige, mein Freund. Der Beitritt käme einem Untergang Europas gleich.... " oder "mein freund du bist nicht alleine" einfach nur zu geil! Da weiß man sofort, das der IQ der Person unter der Raumtemperatur liegt und das diese Menschen nichts aus der Vergangenheit gelernt haben und zu Rassismus neigen. Wenn ihr wirklich so Angst habt, dann solltet ihr in die Schweiz ziehen, den da seit ihr sicher vor EU und der Türkei!

+2

20.06.2009, 01:30 Uhr


wannalive Armer Sünder

Einfach nur erbärmlich was man hier lesen muss. Ich selbst bin Türkin und in der Lage hier problemlos und normal mit deutschen Mitbürgern zu leben. Ich habe mein Abitur und ich studiere... Und ja, ich bin sowas von Assi. Die Zeiten haben sich geändert, man findet nicht nur mehr die leider immer vorhandenen kleinen nervigen Prolls, die keinen anständigen Satz auf die Reihe kriegen. Nein, ob ihr es glaubt oder nicht, es gibt Türken hier zu Lande, die gebildet, integriert und "sozial" sind. Nur die fallen leider nicht auf, ist ja klar.. Es ist ja viel schöner auf den Anderen rumzuhacken und auf alle zu beziehen. Herzlichen Glückwunsch, ihr habt es echt drauf. Manchmal schäme ich mich für EUCH, denn ihr seid kein Stück besser.. Wie auch immer, diese schwarzen Schafe, ob türkisch, deutsch oder chinesisch wird es immer geben. Werde wohl mit leben müssen und weiterhin versuchen die Menschen mit wenig Intelligenz von "Normalotürken" zu überzeugen :)

+3

16.07.2009, 21:32 Uhr


happysinner Hausfreund

Also entweder: Du bist echt so armseelig und meinst des ernst, dann tust Du mir leid oder: Du bist ein depp der wieder nur eines der lieblings Lästerthema aufwärmen wollte.... die bösen bösen Türken... P.S: 1. Für manche comments muss ich mich schämen Deutscher zu sein 2. manche haben keinen Peil wie das Stimmrecht im EU Parlament funzt 3. so bald wird die Türkei eh nich schaffen

+2

17.07.2009, 06:16 Uhr


hotelmama Hausfreund

20 prozent der einwohner in österreich bzw deutschland können nicht türkisch

+0

30.07.2009, 19:52 Uhr


Bananenfee Armer Sünder

Ja, davor habe ich auch Angst...

+0

05.08.2009, 20:25 Uhr


perfect<3 Hausfreund

das haben wir doch alle o.o

+0

14.08.2009, 14:45 Uhr


jaybird Gemeindemitglied

Wer einen guten Querschnitt braucht, wo so die Dümmsten der Dummen in diesem Land stehen, muss einfach nur auf eine beliebige Chat- oder Kommentar-Seite zum Thema Türkei, Türken etc. gehen, da überbieten sich unterbelichtete Nazi-Prolos im Absondern von Hirnmüll, Allgemeingeschwafel, Nachgeblabber der Großbuchstaben-Zeitung und geistiger Diarrhö, das einem schlecht werden kann ... so auch hier. Wenn das repräsentativ ist, wär ich gerne Ausländer ... bitte!!!

+3

01.12.2009, 10:01 Uhr


Anonymouse123 Armer Sünder

die türkei soll da bleiben wo sie ist und nicht in die EU kommen!!!!!!!!!!!

+0

30.01.2010, 22:40 Uhr


MopsdeBops Gemeindemitglied

ich bin froh, dass die Schweiz nicht in der EU ist. Ihr werdet schon sehen was ihr davon habt.

+0

23.02.2010, 12:22 Uhr


grimoire Stammuser

Ich hab da auch echt Panik vor. Das könnte nämlich richtig übel werden.

+0

12.06.2010, 19:53 Uhr


gernemueller1 Stammuser

Ich will auch nicht, daß die EU der Türkei beitritt.....

+0

02.07.2010, 23:43 Uhr


Rammstein(erin) Hausfreund

wenn das passiert wander ich aus! -.-

+0

02.08.2010, 23:21 Uhr


BootayGeneral Hausfreund

was will die türkei auch in der EU, ist viel zu weit außerhalb. sie sollen erstmal den frauen rechte anerkennen und generell ist deren weltbild total durch. außerdem will die mehrheit der deutschen nicht noch mehr solcher typischen ubahn memmet kannacken in deutschland.

+0

12.07.2011, 17:44 Uhr


R3 Armer Sünder

Warum? Ich finde wir Turken sid doch nett, Paradebeispiel; wir Turken fragen doch immer bei egal wie alt gegenuberstehenden Leuten falls sie gefrustet und enttaeuscht gucken; "Ehy du hast du ein Problem"? Brauchen wir nicht mehr solcher aufmerksamen Menschen in der EU? Also ich Finds toll. Vorallem wir kaufen uns ja die BMWs von deutschen euros.

+0

28.08.2011, 01:35 Uhr


SweetLuana Gemeindemitglied

Ich finde das auch recht beangstigend aber auf kurz oder lang wird es wohl dazu kommen. Dann kommt auf uns einiges zu z.b noch viel mehr Turken. Wir haben weiss Gott schon genug von denen bei uns. Ich hab Angst dass der Islam irgentwann die Weltherrschaft an sich reist und das Deutschland noch viel mehr Turken durchfuttern muss als eh schon.

+0

21.09.2011, 03:59 Uhr


BanEdo Hausfreund

Also ich - mit türkischer Abstammung - habe auch Angst davor... sobald die Tore offen sind,... ach ich will gar nicht erst dran denken!

+0

18.11.2012, 18:35 Uhr


Hondybunny Armer Sünder

Also ich hab keine Angst davor, möchte aber auch nicht das die Türkei Beitritt. Ich finde das es zur Zeit gut ist, wie es ist. Nur was ich nicht verstehe ihr seid gegen den Eintritt der Türkei, aber was ist mit Rumänien und Bulgarien, das war ja mal totaler Quatsch sie in die EU zu lassen die sind wirtschaftlich zurückgeblieben und nichtmal den Tourismus könnte man in diesen Ländern gut ausbauen. Also ihr redet fast alle Blödsinn. WIe gesagt Türkei ist top so wie sie ist und Deutschland auch. Die EU hingegen ist meiner Meinung ziemlich heruntergekommen.

+1

31.12.2012, 11:22 Uhr


Pain67 Armer Sünder

Einige Kommentare finde ich persönlich sehr traurig. Die meisten von euch beweisen wie sehr die Medien euch beeinflussen.

+2

22.01.2013, 03:50 Uhr


Dümpelpümpel Armer Sünder

Täusche ich mich oder gehen die meisten Kommentar-Verfasser davon aus, dass damit die Türken als Volk gemeint sind? Fakt ist, sollte die Türkei in die EU kommen, wird der Euro durch schwache Wirtschaftslage erheblich geschwächt, zudem hätten sie ein höheres Stimmrecht, aufgrund der vielen Menschen, was mit deren Ansichten und Rechten keine gute Idee wäre.

+1

09.02.2013, 15:22 Uhr


maryweeee Gemeindemitglied

Widerlich! Ekelhaft! Abartig! Widerlich! Ekelhaft! Abartig!

+0

03.05.2013, 18:23 Uhr


sunnigirl Hausfreund

Wenn Ich fertig mit Schule und Studium bin wander Ich aus. nach England. Keine pöbelnden Ausländer und keine pöbelnden Rechten mehr. Ich war immer stolz darauf Deutsch zu sein und in einem so freien Land zu Leben. Wo auf jeden einzelnen geachtet wird und jeder seine Freiheit behält. Aber so wie sich Deutschland entwickelt kann Ich mir nicht vorstellen mein ganzes Leben hier zu verbringen.

+2

09.06.2013, 09:08 Uhr


türkei Armer Sünder

Ich lebe seit 32 j. als perfekt integrierter berliner in der brd, und ich habe angst, das aufgrund einer kritischen meinungsäußerung ein deutscher meine wohnung in brand setzt und mich und meine kinder tötet.

+3

24.06.2013, 11:49 Uhr


derhuen Armer Sünder

traurig zu sehen wie viele rassisten hier unterwegs sind nicht alle türken sind so ! was wenn jemand behaupetn würde das alle deutsche nazis wären

+1

13.07.2013, 21:00 Uhr


Maxime Hausfreund

Ich kann diese Beichte nicht ernst nehmen.. Wenn du deine Gründe erläutern würdest, würde ich noch Verständnis haben, aber so überhaupt nicht.

+1

25.07.2013, 14:34 Uhr


autovaz2104 Beichthaus VIP

Solange ein Erdogan in der Türkei an der Macht ist welcher seine feuchten klerikalfaschistischen-neoosmanischen Träume unbedingt in die Tat umsetzten will hat das Land in der EU leider nichts verloren. Ich wünsche allerdings den Türken, daß sie sich vom Faschismus und Islamismus befreien können, dann finde ich sollte auch der Weg in die EU offen sein.

+2

27.08.2013, 13:15 Uhr


AdinR Armer Sünder

Was zum Teufel, wollt Ihr mich verarschen? Wie rassistisch ist das denn? Und die Beichthaus-Admins lassen sowas zu? Ich empfehle dir einen Besuch in der Goethe-Universität in den Seminaren der Globalen Gerechtigkeit, Internationale Beziehungen und einen Besuch in einer Realschule im Fach Ethik. Welche gesellschaftlichen und sozialen Probleme haben dich so rassistisch gemacht? Hör auf RTL II zu schauen und such dir einen Job. Das gibt es doch nicht. Nazi!

+2

26.09.2013, 05:51 Uhr


YefgenyKafelnikov Hausfreund

Wisst ihr eigentlich dass die Türkei im EWR ist und vor ca. 50 Jahren ein Vertrag unterzeichnet wurde, der die Türkei eine Aufnahme in die EU garantieren soll?

+0

26.09.2013, 15:16 Uhr


golf Armer Sünder

Deutschland den Deutschen Türkei den Türken,was machen die Türken in Deutschland frage ich mich ???

+0

25.10.2013, 15:02 Uhr


Erbsensuppe Stammuser

Die Türkei gehört geographisch und auch kulturell nicht zu Europa. Ist den Türken gegenüber nicht böse gemeint, aber es geht einfach nicht. Wir sollten uns eher um Island oder Norwegen bemühen.

+2

18.11.2013, 21:38 Uhr


kejo99 Armer Sünder

hmm da habn aber einige nerds von türken auf die fresse bekommen, wenn ich mir hier die antworten so heraus lese... schon einige bauern hier

+2

23.12.2013, 01:34 Uhr


Dashie Armer Sünder

Ich hab Angst davor, dass Menschen wie du anscheinend unsere Regierung wählen.

+2

28.12.2013, 22:27 Uhr


Hoverman3 Armer Sünder

Leute die Merkel ist auch absolut dagegen, also habt keine angst, die kommen schon nicht hier her.

+1

03.03.2014, 02:53 Uhr


BubbleTea Hausfreund

Also ich kann bei den meisten Kommentaren hier nur den Kopf schütteln. Nur weil es türkischstämmige Leute hier in Deutschland gibt, die sich nicht benehmen können, muss das noch lang nicht heißen, dass alle Türken so sind. Ich hab auch schon Deutsche erlebt, die Manieren im Fremdwörterbuch nachschlagen müssten. Ich hab auch schon einige wirklich freundliche Türken erlebt, und mit meiner türkischen Mitbewohnerin versteh ich mich primaa.

+2

06.04.2014, 12:50 Uhr


Sünde666 Armer Sünder

ich hoffe die bleiben weg

+0

31.05.2014, 17:44 Uhr


firstsonic Hausfreund

Also ich sehe mich um und sehe lauter Lappen, Angsthasen, Vorurteile und ungebildete Abgänger. Egal wo die Deutschen sind, sie integrieren sich nicht und wehren sich mit aller Macht dagegen. Jedes Reiseziel muss Deutsch sprechen, denn die Deutschen essen und reden auch im Ausland deutsch, Integration, Anpassung? Fehlanzeige! So sehr, das selbst Spanien nur wegen den Deutschen neue Gesetze erlassen musste. Ich sauft, grölt, kotzt herum und verschmutzt ohne ende. Selbst in der Politik, nur Pädophile das zeigt ethisch dass das Volk allgemein daran leidet Psychisch instabil zu sein. Alles was Fremd ist, ist Böse und Schlecht. Alles was ihr nicht Versteht (und das ist Viel) wird vom Kopf gestoßen oder Stigmatisiert. Fakt ist das das allgemeine deutsche Mob keine Geschichtskenntnisse vorweis, das die Türkei Deutschland nicht nur beim 1. Weltkrieg geholfen hat, nein es sind auch jene Menschen, wie die aus Solingen dessen mehr-köpfige Familie ihr lebendig verbrannt habt oder wie die Jenigen die ihr Verfolgt, Ermordet, zu Tode geprügelt habt die euch armseeligen Angsthasen euer Land (was nicht mal euch gehört, wenn ich euch mit Eurer eigenen Verfassung auseinander setzen würdet) Aufgebaut haben. Deutschland hat winselnd und niederkniend angefleht das Italiener und Türken usw. hierher kommen um euch unter die Arme zu greifen. Da aber die Zionistischen Medien durch Axel Springer Verlagsgruppe euch so einfach manipulieren können durch Ikonographie, durch verzerrte Wahrheitsbilder seid ihr einfach nur dumme, kleine, winselnde Weicheier. Wir sollen eure Alten pflegen, euch euer Essen zubereiten, euren Mobilfunkvertrag erklären, eure Finanzen überprüfen, eure Netzwerke installieren uvm. weil ihr und ich meine nicht die gebildeten, sondern die die sich hier angesprochen fühlen dürfen, die die ihre Angst bekunden..weil ihr einfach nur ne kleine Randgruppe an brauner Masse seid. Fakt ist: Migranten sind Steuerzahler, Unternehmer, Arbeitgeber, Startupgründer nicht ohne Grund in Deutschland führend in vielen Bereichen. Das die Türken gar nicht in die EU wollen. Das die 1-3 Generation ausgegrenzt wurde, eine Integration nicht gewährleistet wurde. Kopftuch? Nonnenkutte? wer sich kleiden möchte wie er will aufgrund Kultureller Vielfalt ist doch Jedem das Seine, aber das Deutsche Volk will immer nur bevormunden...vorschreiben, was man anziehen soll, was man essen soll, das man selbst mit 18 oder 50 nur indizierte Medien erhält und für nicht Mündig gehalten wird, so ist nun mal eure Mentalität. Wenn ich mich auf der Strasse umschaue z.B. Kreuzberg sehe ich Drogenabhängige Deutsche, die sich auf offener Strasse n Schuss geben... Die sich angröhlen rumbrüllen und echt daneben benehmen überall hinpinkeln kotzen verschmutzen usw. Aber ich nehme euch eins Vorweg, das deutsche Volk geht unter und das macht mich wiederum munter, denn ihr kriegt zu wenig Kinder nur noch wenige Jahre und die Welt wird von eurer möchtegern arischen Rasse nur noch in den Geschichtsbüchern lesen, was mehr als eine Schande für die Welt ist.

+0

18.06.2014, 05:54 Uhr


ezo93 Armer Sünder

Oh mein Gott!!!!! Einige 'Menschen' sind keine Menschen! Schonmal was von Toleranz, Meinungsverschiedenheit, Kultur- und Traditionvielfalt gehört? Achja, es sind ja immer die Türken, welche asozial auf den Straßen pendeln, stimmts? Es gibt keine Deutsche oder Menschen aus anderen Nationen, die sich asozial verhalten und es sind immer die Türken, die unverschämt, asozial und unmoralisch handeln. Sagt mal, findet ihr das moralisch richtig, dass ihr überhaupt so DENKT? Aber was sagt der liebe Einstein 'Es ist schwieriger einen Vorurteil zu bekämpfen als ein Atom zu zerstören.' Ich hoffe für euch, dass ihr bald mehr über Toleranzvermögen verfügt und eure Vorurteile zur Seite schiebt. Es ist ja widerlich, so etwas zu lesen! Zum Glück kenne ich genug Deutsche, die nicht so denken und mit Türken sehr gut klarkommen. Naja, relevant ist ja nicht die Nationalität, sondern die Humanität einer Persönlichkeit, welche hier jenen fehlt!!!

+0

27.06.2014, 01:31 Uhr


Hentai Hausfreund

Die Türkei gehört nicht in die EU. Sie ist kein europäisches Land

+0

02.10.2014, 01:00 Uhr


Ähnliche Beichten

00026312Ich (m/21) war in der Schule immer mehr oder weniger der Mittelpunkt der Klasse und habe auch immer sehr gegen Schwule gehetzt. Dabei hat es einen aus [... mehr]
00033725Ich (m/23) komme aus einer eher konservativen Gegend, deshalb werden die Beichte und meine Bedenken für einige von euch wahrscheinlich eher unverständlich [... mehr]




Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.