Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 25.583 | User: 213.853 | Kommentare: 401.782
Neueste Kommentare

2.6/5 (114 Votes)

Der Hundeknochen

(Beichthaus.com Beichte 00012597)



Ich (w/31) war in den letzten Wochen im Sommerurlaub. Meinen Hund ließ ich währenddessen bei meinen Eltern auf dem Land, wo er sich pudelwohl fühlte. Von dort mitgebracht hat er einen alten stinkigen Knochen, den er nicht aus den Augen ließ. In einem unbeobachteten Augenblick schmiss ich den Knochen aber in den Müll. Tagelang machte er mich verrückt und suchte nach seinem Lieblingsknochen.

Wenige Tage später kam mein Bruder mit seiner neuen Freundin zum Abendessen. Der Abend verlief ganz nett, bis mein Hund sich vernachlässigt fühlte. Um Aufmerksamkeit zu bekommen, kam er plötzlich schwanzwedelnd und fröhlichen Schrittes an. Als ich sah, was er im Maul hatte, traf mich fast der Schlag! Meinen Vibrator, den ich eigentlich immer gut zwischen meinen Handtüchern verstecke. Das war peinlich.



Beichte vom 25.07.2006, 08:05:00 Uhr

Facebook Kommentare



Kommentar zu dieser Beichte schreiben

Hinweis: Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen im Beichthaus. Es ist nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben, der Lüge zu bezichtigen oder lächerlich zu machen. Die Beiträge müssen keine Beichten in religiösem Sinne darstellen und haben auch nicht den Anspruch zu unterhalten. Kommentare wie "keine Beichte", "langweilig", "gelogen (ohne rechtlich gesicherte Beweiserbringung)" sowie Beleidigungen jeglicher Art, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen führen zur sofortigen Sperrung des Accounts! Ohne Wenn und Aber!

Beichthaus Bewohner Kommentare

Nen_yim Beichthaus Hipster

Haha, wie geil :D .........

+2

25.07.2009, 16:36 Uhr


metalfreak66 Armer Sünder

Dieses Bild dazu schiesst mal wieder den Vogel ab…

+11

15.01.2015, 22:00 Uhr


Ähnliche Beichten

Backofen vorheizen
Ich (w/24) bin mit meinem Freund seit fast 6 Jahren zusammen. Wir wohnen noch nicht zusammen, weil wir beide noch studieren und dafür leider kein [... mehr]

Im Schlafzimmer meiner Eltern
Als ich circa 7 Jahre alt war, schlief ich eine Nacht im Schlafzimmer meiner Eltern, da in meinem Zimmer gerade gestrichen wurde. Irgendwann nachts wurde [... mehr]





Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.