Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 20.562 | User: 157.504 | Kommentare: 312.174 |
Neueste Kommentare


1.8/5 (63 Votes)

Die Vorzüge unserer Freundschaft

(00033061)



Nachdem ich (m/22) die Beichte über die Freundschaft zwischen den Geschlechtern gelesen habe, möchte ich auch etwas beichten. Ich habe seit Jahren eine beste weibliche Freundin. Wir haben uns immer gut verstanden, auch wenn sie einen Partner hatte oder ich eine Partnerin. Bei ihrem neuesten Partner ist es aber so, dass sie eine Fernbeziehung führen und sie, so sagt sie zumindest, total unausgelastet ist, was bestimmte Dinge angeht. Den Rest könnt ihr euch bestimmt schon denken - sie nennt es übrigens "in Übung bleiben". Mir tut eigentlich nur ihr Freund leid, da ich seine Freundin regelmäßig durchnehme, ohne so etwas wie Geschenke, übermäßig viel Zeit oder irgendetwas anderes investieren zu müssen. Da wir uns schon ewig kennen und vertraut sind, glaube ich auch, dass ich in gewisse Vorzüge komme, die sie sogar ihrem Freund vorenthält. Ich würde ihm ja gerne sagen, dass seine Freundin nicht das Gelbe vom Ei ist, aber da ich ihn nicht kenne, während sie meine Freundin ist, wird das wohl nichts. Außerdem macht es verdammt viel Spaß! Sorry!



Beichte vom 15.04.2014, 09:01:59 Uhr

1.6/5 (87 Votes)

Affäre mit dem Ex

(00033060)



Ich (w/23) habe meinen Freund, mit dem ich auch ein Kind habe, mit meinem Ex-Freund betrogen! Ich war mit ein paar Freunden unterwegs, während mein Freund auf unser Kind aufgepasst [...]
Diese Beichte steht unter Jugendschutz und kann nur von registrierten Mitgliedern gelesen werden.



Beichte vom 15.04.2014, 00:06:23 Uhr

2.2/5 (82 Votes)

Der Bettnässer

(00033059)



Ich habe schon länger eine seltsame Angewohnheit. Wenn ich nachts aufwache, weil die Blase drückt, habe ich meistens keine Lust aufzustehen und mache stattdessen das Bett nass. Aus diesem Grund habe ich mir schon vor längerer Zeit wasserdichte Bettwäsche besorgt, die ich unter der Normalen habe. Somit ist das Ganze zwar nicht weiter schlimm, aber merkwürdig ist das schon.



Beichte vom 14.04.2014, 22:15:42 Uhr



2.6/5 (66 Votes)

Zum Pinkeln gezwungen

(00033058)



Ich (w) habe, als ich noch jünger war, zwei Nachbarmädchen dazu gezwungen, hinter einem Baum zu pinkeln. Es war sozusagen eine Machtausübung, zwei Schwächere zu demütigen. Vielleicht übertreibe ich es ein bisschen, wenn ich das hier beichte, doch pinkeln ist nichtsdestotrotz etwas Intimes. Meine Erinnerungen daran sind nicht mehr ganz klar, da es schon so lange her ist, aber ich denke ab und zu wieder zurück und fühle mich schlecht. Wir waren eigentlich Freundinnen, deshalb überkommt mich immer mal wieder ein Schamgefühl. Ich hoffe, auch sie haben dieses Erlebnis nicht mehr klar im Kopf.



Beichte vom 14.04.2014, 22:10:09 Uhr

2.1/5 (61 Votes)

Groupies bleiben nicht zum Frühstück

(00033057)



Ich (w/18) muss beichten, dass ich seit knapp einem halben Jahr eine Affäre mit dem zehn Jahre älteren Sänger meiner Lieblingsband habe, der dazu auch noch vergeben ist. Seine Freundin ist eine wunderbare Person und ich schäme mich schon dafür, aber auch nicht wirklich viel, da alles immer von ihm ausging und ich mir einfach einrede, dass es ja "seine Sache" sei. Allerdings ist die große Angst, erwischt zu werden oder selbst Gefühle für ihn zu entwickeln, immer da und langsam auch sehr belastend. Einerseits habe ich das Gefühl, mich auf keine anderen Typen einlassen zu können, da ich irgendwie an ihm hänge, andererseits will ich das Ganze aber nicht beenden, da es mir einen unheimlichen Spaß bereitet, mit ihm zu schlafen und durch ihn immer mehr an Erfahrung zu gewinnen. Ich beichte also, dass ich wissentlich mit einem vergebenen Mann schlafe und noch dazu ein Groupie bin. Schande über mich.



Beichte vom 14.04.2014, 21:14:08 Uhr


20562 Beichten insgesamt.



Seiten (4113):
... oder auf Seite




Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.