Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichthaus App für Android
Beichten: 23.932 | User: 202.219 | Kommentare: 369.533
Neueste Kommentare

MichaelGossen Stammuser

36 Jahre alt

Punkte: 330

MichaelGossens letzte Kommentare

00036374 17.08.2015,
10:18:50 Uhr
Na dann wissen die Betreiber des Stadtbads Aschaffenburg ja welche Löcher es heute zu stopfen gilt.
00036372 16.08.2015,
16:20:27 Uhr
Ich liebe das Beichthaus! Das Bild ist so geil! Meine Oma ist genauso. Da werden Dinger rausgehauen, die nichtmal NPDler wagen würden auszusprechen. Irgendwie beängstigend.
00036366 16.08.2015,
13:12:01 Uhr
@Atzenprinzessin Wieso unpassend? Es ist genau auf den Punkt gebracht, was der Beichter sagt. Oder wie sollte die Überschrift Deiner Meinung nach lauten?
00036366 15.08.2015,
19:45:45 Uhr
Ich stimme Dir voll und ganz zu. Frauen werden immer dominanter und viele sind nur noch an Sex und Geld interessiert. Liebevolle Beziehung, Fehlanzeige! Mit Gleichberechtigung hat das Ganze nichts mehr zu tun. Wenn ich mir die Beichthaus Beichten von vor über 10 Jahren anschauen, war es genau anders herum. Männer sind fremdgegangen, betrogene Frauen haben rumgejammert. Heute, ich schätze mal diverse soziale Medien haben über die Jahre einiges geändert, jammern die Männer rum, dass sie betrogen und erniedrigt werden. @takihara Sex hat Geld in der Rangliste abgelöst.
00036319 09.08.2015,
20:10:26 Uhr
Da wundert es nicht, dass immer mehr Männer total am Ende sind mit den Nerven. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: entweder Du trennst Dich von Deinem Freund oder von Deinem Liebhaber. Alles Andere endet in einem Drama.

MichaelGossens Favoriten

  1. Bei Hempels unterm Sofa
    Aus Langeweile griff ich gestern Nacht um kurz nach halb 1 zum Telefonbuch, suchte eine Familie namens "Hempel" und rief diese an. Trotz der Uhrzeit nahm noch jemand ab. Kurzerhand gab ich mich als Entrümpelungsfirma aus und fragte Herrn [... mehr]
  2. Der Türke vor dem Kino
    Ich (w, damals 20) habe mal einem circa 45-jährigen Türken vor einem Kino am helllichten Tag einen runter geholt, weil er mich darum gebeten hat. Er tat mir Leid und ich konnte nicht nein sagen. Er erzählte mir, dass er einsam sei und [... mehr]
  3. 00023108
    Also ich (m/15) wollte schon immer mal meinen Bruder (m/19) nackt sehen. Ich weis nicht wieso ich dieses verlangen habe aber es kam eben mit der Pubertät. Vielleicht liegt es auch daran das ich öfters in einem Sexualitäts-Forum lese wie gleichaltrige [... mehr]
  4. 4,50 Euro/Stunde beim Gärtner
    Ich habe früher einmal bei einem Gärtner gearbeitet. Bei einem typischen Rentner, der nichts mehr zu tun hat und nur am rummaulen ist. Er gehörte zu der Sorte Gärtner, die zwei Porsche auf dem Hof stehen haben aber nur Jugendliche [... mehr]
  5. Klartext auf der Weihnachtsfeier
    Ich verspüre ganz oft ein unbändiges Verlangen ein paar wenigen meiner Kolleginnen und Kollegen zu sagen, was ich WIRKLICH von ihnen halte. Ich frage mich tatsächlich, wie diese Menschen aufgewachsen sind, dass sie im Durchschnittsalter [... mehr]
  6. 00024100
    Ich möchte beichten, daß ich seit der Weihnachtsfeier im letzten Jahr mit einem Kollegen zusammen bin, was ja erstmal nicht schlimm ist. Das Problem ist er ist 45 und ich bin süße 22 und wir sind beide männlich. Das ganze passierte nach der Weihnachtsfeier [... mehr]
  7. Dünnschiss nach der Weihnachtsfeier
    Gestern Abend war ich zur Weihnachtsfeier, wo ich mir ordentlich einen hinter die Binde gegossen habe... als ich dann am frühen Morgen nach Hause gekommen bin, entschloss ich mich, mal gepflegt die Möbel gerade zu rücken und dann im Auto [... mehr]
  8. Die Hass-Mail der Ex
    Ich (w/26) habe auf einer Weihnachtsfeier einen Typen kennengelernt. Wir verstanden uns von Anfang an super und stellten schnell fest, dass wir sehr viel gemeinsam haben. Als er mich am Ende der Feier nach meiner Nummer fragte, gab ich sie ihm. Getroffen [... mehr]
  9. Klaus Kinski in der Kinderkrippe
    Ich arbeite als Erzieherin in einer Kinderkrippe mit unter drei Jahre alten Kindern. Und ich schwöre, wir haben die Wiedergeburt von Klaus Kinski in der Gruppe. Der Kleine sieht dem Kerl so gruselig ähnlich, das ist nicht normal. Die kinskischen [... mehr]
  10. 800 Euro zu Weihnachten
    Ich muss beichten dass ich von meinem Vater heute zu Weihnachten 800 Euro für meinen Bausparvertrag bekommen habe. 700 davon werde ich einzahlen, 100 Euro versaufen und in Puff gehen. Die wirkliche Beichte ist: ich komme mir Scheiße vor, da [... mehr]



Beichthaus © 2004-2015


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.