Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.368 | User: 166.886 | Kommentare: 327.360 |
Neueste Kommentare

HexeDesNordens Beichthaus VIP

weiblich, 102 Jahre alt

Punkte: 1165

HexeDesNordenss letzte Kommentare

00033621 19.07.2014,
22:07:57 Uhr
Hol Dir Tropfenfänger. Das sind Slipeinlagen für Männer. Die kannst Du dann zumindest bei solchen wichtigen Terminen tragen.
00033623 19.07.2014,
21:58:49 Uhr
Plumps plumps flatsch. Pfröötttt! Briiiiieeeekk! Steh zu Deinen Geräuschen und lach einfach drüber.
00033617 19.07.2014,
01:48:31 Uhr
Mir wäre ein Mann, der weniger gut beim Sex ist, lieber als einer, der so promisk gelebt hat und auch noch in den Puff geht. Keine Absolution für's Fremdgehen und das auch noch im Puff! Mich wundert, dass Toni Montana sich hierzu noch nicht geäußert hat.
00033591 15.07.2014,
16:11:20 Uhr
@Scarlett: Es ist auch eine Frechheit neben einem nicht schwangeren Menschen zu rauchen.
00033588 14.07.2014,
16:40:26 Uhr
Auf Urkundenfälschung stehen bis zu 5 Jahre, in besonders schweren Fällen, was dieser ja nun nicht wäre, bis zu 10 Jahren. Aber dass m-power keine Ahnung hat, ist hier ja bekannt.

HexeDesNordenss Favoriten

  1. Jörg-Detlef
    Ich (m/23) habe mich vor einigen Monaten in einer Firma beworben. Ganz regulär, mit Zeugnis, Lebenslauf usw. Einige Tage später kam ein Anruf, ich solle zu einem Vorstellungsgespräch kommen. Als ich in der Firma am nächsten Tag eintraf, [... mehr]
  2. Dünnpfiff in der Bahn
    Ich war letzthin im ICN (das Schweizer Pendant zum ICE) unterwegs als ich plötzlich tierischen Druck in meiner Magengegend spürte. So ging ich dann in Richtung Toilette, welche aber defekt war. Dann halt weiter in den nächsten Wagen, wo [... mehr]
  3. Würstchen inflagranti
    Ich möchte etwas beichten, das mich sehr glücklich gemacht hat. Ich habe mal einen Freund gekannt - gut, ich kenne ihn immer noch, aber seit ich das gemacht habe, haben wir keinen Kontakt mehr. Aber dann komme ich mal zur Sache. Ich habe ihn [... mehr]
  4. 00022300
    Als ich neulichs mit meiner Freundin Sex hatte, wollte wir einmal etwas Neues ausprobieren. Wir entschieden uns für Analverkehr, als ich meinen erigierten Penis in die braune Grotte schob, tat es ihr im ersten Moment sehr weh. Sie schrie laut auf, fing [... mehr]
  5. 00021255
    Ich hatte meinen Mann schon immer in Verdacht, dass er fremdgeht, besonders Sonntags, wenn er zum Stadion fährt. Ich interessiere mich nicht für Fußball, aber als ich einmal zufällig erfuhr, dass an dem Sonntag das Fußballspiel gar nicht stattgefunden [... mehr]
  6. Mein Leihhandy
    Vor ein paar Tagen war ich beim iPhone-Diktator, also in meinem örtlichen T-M*bile-Shop, um mein Mobiltelefon zu reklamieren, welches ja schon immerhin acht Monate gehalten hat. Nachdem ich lang und breit erklärt hatte, dass ich das iPhone [... mehr]
  7. Meine neugierige Mutter
    Vor ein paar Jahren zog ich (m/schwul/34) übergangsweise in die Ferienwohnung im Haus meiner Eltern. Da meine Mutter unter zwanghafter Neugierde leidet, kam es nach circa 5 Wochen zu einem Eklat dass heute noch unser Familienleben überschattet. [... mehr]
  8. Peepshow im Solarium
    Es ist schon ein bisschen länger her, aber ich hetzte total in Eile durch die Stadt, wollte aber unbedingt noch ins Solarium. In manchen Solarien steht eines davon im Schaufenster und man sollte erst den Vorhang zuziehen ehe man sich auszieht. Ich [... mehr]
  9. Zitrusfruchthass
    Ich beichte, dass ich Zitrusfrüchte hasse. Ganz besonders Orangen. Ich habe immer das Gefühl sie grinsen mich an und machen sich lustig über mich. Das kann daran liegen, dass ich als Kind mal auf dem Wochenmarkt von mich hänselnden [... mehr]
  10. 00012321
    Mich hat gerade eine Lady im Chat angesprochen, "TS (Telefonsex) jetzt, Lust?". Natürlich hatte ich Lust, obwohl ich das noch nie gemacht habe. Lass mir also die Handynummer der Dame geben, rufe mit unterdrückter Rufnummer an und fühl mich [... mehr]
  11. Rache aus dem Hinter(n)halt
    Ich (w,20) beichte, dass ich eine von den Frauen bin, deren Freund es ungemein männlich und humorvoll fand, sie ungefragt in den Arsch zu poppen. Versteht mich nicht falsch - grundsätzlich habe ich nichts dagegen und auch Spaß daran! [... mehr]
  12. 00023875
    Im Sommer 2007 habe ich (26,m) auf einem Betriebs-Grillfest im Wald hinter der Grillhütte im Suff eine 42jährige Arbeitskollegin, mit der ich mich immer super verstanden habe schmutzig rangenommen. Zuerst haben wir es beide als einmalige Angelegenheit [... mehr]
  13. Mein Gespräch mit Günther Jauch
    Ich möchte hier beichten, dass ich nicht mehr ganz normal bin. Wenn ich im Fernsehen Dokumentationen sehe, dann wünsche ich mir manchmal, dass ich genau diesen Beruf habe, der da gerade gezeigt wird. Wenn also irgendetwas über die Polizei [... mehr]
  14. Schuhe aufs Dach geworfen
    Es war ein sonniger Tag im Jahr kurz vor der Wende. Einer meiner besten Freunde, damals wie heute, und ich langweilten uns ein weiteres Mal im Kindergarten. Ein Plan musste her! Größer als die Pläne zuvor, denn wer begnügt sich schon [... mehr]
  15. Zusammenziehen mit meiner Ex?
    In meinen jungen Jahren hatte ich (m/36) eine Zeit lang eine sehr intensive Beziehung. Ich war mit Frauen relativ unerfahren und vertraute meiner damaligen Freundin voll und ganz. Kurz nach dem Abi habe ich erfahren das sie schon länger etwas mit [... mehr]
  16. Die Bedürfnisse einer Frau
    Letzte Woche sind meine Frau und ich ins Bett gegangen. Wir fingen an, uns unter der Decke anzufassen, zu streicheln, zu küssen. Ich war schon sehr heiß und ich dachte, das beruht auf Gegenseitigkeit, da die ganze Sache eindeutig sexuell orientiert [... mehr]
  17. Darmspülung by myself
    Als ich (m/heute 28) damals 11 oder 12 Jahre alt war, habe ich etwas unglaublich ekliges und dummes getan. Alles fing an als ich eine wirklich heftige Magen-Darm-Infektion hatte. Meine Mutter ist dann mit mir zu unserem damaligen Kinderarzt gefahren. [... mehr]
  18. Turkish Superman
    Als ich 10 Jahre alt war, haben meine Eltern und ich die Ferien in der Türkei verbracht. Das Hotel, indem wir uns aufhielten führte jeden Abend eine kleine Show für die Kinder auf.
    Als meine Eltern und ich zusahen kämpfte [... mehr]
  19. Waschbecken missbraucht
    Ich (m/29) war letztens zum ersten Mal bei meinen Schwiegereltern zum Essen eingeladen. Nach einem leckeren selbst gekochten Menü musste ich dringend auf die Toilette. Doch ich hab nur gefragt wo ich mir denn hier die Hände waschen könnte. [... mehr]
  20. Eiswürfel Spezial
    Ich möchte eine meiner Jugendsünden beichten: Als ich 15 Jahre alt war, habe ich mit meinem Urin schöne gelbe Eiswürfel hergestellt. Da es Sommer war, hatten viele Leute nachts ihre Fenster offen. Ich bin dann nachts durch die Straßen [... mehr]
  21. Bremsspuren in der Hose
    Ich habe früher, als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe, meine Unterhosen mit dicken Bremsspuren auf dem Schrank verschwinden lassen, weil es mir peinlich war, sie in die Wäsche zu geben. Als wir jedoch umgezogen sind, könnt ihr euch [... mehr]
  22. 00024929
    Ich habe auf meinem Stuhl vor dem PC eine Decke liegen das man besser sitzt. Immer wenn ich Wi**se sitz ich mit dem nackten Ars** auf der Decke und fange nach geraumer Zeit zu schwitzen an. Dadurch färbt sich die Decke ab und an (weil ich auch hin [... mehr]
  23. Im Stehen gepinkelt
    Ich (w/19) wohne in einer Männer-WG und jeden Morgen, wenn ich auf die Toilette will, ist dort eine Pfütze. Also habe ich mal im Stehen gepinkelt und alles voll gepisst. Jetzt sind meine Männer zerstritten, weil alle glauben, dass es einer [... mehr]
  24. 10 Jahre als Prostituierte gearbeitet
    Ich (w/29) beichte, dass ich die letzten 10 Jahre meines Lebens vergeudet habe weil ich als Hure gearbeitet habe. Über Gogo Dancing, Erotic-Dancing, Escort bin ich da hinein gerutscht. Der typische Weg also. Zuerst war es ja "nur" den [... mehr]
  25. Voll auf Hornhaut
    Ich lege Wert auf meinen Körper und pflege ihn daher sorgfältig. Dazu gehört natürlich auch eine regelmäßige Fußpflege. So alle drei Monate feile ich dann mit einer extra dafür gekauften Raspel die Hornhaut an [... mehr]
  26. Schlabber-Vorhaut
    Seit vielen Jahren halte ich mir beim Pinkeln in der Dusche immer die Vorhaut zu bis sich ein riesiger Pisseball gebildet hat. Dann lasse ich abrupt los und mit einem lauten Platsch saust die Pisse nach unten. Inzwischen habe ich die Vorhaut so trainiert [... mehr]
  27. 00019542
    Seit ich letztes Jahr durchgefallen bin plagen mich jeden Tag Gewaltphantasien, die sich vor allen Dingen auf ein paar ehemalige Mitschüler und Lehrer von mir beziehen. Manchmal frage ich mich, warum ich überhaupt durchgefallen bin, während die nun munter [... mehr]
  28. Ein Geschenk für meinen Ex
    Mein Freund ist seinen Kumpels hörig. Er lässt sich alles von ihnen vorbeten. Natürlich auch das, was er in der Beziehung machen soll. Letztens hatten wir Sex und er meinte, wir sollten es doch mal anal machen. Da er weiß, dass ich [... mehr]
  29. Feurig chinesisches Essen
    Mit 22 Jahren habe ich ein wirklich tolles Mädchen kennen gelernt. Wir trafen uns regelmäßig und waren kurz davor eine Beziehung einzugehen. Ich war wirklich total in sie verschossen und sie auch in mich. Da ich schon eine eigene Wohnung [... mehr]
  30. 00005761
    Ich muss unbedingt etwas los werden. Letzte Woche hatte mich der übelste Durchfall ereilt den ich jemals in meinem Leben hatte und das ganze hat sich leider erst in der Arbeit bemerkbar gemacht. Innerhalb von Sekunden ist der druck so überwältigend geworden, [... mehr]
  31. Mund zu Mund
    Vor einigen Jahre habe ich (m/24) gesündigt, aber ich bereue es keineswegs! Mit 15/16 war ich mit ein paar älteren Freunden (18/20) in einer Disco. Natürlich haben wir, wie sonst auch immer bis auf übelste vorgeglüht zu Hause. [... mehr]
  32. 00025866
    Ich (m/20) möchte beichten, dass ich seit ca. 3 Jahren nachts nicht mehr auf Klo gehe, sondern in leere Wasserflaschen uriniere. Dies tue ich, weil ich in der Regel druff bin und nachts nicht alle 10 min aufs Klo rennen kann, denn das liegt direkt [... mehr]
  33. Wie die Flasche in den Hintern kam
    Ich bin Arzt im Praktikum im Klinikum meiner Stadt. Zur Zeit habe ich Dienst in der Notaufnahme. Es vergeht kaum ein Abend, an dem nicht irgendein Typ breitbeinig, mit schmerzverzerrtem Gesicht zur Tür hereingehumpelt kommt, dem irgendwas im Hintern [... mehr]
  34. Ein unmoralisches Angebot
    Jeden Morgen das Gleiche: Ein Haufen von 13/14 Jahre alten Mädchen steigt, nachdem sie krampfhaft an ihrem Zigaretten-rauchen-Skill arbeiten, in meine Straßenbahn. Da sie sich, aus welchem Grund auch immer, der Hip-Hop Schicht zugehörig [... mehr]
  35. Mit der Sängerin im Bett
    Ich muss jetzt auch mal was unglaublich Peinliches loswerden. Ich arbeite in der Musikbranche und habe auch selbst ein kleines Tonstudio zu Hause, wo ich ab und an mal Bands aufnehme. Letztes Jahr hatte ich eine Alternativ-Rock Band da, die nur aus Mädchen [... mehr]
  36. Wohnungsputz
    Ich fand aufräumen und spülen etc. immer total langweilig. Daher stelle ich mir immer folgendes Szenario vor: Ich bin eine in der Szene beliebte professionelle Menschenbeseitigungsexpertin und bin gerade in irgendeine fremde Wohnung eingebrochen. [... mehr]
  37. Wellenreiter
    In meiner Schulzeit war ich als einzige Person auf Toilette und habe mich aus Jux und Tollerei auf die Kloschüssel gestellt, um in die benachbarte Kabine zu gucken. Ich wollte sehen, ob das geht. Obwohl ich es nie für möglich gehalten [... mehr]
  38. Rache an ehemaligem Klassentyrann
    Als ich noch zur Schule ging, gab es bei uns einen Typen in der Klasse, dem jegliche soziale Kompetenz fehlte. Er hänselte oft und viele unserer Klassenkameraden, und bestimmte, wer das allgemeine Mobbingopfer der Klasse war. In der Neunten und Zehnten [... mehr]
  39. Schwester mit der Waffe gerettet
    Ich, (m/25) wohne gegenüber meiner 17-jährigen Schwester und meiner Mutter. Ich sehe ins Vorzimmer und ins Wohnzimmer rein. Vor 6 Jahren war meine Mutter gegen 18:00 weg und hat meine schon sehr selbstständige Schwester allein gelassen. [... mehr]
  40. Paranormal Activity
    Ich (m/38) habe gerade drei Tage sturmfrei: Sprich meine Frau und die beiden Kinder sind gerade nicht daheim. Gestern spät abends hab ich mir dann den Horrorfilm Paranormal Activity 2 reingezogen und mich ziemlich gegruselt. Ich habe echt Schiss [... mehr]
  41. Die Kinderzeichnung
    Ich war am Montag mit meinen beiden Kindern (4 und 2 Jahre) in der wohl besten Pizzeria von Bern. Der Oberkellner war wie immer ein Schatz und hat den beiden Kleinen Farbstifte und Papier gebracht. Die Kleinere hat einen krummen Strich aufs Papier gemalt [... mehr]
  42. Polen Socken
    Ich (m/20) war vor vier Jahren im Rahmen eines Schüleraustausches in Breslau, Polen. Dort angekommen, wurden uns die Austauschpartner zugeteilt. Alle hofften, einen coolen Partner zu bekommen, um möglichst auf einer Wellenlänge mit ihm [... mehr]
  43. 00017564
    Ich (männlich) muss auch beichten: damals bei meiner Musterung habe ich mich sehr daneben benommen. Ich wurde also mit 19 Jahren zur Musterung ins Kreiswehrersatzamt bestellt. Morgens fuhr ich mit der Bahn in die Stadt, gut gelaunt, da ich ja einen [... mehr]
  44. Meine Schweinenase
    Als ich 14 Jahre alt war, war ich ganz doll in einen Jungen verliebt. Ich erzählte einem Klassenkameraden davon, da er ihn sehr gut kannte. Er wollte natürlich versuchen, dass wir zusammen kommen und erzählte ihm davon. Leider fand er [... mehr]
  45. Azubi unter Gehirnwäsche
    Ich möchte beichten, dass ich meinen besten Freund in arge Bedrängnis bei seinem Arbeitgeber gebracht habe. Mein Kumpel war früher ein recht fauler Strick und als solcher hatte er es doch tatsächlich geschafft, seinen Quali zu vermasseln, obwohl ich [... mehr]
  46. 6 Revolverschüsse
    Ein früherer Arbeitskollege gab mir vor vielen Jahren mal einen ganz ausgezeichneten Ratschlag. Ich sollte mir einfach jeden Tag einen imaginären Revolver mit exakt sechs Schuss mitnehmen, um damit in meiner Phantasie die Leute zu erschießen, [... mehr]
  47. Hämorrhoidensalbe
    Eines Tages kam eine Frau in unsere Apotheke, die Probleme mit der Tube ihrer Hämorrhoidensalbe hatte. Ihr Analapplikator passte nämlich nicht auf den Schraubverschluss. Es war eigentlich keine Hämorrhoidensalbe sondern mehr eine Wund- [... mehr]
  48. Justin Bieber Bettwäsche
    Mein kleiner Bruder feiert am Freitag seinen 17. Geburtstag. Er hat mir gegenüber geäußert, dass er sich schöne Bettwäsche wünscht, da ich "Coca Cola"-Bettwäsche habe, die ihm sehr gut gefällt. Als ich [... mehr]
  49. Meine Wundertüte
    Damals, als ich (w) etwa 16 Jahre alt war, befand sich meine Scham, was Badezimmerbesuche angeht, auf dem Zenit. Meine Eltern hatten etwas gegen verschließbare Türen und dagegen, die Privatsphäre zu berücksichtigen. Deswegen konnte [... mehr]
  50. Bekanntheit durch Trompetengeräusche
    Vielleicht sollte ich zuerst erwähnen, dass ich Statistik im (hoffentlich) letzten Semester studiere. Dabei muss ich mich ja wohl kaum über Anzahl und Aussehen meiner weiblichen Kommilitonen äußern - obwohl sie wirklich nett sind! [... mehr]
  51. Klo verstopft
    Ich (m/46/verheiratet) habe was richtig Peinliches zu beichten. Letzte Woche hatte ich es morgens, bevor ich zur Arbeit ging, sehr eilig, musste allerdings noch dringend aufs Klo. An dem Morgen hatte ich eine sehr wichtige Konferenz. Als ich da auf dem [... mehr]
  52. Die kleinen Frauen
    Ich (w/31/1,70m) hasse kleine Frauen. Damit meine ich Frauen unter 1,60m. Schon in der Schule konnte ich sie nicht leiden. Ich hatte in meiner Klasse zwei Zwerginnen, beide waren dumm, fies und nervig ohne Ende. Auch heute macht es mich aggressiv, wenn [... mehr]
  53. Karma ist Scheiße!
    Letztens war ich für einen Urlaub in der Türkei, und da ich das Meer absolut liebe, war ich sehr oft zum Schnorcheln dort oder verbrachte meine Zeit damit, die Sonne zu genießen. Dass ich bei diesen Ausflügen auch mal ein kleines [... mehr]
  54. Meine Fußnägel Sammlung
    Ich habe, seit ich acht Jahre alt bin, ein merkwürdiges Hobby, von dem ich nicht mehr loskomme. In meinem Schrank steht ein Schuhkarton mit Fuß- und Fingernägeln. Immer, wenn ich sie schneide, kommen Neue dazu. Niemand weiß etwas [... mehr]
  55. Einbruch bei der Geheimgesellschaft
    Ich (m/33) wohne seit Jahren in einer sehr ruhigen und guten Wohngegend, und lege auch sehr viel Wert darauf, denn ich habe keine Lust, mir wie in meiner alten Wohnung ständig die Streitereien irgendwelcher Nachbarn anhören zu müssen, [... mehr]



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.