Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.357 | User: 166.799 | Kommentare: 327.202 |
Neueste Kommentare

deep_in_her Beichthaus Hipster

30 Jahre alt

Punkte: 552

deep_in_hers letzte Kommentare

00018633 04.12.2011,
22:36:28 Uhr
Das wüsste ich auch gerne, wer zuletzt lacht, meine ich.
00001255 04.12.2011,
22:34:55 Uhr
Wegen dem Smiley verzeihe ich es dir!
00023797 04.12.2011,
22:30:42 Uhr
In ein Pissoir zu kacken ist einfach so debil, und deswegen immer für einen Brüller gut.
00027352 04.12.2011,
22:23:42 Uhr
Ich finde es die Tätersuche am schlimmsten! Wenn man so einen Zettel findet, wirft man ihn doch weg und verfolgt den Verfasser nicht auch noch!
00027365 04.12.2011,
22:18:36 Uhr
Ist denn niemand der grobe grammatikalische Fehler im Titel aufgefallen?

deep_in_hers Favoriten

  1. Peinliche Spuren bei der Aufnahmeprüfung
    Heute Morgen waren in der Schweiz die mündlichen Aufnahmeprüfungen für die Gymnasien, und da ich mit der schriftlichen Prüfung knapp den Eintritt verpasst habe, musste ich die heute machen. Ich war Scheiß nervös, da man [... mehr]
  2. Abgewiesen von den eigenen Eltern
    Meine Eltern können mich nicht lieben. Als ich geboren wurde, habe ich meine Eltern wie mein Vater sagte "enttäuscht". Weil ich nun die 2. Tochter wurde, und man hatte doch so sehr auf einen Sohn gehofft. Meine Kindheit verlief unfair, [... mehr]
  3. Lasik-Therapie
    Ich weiß auch nicht, ob ich so langsam bescheuert werde oder größenwahnsinnig. Ich bin Augenarzt mit einer Gemeinschaftspraxis. Seit dem eine junge (eigentlich nicht so attraktive) Kollegin in der Kaffeepause mal gesagt hat, dass wir [... mehr]
  4. Meine neugierige Mutter
    Vor ein paar Jahren zog ich (m/schwul/34) übergangsweise in die Ferienwohnung im Haus meiner Eltern. Da meine Mutter unter zwanghafter Neugierde leidet, kam es nach circa 5 Wochen zu einem Eklat dass heute noch unser Familienleben überschattet. [... mehr]
  5. Joggen mit Höhepunkt
    Ich (m/18) habe eine ziemlich fitnesssüchtige Mutter. Sie geht jeden Morgen joggen, 4 Mal in der Woche ins Fitnessstudio und bei uns gibt es immer was ziemlich ekelhaftes zu essen, weil das ja gesund, proteinhaltig und was weiß ich noch was [... mehr]
  6. Langweilige Präsentationen versüßen
    Ich beichte hiermit, dass ich mir seit Jahren langweilige Präsentationen und Meetings auf Kosten meiner Kollegen versüße. Ich habe herausgefunden, dass man über unseren internen Exchange-Mailserver mithilfe eines kleinen lokalen [... mehr]
  7. Süße Vorstandssitzung
    Ich war in einem großen Unternehmen als Sekretärin tätig. Oft hatte ich es mit Menschen zu tun, die ich gar nicht mochte. Es waren jene, die meinten, sie wären wer weiß wie wichtig und ließen regelmäßig den [... mehr]
  8. Käsebrot
    Vor zwei Jahren ist mein kleiner Bruder schwer gestürzt und musste ins Krankenhaus. Einer unser Nachbarn hat es sich nicht nehmen lassen, auf unser Grundstück zu kommen und den Sanitätern bei der Arbeit zuzusehen. Es dauerte länger, [... mehr]
  9. Vernachlässigtes Nachbarskind
    Die meisten von Euch werden es sicher nicht verstehen, warum ich ein schlechtes Gewissen habe. Aber es ist nun mal da und es quält mich schon seit einigen Jahren obwohl jeder andere in meiner Situation sicher genauso gehandelt hätte, weil mein [... mehr]
  10. Der Feuerteufel
    Ich (m/23) beichte, dass ich mit jeglicher Art von Feuer nicht umgehen kann und damit mich und andere regelmäßig in Gefahr bringe:

    - Mit 11 habe ich einen Grillsonntag versaut. Ich hatte Spiritus in die Flamme gespritzt, mich [... mehr]
  11. Der Bravo Herzbube
    Ich (m/36) beichte, dass ich damals, als ich so um die 16 Jahre alt war, mit einem Freund zusammen mehrere relativ tuntige Fotos eines Kumpels zusammen mit "seiner" Bewerbung zur Zeitschrift Bravo (Rubrik "Herzbube") geschickt habe. [... mehr]
  12. Ladendetektive kann ich riechen
    Ich habe eine Karriere als äußerst erfolgreicher Ladendieb hinter mir. Es ist jetzt schon ein paar mehr Jahre her, ich wohnte noch im Osten der Republik und ging zur Schule, bekam kein Taschengeld und war aufgrund der Klamotten die ich von [... mehr]
  13. Prostitution im Jugendtreff
    Es mag 20 Jahre her sein. Wir hatten damals in unserem Viertel in Krefeld einen Jugendtreff und hingen dort jeden Tag mit Kindern und Jugendlichen aus allerlei Ländern rum. Unter anderen war dort auch eine junge Kopftuch-Türkin, vielleicht [... mehr]
  14. Die Augen des Gesetzes
    Ich (m/27) und bin schon seit einigen Jahren beim Zollamt berufstätig. Nicht selten durchsuchen wir Busse oder Kraftfahrzeuge in NRW und Umgebung bei Grenzübergängen zum Ausland. Größtenteils sind wir aber an den niederländischen [... mehr]
  15. Zeche prellen mit Hilfe
    Ich (m/20) gehe jedes Wochenende mit meinen Jungs raus zum Saufen! In der nahegelegenen Disko besaufen wir uns jedes Mal. An diesem Abend trank ich Alkohol im Wert von über 100 €. Der Verzehr ist immer auf einer Karte registriert, die zum Schluss [... mehr]
  16. Cabrioaffe
    Ich wohne in einer Wohnung im zweiten Stockwerk (noch). Da das Haus ein älterer Bau ist, sind die Fenster auch dementsprechend alt. Mein Schlafzimmer liegt leider zur Straßenseite raus und das Schlafen ist nicht immer recht leicht. Seit ich [... mehr]
  17. Der Zwerg
    Vor einigen Jahren bin ich (m) mit 2 Freunden nach Holland gefahren. Dort mieteten wir uns eine kleine Ferienwohnung. Einer von meinen beiden Freunden (ein etwas schrägerer Typ) hatte sich Pilze (also die Droge) mitgenommen und sie sich auch gleich [... mehr]
  18. Undankbarer Brieftaschenbesitzer
    Als ich vierzehn war, fand ich auf einer Radtour eine Geldbörse. Ich schaute rein: Kein Geld drin, aber Ausweis und Führerschein. Der Besitzer wohnte in einem Dorf ungefähr zehn Kilometer weit weg. Ich bin also losgestrampelt und habe [... mehr]
  19. Nackt allein zu Haus
    Ich (m/26) war damals vor etwa 14 Jahren das erste Mal einen Tag alleine zu Hause. Meine Mutter besuchte ihre beste Freundin in Paderborn und mein Vater war auf einer Geschäftsreise. Er wusste allerdings nicht genau, wann er wieder zu Hause sein [... mehr]
  20. Der Freund meiner Mutter
    Vor drei Jahren hatte meine geschiedene Mutter einen egozentrischen, zynischen und gewalttätigen Säufer als Freund. Immer, wenn er etwas sagte, habe ich (m/19) es sofort zu spüren bekommen. Kamen Worte des Widerspruchs hat er sofort Hand [... mehr]
  21. Laberflash
    Als ich in der elften Klasse war, haben wir mal in der Mittagspause eine Bong durchgezogen und sind dann bekifft in unseren Unterricht gegangen. Ich habe dummerweise nach fünf Minuten einen Laberflash bekommen, woraufhin ich den Rest der Stunde [... mehr]
  22. Rache an der Stalkerin
    Vor einem oder zwei Jahren wurde ich (m/18) regelrecht gestalkt, und zwar von einer Schulkollegin des Mädchens, auf das ich damals stand. Da dieses Mädchen keinen Handy-Tarif mit Frei-SMS hatte, sendete sie mir immer mit dem Handy ihrer Schulkollegin [... mehr]
  23. Briefe gratis verschicken
    Ich (m/22) betrüge die Post. Die Idee kam mir unter der Dusche. Ich werfe einfach unfrankierte Briefe ein, auf denen ich Absender und Adressaten vertauscht habe. Auf diese Weise schickt die liebe Post die Briefe, immer mit einem Hinweis, dass sie [... mehr]
  24. Urlaub in LA
    Ich war letzte Woche im Urlaub in Los Angeles in einem Hotel, wo man abends das Essen am Buffet serviert bekommt. An diesem Buffet war leider nur eine Ketchup-Flasche vorhanden, sodass sich dort meistens eine Schlange bildete. Genau als ich dran war, [... mehr]
  25. Passt auf, Frauenschläger!
    Als ich meine heutige Frau kennenlernte, war sie mit noch meinem damaligen Nachbarn zusammen. Schon als sie einzogen, merkte ich, dass er, ein Serbe, ein Macho und Säufer übelster Sorte war und ich verdächtigte ihn von der ersten Minute [... mehr]
  26. Die Austauschschülerin aus Ecuador
    1994 hatte ich für etwa 6 Monate eine Affäre mit einer Austauschschülerin aus Ecuador, die damals für 1 Jahr in Deutschland in der Stufe meiner älteren Schwester war. Die Zeit mit ihr war intensiv, aufregend und spannend. Auch [... mehr]
  27. Zahnstocher
    Als ich sechs Jahre alt war verstarb mein Vater an Krebs und wir, meine Mutter, meine beiden Schwestern und ich mussten uns allein durchschlagen. Anfangs war es nicht leicht, doch das Leben ging weiter und wir hatten eine schöne Zeit.bBis meine [... mehr]
  28. Der Stalking-Kollege
    Ich habe gerade eine sehr krasse Sache hinter mir. Vor etwa einem Jahr fing bei mir in der Firma ein zwei Jahre jüngerer Mann (ich bin 33) an, den ich eigentlich sehr mochte. Er erzählte auch sehr freimütig, dass er im Heim aufwuchs, Drogenprobleme [... mehr]
  29. Mein Freund Herpes
    Ich (w/23) habe seit einigen Jahren regelmäßig Besuch von meinem netten Freund Herpes. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert, von Zahnpasta bis hin zu allen möglichen Anti-Herpes-Cremes. Das sah dann immer schön eklig aus, [... mehr]
  30. Katze überfahren
    Ich (m/20) habe etwas schreckliches getan. Gestern bin ich ganz normal vom Essen mit der Familie nach Hause gefahren. Kurz bevor ich zu hause ankam, huschte etwas über die Straße. Ich realisierte in Millisekunden, dass es sich um eine Katze [... mehr]
  31. Rache für mein Kuscheltier
    Ich (w) möchte beichten, dass ich auf der Grundschule einem Mädchen meine Übeltat untergeschoben habe. Auf unserer Grundschule hatte jede Klasse, wenn es auf Weihnachten zuging einen Adventskalender, an dem 24 relativ große Socken hingen. Diese waren [... mehr]
  32. Aufgedeckt
    Zwischen meinem dreizehnten und fünfzehnten Lebensjahr habe ich geraucht wie ein Schlot. Meine Eltern wussten von nichts. Ich konnte das damals ziemlich gut verheimlichen - bis mein Vater eines Tages am gemeinsamen Frühstückstisch die [... mehr]
  33. Harry Stotter
    Vor drei Jahren lernte ich einen Mann kennen. Wir verstanden uns auf Anhieb sehr gut. Wir lernten uns in einem Kino kennen, er verkaufte Softdrinks und Popcorn und ich jobbte an der Kasse. Wir unternahmen immer mehr miteinander und irgendwann waren wir [... mehr]
  34. Meine Nachtwanderung
    Mir ist mit 16 etwas ganz peinliches passiert. Da ich mein Zimmer oben am Dachboden hatte und bei uns öfters mal das Licht im Treppenhausflur nicht funktioniert, beschloss ich, mich für solche Fälle in Zukunft auszurüsten und mir [... mehr]
  35. Der versprochene Dreier
    Ich bin jetzt 21 Jahre alt und wohl ein wenig klüger als damals, anders lässt sich folgendes nicht erklären: Als ich 15 Jahre alt war, es war genau am 22. Dezember, kurz vor Weihnachten, konnten mich zwei Mädchen zu einer Mutprobe [... mehr]
  36. Rufmord
    Mir ist vor ein paar Jahren, mit Anfang zwanzig, eine echt heftige Geschichte passiert, deren Nachwirkungen ich heute noch spüre. In meinem Freundeskreis gab es zwei fünfzehnjährige Mädchen, die sehr eng miteinander befreundet waren. [... mehr]
  37. Einfach nur Ruhe haben
    Ich (m/26) war etwas mehr als ein Jahr mit einer Frau zusammen. Während dieser Beziehung habe ich mindestens ein halbes Dutzend an Personen erfunden, die es gar nicht gibt. Selbst nach der Beziehung habe ich diese erfundenen Personen aufrecht erhalten [... mehr]
  38. Viel zu viele Urlaubstage
    Ich arbeite schon seit Jahren in einer kleinen Firma mit circa 30 Angestellten. Die Führung der Firma ist schon sehr chaotisch aber die Verwaltung ist das absolute Chaos. Die werfen alles durcheinander, vergessen Dinge usw. So viel dazu und jetzt [... mehr]
  39. Preisverhandlung im Autohaus
    Ich bin seit circa 20 Jahren selbstständiger Autohändler und habe etwas wie heute noch nie erlebt. Ich saß in meinem Büro als meine Sekretärin hereinkam: "Da ist jemand wegen dem Audi TT." Ich ging also raus und sah [... mehr]
  40. Mein kleiner Spiegel
    Es war in der 6. Klasse als ich (m) mit 12 Jahren folgende Geschichte anzettelte, welche sehr peinlich für mich hätte enden können. Wir hatten damals Sportunterricht in einer Turnhalle. Die Duschen waren in der Mitte der Mädchen- [... mehr]
  41. Mein Kollege im Telekommunikationsunternehmen
    Ich habe meine Ausbildung in einem großen Telekommunikationsunternehmen gemacht. Das Ganze ist jetzt sechs Jahre her, aber ich denke immer noch sehr gerne an diese Zeit zurück. Ich war also ein kleiner Azubi in dieser Abteilung und sollte [... mehr]
  42. Hassliebe unter Kollegen
    Ich (m/29) habe bis vor einigen Jahren in einem Unternehmen gearbeitet bei dem ich mit 5 weiteren Mitarbeitern in einem Büro gesessen habe, alle zwischen Anfang 20 und Mitte 30, also ein relativ junges Team. Alles war harmonisch, außer die [... mehr]
  43. Mehrfamilienhaus in Flammen
    Ich muss hier etwas beichten, dass mir jetzt schon viele Jahre auf der Seele brennt, ich aber noch keinem erzählen konnte. Ich hätte beinahe meinen besten Freund, den ich schon seit dem Kindergarten, also gute 25 Jahre kenne, umgebracht. Wir [... mehr]
  44. Die Digicam meiner Kollegin
    Ich muss das jetzt einfach loswerden, obwohl ich selbst noch nicht glaube, was mir passiert ist. Eine verdammt heiß aussehende gute Kollegin von mir hat mir ihre Digicam in die Jackentasche gegeben, da sie keinen Platz in ihrer Handtasche hatte. [... mehr]
  45. Ist das wirklich ihre Unterschrift, Herr Hitler?
    Mich hat schon immer genervt, dass man bei Kreditkartenzahlung unterschreiben muss. Was soll das? Sitzt an jeder Kasse ein ausgebildeter Graphologe oder wie? Aber eigentlich wird das ja nie kontrolliert. Deshalb hab ich angefangen immer mit einem anderen [... mehr]
  46. Zeugnis gefälscht
    Ich (m/28) war als Teenager auf der Suche nach einer passenden Lehrstelle (Kaufmann). Ich war jedoch ein äußerst fauler Schüler, weshalb meine Noten dementsprechend schlecht waren. Monatelang habe ich mich vergeblich um eine Lehrstelle [... mehr]
  47. Die Ehe der nervigen Nachbarn
    Ich (m/26) wohne seit einem guten Jahr in einer Parterrewohnung in einem mittelgroßen Dorf nahe einer Stadt in der Schweiz, mit, wie oft bei solchen Wohnungen, einem kleinen Garten. Nun grenzen an meinen Garten auch zwei andere Gärten und [... mehr]
  48. Meine Frau die Autorin
    Meine Freundin ist eine Künstlerin die unglaublich beeindruckende Bilder malt und auch relativ gut verkauft. Vor einem Jahr hat sie angefangen an einer Geschichte zu schreiben, auf ihrem Laptop, die aber nur für sie selbst gedacht ist, als [... mehr]
  49. Mein letzter Schultag
    Ich (m/28) möchte beichten, dass ich an meinem letzten Schultag so stramm war, dass ich einer armen Frau meinen Mageninhalt direkt ihrem Nacken vorgestellt habe. Es fing so an, Morgens aufstehen und auf Freunde warten, damit wir dann auch direkt [... mehr]
  50. Ich habe vom Amoklauf gewusst
    Ich habe damals von dem Attentat in Erfurt am Gutenberg-Gymnasium gewusst. Es tut mir unglaublich Leid, mit niemandem darüber gesprochen zu haben, mich plagt dieses Ereignis jeden Tag, vielleicht wären Freunde und Lehrer von mir noch am Leben [... mehr]
  51. Doppelmord
    Ich (m/35) habe mit 21 einen Doppel-Mord begangen. Dies geschah wie folgt: Mein 8 Jahre älterer Bruder befand sich in unserer Heimatstadt Malaga (Spanien), mit seiner heutigen Frau und unseren Eltern im Urlaub. Ich blieb in Mannheim da ich noch [... mehr]
  52. Der Mord an meiner Mutter
    Als ich 13 Jahre alt war, wohnte ich mit meiner Mutter, ihrem Lebenspartner (ich nannte ihn Onkel) mit dem ich irgendwie nie viel gemeinsam hatte und meiner Großmutter zusammen, die mich sehr nervte, da sie immer ins Wohnzimmer reinkam, während [... mehr]
  53. Ich habe meine Großmutter umgebracht
    Ich habe meine schwer kranke, bettlägerige Großmutter 2 Monate gepflegt. Ich habe nie gewusst, obwohl manches Mal schon gehört, was für eine Anstrengung das ist, was es von einem fordert. Da meine Eltern leider schon ein paar Jahre tot sind und ich der [... mehr]
  54. Zwischen Optimismus und Resignation
    Ich entwickle gerade übermäßiges Körperpflegeverhalten und obwohl ich auch weiß warum, kann ich nichts dagegen tun. Ich muss gerade eine wissenschaftliche Arbeit schreiben, der Abgabetermin rückt unaufhörlich näher [... mehr]
  55. Mein erstes Mal (fremdgegangen)
    Ich muss jetzt mal loswerden, wie ich meine Unschuld verloren habe. Ich war damals 16 und war mit einem Kerl unterwegs mit dem ich mich ziemlich gut verstand, er war 15. Wir waren im Kino und er fragte mich ob ich seine Freundin sein will und ich sagte [... mehr]
  56. Planten un Blomen
    Ich möchte etwas beichten und hoffe, dass ihr mir (w/22) das glaubt. 2007 war ich zu Besuch in Hamburg, da eine Freundin dort hingezogen ist. Es war tolles Wetter und wir gingen zu Planten un Blomen - das ist ein riesiger Park mit einem schönen [... mehr]
  57. Morddrohung
    Ich erhielt vor gut zwei Jahren, einen Anruf. Der Anrufer schien recht erbost und schrie mich an "Marc du Arschloch, was schläfst du jahrelang mit meiner Frau, wenn wir uns sehen, bete, ich mach dich kalt, du hast 24 Stunden das Land zu verlassen." [... mehr]
  58. Gummigeschoss und Kinnhaken
    Im Januar 2001 war es, als in Zürich die WEF Demo vom Stapel gerissen wurde. Da war ich mit von der Partie. Ich war ein relativ friedlicher Demonstrant, habe etwas die Arme verworfen und Parolen gebrüllt, wie es sich für einen guten Demonstranten [... mehr]
  59. Die Radtour meiner Eltern
    Ich muss was ziemlich Peinliches beichten. Gestern waren meine Eltern Radfahren. Ich bin in der Zeit mit einem Freund ins Bordell gegangen. Der Laden ist zwar ziemlich dreckig, aber die Frauen, die da arbeiten, sind ziemlich geil. Was ich beichten will, [... mehr]
  60. Frühstück im Altenheim
    Ich (w/24) arbeite in einem Altenheim. Leider nur halbtags, da ich nicht mehr arbeiten darf. Jede Nachfrage bei der Chefin bringt nichts, lieber stellen sie neues Personal ein. Ich verdiene auch nicht sonderlich viel, muss jedoch trotzdem jeden Monat [... mehr]
  61. Papierschiffchen
    In der 10. Klasse bin ich mit 25 selbst gebastelten Papierschiffchen bewaffnet zum Lehrerzimmer marschiert und habe den stellvertretenden Direktor gebeten, sie meiner Französischlehrerin ins Fach zu legen, mit der Begründung "Wir sind [... mehr]
  62. Mädels mit Kronen
    Ich und mein bester Freund haben geheime Zeichen vereinbart, die wir über Facebook austauschen. Wir beide nehmen fast jedes Wochenende beim Feiern irgendein Mädel mit nach Hause. Was dort läuft, kann sich ja jeder denken. Um ihm keine [... mehr]
  63. Alles total egal
    Ich (m/25) habe eine unendliche Gleichgültigkeit in mir. Mir ist wirklich absolut alles egal. Mit 20 hatte ich meine erste Freundin. Als sie mit mir Schluss gemacht hat, war mir das völlig egal. Ich habe sie auch nie geliebt. Vielmehr hatte [... mehr]
  64. Der Tipp-Ex Trick
    Ich (m) beichte, dass ich vor rund drei Jahren ein ziemlich schwächlicher Lauch war. Ich habe den ganzen Tag Videospiele gezockt und habe dabei nicht mehr besonders viel auf meinen Körper und auf mein Umfeld geachtet. Nicht nur, dass ich nur [... mehr]
  65. Der Trick mit dem Explorer
    Ich bin Programmierer und habe eine Supportfirma für Computerprobleme. In manche Anwendungen baue ich gelegentlich (je nach Tagesverfassung) Funktionen ein, die nach ca. 5-6 Wochen die Explorer.exe der Rechner irgendwo hin verschieben und der Rechner [... mehr]
  66. 00022083
    Ich (m) habe vor 6 Monaten einen heimlichen Vaterschaftstest für meine beiden Kinder machen lassen. Einen Verdachtsgrund hatte ich dafür nicht, aber ich wollte einfach sicher gehen. Nun, eine Tochter ist von mir, eine nicht. Nun lebe ich seit diesem [... mehr]
  67. 00024471
    Ich hatte in der 11. Klasse einen Deal mit meinem Chemie Lehrer. Ich erschien nie zu seinem Unterricht, nervte ihn somit nicht, und bekam dafür den Versetzungsrelevanten 1 Punkt im Fach Chemie. Das war echt herrlich Mittwochs immer die ersten beiden [... mehr]
  68. Meine Oberlippe
    Mit 14 habe ich (w) in einer bekannten Jugendzeitschrift einen Artikel über das Masturbieren gelesen. Da ich neugierig war, aber keine Ahnung von den aufgeführten anatomischen Begriffen hatte, massierte ich mir daraufhin eine halbe Stunde die [... mehr]
  69. Das Spielzeug der Mutter
    Herr, ich habe zu beichten, dass ich (w/21) als ich 13 Jahre alt war, mir regelmäßig Gegenstände in meine Vagina gesteckt habe. Dabei habe ich mir immer vorgestellt, dass es der Schwanz meines damals besten Freundes wäre, doch es [... mehr]
  70. Zu jung um wahr zu sein
    Hiermit beichte ich (m/26), dass ich seit etwa einem dreiviertel Jahr mit einem sehr viel jüngeren Mädchen schlafe. Angefangen hat es damit, dass sie mich an der Straßenbahnhaltestelle am Hauptbahnhof ansprach, ob ich eine Zigarette für [... mehr]
  71. Meine Nacht als Frau
    Als Teenager, so 16 Jahre, bemerkte ich den Wunsch einmal wie eine Frau aus dem Haus gehen zu wollen, vor allem deswegen, um diese begehrenden Blicke zu ernten, die ich als Junge immer nur austeilen konnte. Mir hatten es immer besonders die etwas freizügigeren [... mehr]
  72. Das schwarze Mädchen
    Ich (m/25) musste im November ein Seminar in Wien machen. Ich komme aus Köln, und fand es zunächst mal irritierend, wie unfreundlich die Leute im Gegensatz zu meiner Heimatstadt waren. Nach dem ersten Seminar wollte ich ein bisschen die City [... mehr]
  73. Der Fetischist in unserer WG
    Ich (w/24) wohne in einer WG mit meiner besten Freundin und ihrer jüngeren Schwester. Die jüngere Schwester hat einen Freund, den sie auch ziemlich oft vorbei bringt und der oft an den Wochenenden bei uns übernachtet. Der Freund ist an [... mehr]
  74. Der Nachbarsjunge mit der Gurke
    Eines ruhigen Abends ging ich nach langer Zeit mal wieder ans Fenster um eine zu rauchen. Die kleine Straße in der ich wohne ist förmlich tot, man sieht fast niemanden wenn es dunkel ist. Da sah ich plötzlich, als ich in eine gegenüberliegende [... mehr]
  75. Asthmaanfall auf der Ferienfahrt
    Es war in den 80ern auf einer Ferienfahrt mit einer Jugendgruppe nach Frankreich. Wir waren etwa 50 Kinder im Alter um die 10 Jahre. Wir wurden von 5 Betreuern begleitet, davon vier junge Frauen. Eine war etwa 25 und sah aufregend gut aus. Ich (m/40) [... mehr]
  76. Dildo in der Dachrinne
    Ich (w/22) habe vor fünf Jahren noch bei meinem Vater gewohnt. Er machte auch die wöchentlichen Einkäufe, welche immer sehr gesund waren. Einmal brachte er Karotten unnatürlichen Ausmaßes an - acht Karotten ungefähr 25 [... mehr]
  77. Poppers - Die schwule Sexdroge
    Vor einigen Wochen wollte ich (m/36) mir das Beichthaus-Buch "Als ich meine Mutter im Sexshop traf" kaufen. Dafür suchte ich bei Amazon einfach nach dem Stichwort "Sexshop". Verständlicherweise gab es da noch andere Treffer, [... mehr]
  78. Der Kleiderschrankwixer
    Ich (m/24) wohne in einer WG mit zwei anderen Typen. Einer von den beiden meint immer, dass mein Kleiderschrank auch seiner sei, und zieht dabei immer Sachen mit aus dem Schrank, welche er dann nur schnell wieder zusammenknüllt und reinwirft. Eine [... mehr]
  79. Meine frigide Freundin
    Ich bin am Ende. Meine Freundin bläst super schlecht, rasiert sich weder Muschi, noch Beine, noch Achselhaare und kann im Bett mal überhaupt gar nichts! Sie lässt sich auch nichts beibringen. Für sie ist Sex nicht wichtig, er "gehört [... mehr]
  80. Die Wahrheit über unser Klima
    Jetzt möchte ich auch mal etwas los werden. Für mich persönlich ist das die absolute Hammersünde, denn es betrifft ja doch irgendwie alle von uns. Ich hoffe da oben vergibt mir jemand. Bevor ich hier meine Sünde beichte, muss [... mehr]
  81. Ein unmoralisches Angebot
    Jeden Morgen das Gleiche: Ein Haufen von 13/14 Jahre alten Mädchen steigt, nachdem sie krampfhaft an ihrem Zigaretten-rauchen-Skill arbeiten, in meine Straßenbahn. Da sie sich, aus welchem Grund auch immer, der Hip-Hop Schicht zugehörig [... mehr]
  82. Meine emotionale Welt ist am Arsch
    Ich (m/30) wohne und arbeite in der Schweiz. Habe einen gut bezahlten Job, besuche eine Abendschule zwecks Weiterbildung, habe eine kleine, nette Wohnung und bin Single. Eigentlich ist mein Leben, aus einer gewissen Distanz betrachtet, absolut in Ordnung. [... mehr]
  83. Ein Leben lang durchgemogelt
    Hausaufgaben habe ich nur von der ersten bis dritten Klasse gemacht. Von der vierten bis zur sechsten Klasse hatte ich einen Lehrer den es nicht zu stören schien, dass ich nie Hausaufgaben machte. Er beschwerte sich zwar mal bei meinen Eltern, aber [... mehr]
  84. Das Video meiner Großeltern
    Ich habe letztes Jahr ein selbst gedrehtes Pornovideo meiner Großeltern gefunden. Es ist uralt und die beiden müssten da so um die 50 Jahre alt gewesen sein. Ich beichte, dass ich mir bestimmt schon hundertmal darauf einen gekeult habe. Oma [... mehr]
  85. Meine Mutter im Netz
    Ich habe auf einer bekannten Internetseite, die Kontakte zum poppen vermittelt, das Profil meiner Mutter gefunden.
  86. 00021330
    Ich lass immer im Wartezimmer meines Zahnarztes eine Tüte Gummibärchen liegen in der Hoffnung, dass die kleinen Kinder diese Essen und dann schlechte Zähne bekommen.
  87. 00012536
    Ich möchte beichten, dass ich hier die geilsten Storys lese, obwohl ich eigentlich arbeiten muss und auch noch ein Haufen Kohle dafür bekomme.
  88. Jugendliebe
    Meine ersten sexuellen Erfahrungen hatte ich als 12-jähriges Mädchen. Meine damalige beste Freundin war türkischer Abstammung, aber da sie aus einem kaputten Elternhaus kam, waren Traditionen für sie nicht so wichtig. Nachts, wenn [... mehr]
  89. Deutschenhass
    Ich (m/23) komme aus der Schweiz und habe ein sehr positives Bild von Deutschland. Leider sehen das die meisten Schweizer nicht zuletzt auch wegen einer populistischen rechten Partei mit hohem Wähleranteil nicht so. Als ich an einem Fußballspiel [... mehr]
  90. Kaltwachsstreifen
    Ich (w) habe vor drei Jahren erfahren, dass mein Freund mir fremd gegangen war. Er wusste dies nicht und so trafen wir uns bei ihm wie jeden Abend. Als ich ihn darauf angesprochen habe, meinte er nur, er wäre treu! Als er dann schlief, lief ich [... mehr]
  91. Amy Winehouse
    Ich habe vor drei Tagen mit einem Freund um einen Kasten Bier gewettet, dass Amy Winehouse keine zwei Wochen mehr lebt.
  92. De Bello Gallico
    Ich (m/43) möchte auch etwas beichten. Vor etwa 25 Jahren stand die Abschlussprüfung in Latein an und ich war ein ziemlicher Depp in Latein. Unser Lehrer hatte die Angewohnheit vor großen Tests immer "Vokabelblätter" auszuteilen, [... mehr]
  93. Anne Frank Alternative
    Ich möchte beichten, dass ich meine Unschuld mit 15 im Amsterdamer Rotlichtbezirk verloren habe. Wir waren auf Sprachreise dort und alle wollten ins Anne-Frank-Haus. Wer nicht wollte, durfte aber auch frei durch die Stadt schlendern. Wir wurden [... mehr]
  94. 00023881
    Ich (m/16) habe wahrscheinlich das kränkste Hirn der Menschheit, zumindest wenn es um Pornos im Internet geht. Ich glaube ich bin omnisexuell, mich turnt alles an bei dem es in weitesten Sinne um Sex geht. Mir ist egal ob Teenie oder Oma, blond oder [... mehr]
  95. 00023511
    Ich möchte einen schrecklichen Tag beichten! Ich habe vor über einem Jahr in einem recht kleinen Cafe gearbeitet, um mein erbärmliches Azubigehalt aufzupolieren. Ich habe jeden Samstag zwischen 13 und 16 Uhr Müll raus gebracht, Das Treppenhaus gewischt [... mehr]
  96. Erlebnisse eines Nachtportiers
    Ich arbeite neben dem Studium in einem Hotel als Nachtportier. Das Hotel ist so ziemlich das Beste, was diese Stadt an der Nordsee zu bieten hat, ein Vier-Sterne-Hotel und wird von einem gepflegteren Publikum besucht - gerne ältere Menschen, die [... mehr]
  97. Missglückter Dreier
    Ich muss etwas ganz Schreckliches beichten. Vorletztes Wochenende hat meine Freundin ihre beste Freundin mitgebracht, damit wir zu dritt Sex haben können. Ich habe diesen Wunsch meiner Freundin gegenüber immer wieder geäußert, sie [... mehr]
  98. Der Rentner aus der Nachbarschaft
    Früher, mit 15-16, bin ich immer heimlich zu einem Rentner in unserer Nachbarschaft gegangen um Pornos zu schauen. Er war einer der ersten, der einen Videorecorder hatte. Und er hatte viele lustige Filmchen. So manchen Nachmittag habe ich bei ihm [... mehr]
  99. Masturbation auf der Bürotoilette
    Ich (m/18) möchte beichten, dass ich mir regelmäßig den Jürgen würge. Dies nicht nur zu Hause, sondern auch immer häufiger auf der Arbeit. Da ich einen Bürojob habe, sehe ich mich des öfteren genötigt, mir [... mehr]
  100. In der Wohnung meines Chefs
    Ich (m/34) gehöre zu denen, die den ganzen Tag Handbetrieb betreiben. Bin zwar verheiratet mache es mir dennoch lieber selber. Meine Leidenschaft liegt darin in Wohnungen von Bekannten oder meinen Freunden zu rubbeln. Ich arbeite bei einem Generalagenten [... mehr]
  101. Auszüge aus meiner Masturbationsphase
    Auszüge aus meiner Masturbationsphase:
    Ich bin in einem Neubaublock (Hochhaus) aufgewachsen. Dort gab es zwei Fahrstühle und ein Treppenhaus. Da die allermeisten Leute immer den Fahrstuhl nahmen, war man im Treppenhaus meist ungestört. [... mehr]
  102. Dachlatte
    Ich wohne im Dachgeschoss. Deshalb ist bei mir im Zimmer eine Dachschräge, unter der mein Bett steht. Als ich gestern abend wieder den Drang verspürte, mir einen runterzuholen, stand ich auf und legte los. Ich habe mich extra unter die Dachschräge [... mehr]
  103. Der Oneironaut - Luzide Träume
    Ich habe mir in den letzten Jahren das Klarträumen beigebracht. Der Klartraum bzw. luzider Traum ist ein Traum, in dem der Träumer sich bewusst ist, dass er träumt. Das bewusste Träumen als auch die Fähigkeit zum willentlichen [... mehr]
  104. Megaorgasmus dank Teddy
    Ich befriedige mich oft, sehr oft. Aber nicht normal mit Fingern oder Dildos. Sondern mit meinen Kuscheltieren. Ich finde es extrem geil, mich an ihnen zu reiben, bis ich einen Megaorgasmus bekomme. Damit habe ich schon angefangen, als ich sechs Jahre [... mehr]
  105. Die verrückte Familie in Amerika
    Ich (m/16) mache im Moment ein Auslandsjahr in Amerika. Ich lebe hier in einer total verrückten Familie. Die Mutter wiegt circa eine Tonne. Der Vater ist ein typischer amerikanischer Vollidiot, der in seinem Leben nichts erreicht hat, und hockt [... mehr]
  106. Bunter Berufswunsch
    Ich studiere im 4. Semester Medizin, Ärztin zu werden war schon immer mein Traum. Schon als kleines Kind wollte ich nichts lieber und vor kurzem ist mir auch wieder eingefallen, woher diese Begeisterung für Medizin rührt: mein Kinderarzt [... mehr]
  107. 00014933
    Ich (w/13) hab mich gestern zum ersten mal selbst befriedigt und zwar mit dem Dildo meiner schwester, da mein Taschengeld nicht für einen eigenen ausreicht! Ich befriedigte mich nicht bei mir im Bett sondern komplett Nackt bei uns in der Wohnstube, [... mehr]
  108. 00015056
    Ich saß mal in der Schule neben einem der immer furchtbar Mundgeruch hatte. Daraufhin habe ich es eines Tages nicht mehr ausgehalten und ihm mit Prügeln gedroht wenn er in Zukunft nicht gegen die Wand spricht (also im 180 Grad-Winkel von mir). Die Deutschlehrerin [... mehr]
  109. 00000151
    Ich war als Kind sehr hässlich. Ich sollte auf ein Poster...für Empfängnisverhütung. Meine Eltern haben auch immer zu mir gesagt,"geh' nie durch diese Kellertür", aber ich bin trotzdem hindurch gegangen. Und ich habe Dinge gesehen, die ich nie zuvor [... mehr]
  110. Armbändchen fürs Bierzelt
    Bei uns in der Region gibt es unzählige Wein- und Bauern-Feste, meist muss man Eintritt bezahlen und bekommt dann ein farbiges Armbändchen als Erkennung, dass man gezahlt hat. Alles nur, damit man mittelmäßige Bands hören und [... mehr]
  111. 00008160
    Ich fühl mich total beschissen und bin selbst dran schuld. Es geht mir eigentlich saugut. Hab ein gutes Verhältnis zu meiner Familie, was zu essen und alles, was ich eigentlich brauche. Nur für die Schule, da mach ich nichts und komme trotzdem immer [... mehr]
  112. Süchtig nach dem Föhn
    Ich kann nur mit laufendem Föhn einschlafen. Ich bette ihn immer auf mein Hasen-Kissen und freue mich dann, dass er mich wärmt. Ich bin seit mehreren Jahren föhnsüchtig und meine Stromrechnungen leiden darunter.
  113. 00023068
    Es fing alles damit an, dass ein Kumpel seine Festplatte formatiert hat und anschließend bemerkt hat, dass er vergessen hatte ein paar Dateien zu sicher. Sein Notruf kam bei mir damals um 1.30 Uhr Nachts. Wir einigten uns darauf das er mir die HD mit [... mehr]
  114. KO in der ersten Runde
    Gestern Abend hatte ich (m/29) keine Lust fortzugehen und verbrachte den Abend Computer-spielend in meiner Wohnung. Nach einiger Zeit hörte ich, wie jemand vor meiner Wohnung lallte und schrie, als ob er gerade in einem Fußball-Stadion wäre. [... mehr]
  115. Einwegkamera zum Diebstahlschutz entfernen
    Ich habe mit einem Kumpel zusammen eine Einweg-Fotokamera so umgebaut, dass sie beim Abdrücken die Diebstahlsschutzetiketten zerstört. So haben wir viele Games geklaut und sie gesammelt. Die Hälfte davon haben wir nicht ein einziges Mal gespielt. Wir [... mehr]
  116. 00000418
    Während meine Frau wieder einen Tobsuchtsanfall bekommt, sperre ich mich im Bad ein und hole die Flasche Schnaps hinter den Fliesen, die ich als Versteck getarnt hab, heraus... und dann... hau ich mir die Birne voll! Nach 20 Minuten komme ich wieder [... mehr]
  117. 00000554
    Gestern habe ich bei der Oma von einem Freund angerufen und ihr gesagt das ich Gott bin und sie bald hole. Als Sie mich nach der 3. Wiederholung immer noch nicht verstanden hatte, sagte ich das ich ein rosa Elephant von Alpha Centauri wäre und später [... mehr]
  118. Der Unfall, der alles veränderte
    Ich (m/27) bereue zutiefst die letzten 2 Jahre meines Lebens. Vor ungefähr 7 Jahren lernte ich ein Mädchen kennen. Sie war ein wunderbarer Mensch, hübsch, intelligent, humorvoll. Obwohl ich sie anfangs wirklich nicht gut behandelt habe [... mehr]
  119. 00006775
    Ich will eigentlich nur Zehn-Finger-Schreiben üben. Deshalb schreibe ich diesen schönen langen Text hier. Ich nerve wahrscheinlich auch den Redakteur, aber das ist mir eigentlich vollkommen egal. Soll der halt nicht so eine Seite machen :P Selbst, wenn [... mehr]
  120. Schlimme Erfahrung im Sexkino
    Ein Arbeitskollege erzählte mir, dass er regelmäßig in der Mittagspause in ein Sexkino geht. Das musste ich (32) mir dann kurz vor Ostern doch mal genauer anschauen. Habe meine sechs Euro Eintritt bezahlt, es saßen zwei Omas deutscher [... mehr]
  121. Scherzanrufe bei der Polizei
    Ich (m, 20) möchte beichten das ich des öfteren die Notrufleitung der Polizei mit sinnlosen Anrufen im total besoffen Zustand blockiere. Neulich war ich sogar sooo dicht das ich in die Polizeidienststelle reingelaufen bin und mir Infobroschüren [... mehr]
  122. Langsam finde ich Frauen immer blöder
    Ich (m/33) möchte beichten, dass ich so langsam Frauen immer blöder finde. Also nicht auf sexueller Ebene. Ich meine ihre Art, ihr Wesen und das, was sie antreibt. Ich habe auch immer öfter das Gefühl, dass Frauen einfach nur dumm [... mehr]
  123. Abkürzungen im Chat
    Ich möchte beichten, dass ich mal eine Freundschaft beendet habe, weil die Person in Chats und manchmal auch während normaler Unterhaltungen alles abgekürzt hat. Aber mich kotzen Dinge wie "dk" anstatt "danke" oder [... mehr]
  124. Milch für das Schlafzimmer
    Meine beste Freundin sagt ich hab einen Hau! Mein Freund spielt so gerne mit meinen Brüsten. Ich habe dann eine Diät gemacht, die den Prolaktinspiegel ansteigen lässt. Jetzt habe ich Milch und es ist so geil, wenn er dran saugt. Ich gehe [... mehr]
  125. Sachsen
    Ich komme aus Sachsen...
  126. 00010300
    ich werde bald 17 und hab noch nie gef****
  127. Früh übt sich
    Als ich (m/22) mein erstes Mal hatte, war ich gerade mal 8 Jahre alt. Nach der Schule spielte ich mit einem Klassenkameraden und einer Freundin "Mutter, Vater, Kind". Wie es sich für eine ordenliche Familie gehört, sollte es auch [... mehr]
  128. Hoden im A.
    Ich (m/33) habe, leicht bekifft, und in einem Anfall von totaler Geilheit versucht, während des Geschlechtsverkehrs mit meiner Freundin, meine Hoden in Ihren Anus zu stecken. Das hatte ich mal in einem Porno gesehen. Dabei habe ich so fest auf den [... mehr]
  129. Wo bleibt denn meine Pizza?
    Ich möchte hier beichten, dass ich wenn ich mal nicht einschlafen kann, mitten in der Nacht mit unterdrückter Nummer bei irgendwelchen Leuten anrufe und diese genervt frage, wo denn endlich meine Pizza bleibt. Es tut mir dann doch irgendwie [... mehr]
  130. Das Paket ist nie angekommen
    Vor einiger Zeit habe ich über das Internet eine Digitalkamera bestellt, diese ist dann auch gekommen - allerdings hat sie der Postbote einfach vor meine Wohnungstür gelegt, obwohl ich zu der Zeit zu hause gewesen bin. Ich muss dazu sagen [... mehr]
  131. Neuer Gruppenname
    Ich war bis vor wenigen Monaten Mitglied in einem lokal sehr großen Sportverein. Da dieser dort nicht vertreten war, gründete ich eine Gruppe für den Verein in einer sehr großen Social-Community. Sehr schnell traten viele aktive [... mehr]
  132. Schwarzgefahren und geflüchtet
    Vor circa 10 Jahren, ich war noch Student, wollte ich eines Abends mit der S-Bahn von der Stadtmitte zu einem Konzert an der Uni fahren. Es war zwar nur eine Haltestelle, aber trotzdem ca. 15 Minuten Fahrt. Wer sich in Stuttgart auskennt : Schwabstraße [... mehr]
  133. 00023918
    Ich (17/m) beichte das ich vor einigen Jahren einmal eine ältere Dame angerufen habe und mich ihr gegenüber als Herr Mayer von der Telekom ausgegeben habe. Ich sagte ihr sie solle doch bitte nachmessen wie lang ihr Telefonkabel ist. Als sie mir schließlich [... mehr]
  134. 00023355
    Mir ist aufgefallen, dass wenn ich kacke, mein Badfenster beschlägt. Da ich natürlich noch nie jemand anders beim kacken zugeschaut habe, weiß ich jetzt leider nicht, ob das normal ist. Trotzdem finde ich es komisch und kann mir nicht erklären, wieso [... mehr]
  135. Meer aus Tränen
    Ich liebe es, mich in den Schlaf zu weinen. Ich überlege vor dem Einschlafen, was in meinem Leben meiner Meinung nach falsch läuft, zähle das dann auf und weine, weil es so schrecklich ist. Anschließend versinke ich in einem Meer [... mehr]
  136. Schnuller
    Ich (w/18) benutze immer noch einen Schnuller. Das Ganze begann, als ich mit 14 Jahren durch einen Drogeriemarkt ging und mich fragte, wie es sich wohl anfühlt, wenn man wie ein Baby wieder am Schnuller nuckelt. Mittlerweile hab ich um die 20 Schnuller, [... mehr]
  137. Der Schnüffler
    Ich muss beichten, dass ich es liebe, an frischen Anleitungen zu schnüffeln! Wenn ich ein Videospiel kaufe, schnüffele ich erst einmal in der Anleitung herum, und wenn sie so richtig frisch riecht, bin ich zufrieden und mir macht das Spiel [... mehr]
  138. 00008886
    Ich (m/20) habe den Vibrator meiner Freundin benutzt. Seitdem habe ich jeden Tag das Verlangen danach, ihn wieder zu verwenden. Mir kam sogar schon in den Sinn, mal mit einem Mann zu schlafen, weil mich dieses ausgefüllte Gefühl in meinem Arsch sehr [... mehr]
  139. Morgens schon fix und fertig
    Ich (m/32) beichte, dass ich nachts in meinen Klamotten schlafe. Ich bin einfach zu faul, mich abends umzuziehen und außerdem ist es echt praktisch, wenn man morgens aufsteht und schon fix und fertig ist. Ich amüsiere mich immer, wenn ich [... mehr]
  140. 10 Liter Sperma im Dienste der Wissenschaft
    Ich (m/23) sammele mein gesamtes Ejakulat in einem großen Eimer in meinem Badezimmer. Da sich mein Mitbewohner schon höllisch über den Gestank aufgeregt hat, musste ich einen Deckel drüber tun. Falls ihr jetzt denkt, ich sei pervers, [... mehr]
  141. Meine Liebe zu den Löchlein
    Ich liebe A****löcher. Ich (m/27) meine nicht Menschen, sondern die Echten. Sie sind niedlich auf ihre Weise, faltig, wie kleine Sterne. Sie zucken, wenn man sie berührt oder leckt. Hach, das ist einfach eine schöne Sache.
  142. Eine leckere Schale Blaubeeren
    Wegen mir gibt es bei uns heute keinen Nachtisch. Ich habe gerade eine ganze Schale Blaubeeren gegessen, aus denen meine Mutter den Nachtisch machen wollte. Auf ihre Frage nach den Beeren sagte ich ihr, dass sie die Beeren im Laden wohl vergessen und [... mehr]
  143. 00024961
    Ich fälsche Rechnungen, um dadurch beim Finanzamt höhere Werbungskosten geltend zu machen. So habe ich mir angeblich letztes Jahr ein 3700 EUR teures DELL-Notebook geholt, das ich nun über 3 Jahre abschreibe. Wenn ich mal in andere Städte [... mehr]
  144. Nackt im Messeteich
    Ich möchte beichten, dass ich gestern, am letzten Messetag der EICMA Motorradmesse in Mailand, vor den Augen hunderter Zuschauer nackt im Messeteich baden war. Schuld ist eindeutig der Red Bull Stand, an dem es herzhafte Wodka Red Bull Mischungen [... mehr]
  145. Ein Nachbar zum Verzweifeln
    Vor etwa 10 Jahren habe ich (w/40) äußerst günstig ein kleines Häuschen gekauft. Ich musste noch nicht einmal einen Kredit aufnehmen und hatte sogar noch genug Geld, um es sehr schön zu renovieren. Alles hätte wunderbar [... mehr]
  146. Lockmittel Porsche
    Ich bin Student, habe also keine Kohle, und als super gut aussehend würde ich mich auch nicht bezeichnen. Allerdings trage ich normale Klamotten, bin auch nicht fett oder ähnliches, halt durch und durch normal. Meine Erfolgsquote bei Frauen [... mehr]
  147. Der Facebook Kater
    Ich habe meinen Kater bei Facebook angemeldet, um zu sehen wie viele Freunde er bekommen könnte. Er hat nun mit über 300 Freunden mehr als ich.
  148. Ritzender Trauerkloß
    Das Nachfolgende handelt von mir (m) und meinem ehemals besten Freund und ist, zumindest der Hauptteil, gestern erst passiert. Angefangen hat die ganze Scheiße als damals beide Elternteile besagten Freundes vor einem Jahr bei einem Unfall starben. [... mehr]
  149. Die Anhalterin
    Ich (m/49) habe vor etwa 25 Jahren entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten eine Anhalterin mitgenommen. Normalerweise tat ich so etwas nicht, doch sie sah einfach so unglaublich gut aus, ich konnte nicht widerstehen, selbst unter dem Oberteil, dass sie [... mehr]
  150. Der böse schwarze Mann
    Ich (m/25) möchte folgende Jugendsünde beichten:

    Es müsste jetzt knapp 15 Jahre her sein, ich ging noch in die 4. Klasse, als wir einen gemeinsamen Schwimmbadbesuch für den Nachmittag geplant haben. Gesagt getan, 3 [... mehr]
  151. Boysahne
    Ich (m/22/BWL-Student) bin sexsüchtig. Dies ist so, seitdem ich bei meinen spießbürgerlichen Eltern ausgezogen bin, um in Berlin zu studieren. Im Grunde genommen ist das Ganze hier eine reinste Party. Es gibt hier nur 4 Haupttätigkeiten: [... mehr]
  152. Rache eines Losers
    Ich war in der Schule der totale Loser. Klein, hässlich und dürr, selten mal Markenklamotten. Dementsprechend sah es ziemlich trübe mit den Mädels aus, als ich so 16-18 war. Mit den Körben die ich so kassiert hab, hätte [... mehr]
  153. Mein Toilettenpapierverbrauch
    Ich beichte, dass ich einen exorbitant hohen Klopapierverbrauch habe, jedenfalls in Relation zu anderen. Es kann, je nach Konsistenz des Geschäfts schon mal eine ganze Rolle, oder im Extremfall 1 1/2 pro Sitzung verbraucht werden. Im Mittel kann [... mehr]
  154. Geschwisterliebe
    Ich (w/21) habe vor einem halben Jahr mit meinem Bruder (24) geschlafen. Es ging ihm zu diesem Zeitpunkt sehr mies, weil seine Freundin ihn gerade verlassen und er Knieprobleme hatte. Da mein Bruder mir sehr wichtig ist, habe ich viel überlegt wie [... mehr]
  155. Affäre mit meiner Schwester
    Ich habe ein ernstes Problem. Ich schlafe seit über drei Jahren mit meiner Schwester. Jaja, ich weiß, das haben andere hier auch schon geschrieben, aber was gehen mich andere an? Es fing Weihnachten 2004 an, wir waren beide zu Hause und nach [... mehr]
  156. Für sexuelle Gefälligkeiten
    Als ich ungefähr 13 oder 14 Jahre alt war, habe ich (m) mir mal den Spaß gemacht und eine Überweisung mit dem Verwendungszweck "Für sexuelle Gefälligkeiten" an meinen Vater abgeschickt. Irgendwie fanden das die Leute [... mehr]
  157. 00016978
    Ich muss sagen (m/27) ich liebe es andere zu manipulieren, zu verraten und zu betrügen. Ich mache Sie nach strich und faden fertig! Persönlich, finanziell, rufmäßig! Ich plaudere auch immer gerne Geheimnisse aus, aber nie so das man sie direkt mit mir [... mehr]
  158. 00023928
    Ich muss beichten, dass ich (18/m) meine Generation hasse. Nicht, dass ich keine Freunde habe; ich bin sogar gerne mit diesen zusammen, aber im tiefsten Innern verachte ich sie alle für etwas, was ich nicht genau in einem Wort beschreiben kann. Ich nenne [... mehr]
  159. Belohnung für den Helden
    Ich (m/24) saß letztens am PC und arbeitete an meiner Semesterarbeit, als meine Freundin kreischend ins Zimmer stürzte, und sagte das sich eine RIESIGE Spinne im Bad befände, weshalb sie nicht duschen könnte. Also stand ich auf, [... mehr]
  160. 00013223
    Ich bin ein kranker Kerl. Ich ona.. wenn ich kinderfilme sehe. Spongebob und Goofy machen mich besonders geil. Wenn ich mit meiner freundin sex habe, singe ich immer die Titelmeldodien vor mir hin, damit ich geiler bin! Ist das krank?Oder doch nur ein [... mehr]
  161. Universal-Fernbedienung
    Ich mag meinen Nachbarn nicht! Nun habe ich mir eine Universal-Fernbedienung angeschafft. Immer wenn er Fußball schaut (er scheint ein Fußballfantiker zu sein) gehe ich in den Garten und schalte um. Das ist witzig und ich könnte das stundenlang machen, [... mehr]
  162. Falsches Haus
    Ich (m/22) habe mich über Silvester mehrere Tage lang auf das übelste mit Alkoholischen Getränken aller Art zugeschüttet. Als es dann endlich Zeit war, nach Hause in das eigene Bett zu gehen, war ich heilfroh und konnte es kaum erwarten. [... mehr]
  163. Neid auf den Türken
    Ich habe vor 4 Jahren eine nicht ganz so günstige Eigentumswohnung gekauft, in der ich mit meiner Frau und Tochter lebe. Geld ist knapp, wir kommen immer so über die Runden, ein Auto ist gerade noch bezahlbar. Ich bin Vollverdiener, meine Frau arbeitet [... mehr]
  164. Qualität und Quantität
    Ich (m/25) beichte, dass ich Buch über Qualität und Quantität meiner analen Ausscheidungen führe. Neben dem weißen Porzellanpferd liegt eine kleine braune Kladde, in der ich jedes mal Dauer, Konsistenz, Geruch und; durch vorheriges und nachheriges Wiegen; [... mehr]
  165. 00024165
    Ich (m/18) baue mir mindestens alle 2 Tage eine imaginäre Freundin. Dazu hole ich immer die zusammengelegten Hosen, T-Shirts, Socken und Pullover aus dem Schrank und lege Sie in die Form einer Frau. Das heißt aus den Pullovern mach ich die Beine und [... mehr]
  166. 00024641
    Ich habe mal in der Grundschule in der vierten Klasse einen mir unbekannten Schüler die große Haupttreppe hinuntergeschubst. Nicht aus Bosheit oder so; ich kannte ihn ja nicht einmal. Er hatte mir nichts getan und eigentlich hätte er mich überhaupt nicht [... mehr]
  167. 00023325
    Ich nenne mein MacBook Apfelsine und es ist quasi mein Ersatz für eine "echte" Freundin. Ich habe die Sprachsteuerung so konfiguriert das sie auf Apfelsine hört. Dies ermöglicht mir stundenlange wunderschöne Unterhaltungen. Keine meiner ehemaligen Freundinnen [... mehr]
  168. 00009686
    Ich bin extrem antriebslos. Morgens muss ich mich immer mühsam aus dem Bett rausquälen, um dann ewig in eine andere Stadt zu pendeln, wo ich sinnlos rumstudiere, mir bei den Vorlesungen das Gähnen nicht verkneifen kann und dahocke wie ein nasser Sack. [... mehr]
  169. 00005869
    Wenn die Holzköpfe in meiner Umgebung mich zutexten und meinten sie würden mir was ganz tolles erzählen aus ihrem langweiligen Leben, erwidere ich immer mit aufgerissenen Augen: "Das ist so interessant, ich hab mir grad vor Aufregung ein bißchen [... mehr]
  170. 00021717
    Ich beschwere mich ständig bei Firmen und Unternehmen über deren Produkte, bzw. Dienstleistungen und da ich genau weiß, was ich sagen muss bekomme ich von allen immer ein Entschuldigungspaket mit vielen tollen Sachen. Diese schmecken dann besonders gut, [... mehr]
  171. 20 Jahre Racheplan
    Vor über 20 Jahren wurde ich beim Autofahren von einem äußerst rüpelhaften und rücksichtslosen Fahrer geschnitten und fast von der Fahrbahn gedrängt. Als ich an der nächsten Ampel neben ihm zum stehen kam und ihn auf [... mehr]
  172. Das schockierende Geschenk
    Ich war zur Goldenen Hochzeit von Verwandten eingeladen, die ich schon mehrere Jahre nicht gesehen hatte. Sie hatten mich wohl eher aus Anstand eingeladen, anstatt aus Interesse an meiner Gesellschaft. Weil nun solche Veranstaltungen immer etwas langweilig [... mehr]
  173. Drei Probleme aufgrund von Abzocke
    Ich bin soeben auf die OpenOffice-Masche reingefallen. Habe mich aus Wissen, dass OpenOffice eigentlich kostenlos ist, naiv irgendwo registriert und auf einmal kostet der Spaß 96 Euro. Irgendwie so ein Drittanbieter-Scheiß. Aus Wut und Dummheit [... mehr]
  174. Guten Morgen liebe Studenten!
    1. Als ich heute aufgestanden bin und den TV anmachte, lief gerade 'Hallo Deutschland'. Die Moderatorin sagte "Wussten Sie, dass die Altersgruppe in Deutschland, die am meisten schläft, die der 16-29-Jährigen ist? In diesem Sinne: Guten [... mehr]
  175. 00026037
    Ich(23/m/Student) beichte, dass ich meine kompletten Semesterferien mit lauter unproduktiven Dingen wie Schlafen, Essen, Fernsehen und Seiten wie beichthaus/youporn verbracht habe. Und das angesichts der Tatsache, dass ich im Studium sauschlecht bin [... mehr]
  176. Misanthrop - Der Menschenhasser
    Ich bin 22 und ich hasse Menschen seit ich 13 bin. Das hat kein bestimmtes Ereignis verursacht, es war vielmehr ein Zusammenkommen von allem, was man so mitbekommt. Das System, die Menschen, die darin leben, wie sie darin leben. Ich könnte kotzen! [... mehr]
  177. Notdurft auf der Tanne
    Vor vielen Jahren, als ich acht Jahre alt war, spielte ich (m/20) mit einem Freund am Waldrand. Dieser besagte Waldrand war mit den Vorgärten unserer Nachbarhäuser verbunden. Plötzlich erreichte mich das starke Gefühl der Notdurft. [... mehr]
  178. Opus Pistorum
    Meine Familie ist recht belesen, dass heißt wir haben tausende Bücher im Haus. Auch ich (m/32) habe schon sehr früh mit dem Lesen begonnen, als andere Gleichaltrige noch nicht einmal das ABC konnten. Ich kann mich noch recht gut daran erinnern als ich [... mehr]
  179. Geschenke für die Zollbeamten
    Ich wohne nahe der holländischen Grenze und mein Freund arbeitet zurzeit in Holland, darum fahre ich öfter mal rüber. Da ich, 23, Dreads habe und einen Kleinwagen fahre, meinen die hohlen Grenzpolizisten natürlich, ich sei die Königin [... mehr]
  180. Die Bett-Aktivitäten der Erwachsenen
    Ich möchte etwas beichten, das schon Jahre zurückliegt. Ich war vielleicht sieben oder acht Jahre alt und auf dem Geburtstag eines Jungen aus meiner Grundschulklasse eingeladen. Mit mir waren noch drei andere Mädchen und noch ein paar [... mehr]
  181. 00026057
    Ich (25) habe vor 9 Jahren mal etwas dummes getan, dass ich unbedingt loswerden muss. Meine ältere Schwester hat mich gerade dabei erwischt, wie ich das Geld meiner armen Oma im Rollstuhl klauen wollte. Da es kurz vor Mittag war und ich schon ziemlich [... mehr]
  182. 00023155
    Dieses Silvester (2007-2008) habe ich am Wiener Schwedenplatz ein Polizeiauto gestohlen, als es mit offener Tür allein gelassen wurde. Es stand zwischen McDona*** und Fratel** Eisgeschäft. Die Polizei kam, da eine ziemlich heftige Schlägerei stattfand, [... mehr]
  183. Karnevalszeug
    Ich (w/24) habe heute frei und gegen 15 Uhr sollte ein Klempner kommen, der den Kaltwasserzähler überprüft. Ich bin also erst spät aufgestanden, gegen circa 12 Uhr. Gegen 13 Uhr klingelte es und mein Paket mit meinem Karnevalszeug kam an. Unter anderem [... mehr]
  184. 00025261
    Ich habe letztens etwas ganz Schlechtes getan, aber um das hier niederzuschreiben, muss ich etwas weiter ausholen. Also ein guter Kumpel und ich haben auf einer Party von einem anderen guten Kumpel von einem gewissen Lustmittel erfahren haben, das man [... mehr]
  185. Das Orgasmusgestöhne meiner Mutter
    Ich hasse meine Mutter dafür, dass sie immer das ganze Haus zusammenbrüllt, wenn sie von meinen Vater gefickt wird. Es gibt nichts widerlicheres als am Morgen durch das Orgasmusgestöhne seiner Mutter geweckt zu werden. Zumal sie kaum Sinn für schöne [... mehr]
  186. Für einen Penis wie Long-Dong-John-Silver
    Ich habe mich mal mit einer elektrischen Penisvergrößerungspumpe im Genitalbereich schwer verletzt. Ich bin eigentlich recht gut bestückt, wollte aber das gleiche Format haben wie mein Porno-Idol Long-Dong-John-Silver. Um tüchtig [... mehr]
  187. Hirnlose Gangster im Bus
    Heute im Bus: Drei solcher "Gangsta", um die 14 Jahre alt, steigen ein und motzen gleich so richtig gangstermäßig herum. Dann setzen sie sich eine Reihe hinter mich und maulen den Typen in der Bank links von mir an. Eigentlich ist [... mehr]
  188. Verdächtiges Verhalten
    Eines Winterabends, während der Teenagerzeit, saß die ganze Clique in einem Bankvorraum, da dies der einzige beheizte Raum war, in welchem wir uns alle gemeinsam aufhalten konnten (Ghetto). Nun - als wir nach ein paar Stunden aufgewärmt [... mehr]
  189. Die Verzweiflungstat auf dem Spielplatz
    Als ich so 14 oder 15 Jahre alt war, hatte ich einen totalen Tiefpunkt im Leben, Pubertät halt. Ich dachte keiner mag mich, zu Hause hatte ich Stress, ich fand mich hässlich und überhaupt war alles zum Kotzen. Ich wusste, dass die Mutter [... mehr]
  190. Flucht aus dem Fenster
    Samstag Abend hatte mich mein Vater in meinem Zimmer eingesperrt. Ich wollte auf eine Party und sprang deshalb aus dem Fenster. Da ich schon eine Flasche Strohrum gesoffen hatte, stürzte ich auf unseren Grill und riss mir die Fresse auf. Als mein [... mehr]
  191. Nach dem One-Night-Stand
    Ich habe mich letztens total betrunken abschleppen lassen. Als ich am nächsten Tag um circa 6:00 Uhr raus geschmissen wurde und nicht mal einen Kaffee bekommen habe, war ich so aggressiv, dass ich die Aufzugstür mit voller Wucht aufgerissen [... mehr]
  192. Groupie bei einer Rockband
    Ich (BWL-Studentin/22) habe im Jahr 2006, gleich nach meinem Abi, eine bekannte amerikanische Rockband über mehrere Wochen als "Groupie" durch Europa und die USA begleitet und hatte mit fast allen Bandmitgliedern regelmäßig [... mehr]
  193. Deutschlehrer Remix
    Als ich (m) in der Oberstufe des Gymnasiums war, hatte ich einen wirklich dämlichen Deutschlehrer, der in der Schule als Witzfigur Nr. 1 bekannt war. Eines Tages während des überaus langweiligen Deutschunterrichts hat mein Sitznachbar [... mehr]
  194. Realitätsverlust
    Teilweise habe ich Probleme Realität und Träume bzw. Fantasie zu trennen. In meinem Leben habe ich einfach so viel gekifft, ich kann immer noch nicht aufhören, das ich einfach nicht mehr unterscheiden kann was in meinem Leben wirklich [... mehr]
  195. Freundin geschlagen
    Ich (m/20) habe vor fast genau 2 Jahren meine Ex-Freundin geschlagen. Ich hätte damals nie gedacht, dass ich dazu fähig wäre, doch war ich einfach zu wütend. Sie hat mich betrogen und als ich sie zur rede stellte, lachte sie mir ins [... mehr]
  196. Lehrerin nackt
    Vor ein paar Jahren in den Sommerferien bin ich mit ein paar Kollegen in die Sauna gegangen, um mal zu probieren, wie das so ist. Wir drei waren nackt in der Sauna und plötzlich kam eine geile Frau rein, so um die 30 Jahre alt. Es kam so, wie es [... mehr]
  197. Der wütende, bayrische Bauer
    Ich bin in einem Dorf in der Nähe von Aichach (Bayern) aufgewachsen, war mal mit der Tochter eines dort ansässigen Bauern zusammen. Der Mann war das negative Klischeebild des bayrischen Landwirts. Laut, cholerisch, dumm und ständig besoffen. [... mehr]
  198. Der letzte Mensch der Welt
    Ich wünsche mir ziemlich oft, dass ich der letzte Mensch auf Erden wäre. Das ist mein absoluter Traum. Ich hätte immer Grün auf der Straße, und wenn der Tank leer ist, nehme ich mir das nächste Auto. Keine nervigen Menschen [... mehr]
  199. Teurer Spaß mit Lebensgefahr
    Ich habe eine versprochene 16-jährige Türkin entjungfert. Da ich sie nicht heiraten wollte, schwebte ich umgehend in Lebensgefahr. Vater und Brüder haben mir mein baldiges Ableben durch Unfalltod vorausgesagt. Durch einen 10.000 Euro Kredit [... mehr]
  200. Das Cocktailschirmchen
    Ich habe meiner Freundin mal ein Cocktailschirmchen in den Po geschoben, als sie geschlafen hat. Fotografiert habe ich es auch. Nur leider habe ich es auch an Freunde verteilt.
  201. Weihnachten ist Krieg
    Jedes Weihnachten werde ich von meiner Mutter aufs Neue dazu gezwungen, mir fürchterlich kitschige Weihnachtslieder für Kinder anzuhören. Dieses Jahr kommt aber alles noch Schlimmer, da am Weihnachtstag die ganze Familie bei uns zum Essen [... mehr]
  202. 00026086
    Ich (m/26) möchte beichten, dass ich in meinem Leben schon sehr viele Frauen verletzt, enttäuscht und ausgenutzt habe und deswegen keinerlei Schuldgefühle habe. Ich bin scheinbar ein ganz und gar beziehungsunfähiger Mensch. Mit meinen [... mehr]
  203. 00024479
    Als ich jung war, haben ein Freund und ich bei einem Chat probiert Passwörter mit Hilfe der geheimen Frage raus zu finden. Bei einer Userin war als Frage "wau wau" und sie war zufällig online. Wir haben mit Ihr kommuniziert und herausgefunden, dass sie [... mehr]
  204. 00002568
    Ich hab mal die Nummer von einem Arbeitskollegen auf einen 10 Euro-Schein geschrieben und darunter: "Dirk sucht neue homosexuelle Bekanntschaften". Das tut mir leid. Wer den 5 Euro-Schein mit "ich hab mich gerade mit Herpes angesteckt" bekommt, der ist [... mehr]
  205. Klotür zugenagelt
    Die folgende Geschichte ist nun sicherlich schon zwanzig Jahre her, aber noch heute denke ich manchmal daran. Meine Familie lebte damals in einem kleinen Dorf in Süddeutschland. Leider hatte uns vor unserem Einzug niemand vor den Nachbarn auf der [... mehr]
  206. 00001046
    Ich musste Sozialstunden im Altersheim machen, und dauernd mit den alten, senilen Säcken "Mensch ärgere dich nicht" spielen. Ich hab dann immer so Sachen wie "Sehen sie mal, ist das nicht ein schönes Wetter heute?" gesagt und aufs [... mehr]
  207. Meine Streiche in der Schule
    Ich mache mir immer einen Spaß daraus, in meinen zahllosen Freistunden in der Schule die Kurslisten mit Arbeiten zu studieren (da steht immer, wann in welchem Raum geschrieben wird), um dann zu diesem Raum zu gehen und meine Störaktion zu [... mehr]
  208. Rakete ging von hinten los
    Vor ein paar Jahren habe ich mit Freunden Silvester gefeiert und natürlich wurde auch das ein oder andere Glas gehoben. Bei einem der Anwesenden, den ich nicht mag, ist etwas mehr Alkohol geflossen und er kam auf die glorreiche Idee, das neue Jahr [... mehr]
  209. Das besondere Versteck für die Schokolade
    Meine Freundin und ich haben uns, als wir 14 waren, kleine Stückchen Schokolade in die Muschi gesteckt, bis wir jeweils eine Tafel drin hatten. Wie wir das wieder herausgeholt haben, könnt ihr euch denken. Wenn ich heute, acht Jahre später [... mehr]
  210. Kornkreise
    Vor ungefähr 5 Jahren haben mein Bruder, mein Freund und ich aus einer Bierlaune heraus, in finsterer Nacht einen Kornkreis in ein Feld gezirkelt. Mit Hilfe einfacher Geometrie, diversen Seilen (zum Zirkeln) und einer alten Schaukel (mit der man [... mehr]
  211. Hochhauspisser
    Ich wohne in einem Hochhaus in der 23. Etage und immer wenn mir langweilig ist, dann pisse ich nachts aus dem Fenster. Da sind auch nachts noch eine Menge Leute unten unterwegs und die kriegen das dann immer voll ab. Im Nachhinein tut es mir dann auch [... mehr]
  212. 00023043
    Ich habe eine riesige Sammlung von Sternen, die alle mal auf einem Kühler einer bekannten großen Automarke standen. Ich habe diese Sterne alle selber gesammelt.
  213. 00023137
    Ich hatte in einer Discothek Ärger mit dem Türsteher und bekam Hausverbot. Ich habe mich am selben Abend nochmal reingeschlichen und 3 Pissbecken im Klo abgetreten (das war ein echt tolles Geräusch!) und einen Feuerlöscher losgelassen. Die ganze Disco [... mehr]
  214. 00023910
    Ich bin bei uns in der Arbeit derjenige, der sich ständig beschwert, dass die Kugelschreiber schon wieder alle weg sind und wir neue bräuchten. Ich bin auch derjenige, der sie immer klaut und an Bekannte verschenkt. In meiner Schreibtischschublade und [... mehr]
  215. 00008446
    Ich war gestern auf einem Konzert und ich hatte kaum Platz. Dann habe ich einfach auf den Boden geschissen. Danach hatte ich viel Platz. Das war geil.
  216. Aus Scham in den Wald
    Ich (m/19) bin an einem Tiefpunkt in meinem Leben angekommen. Weil ich bei der Arbeit gekifft habe, wurde ich entlassen. Man könnte meinen ich habe irgendetwas dazugelernt, aber nein...Meine Eltern sind, seit ich arbeite, irgendwie stolz auf mich [... mehr]
  217. Lärmbelästigung durch Restaurant
    Auf der gegenüberliegenden Straßenseite, befindet sich ein Restaurant, bei dem gerade im Sommer immer irgendwelche Veranstaltungen sind. Da die Leute ja nicht mehr drin rauchen dürfen, stehen irgendwann alle Gäste draußen und [... mehr]
  218. Rasierklingenspiele
    Ich (m/21) habe vor ein paar Monaten etwas gemacht, was ich sehr bereue. Es war ein ganz normaler Abend und ich war mit meiner Freundin und zwei Kollegen feiern. Als wir wieder zu Hause waren, wir haben alle bei mir übernachtet, haben wir bisschen [... mehr]
  219. Endlose Zugfahrt
    Ich (m/18) gehe noch zur Schule. Jeden Morgen stehe ich auf, gehe an den Bahnhof, steige mit all den anderen Schülern in den Zug ein und fahre in Richtung Schule. Nach ungefähr 25 Minuten steigen die Schüler aus, aber ich fahre weiter. [... mehr]
  220. 00023999
    Ich (m/21) beichte, das ich allein wenn ich eine hübsche Frau ansehe einen Orgasmus bekomme. Ist mir schon sechs mal in der Stadt passiert und es ist extrem peinlich - je nach Situation sieht man den Unfall dann auch von weitem. Daher ziehe ich seit [... mehr]
  221. Meine Lebensbeichte
    Meine Kindheit und Jugend war geprägt von Einsamkeit und dem Kampf um Liebe. Als einziges Kind meiner Eltern spürte ich nur Liebe, wenn ich ihrem Bild von einer perfekten Tochter entsprach. Perfektion ist unmöglich zu erreichen. In der [... mehr]
  222. Mein Trick: Sitzplatz für mich allein
    Ich fahre jeden Tag mit der S-Bahn zur Arbeit. Damit ich auf der Fahrt meine Ruhe habe und sich keiner neben mich setzen kann, schütte ich immer eine kleine Flasche Wasser auf den Sitz neben mir. Das fällt gar nicht auf, da ich an der Anfangshaltestelle [... mehr]
  223. Komm Papi!
    Ich (w/22) war mit meinem 23 Jahre älteren Freund im Urlaub. In unserem Umfeld wird die Beziehung mittlerweile weitestgehend akzeptiert, aber sonst gibt es natürlich manchmal unangenehme und peinliche Situationen. Wie auch dieses Jahr in Italien. [... mehr]
  224. Scheißegucken
    Ich habe seit einiger Zeit ein neues Hobby: Meine Scheiße zu fotografieren. Da meine Toilette kein Tiefspüler ist, sondern eine mit Ablage ergibt sich jeden Tag aus den Exkrementen ein neues Muster und neue Formen. Ich finde das faszinierend, [... mehr]
  225. 00024415
    Ich möchte beichten das ich möglicherweise den Glauben zweier Personen zerstört habe. Es war während meiner Mittagspause, die Sonne schien und ich saß auf einer Bank am Marktplatz, einen Eiskaffee schlürfend und vollkommen in meinen Gedanken versunken. [... mehr]
  226. Bier für Picasso
    Ein paar Kumpels und ich sind vor zwei Jahren nachts in die Schule eingestiegen und haben aus dem sechsten Stock unsere unglaublich mit Bier gefüllte Blase auf ein vom Kunst-LK angefertigtes Bild, nämlich die Guernica von Picasso, entleert. [... mehr]
  227. Meine Jagd auf Zierliche
    Am Wochenende suche ich mir in den Discos immer die kleinsten und zierlichsten Mädchen aus (aber nicht zu jung). Nach einem kurzen Gespräch beichte ich immer, dass ich eigentlich total schüchtern bin und noch nie was mit einer Frau hatte.
    [... mehr]
  228. Na, hast du abgewurstet?
    Ich habe mir angewöhnt meine Freundin, immer, nachdem sie etwas länger auf der Toilette war, zu fragen, ob sie "abwursten" war.
  229. 14 Stunden eingesperrt
    Meine Ex und ich waren seit über vier Jahren zusammen. Die gesamte Zeit war nicht leicht, weil ihr Ex-Mann die Kinder aus der Ehe stark beeinflusste, sodass ich diese niemals kennen gelernt habe. Es kam immer wieder zu Streitereien. In diesen Phasen [... mehr]
  230. Der russische Rapper
    Ich bin ein normaler 0815-Deutscher aus den neuen Bundesländern und habe keinerlei Verwandtschaft mit ausländischen Wurzeln. Das ist eine Sache, die mir sehr zu schaffen macht. Weil ich nichts Besonderes bin, komme ich mir sehr gewöhnlich [... mehr]
  231. Böse Kleidung, netter Charakter
    Hallo, ich (m/21) möchte beichten, dass ich in unregelmäßigen Abständen (ca. 2-3 Mal im Monat) mich böse anziehe, um insbesondere älteren Mitbürgern eins auszuwischen. Sprich, ich ziehe mich komplett schwarz an, mit [... mehr]
  232. Fleshlight
    Mir (m/20) ist etwas derbe peinliches passiert. Da ich zur Zeit Single bin, habe ich mir vor kurzem den gefühlsechtesten Mumunachbau der Taschenmuschiindustrie gekauft, genannt "Fleshlight". Ich hatte leider nachdem letzten Akt, nicht [... mehr]
  233. Das Sachsenmädel aus Omas Dorf
    Ich (m/28) beichte, mich vor 3 Jahren, als ich meine Oma in Krauschwitz (Sachsen) besucht habe, unter Angabe falscher Fakten regelrecht zum Sex gelogen zu haben. Ich sollte an einem Freitag aus Hamburg anreisen, um gemeinsam mit der Familie den 70. meiner [... mehr]
  234. 00024158
    Wir (6 Typen) beichten, dass wir vor zwei Jahren aus Versehen die Hochzeit unseres Freundes verhindert haben und durch die daraus resultierende Kettenreaktion viele Leute ins Unglück gestürzt haben. Es kam so: Wir organisierten seinen Junggesellenabschied [... mehr]
  235. Tattoo mit besonderer Bedeutung
    Ich war mit meiner damaligen Freundin vor einigen Jahren in Thailand. Dort haben wir uns jeden Abend mit Alkohol zugedröhnt. Meine Freundin hat es aber übertrieben und ich musste sie jeden Abend mit nach Hause schleppen und beruhigen, da sie [... mehr]
  236. 00000046
    Ich hasse mein Arbeitskollegin. Weil Sie noch zur Berufsschule geht überlege ich ernsthaft ihr beim Lernen zu helfen und Ihr Dinge absichtlich falsch zu erklären damit sie eine schlechte Note bekommt. Ich fang morgen gleich mal damit an. Es wird mir [... mehr]
  237. Die Büromöbel meines Chefs
    Mein Chef ist ein Arsch! Ich kann und muss ihn einfach nicht mehr sehen, aber mein Hass auf ihn ist immer noch gewaltig. Aber nun erst mal alles der Reihe nach: Ich war bis vor kurzem in einem Logistikunternehmen als Fahrer angestellt. Wir liefern quasi [... mehr]
  238. Eiswürfel Spezial
    Ich möchte eine meiner Jugendsünden beichten: Als ich 15 Jahre alt war, habe ich mit meinem Urin schöne gelbe Eiswürfel hergestellt. Da es Sommer war, hatten viele Leute nachts ihre Fenster offen. Ich bin dann nachts durch die Straßen [... mehr]
  239. 00024603
    Ich sehe mir gerade wieder meine aktuelle Lieblinssendung an. Darin geht es darum, dass jeweils drei sozialbehinderte Sonderschüler um einen "Ausbildungsplatz" kämpfen, den jeder Mensch mit einem IQ über der Zimmertemperatur nicht mit dem Hintern ansehen [... mehr]
  240. Bürgerbüro statt alter lüsterner Mann
    Ich habe bei einer Sextreff-Website für Schwule eine Anzeige aufgegeben wo ich (laut Anzeige angeblich klein, Mitte fünfzig mit Haarkranz und gut bezahltem Job) nach dominanten, gerne dunkelhäutigen Kerlen mit großem Schwengel suche, [... mehr]
  241. Kein TV beim Sport
    Ich habe mir nach dem Lesen eines Beitrages hier auf Beichthaus.com mit dem Titel "Super-Universalfernbedienung" ebenfalls ein solches Modell gekauft. Ein Knopf gedrückt und alle TV-Geräte schalten sich auf eine Entfernung von locker [... mehr]
  242. 00006637
    Wenn ich abends nicht einschlafen kann, stelle ich mir oft vor, wie ich mit einem Scharfschützengewehr auf dem Balkon liege und Leute abknalle. Zum Teil Idioten die ich kenne, manchmal aber auch wahllos irgendwelche Passanten. Ich bin eigentlich ziemlicher [... mehr]
  243. Der Pizza Dieb
    Neulich ist mir aufgefallen, dass regelmäßig Tiefkühl-Pizzen aus meinem Fach verschwinden. Unsere WG ist etwas größer und der Täter ist nach mehrfachen Befragungen natürlich nicht zu finden. Mir persönlich war [... mehr]
  244. Microklist
    Ich (m/27) liebe Microklist! Für alle die nicht wissen, was das ist: Kleine Dinger mit einer Flüssigkeit drinnen, die man sich in den Popo schiebt, den Inhalt reindrückt, um 5 Minuten später das ganze Klo einzuscheißen. Ich [... mehr]
  245. Meine Vorliebe für Dicke
    Ich stehe total auf dicke Frauen. Das fing mit meiner ersten richtigen Freundin an, die war einfach supersüß und ich habe mich total verknallt, obwohl sie für meinen damaligen Geschmack eine Menge zuviel hatte, so mit 120 kg. Ist aber [... mehr]
  246. 00024503
    Ich möchte hiermit beichten, dass ich eine ganz besondere Vorliebe habe: Ich stehe total auf sog. Dehnungsstreifen bzw. Hautrisse bei Frauen, ähnlich wie Schwangerschaftsstreiffen. Meist entsteht sowas aufgrund einer leichten Bindegewebeschwäche oder [... mehr]
  247. Klopapier als Delikatesse
    Ich habe eine komische Angewohnheit. Ich esse jedes Mal, wenn ich aufs Klo gehe, ein kleines Stück Klopapier. Egal wo. Ich habe schon bei all meinen Freunden probiert, in jeder Tanke/Raststätte und in jedem Restaurant, in dem ich war. Sogar [... mehr]
  248. Notgeile Mütter
    Ich bin Zivi in einem Mutter-Kind-Heim und wahrscheinlich einer von wenigen Männern, der ein Problem damit hat, von vielen jungen Frauen regelrecht bedrängt zu werden. Wer glaubt, Frauen hätten keine Lust mehr auf Sex, der soll mal drei [... mehr]
  249. Luftballons
    Ich (m) möchte beichten, dass ich einen ungewöhnlichen Fetisch habe: Ich stehe darauf, wenn Frauen Dinge aufblasen. Luftballons zum Beispiel. Inzwischen habe ich festgestellt, dass ich doch nicht ganz alleine damit bin und es eine recht große [... mehr]
  250. Im Catsuit im Waschbecken sitzen
    Bin Fetischist von Lycra, Lack und anderen engen Kleidungsstücken! Vor einiger Zeit habe ich mir einen schwarzen Catsuit gekauft. Das ist ein hauchdünner Anzug, der den ganzen Körper bis auf den Kopf bedeckt. Der Stoff ist mit einer Strumpfhose [... mehr]
  251. Penisfechten
    Ich habe mich, seit ich 15 bin, mit meinen Kumpels immer zum Penisfechten getroffen. Doch nun bin ich schon seit vier Jahren verlobt und meine Verlobte hat uns (mich und zwei Kumpels) beim fechten erwischt! Jetzt fordert sie, dass ich mich zwischen ihr [... mehr]
  252. 00026315
    Ich (m/20) stehe total auf Frauen mit weißen Haaren. Nicht zu verwechseln mit alten Frauen, ich hab absolut keinen Oma-Fetisch. Einfach nur junge Frauen die sich die Haare richtig weiß färben. Keine Ahnung warum, aber ich hoffe (und vermute) ich bin [... mehr]
  253. Rumpelstilzchen
    Ich wurde einmal von der Polizei erwischt, wie ich nackt und kichernd um ein Feuer herumgehüpft bin, das ich im Wald, aber an einer zugelassenen Feuerstelle, gemacht habe. Laut Protokoll soll ich den Polizisten angeboten haben, mitzutanzen, weil [... mehr]
  254. 00025974
    Ich habe einen seltsamen Fetisch: Ich stehe total drauf, gebissen zu werden. Nicht irgendwo im Schritt, sondern in den Arm, in den Hals, in die Hände. Ich weiß weder woher das kommt noch warum ich ausgerechnet gebissen werden möchte, [... mehr]
  255. Der Geruch von Frauen
    Ich stehe total auf den weiblichen Körpergeruch! Meine Freundin riecht besonders geil. Außerdem schnüffle ich auch gerne an der getragenen Unterwäsche. Ich kann den Unterschied zwischen den männlichen Körpergeruch, und [... mehr]
  256. 00024952
    Ich (m/23) beichte, dass ich viel älteren Frauen fröne. Das fängt bei 35 und endet so bei 55 Lenzen. Ich bin der Meinung, dass eine Frau wie ein guter Wein ist. Je älter, desto besser. Ich weiß nicht woran das liegt. Ich bin [... mehr]
  257. 00021734
    Als ich meine Matura geschafft hatte, habe ich mit einer 3-jährigen Internetbekanntschaft abgemacht, dass wir uns endlich mal treffen. Wir waren richtig intim, haben auch Fotos usw. ausgetauscht, aber weil sie schön in der Mitte Deutschlands gewohnt [... mehr]
  258. 00025204
    Ich beichte, dass ich immer scharf werde, wenn sich Mädels den Fuß verstauchen und Männer sie tragen und den Knöchel versorgen und anfassen. Wenn ich soetwas im TV sehe, muss ich mich selbstbefriedigen.
  259. Die Aufpasserin
    Als ich damals das erste Mal mit meiner Freundin geschlafen habe (wir waren beide 14), bestand sie darauf, dass ihre ältere Schwester dabei sein müsse, quasi als ihre Aufpasserin. Die Situation war mehr als surreal. Ich wartete vor der Zimmertür, [... mehr]
  260. Windeln, Muttermilch und Erziehung
    Ich beichte, dass ich darauf stehe, Windeln zu tragen und sie auch zu benutzen. Ich habe einen verantwortungsvollen Job, den ich auch sehr gerne mache und die Windeln sind wie eine Art Barriere, mit der ich abends den Alltag aussperren kann. Ich träume [... mehr]
  261. Lecken und Riechen!
    Ich beichte, dass ich auf Lecken und Riechen stehe. Ja, auch beim Sex. Aber darum geht es nicht. Ich habe eigentlich schon alles intensiv beschnuppert und geschmeckt. Ich muss jeden Gegenstand - einfach alles - riechen und anlecken, um zu erfahren, wie [... mehr]
  262. Ausgenutzt
    Ich (w/25) habe meinen Ex-Freund ausgenutzt. Als wir zusammen kamen, hatte ich Schulden in Höhe von 8.000 Euro. Davon hat er innerhalb von 2 Jahren über 6.000 Euro bezahlt. Nachdem alles bezahlt war (in dieser Zeit haben wir oft gestritten), [... mehr]
  263. 00024427
    Ich habe einen bizarren Fetisch. Auf dem Rückweg von der Arbeit onaniere ich während der Fahrt in meinem Auto. Ich schaue mir die Frauen an die durch die Straßen gehen und denke mir geilen Sex mit denen. Ich schaffe es immer an der gleichen Kreuzung [... mehr]
  264. 00024216
    Ich (w/18) möchte heute beichten, dass ich weiß, dass mein 40 jähriger Nachbar im Haus gegenüber immer zu mir ins Fenster guckt. Als ich das bemerkt habe, habe ich angefangen die Vorhänge offen zu lassen und mich abends vor dem Fenster umzuziehen. Vielleicht [... mehr]
  265. 00024132
    Ich (w/22) stelle mir beim Sex mit meinem Freund immer vor wenn er an meinen Brüsten saugt das Milch aus meinen Brüsten kommen könnte und ich ihn stille. Das törnt mich total an und ich komme binnen weniger Minuten. Desweiteren finde ich es total geil [... mehr]
  266. 00023133
    Ich stehe total auf richtig dicke Männer. Als kleines Kind hab ich immer meinem Bruder Kissen unter den Pulli gesteckt damit sein Bauch richtig dick aussah. Und vielleicht hab ich diese Vorliebe auch weil mein Vater einen großen runden schönen weichen [... mehr]
  267. Urin als Heilmittel
    Ich (m/35) komme aus Bayern und beichte hiermit, dass ich mir des Öfteren auf meine Hände pinkele. Das ist kein Fetisch oder so, da ich Kampfsport betreibe und deswegen sind meine Knöchel durch intensives Schlagtraining am Boxsack häufig [... mehr]
  268. 00022789
    Ich schubse Kinder von ihren Fahrrädern und rieche am Sattel.
  269. Weihnachtsmütze
    Wenn ich mich selber befriedige, zieh ich mir immer eine Weihnachtsmütze auf, da mich das total anmacht. Meine Freundin will kein Weihnachtskostüm tragen, wenn ich mit ihr f**ken will.
  270. Schulden doppelt überwiesen
    Ich habe vor circa einem halben Jahr etwas bei einem Versandhaus bestellt. Nun bekam ich Mahnungen und heute ist die letzte Frist abgelaufen. Nun kam ich heute auf die Idee zum Pfarrer zu gehen, um Geld auszuleihen. Ich erzählte ihm mein Problem. [... mehr]
  271. Meine Scheiß-Phase
    Mit 15 Jahren kommt man ja wohl mal auf ziemlich dumme Ideen. Mit ein paar Kumpels entdeckte ich, wie lustig es ist überall draußen unseren Darm zu entleeren. Zuerst haben wir es mit einem Schleichweg probiert. Da kamen ziemlich wenig Leute [... mehr]
  272. Schildertausch
    Für die Silvesternacht hatte ein Kumpel eine glorreiche Idee: Die Ortsschilder sämtlicher Dörfer in unserer Gemeinde vertauschen! Da die Idee für Silvester aber zu kurzfristig war und die Leute, die dafür in Frage kämen, [... mehr]
  273. Das Mädchen mit dem selben Schulweg
    Ich (m/20), habe zu Schulzeiten mit meinen Kumpels ein jüngeres Mädchen terrorisiert. Sie hatte den selben Schulweg wie wir und hatte uns eigentlich nichts getan, war bloß einfach das perfekte Opfer. Wir haben ihr Geld abgenommen und [... mehr]
  274. Undank ist der Welten Lohn
    Ich habe letztens einer älteren Frau ihren schweren "Hinterherziehwagen" die Treppen bei der Bahn hochgeschleppt. Oben angekommen, meinte sie dann, dass sogar sie das hätte besser machen können. Dann hatte ich gar keinen Bock [... mehr]
  275. Hier könnte ihre Werbung hängen!
    Ich habe letztens ein großes Kreuz, sicher knapp vier Meter hoch, am Straßenrand stehen sehen. Normalerweise ist da immer eine leidende Jesusfigur aufgehängt. An diesem Kreuz hat sie aber gefehlt. Deshalb habe ich mir einen kleinen Streich [... mehr]
  276. Die Rose vom Grab
    Als wir Teenies waren, ist in unser Dorf eine Zigeunerfamilie gezogen. Eine Mutter mit zwei Töchtern. Was mit dem Vater war weiß ich nicht. Die eine sah bezaubernd aus die jüngere so lala, sie lief an Krücken weil sie was mit dem [... mehr]
  277. Mein erster Job
    Ich möchte heute eine Beichte ablegen, die ich schon seit einigen Jahren mit mir rumtrage. Ich habe mit jungen Jahren angefangen zu arbeiten. Als ich mit 15 Jahren auf der Straße angesprochen wurde, ob ich nicht als Gast den Laden des nettwirkenden [... mehr]
  278. Freundesfreunde
    Ich bin seit 3 Monaten Mitglied bei StudiVZ. Da ich nicht so viele Freunde habe und mir das äußerst peinlich ist, habe ich einfach ein paar Leute erfunden. Ich musste daher für Jeden einen E-Mailaccount anlegen, mich mit diesem anmelden, [... mehr]
  279. 00023281
    Meine Freundin und ich haben ein seltsames Hobby. Wir reservieren uns einen Tisch in einem edlen Restaurant und lassen uns richtig verwöhnen. Doch nach dem Hauptgang fangen wir aufs heftigste an zu streiten bis wir - ohne die Rechnung bezahlt zu haben [... mehr]
  280. Vorsicht Ziegelstein!
    Als ich ungefähr 10 Jahre alt war stand ich mit meiner älteren Schwester auf einer Brücke, wo unten Menschen lang gingen. Jedenfalls lag ein Ziegelstein auf der Brücke und meine Schwester meinte provozierend: "Wetten, Du traust [... mehr]
  281. Ich arbeite zu schnell
    In meiner Firma wird die erbrachte Leistung an der Zeit gemessen, die man in der Firma verbringt. Da ich leider ziemlich effektiv arbeite und somit recht schnell mit meinen Aufgaben fertig bin, werde ich falsch bewertet. Habe ich früher meinen zeitigen [... mehr]
  282. Die Igelhelferin
    Vor einem Jahr habe ich (w/18) abends auf dem Nachhauseweg einen in einem Zaun eingeklemmten Igel gesehen, und versucht ihm raus zu helfen. Ich habe mich mehrmals an seinen Stacheln gestochen und als er frei war hat er mich zum Dank in den Finger gebissen. [... mehr]
  283. 00011010
    Ich möchte beichten, dass ich eine verdammt notgeile Sau bin!!! Da ich keine Freundin hab bin ich, wer häts gedacht, die ganze Zeit am Schrubben und Pornos besorgen. Das schlimmste aber sind meine kläglichen Versuche mir Abwechslung beim onanieren zu [... mehr]
  284. 00004139
    Bin seit ner Zeit bei nem Jugendberater, weil ich Scheiße gebaut hab. Und nu meint der, dass ich ins Heim soll... Ich will nicht ins Heim. Da ist es mir zu dumm. Wenn ich dahin komm, dann werde ich anfangen zu rappen und allen mal meine Meinung sagen [... mehr]
  285. Das eigene Bierzelt
    Hallo, ich (m) 16 Jahre alt baue gerade mit 3 Kumpels in einem Wald mittlerweile schon fast eine Art Bierzelt. Doch lasst es mich genauer erläutern: Es fing mit Langeweile an und endete in einer Rauschorgie ohne gleichen. Wir errichteten inmitten [... mehr]
  286. 00000063
    Ich weiß nicht wie ich es sagen soll, aber ich habe etwas falsches getan.Es ist einfach passiert, ich konnte nichts dagegen tun!Sie kam auf mich zu und da ist es passiert.Es ging so schnell,sie war einfach umwerfend.Ich glaube ich komme nicht in den [... mehr]
  287. Haarausfall als Strafe
    Ich habe kürzlich hintenrum rausgekriegt, dass meine neue Freundin mich schon mehrmals betrogen hat. Also habe ich mir einen Spaß erlaubt und ihre Haartönung mit Enthaarungscreme angereichert. Jetzt verliert sie Haare und hat einen schrecklichen [... mehr]
  288. 00023028
    Ich (m/24) stelle mir, immer wenn ich Nachts schlafen gehe, vor, der König der Hamster zu sein. Ich buddeln mich in meine Decke ein und stelle mir vor, wie toll das Leben eines Hamster sein muss. Den ganzen Tag essen und in einem weichen, sich selbst [... mehr]
  289. Ungewollt gefilmt
    Mir ist etwas ziemlich dummes passiert. Als ich mal wieder über die privaten Movie Sites surfte, entdeckte ich ein Gang-Bang Video aus einem Club in Hamburg. Jau, und dann trifft mich fast der Schlag! Der Typ mit dem froschgrünen T-Shirt, der [... mehr]
  290. Stift- und Warentest
    Ich möchte beichten, dass ich bis vor kurzem Gedacht habe, dass in den Werbespots im TV immer die Rede von Produkten ist, die im "Stift- und Warentest" geprüft wurden. Ich habe wochenlang überlegt, was "Stift- und Warentest" [... mehr]
  291. Die Wahrheit über Stiftung Warentest
    Ich, ein 19-jähriger Student, gestehe, dass ich ein sehr unwissender Mensch bin. Ich bin bis vor 2 Wochen davon ausgegangen, dass eine Firma namens "Stift und Warentest" in ihrer Anfangszeit nur Stifte und langsam immer mehr Waren testete, [... mehr]
  292. Tramadol Ejaculatio praecox
    Ich (m/34) hatte bislang drei Langzeitbeziehungen und einige kurze Bekanntschaften. Der Trennungsgrund bzw. der Grund warum die Frauen sich nach der ersten Nacht nicht mehr meldeten, war immer gleich: der Sex. Ich leide unter vorzeitigem Samenerguss. [... mehr]
  293. Put-Optionsscheine
    Ich möchte beichten, dass ich zu Beginn der Fukushima-Katastrophe im März mit einem 5-stelligen Betrag Put-Optionsscheine (ich profitiere, wenn der entsprechende Basiswert sinkt) auf den japanischen Aktienindex und den japanischen Yen gekauft [... mehr]
  294. Teufelshai
    Ich (m/30) möchte beichten, dass ich Angst vor tiefen und dunklen Gewässern habe. Und das aus folgendem Grund: Früher habe ich mal ein Shooter namens Half-Life gespielt. Und in dem Spiel musste man gegen eklige Aliens kämpfen. Es [... mehr]
  295. Zitrusfruchthass
    Ich beichte, dass ich Zitrusfrüchte hasse. Ganz besonders Orangen. Ich habe immer das Gefühl sie grinsen mich an und machen sich lustig über mich. Das kann daran liegen, dass ich als Kind mal auf dem Wochenmarkt von mich hänselnden [... mehr]
  296. Der Clown
    In der Grundschule musste ich mal einen Clown häkeln, der nach Jahren immer noch bei mir im Schrank rumliegt. Manchmal hole ich den Clown aus seinem Verließ und unterhalte mich mit ihm über die Politik eines fiktiven Staates, wo der Clown [... mehr]
  297. Buttersäure
    Ich (m/36) habe vor drei Jahren meinem Chef mit einer Spritze Buttersäure durch die Türdichtung in sein Auto gespritzt. Die Buttersäure, die ich mir im Internet bestellt habe, hat einen extrem perversen Geruch. Es ist eine Mischung aus [... mehr]
  298. Die Marihuana Gärtner
    Als ich 17 war, bin ich von meiner alten Schule (Gymnasium) aufgrund mäßiger Noten abgegangen und habe mit einem Fachabitur begonnen, bei dem man ein Jahrespraktikum absolvieren musste. In einer Mittagspause traf ich einen alten Kollegen und [... mehr]
  299. Meine Ethnobotanik
    Ich (m/32) betreibe schon einige Jahre Ethnobotanik, das heißt, ich beschäftige mich mit ausschließlich legalen Pflanzen, die eine Drogenwirkung hervorrufen können. Aufgrund der Tatsache, dass ich wegen meiner Erfahrung selbst sehr [... mehr]
  300. Der Kick der Grenzkontrolle
    Hatte hier schonmal eine Beichte abgelegt. In der ging es um eine Eistee und Urin Geschichte! Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch. Wie auch immer, ich schrieb das ich mal ne zeitlang böse viel gekifft habe. Das ist zwar nicht mehr [... mehr]
  301. 00023058
    Italien 2005, ich war in einer gut besuchten Bar irgendwo im Centrum von Rom und hatte mir einen doppelten Espresso bestellt. Auf der Verkaufstheke gleich neben der Kasse stand ein durchsichtiger Behälter mit vielen lustigen Gratta & Vinci-Rubbel-Gewinnlose. [... mehr]
  302. Datenbereinigung
    An meiner Schule gibt es eine Homepage zur Verwaltung aller Schülerdaten, Noteninformation und sonstigen Daten. Das ganze ist auf einem Server hinterlegt. Ich weiß das, da auch wir Schüler Zugriff auf dieses System zur Noteneinsicht haben. [... mehr]
  303. 00025245
    In der Grundschule wusste ich noch nicht über die Bedeutung des Hakenkreuzes Bescheid, fand aber das Symbol optisch cool. Deswegen habe ich im Kunstunterricht auf die Zeitungen, die als Zeichenunterlage verwendet wurden und jedem zugänglich [... mehr]
  304. Weihnachtsfeier im Puff
    Ich hatte dieses Wochenende Weihnachtsfeier vom Fußballverein und als der "harte Kern" Abends besoffen zusammen rumsitzte kamen wir auf die Idee in den Puff zu fahren. Wir gingen alle Mann (ca.15 Personen)in die nächste grössere Stadt und suchten uns [... mehr]
  305. Meine sexuelle Orientierung
    Meine Geschichte beginnt vor ungefähr 20 Jahren, als ich (m/32) am Anfang der Pubertät stand. Ich hatte bis dahin an Mädchen kein größeres Interesse. Eines Tages begann zwischen meinem Cousin und mir während einer Rangelei [... mehr]
  306. Toilettenpapierhalter in Brand gesetzt
    Ich (m/18) hatte in der Berufsschule nach der Mittagspause 3 Lektionen Deutsch. Da ich meine Lehrerin hasse und nicht zu ihr in den Unterricht wollte, habe ich auf dem Klo den Toilettenpapierhalter in Brand gesetzt. Nach 15 Minuten hatte es so viel Rauch, [... mehr]
  307. Der geile Bär
    Ich hatte den schönsten Nebenjob der Welt! Ich (m/19) musste zu Promotionzwecken in das Kostüm eines Bären schlüpfen und auf einer Messe Handzettel verteilen. Unter dem Kostüm trug ich ein zweites Kostüm, welches mir eine [... mehr]
  308. Meine Facebook Fake Accounts
    Ich (m/22) denke es ist an der Zeit eine Sünde zu beichten. Zuersteinmal schaue ich illegal Sky über Streamingseiten, hauptsächlich auf kostenpflichtigen Seiten für 5 Euro im Monat, das ist günstiger als Sky und die Qualität [... mehr]
  309. Wette auf den Gleisen
    Ich stand mit einem flüchtigen Bekannten an einem Freitag Abend um 00:30 ca besoffen am Hauptbahnhof. Laut Anzeige blieben noch 3 Minuten Zeit bis die nächsten U-Bahn einfahren würde. Ich sagte zu ihm: "Wenn du 3 Liegestütze [... mehr]
  310. Der falsche Maler
    Gestern mittag ist mir beim Einkaufen einer von diesen Straßenmalern aufgefallen, die mit Kreide Bilder auf die Straße malen und dann Geld sammeln. Er hatte ein ziemlich faszinierendes Weltraum-Bild gemalt, das auch recht gut bei den Passanten [... mehr]
  311. 00021054
    Also, ich habe einiges zu beichten. Erst mal einige Informationen vorab: Ich gehe aufs Gymnasium in die 9. Klasse und fahre morgens mit einem Klassenkamerad und seiner Mutter zur Schule, weil sie in der Stadt arbeitet. Genau den und seine Familie hasse [... mehr]
  312. 00026145
    Ich bin 18 (m) und die Scheiße, die ich gebaut hatte passierte im Sommer 2006 - das war das Jahr unseres Lebens. Ich und meine Clique haben jeden Tag gechillt und scheiße gemacht. Ich weiß nicht warum, aber wir wollten einfach nix anderes machen außer [... mehr]
  313. Die Haare meiner Freundin
    Manchmal könnte ich echt ausflippen! Kann mir mal einer sagen, warum sich ständig die langen Haare von meiner Freundin irgendwie immer kreuz und quer um meinen Sack wickeln? Natürlich ohne, dass ihr Kopf dran war. Da drehe ich echt durch, [... mehr]
  314. Das geringere Übel
    Ich schlafe aus Langeweile mit meiner Ex und es macht nicht mal Spass, aber man kann ja nicht immer nur Kiffen.
  315. 00024667
    Ich bin damals mit meiner Cousine mit dem Schiff nach Föhr gefahren. Ich war 14 und sie war 15 eine fiese Zicke und ein extrem durchtriebenes Miststück. Sie kam auf die Idee, ich solle mit einem dieser kleinen Schnapps-Gläschen aufs Klo verschwinden [... mehr]
  316. Morgens halb Zehn in Deutschland
    In der fünften Klasse hatte ich einem Mädchen aus Wut ein Knoppers ins Gesicht geschleudert!
  317. Spendensammlerin belästigt
    Ich habe, als ich total zugekifft war, eine von Tür zu Tür gehende Spendensammlerin eines Naturschutzvereines sexuell belästigt. Als sie mich fragte, ob ich denn nicht ein paar Euros für irgendwelche bedrohten Vogelarten übrig [... mehr]
  318. 00021815
    Ich bin heute wiedermal zu spät in die Arbeit gekommen. Auf dem Weg vom Fahrstuhl ins Büro ist mir mein Chef im Flur begegnet. Er meinte nur "Schon wieder zu spät!" - ich darauf "Macht nichts, passiert mir auch öfters!".
  319. Mein rechter, rechter Platz ist leer
    War vor Weihnachten im Kindergarten. Wird ja auch Zeit, dass meine Tochter unter Leute kommt. Bin bei dem Kennenlernspiel "Mein rechter, rechter Platz ist frei" nicht gewählt worden. Einige Kinder weigerten sich sogar, sich neben mich zu setzen. Es hat [... mehr]
  320. WoW zum Geburtstag
    Ich bin am letzten Donnerstag 18 geworden und habe diesen Tag mit meinen Gildenfreunden in World of Warcraft verbracht. Ich habe für alle Alk gekauft, denn ich habe ja genug Gold und wir haben ordentlich abgefeiert und schließlich einen schweren [... mehr]
  321. Verwerfliche Aktionen
    Ich habe bei meiner Freundin einen Tittenfick angetäuscht und ihr dann auf den Bauch geschissen. Dann habe ich Schluss gemacht. Jetzt brüste ich mich überall mit der Aktion.
  322. 00023144
    Ich (m/24) muss beichten, dass ich total kranke Sachen mache, wenn ich blau bin. Eigentlich bin ich ein Fall für die Psychiatrie, aber da war ich schonmal und das war zum Kotzen! Ein paar Beispiele: Letztens war ich irgendwo auf einem Dorf, tierisch [... mehr]



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.