Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 22.125 | User: 179.517 | Kommentare: 339.688 |
Neueste Kommentare

derwahrehannes Hausfreund

34 Jahre alt

Punkte: 13

derwahrehanness letzte Kommentare

00023173 24.03.2011,
19:01:31 Uhr
Wie, gibt es etwa noch eine andere Art Klausuren zu bestehen als sich durch Altklausuren zu pauken?
00028756 24.03.2011,
19:00:31 Uhr
Der Webcamfetisch ist in Deutschland tatsächlich nicht so weit verbreitet. Sag, wie macht man "es" denn mit einer Webcam? Ansonsten kennst du halt einfach nur die falschen Frauen. Tja. Keine Absolution.
00028737 21.03.2011,
15:59:42 Uhr
30€ Zuzahlung? Sei mal lieber froh, dass das noch so günstig ist! Für meine bisher zum Glück erste Krone mußte ich fast 100€ zuzahlen! Teures Material halt...
00028738 21.03.2011,
15:57:36 Uhr
"Am anderen Ende der Stadt" -> "mindestens 10 km". Muss aber eine verdammt kleine Stadt sein. Naja, abhaken und weitermachen, mehr bleibt (blieb) dir ja eh nicht übrig.
00028723 18.03.2011,
18:41:05 Uhr
Ich kann dich verstehen. In Hamburg (bzw. in dem Gebiet in dem ich wohne) ist es so, dass die meisten Busse Gelenkbusse sind, sie also vorne beim Fahrer eine Tür haben, in der "Mitte" und hinten im "Gelenkteil". Die hintere Tür muss durch einen Druck auf einen Knopf geöffnet werden, die anderen beiden Türen werden vom Fahrer geöffnet. Aber seit diese vom Fahrgast zu öffnende Tür eingeführt wurde sieht man ständig Leute, die auf den Halteknopf drücken, um die "mittlere" Tür zu öffnen. Leute, das bring nix! Der Halteknopf ist dafür da dem Fahrer mitzuteilen, dass er an der nächsten Haltestelle bitte halten möchte, nicht dafür, um die Tür zu öffnen!

derwahrehanness Favoriten

keine Einträge



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.