Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 21.654 | User: 172.242 | Kommentare: 332.406 |
Neueste Kommentare

Schnirkelschnecke Beichthaus Bewohner

weiblich, 34 Jahre alt
NRW, Deutschland
Punkte: 894

Freetext:






@Klaus Zagel: :o) Dankeschön, find deinen Freetext total süß! Liebe dich über alles, mein Schatz! <3


Schnirkelschneckes letzte Kommentare

00028353 02.12.2010,
10:11:07 Uhr
Bei dem larmoyanten Geschwafel der Beichterin und einiger Kommentatoren hier wird mir übel. Wie sheshe 1 schon schrieb, lauft doch mit ner Augenbinde über die Gleise! Mein Gott! Oder denkt mal über eure verquere Einstellung zum Leben nach und macht ne Therapie, damit ihr mal irgendwann wieder merkt, dass ihr nur ein einziges Leben habt, und aus dem echt das beste machen solltet! Aber nein, für jede der beiden Optionen müsste man ja seinen A**** hochkriegen....dann doch lieber Zuhause im Zimmer hocken und in Selbstmitleid versunken von ner schlimmen Krankheit träumen, gell? *kopfschüttel*
00028356 02.12.2010,
09:47:24 Uhr
Kann mich Sternenlicht und Mkey nur anschließen. Dieses scheinheilige Rumgeheule und die "Erklärungsversuche" sind in meinen Augen echt lächerlich, denn es gibt genug Gelegenheiten, günstig an ne Winterjacke zu kommen. Wenn du die 20 € für ne Jacke in nem Billigladen nciht hast, dann guck auf nem Flohmarkt, ebay oder sonstwo. Keine Absolution für diese ätzende Aktion.
00028357 02.12.2010,
09:40:55 Uhr
Ich versteh dich nicht. Hast du so wenig Humor, dass du nicht einfach mitlachen könntest, wenn die anderen über dieses Anekdötchen gelacht hätten? Scheint so - wenn du einen Überfall erfinden musst, statt diese echt harmlose Sache zuzugeben. Irgendwie traurig sowas.
00028255 04.11.2010,
09:21:55 Uhr
Oh jaa Spax, genau darauf hab ich schon gewartet. Die *jeder-der-eine-andere-Ansicht-hat-als-ich-ist-ja-sooo-gefühllos*-Nummer. -_- Das kommt ja immer ganz gerne von dir, gell? Der Tapir hats zwar recht "drastisch" verpackt, aber im Prinzip hat doch wirklich (fast) jeder den Partner, den er "verdient". Ob im positiven oder negativen Sinne ist da individuell unterschiedlich. Hat was mit unseren Verhaltensmustern zu tun, aber wem sag ich das.. Na ja, aber wenn ich in deinen allwissenden Augen ein gefühlsverkrüppeltes Kellerkind bin, weil ich diese Ansicht vertrete, dann kann ich da seeehr gut mit leben! :-D @Sternenlicht: dir natürlich noch vielen, vielen Dank für die kompakte Zusammenfassung der Ereignisse. *-*
00028255 03.11.2010,
13:37:25 Uhr
@Beichter/HarrisonMC: Was hast denn du für ein Sch**ßproblem, dass du hier die Leute so anpöbelst? Hast du mit deiner Ex auch so gesprochen? Ganz ehrlich, so wie du dich hier gibst, das ist unterste Schublade. Und wieso rechtfertigst du dich hier die ganze Zeit für deine Aktion? Hast du das nötig? Sonst alles klar bei dir?? @Spax: "Außerdem finde ich es eine Frechheit, zu behaupten dass jeder den Partner kriegt den er verdient. Solche pauschalen Aussagen können nur von jemandem stammen, der ziemlich sozial isoliert lebt." Sooo, und das erklär mir jetzt mal.. (: Lebst du auch "ziemlich sozial isoliert", weil du hier auch eine pauschale Vermutung (über den Tapir) anstellst? Oder gilt das nur für andere und nciht für dich? Wie war das mit dem Glashaus nochmal... ;)

Schnirkelschneckes Favoriten

  1. Körnerfresser aufgepasst!
    Ich hasse diese Leute mit ihren gezupften Augenbrauen, den weißen Sporthosen, die in den Socken stecken, und den Bauchtaschen. In den Bauchtaschen haben sie meistens kiloweise irgendwelcher Körner, die sie provozierend vor sich her fressen. [... mehr]
  2. Der, der in den Mantel scheißt
    Ich war noch vom Vorabend reichlich angedengelt und nahm zum ersten Mal überhaupt den Fahrstuhl, um die nur drei Stockwerke zu unserem Büro hochzufahren. Zwischen dem zweiten und dritten Stock blieb dieses Drecksteil stecken. Per Handy rief [... mehr]
  3. Katzenklo
    Ich beichte, dass ich als Kind mal ins Katzenklo gekackt habe und meine Mutter sich über den ungewöhnlich großen Haufen unserer Mietzekatze gewundert hat. Das arme Tier musste daraufhin einen Tag fasten aber ich habe sie heimlich gefüttert, [... mehr]
  4. 00004773
    Ich (w) habe mich mit einer Flasche selbst befriedigt, dabei hat sich ein Vakuum gebildet, sodass ich sie nicht mehr rausbekommen habe. Mein Papa fuhr mich ins Krankenhaus. Als Ausrede habe ich allen erzählt, ich wäre gestolpert und drauf gefallen.
  5. Ausgang für Hund und Frau
    Ich erlaube meiner Frau täglich 60 Minuten Freigang aus der Küche. Ich weiß zwar, dass es nicht richtig ist, aber mit dem Hund geht man ja auch Gassi!
  6. 00021815
    Ich bin heute wiedermal zu spät in die Arbeit gekommen. Auf dem Weg vom Fahrstuhl ins Büro ist mir mein Chef im Flur begegnet. Er meinte nur "Schon wieder zu spät!" - ich darauf "Macht nichts, passiert mir auch öfters!".
  7. Rosettenjucken
    Da ich sehr oft an Rosettenjucken leide, bin ich in letzter Zeit nur noch damit beschäftigt, eine Maschine zu erfinden, die mein Leiden mindert. Grundausstattung ist dabei eine Bohrmaschine. In ihr spanne ich sämtliche Gegenstände ein [... mehr]
  8. Der Kreislauf des Lebens
    Ich habe mir zwei fleischfressende Pflanzen (Venusfliegenfallen - sehr schön und eine Zierde für jedes Heim) zugelegt, eine fürs Wohnzimmer und eine fürs Schlafzimmer, um meinem dezenten Mottenproblem auf ökologische Weise Herr [... mehr]
  9. Babysitter
    Ich (m) habe mit 14 regelmäßig als Babysitter gearbeitet. Da mir um 1 Uhr nachts immer langweilig wird, onaniere ich dann immer. Das macht mich immer total geil mir einen runterzuholen, wenn keiner da ist und die armen kleinen Kinder nichts [... mehr]
  10. Gondel-Spaß
    Als ich noch etwas jünger war, ca. 14/15 Jahre, bin ich mit meinen Eltern immer in die Berge in den Urlaub gefahren. Und wie das eben mitten in der Pubertät so ist, bekommt man des öfteren mal Lust auf Masturbation. Da ich jedoch nicht [... mehr]
  11. Waschbecken missbraucht
    Ich (m/29) war letztens zum ersten Mal bei meinen Schwiegereltern zum Essen eingeladen. Nach einem leckeren selbst gekochten Menü musste ich dringend auf die Toilette. Doch ich hab nur gefragt wo ich mir denn hier die Hände waschen könnte. [... mehr]
  12. Peepshow im Solarium
    Es ist schon ein bisschen länger her, aber ich hetzte total in Eile durch die Stadt, wollte aber unbedingt noch ins Solarium. In manchen Solarien steht eines davon im Schaufenster und man sollte erst den Vorhang zuziehen ehe man sich auszieht. Ich [... mehr]
  13. Für sexuelle Gefälligkeiten
    Als ich ungefähr 13 oder 14 Jahre alt war, habe ich (m) mir mal den Spaß gemacht und eine Überweisung mit dem Verwendungszweck "Für sexuelle Gefälligkeiten" an meinen Vater abgeschickt. Irgendwie fanden das die Leute [... mehr]
  14. 00021069
    Mir ist heute morgen was passiert. Ich war beim Bäcker etwa 5 Minuten im Laden drin. Als ich wieder raus kam, war da eine Politesse und schrieb gerade einen Strafzettel aus. Also ging ich zu ihr hin und sagte: 'Hören Sie mal, ich war NUR gerade beim [... mehr]
  15. 00022781
    Ich weiß wirklich nicht, wie man so dumm sein kann wie ich. Mir passiert ja ständig irgendwas, aber jetzt hab ich den Vogel wohl abgeschossen: Gestern war ich unter der Dusche und hatte zeitgleich einen Kuchen im Ofen. Ich wusste, dass ich nicht viel [... mehr]
  16. 00010649
    Ich kann einen ganzen Ring Fleischwurst (kalt) verputzen und es ekelt mich einfach an, weil ich nach nem Viertel von der Wurst schon satt bin, aber die Gier mich einfach übermannt. Bitte lieber Fleischwurstgott, zwing mich nicht mehr dazu deine Jünger [... mehr]
  17. Auf der Toilette umgefallen
    Mir ist mal was ganz peinliches passiert. Und zwar war ich bei nem Freund auf ner Geburtstagsparty und hab innerhalb von drei Stunden mich so derb mit Bier besoffen (ca. 8 Liter), sodass ich danach nicht mehr wusste, was um mich passierte und was ich [... mehr]
  18. Alkoholiker
    Meine Mutter hat mir, als ich noch etwa vier Jahre alt war, gesagt, dass der Vater der Nachbarfamilie Alkoholiker sei. Ich dachte deshalb bis zu meinem zwölften Lebensjahr, dass Alkoholiker ein Beruf sei.
  19. Meine kleine Schwester
    Ich muss gestehen, ich bin einer von der ganz schlimmen Sorte. Ich weiß, dass ich viel falsch gemacht habe, und werde meinen schlimmsten Fall jetzt erzählen: An diesem schlimmen Tag bin ich heimlich an den Schrank meiner Mutter gegangen. Ich [... mehr]
  20. Hoden im A.
    Ich (m/33) habe, leicht bekifft, und in einem Anfall von totaler Geilheit versucht, während des Geschlechtsverkehrs mit meiner Freundin, meine Hoden in Ihren Anus zu stecken. Das hatte ich mal in einem Porno gesehen. Dabei habe ich so fest auf den [... mehr]
  21. Penisbruch
    Nie wieder von hinten. Hier moechte ich mich noch bei meinem langjaehrigen Kumpel Peter bedanken, der mich schon aus mancher boesen Situation gerettet hat. Soll ich mal erzaehlen? Also, irgendwann hatte ich mal eine Freundin hier in Bottrop, das war [... mehr]
  22. Peinlicher Katzenstreit
    Ich saß alleine zu Hause. Zumindest dachte ich das. Denn meine Eltern hatten sich vor kurzer Zeit von mir verabschiedet. Sie fuhren einkaufen. Ich wollte gerade runter gehen und mir etwas zu Essen holen. Als ich dann aber beim vorbeigehen ins Zimmer [... mehr]
  23. Braver Hund
    Ich (w) erlebte letztlich das wohl Peinlichste in meinem bisherigen Leben. Es war an einem Samstag, und ich war das erste Mal bei meinem neuen Freund zu Hause und wurde seiner gesamten Familie vorgestellt. Nun, das machte mich alles ein wenig nervös, [... mehr]
  24. In die Eier gehauen
    Als ich (m) und mein bester Freund im frühen jugendlichen Alter mal allein bei ihm zu Hause waren und uns langweilig war, haben wir nebeneinander sitzend versucht, uns gegenseitig in die Eier zu hauen, keine Ahnung warum, aber damals war das saulustig. [... mehr]
  25. Von den Eltern belauscht
    Ich muss hier mal eine superpeinliche Beichte ablegen. Eines morgens wachen meine Freundin und ich in ihrem Bett in der Wohnung ihrer Eltern auf. Nach einem kurzen Abstecher ihrerseits in die Küche um Wasser zu holen meint sie: "Sieht so aus [... mehr]



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.