Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login
       

Beichten: 26.182 | User: 217.252 | Kommentare: 416.168
Neueste Kommentare

killerbienchen Stammuser

weiblich, 16 Jahre alt

Punkte: 401

killerbienchens letzte Kommentare

00038746 23.09.2016,
07:10:55 Uhr
Steppenwolf.. ist das echt dein Ernst? Du forderst jemand zum Selbstmord auf? Was ist denn bei dir kaputt??
00038733 19.09.2016,
11:23:47 Uhr
Solange du von anderen erwartest, dass sie genauso handeln wie du (Ehrlichkeit) wirst du immer wieder enttäuscht werden. Das vorweg. In einer Ehe muss man viel reden, da sie sonst nicht funktioniert. Wenn du deine Gefühle und deine Reaktion aber ihm in die Schuhe schiebst (ER hat mich dazu gebracht zu rauchen.), dann hast du das Prinzip einer Partnerschaft nicht verstanden. Es sind DEINE Gefühle und DEINE Reaktionen. Frei nach dem Motto "Wer sich ärgert, ärgert sich.", ist es dein Problem und nicht seins. Du musst daran arbeiten.. am besten mit ihm zusammen.
00038146 27.04.2016,
18:18:01 Uhr
Lieber Beichter, mir geht es auch seit Jahren so. Zwischendurch habe ich sogar nur online gekauft. Mittlerweile habe ich eine Art Stammapotheke, wo ich nicht mehr das Gefühl habe, verurteilt zu werden jnd mir keine dummen Vorträge anhören muss. Nach und nach habe ich mich auf Kindernasenspray runter gearbeitet. Das ist immerhin etwas. Irgendwann wird nur der kalte Entzug bleiben. Du bist nicht allein!
00038014 11.04.2016,
21:38:15 Uhr
Warum sollte man bitte von Hartz 4 "gut leben" ? Hartz 4 sollte eine Ausnahme sein. Eine Überbrückung, wenn man in Not ist und nicht eine Lebenseinstellung. Ich habe kein Mitleid, denn wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Ob zweiter Bildungsweg , Umschulung oder neue Ausbildung, irgendetwad wird es geben. Auch durch Praktika kann man sich beweisen. Rumjammern hilft auf jeden Fall gar nichts!!!
00037951 30.03.2016,
12:54:09 Uhr
Warum sollte denn der Beichter ausziehen, wenn er nicht dad Problem ist. Ich würde ein Lärmprotokoll mit Tonaufnahmen verfassen und damit notfalls, wenn der Vermieter weiter kneift, zum Mieterschutzbund gehen. Mietminderung wäre auch eine Option, die der Beichter mit dem Mieterschutzbund oder einem Anwalt besprechen sollte. Ich wünsche dir dabei viel Erfolg!

killerbienchens Favoriten

keine Einträge



Beichthaus © 2004-2016


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App fr Android Beichthaus App fr Android beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.