Beichthaus.com
Anonym Beichten Anmeldung | Login

Beichthaus App für Android
Beichten: 20.593 | User: 157.758 | Kommentare: 312.642 |
Neueste Kommentare

mopmop Stammuser

männlich, 19 Jahre alt
Deutschland
Punkte: 175

mopmops letzte Kommentare

00032987 04.04.2014,
20:05:26 Uhr
Als großer Motorsport-Fan kann ich nur den Kopf schütteln über so einen Schwachmaten wie dich. Selbst wenn die Fahrer halbwegs sicher sind, den Streckenposten kann immer etwas passieren. Schade dass du nicht erwischt wurdest, hättest ein lebenslanges Streckenverbot auf jeden Fall verdient.
00032550 12.01.2014,
23:05:21 Uhr
Meine Kumpel und ich haben damals in der Grundschulzeit auch immer mit der Telefonzelle an unserer Bushaltestelle bei diversen 0800er-Nummern angerufen und die Leute genervt. Das ging so lange, bis die Telekom die Zelle irgendwann einfach völlig abgeschaltet hatte, sodass absolut niemand mehr damit telefonieren konnte. War schon 'ne halbwegs witzige Sache damals.
00032410 17.12.2013,
18:10:01 Uhr
Illsebill hat es genau getroffen. Wie viele Leute haben eine Therapie viel nötiger als du und kriegen keinen Platz?
00032296 29.11.2013,
23:07:46 Uhr
In Echt ziehst du doch eigentlich bestimmt nur den Netzstecker raus und steckst ihn nach ein paar Sekunden wieder rein.
00032263 22.11.2013,
12:49:16 Uhr
Klingt nach Werner und seinen Flachköppern auf Korsika.

mopmops Favoriten

  1. Der Clown
    In der Grundschule musste ich mal einen Clown häkeln, der nach Jahren immer noch bei mir im Schrank rumliegt. Manchmal hole ich den Clown aus seinem Verließ und unterhalte mich mit ihm über die Politik eines fiktiven Staates, wo der Clown [... mehr]
  2. Gute alte Assi-Familien
    Ich muss beichten, dass ich ein Mensch voller Vorurteile bin, vor allem was unsre gute alte deutsche Assi-Familie angeht. Ich habe mir schon eine Art Liste erstellt die fast auf jeden dieser Art zutrifft und ich finde nichts witziger als zu sehen, dass [... mehr]
  3. Ein unmoralisches Angebot
    Jeden Morgen das Gleiche: Ein Haufen von 13/14 Jahre alten Mädchen steigt, nachdem sie krampfhaft an ihrem Zigaretten-rauchen-Skill arbeiten, in meine Straßenbahn. Da sie sich, aus welchem Grund auch immer, der Hip-Hop Schicht zugehörig [... mehr]
  4. Wie Clint Eastwood in Dirty Harry
    Ich (m) möchte beichten, dass ich tatsächlich mal meinen (zu dem Zeitpunkt noch gültigen) Schülerausweis in einen größeren Teich geschmissen habe. Ich wollte mich eben auch mal so cool fühlen wie Clint Eastwood in [... mehr]
  5. Gehaltserhöhung für Alle
    Ich habe mich heute in einem günstigen Augenblick an den Computer meines Chefs gesetzt und über das hausinterne Netzwerk eine Mail an alle Mitarbeiter geschrieben, in der ihnen eine Gehaltserhöhung von einem Cent angekündigt wird.
  6. Penisbruch
    Nie wieder von hinten. Hier moechte ich mich noch bei meinem langjaehrigen Kumpel Peter bedanken, der mich schon aus mancher boesen Situation gerettet hat. Soll ich mal erzaehlen? Also, irgendwann hatte ich mal eine Freundin hier in Bottrop, das war [... mehr]
  7. 50. Jahrestag des Mauerbaus
    Ich habe wohl heute für einen kleinen Skandal in meiner Familie gesorgt. Heute hat die Lebensgefährtin meines Opas Geburtstag (beide Mitte Fünfzig). Ich habe es unglücklicherweise damit verknüpft, dass heute 50. Gedenktag des [... mehr]
  8. Unsere Straßensperre
    Einmal habe ich mich mit einem Kumpel völlig grundlos besoffen. Einfach so. Auf dem Heimweg wollten wir dann aber noch was kreatives machen. Also haben wir eine der Hauptverkehrsstraßen in unserem Ort vollkommen abgesperrt. Das haben wir richtig [... mehr]
  9. 00026677
    Es ist schon einige Jahre her, ich ging durch mein Viertel mit dem Hund spazieren. Da kam ich an einem Posteinwurfkasten vorbei und ich sah, dass unten ein Brief heraushing. ich zog ihn hinaus und ging nach Hause. Dort öffnete ich den Brief, las [... mehr]
  10. Der Einäugige unter den Blinden
    Meine Freundinnen und Freunde halten mich für super-schlau und glauben, dass ich mein Talent in meinem Bürojob verschwende. Ich soll lieber Bücher schreiben, Lebensberatung machen, studieren und irgendwas "Besseres" werden und [... mehr]
  11. 00021609
    Als kleiner Bengel habe ich immer mit meinem Dad Filme aus seiner Videosammlung geschaut. Auch die für welche ich eigentlich noch viel zu Jung war. Bereits mit 13 wusste ich wer John McClane war oder dass man es tunlichst vermeiden sollte sich von einem [... mehr]
  12. Beschissener Kretaurlaub
    Es ereignete sich vor ein paar Jahren, als ich mit ein paar Freunden im Saufurlaub in Griechenland war. Die Vorfreude war groß auf All-inklusive und der Tagesinhalt bestand darin, möglichst viel zu saufen, zu essen und die Familien am Pool [... mehr]
  13. Ich hasse meinen Geburtstag
    Ich möchte beichten, dass es keinen Tag im Jahr gibt, den ich so sehr hasse wie meinen eigenen Geburtstag. Und dieser steht in ein paar Tagen wieder an. Dann werde ich stolze 23 Jahre alt. Ich seh schon wieder das Bild vor mir, wie Verwandte, von [... mehr]
  14. Akku Wärmer
    Wenn ich mich einsam fühle, nehme ich die warmen Akkus aus dem Ladegerät und halte sie an meine Haut, um menschliche Wärme vorzutäuschen.
  15. 00009166
    Ich beichte, dass ich von Tag zu Tag gleichgültiger werde gegenüber dem Leben und meinen Mitmenschen. Ich entferne mich immer mehr vom affektierten Verhalten. Ich entferne mich immer mehr von einer Selbstlüge, die fast jeder mit sich trägt. Menschen [... mehr]
  16. Meine hirnlose Generation
    Ich (w/21) möchte beichten, dass ich meine Generation hasse. Der tägliche Gang zur beruflichen Oberschule ist für mich reine Folter, da ich mindestens fünf Stunden meiner Zeit mit diesem bildungsresistenten Abschaum verbringen muss. [... mehr]



Beichthaus © 2004-2014


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

beichthaus bei facebook Beichthaus Podcast Feed Beichthaus App für iPhone, iPod touch & iPad beichthaus bei twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.